Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.10.2017 01:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.01.2011 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

mir ist gerade aufgefallen, dass die deutsche Wikipedia ja total von dem USA-Tunnelblick bzgl. Filme versucht ist. Sollten wir eine Gegenoffensive starten und die Schönheit des europäischen Films breiter darstellen. Wir sollten versuchen unsere Nische einem größeren Publikum zugängig zu machen.
Ich denke, dass zB. ein Artikel über den Italo-Polizeifilm bitter notwendig ist.

Was denkt ihr darüber?
Wenn wir das gemeinsam anfangen, ist das auch nciht viel Arbeit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.01.2011 21:35 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4574
Geschlecht: männlich
Wozu? Was soll das bewirken?


(und warum muss ein Posting eine gewisse Anzahl an Zeichen beinhalten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.01.2011 22:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Super Idee, leider nicht mein Genre

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Wozu soll das gut sein? Wikipedia ist für die breite Masse gedacht, "wir" möchten gern "Nische" sein. Wer seinen Arsch nicht in Gang bekommt, auch abseits von Wikipedia zu suchen, der ist es nicht wert den wahren Genuß zu erleben.

Als "Nischenfan" wird man nicht müde, alle Freunde und die Verwandtschaft damit zu nerven, wie toll das italienische Genrekino ist, wie herrlich Exploitation schmeckt, wie göttlich Hammer Horror perlt. Wenn sich plötzlich tatsächlich eine grösse Anzahl Personen für "unsere" Filme interessiert, erheben wir sofort den Zeigefinger, brüllen "Kommerz", "Ausverkauf" und "Verderben", wenden uns mit Grausen ab. :mrgreen:

Also... Wozu Wikipedia?¿ Es reicht doch vollkommen aus, wenn die Allgemeinheit die doofen Western kennt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 18:49 
Offline

Registriert: 10.2010
Beiträge: 175
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: nicht angegeben
So ein Dirty Wiki wo die Community hier ihr Wissen "verewigt" hätte schon was ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Dagegen! :twisted: Sehe es genau wie das Konzentrat des Bösen.

_________________
-= Er spricht nur ein Sprache - Kaliber 45 =-
>>> CordellCP3 <<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 22:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11611
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Wozu soll das gut sein? Wikipedia ist für die breite Masse gedacht, "wir" möchten gern "Nische" sein. Wer seinen Arsch nicht in Gang bekommt, auch abseits von Wikipedia zu suchen, der ist es nicht wert den wahren Genuß zu erleben.
.



Wir haben hier soviele witzige Ironie-Smilies, aber leider lächelt mich keiner hinter diesem Satz an. :|

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Ehy Leute, ich will dort keine Werbetexte schreiben oder so..

Es geht ja nur darum, dass wir eine Grundversorgung leisten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 05.01.2011 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1489
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Ich finde die Idee grundsätzlich überhaupt nicht schlecht. Es wäre doch begrüßenswert, wenn mehr Menschen die guten alten Filmen zu würdigen wissen würden. Höhere Auflagen sind kein schlechtes Zeichen für zukünftige Veröffentlichungen.
Und Kommerz kann etwas, das 60 Jahre nach Entstehung toll gefunden wird, auch nicht sein, da dies höchstens anachronistisch intendiert wäre. Absurd. Mal ganz abgesehen davon, dass ich einen Film des Filmes und nicht der kulturell tangierten Resonanz wegen toll finde. :geek:
Leider fehlt mir aber die Expertise :|

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7384
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Wir haben hier soviele witzige Ironie-Smilies, aber leider lächelt mich keiner hinter diesem Satz an. :|


Sind wir denn alle bereits so verblödet, dass man Ironie per Smilie kennzeichnen muss (Vermutlich schon, ich schliesse mich da nicht aus)!? Der alleinige Satz ist aus dem Zusammenhang gerissen, man sollte das gesamte Posting betrachten.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 06:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2336
Geschlecht: männlich
Warum sollte man XY über irgendwelche Genres belehren ??? Es ist ja nicht so , daß hier im Eurocrime-Bereich irgendwelche innovativen Diskussionen stattfinden würden oder so ... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Operazione Bianchi hat geschrieben:
Warum sollte man XY über irgendwelche Genres belehren ??? Es ist ja nicht so , daß hier im Eurocrime-Bereich irgendwelche innovativen Diskussionen stattfinden würden oder so ... :roll:

:jagenauso:

_________________
-= Er spricht nur ein Sprache - Kaliber 45 =-
>>> CordellCP3 <<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Jetzt mal ehrlich (ohne Ironie) bin ich gegen die Idee, oder besser gesagt ist es mir egal, denn wer sich wirklich z.B. für das italo Kino der 60ger / 70ger /... interessiert, der nutzt Wikipedia garantiert nicht als erste und einzige Quelle, sondern googled oder binged erstmal danach und findet evtl. sogar hierher zu uns :), wie in den Uservorstellungen doch auch ab und an zu lesen ist.

Aber für die, die es machen wollen, frohes Schaffen :) etwas negatives ist es jedenfalls nicht, aber mir halt einfach egal.
:ugeek:

_________________
-= Er spricht nur ein Sprache - Kaliber 45 =-
>>> CordellCP3 <<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 16:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Dagegen. Schmuddelkino soll Schmddelkino bleiben, ich will elitär bleiben, der Pöbel soll doof bleiben (und auch so sterben). :mrgreen:

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1463
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Was soll ich dazu sagen ..... seit über 30 Jahren Genrefilm Fan ( also seit meiner Jugend ). Zuerst für Horror dann Kung Fu Filme und jetzt in den letzten 10 Jahren in erster Linie total dem Eurocrime, Giallo, SW, Eurospy Genre verfallen ( nicht nur Italien für mich zählen die Franzosen - Deutschen Produktionen mit ... aber egal weiche vom Thema ab ) . Renne ich gegen Windmühlen wen es dazu kommt das ich einem Normalo mein Hobby ( Lebensinhalt !!! ) erkläre.

Die hören sich das 3 Minuten an .... meistens dann ein Kopfnicken aha ganz interesant :mrgreen:
So ungefähr wie was ist das für ein Freak......... abbber wennnn es dazu kommt das eine dieser Personen einen Film sucht wo gehen die hin ... zu mir .... kennst du ...kannst du ... weist du vielleicht.... hab mal als Kind gesehen.... und so weiter, das kennen wir alle. Und dann stehen sie vor dir wie 3 jährige vor dem Weihnachtsmann :lol:


Also geben ist schöner als nehmen.... Wiki hoch für die normal Sterblichen damit sie nicht ganz so dumm ins Gras beisen :yahoo: :midi27: :midi36: :suchenfinden: :jagenauso: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Hierüber hab ich mich neulich geärgert:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ein Artikel der davon ausgeht, dass Filme etc nur in den Usa produziert worden. Echter Mist!
Wenn dann bitte sowas: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Den Artikel müssten wir mal übersetzen (Google translator).
Wenn alle mitanpacken, ist das wenig Arbeit. Ich bin auch bei Wiki aktiv, mit fehöt aber teilweise das Fachwissen, solche Artikel über ItaloFilme mit genügend Hintergrundwissen auszustatten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 06.01.2011 23:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3629
Geschlecht: männlich
Sag mal Kent, war dein Vorsatz fürs neue Jahr nicht, hier mehr Reviews zu posten? ;) Fang doch erstmal damit an - je obskurer desto besser! 8-)

Und zu der restlichen Diskussion - ich kann beide Seiten nachvollziehen: Einerseits macht es natürlich schon Spaß, weit abseits des Mainstream seine eigenen kleinen und großen Entdeckungen zu machen und ein bisschen Rebell zu spielen. Wenn jedoch "Ausverkauf" bedeutet, dass seltene Filme plötzlich auf DVD erscheinen und sich zudem auch noch gut verkaufen, dann kann ich mir doch deutlich Schlimmeres vorstellen! ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.03.2011 00:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3629
Geschlecht: männlich
Vielleicht wäre eine Qualitätsoffensive bei den Amazon-Rezensionen sinnvoller... Wenn ich sehe, was da teilweise für ein Müll geschrieben wird, juckt's mich manchmal schon in den Fingern. Und wenn man damit die Verkaufszahlen eines obskuren Italo-Streifens noch ein wenig ankurbeln könnte, wäre es ja auch nicht unpraktisch. :)

Was meint ihr?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.03.2011 06:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 552
Wohnort: Diggeragua
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin grundsätzlich dafür, den Underground in den Mainstream zu bringen, denn das ist sein eigentliches Ziel, den Overground zu befruchten, wie die Wurzel den Baum. Ich hab gar manchmal den Eindruck, dass der heutige Mainstream deshalb so schlecht ist, weil in der Vergangenheit einige Undergroundler dazu neigten, die Wurzel ganz für sich allein zu beanpruchen, doch ist eine Wurzel ohne Baum letztlich genauso unvollkommen wie ein Baum ohne Wurzel :mrgreen:

Deshalb: wer genug Zeit hat, soll durchaus was bei Wiki, Amazon, IMDB, etc. reinhauen, OFDB sowieso. Auch wenn die meisten der Bäumler davon vieles nicht direkt verstehen werden, allein die Präsenz eines kompetenten Informationsangebots hat schon befruchtenden Karakter.

:D

_________________
Bild
Feel free to join the Dust!
Score Dust Forum
Score Dust Group
Score Dust Tweets


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 04.03.2011 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 146
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
wie wäre es denn mit einem dirtypictures wiki ? :mrgreen:
so dass man am schluss ein lexikon mit filmen, schauspieler, regisseueren etc. hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 19.08.2011 14:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe in der Zwischenzeit ein paar Artikel geschrieben.
Ich benötige aber noch ein paar positive Kritiken. Damit der interessierte Laie nicht durch die üblichen Kritiken vom Filmdienst a la "selbstgerechte Inszenierung die lediglich auf Effekte und unnötige Brutaliäten aus ist" abgeschreckt wird, brauch ich kurze knackige positive Kritiken. Hat einer das Buch von dem Thurau?

Ich würde gerne ein paar positive Sätze bei folgenden Filmen einbauen:
Straße des Heroins
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
der Tollwütige
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Nada
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich bin für alle Verbesserungsvorschläge dankbar.

Ziel muss es sein, eine Grundversorgung sicherzustellen. Wir brauchen auf gar keinen Fall so eine Grütze wie in der englischen Wiki ala
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich stöbere häufig in der Wiki, und bin froh, wenn man sich dort Anregungen für Erwerbungen holen kann. Außerdem hat die Wiki einen "offizielleren Charakter" als so Seite wie Mann beißt Film etc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wikipedia - sollten wir eine Qualitätsoffensive starten
BeitragVerfasst: 19.08.2011 19:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10416
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Haste Fein gemacht ;)

Muss aber sagen , anregungen Filmischer dinge hole ich mir überall , aber bestimmt nicht in der Wiki...

Für was gibts denn Dirty Pictures ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker