Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 07.12.2016 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 224 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 12:50 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
Leute, ich finde es v.a. toll, dass über den FILM diskutiert wird. :D Endlich mal wieder!
Werde ihn mir heute endlich anschauen und bin durch die unterschiedlichen Meinungen schon richtig heiß drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2771
Geschlecht: männlich
Also ich kann bei dem Film tatsächlich beides verstehen, sowohl Kraftausdrücke als auch Glorifizierungen.
Auch nach der zweiten Ansicht weiß ich jedenfalls immer noch nicht, für welche dieser Varianten ich mich bei der finalen Einschätzung entscheiden würde. :lol:
Kaum zu ordnen, kaum zu fassen dieser Film!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 535
Wohnort: Bayern
Geschlecht: männlich
Meine Kraftausdrücke waren Zitate aus dem Film Von daher...
Ich finds schön, dass man hier auch mal rumfluchen kann und ab und an mal beleidigen kann ohne dass gleich das große Gewinsel ausbricht, wie das in anderen Foren ja oft der Fall ist. Man muss halt die Waage halten können zwischen nur blöd daherreden und sinnvolle Beiträge leisten. Und das passt in diesem Forum meiner Meinung nach zu 100%.
Deshalb isses ja auch mein allerliebstes Lieblingsforum :mrgreen:
Bussi!

_________________
Bild
This is who we are


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Kraftausdrücke benutzt nur Traxx und der darf das. :mrgreen:

Ich hab da quasi ein Patent drauf. Lizensiere aber auch mal gerne unter - an wutwillige User. :mrgreen: :P ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Dracula hat geschrieben:
Meine Kraftausdrücke waren Zitate aus dem Film Von daher...
Ich finds schön, dass man hier auch mal rumfluchen kann und ab und an mal beleidigen kann ohne dass gleich das große Gewinsel ausbricht, wie das in anderen Foren ja oft der Fall ist. Man muss halt die Waage halten können zwischen nur blöd daherreden und sinnvolle Beiträge leisten.

That's da Spirit! :P
Man muss auch nicht alles bierernst nehmen und direkt immer die Leberwurst-Keule auspacken, wenn der Ton etwas harscher wird. Eine spitz formulierte Gegenmeinung ist nicht gleichzusetzen mit einer persönlichen Herabsetzung der Meinung seines Gegenüber, sondern vielmehr soll es als ein effektiver Film-Diskussionseinheizer verstanden werden. ;)

Dracula hat geschrieben:
Und das passt in diesem Forum meiner Meinung nach zu 100%.
Deshalb isses ja auch mein allerliebstes Lieblingsforum :mrgreen:
Bussi!

Yeah! Snoogens! 8-)

Bild

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 28.05.2014 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 1167
Geschlecht: männlich
Der Film polarisiert die Filmfans anscheinend total. Sieht man auch bei den Bewertungen in der OFDb.
Das ist ein Kriterium für einen Kultfilm. :mrgreen:
Leute, der Film ist eine Offenbarung. Öffnet euren Geist und lasst euch erleuchten.
Verharrt nicht in euren eingefahrenen, konventionellen Sehgewohnheiten. Befreit euch vom Diktat. Rebelliert gegen die Geschmackspolizei! :boykonfetti:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 03.06.2014 06:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7760
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Letzte Nacht war ich mal wieder im Cat/Kett zu Besuch. Mhhmm ....

Danach Tangerine Dream gehört und von Rita geträumt. Marcia ... waaaruuuum ...

11/10

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 05.06.2014 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 569
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: männlich
Heftig das der Film sogar hier richtig abgelehnt wird ok man sollte nicht gerade die deutsche fassung zurest sehen dann ist es halt eine 1aaa THASH Sinnnlos Granate ! Super DVD Sehr guter Gaillo(original) 8/10 Deutsche *trash Fassung *10/10 )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 08.11.2014 20:51 
Offline

Registriert: 10.2014
Beiträge: 125
Geschlecht: nicht angegeben
Nachdem ich hier so viel über den Film gelesen hatte und nach erneuter Sichtung von Nuda per Satana, wo man Frau Calderonis Talente ausgiebig bewundern kann, habe ich ihn mir bestellt.

Der Eindruck bleibt zwiespältig. Einerseits ist der Film in der Tat unglaublich diletantisch gemacht. Das läßt sich nicht mal mit einem 200 Lire-Budget oder Traumlogik rechtfertigen. Es ist einfach Stuß, was da erzählt, getan oder wie reagiert wird.

Die deutsche Synchro hebt das natürlich noch auf eine ganz andere Ebene. Unfassbar! Auch wenn der Kartoffel ein schöner Aufhänger ist, ziehen einem so viele andere Sprüche die Schuhe aus. Man lacht, man weint, man lacht wieder. Meine persönliche Theorie ist ja, dass die Synchro-Crew die Firma in den Konkurs treiben wollte mit diesem Machwerk, weil sie auf den Chef sauer waren. Anders ist diese Leistung nicht zu erklären :P

Andererseits ist das viel zu gut fotografiert und die Akteure spielen derart mit Leib und Seele, dass man ständig meint, etwas nicht mitzubekommen. Als hätte beim Endschnitt eine Rolle Film gefehlt.

Trotzdem, als Film im Sinne einer Erzählung ist das einfach nur schlecht. Man muss obskure Filme schon mögen, um nicht abzuschalten.

Ich halte Reincarnation of Isabel für den interessanteren Film, aber er hat es auch leichter, weil das Horrorthema über viel Unsinn drüber bügelt, der einem bei einem Krimi übel aufstößt.

Die FilmArt-Edition ist unglaublich. Das viele Material, der tolle Audiokommentar, vier Fassungen. Wenn ich einen Preis vergeben müsste zwischen Camera Obscura und FilmArt, hätte ich ein echtes Problem.

Jetzt bitte eine ähnliche Edition von Reincarnation of Isabel und Nuda per Satana :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 15.11.2014 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 242
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Gerade gesehen. Die Story ist wirklich sehr abstrus, wobei der Schlusstwist jedoch nach einer halben Stunde schon relativ klar ist. Die deutsche Schnarchnasen-Synchro passt zum englischen Alternativtitel "Delirium". Habe nach 10 Minuten auf OmU gewechselt. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass der Soundtrack in der deutschen Synchro im Vergleich zum italienischen Track nur sehr abgeschwächt bzw. teils gar nicht zu hören ist, wodurch die Atmosphäre einzelner Szenen leidet. Sollte man ggf. bei der nächsten Sichtung beachten.
Der Streifen hat aber auch seine Schauwerte. Es gibt einiges an Sleaze und auch gerade weil er so abstrus ist, sollte man ihn mal gesehen haben.
"Der Kartoffel" heißt übrigens in den deutschen Untertiteln "Die Krokette". :lol:

5/10

_________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 22.11.2015 10:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Welche Version sollte man sich eigentlich (zuerst) ansehen?

Die "Italienische Originalfassung" oder die "Deutsche Vietnamfassung"?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 22.11.2015 12:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4550
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Welche Version sollte man sich eigentlich (zuerst) ansehen?

Die "Italienische Originalfassung" oder die "Deutsche Vietnamfassung"?


Das Original. Die Vietnamfassung entspricht ja dem Original, nur das halt noch der Vietnam-Prolog und -Epilog dazukommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 17.08.2016 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Alsbald erscheint die Vanilla-Edition zum Film. Es ist hier nur die italienische Schnittfassung + die deutschen Untertitel enthalten. Als Extra gibt es eine umfassende filmArt-Trailershow.

Bild

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DAS GRAUEN KOMMT NACHTS (1972; R.Polselli) - GIALLO EDITION NR.03
BeitragVerfasst: 23.08.2016 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 846
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Schade, nur ne Vanilla im Keepcase. Hatte auf ne große Hartbox mit beiden Discs gehofft nach Abverkauf der Erstauflage. Tja, leider verzockt :|

Was sagen die Kenner, ist die ital. Originalfassung ausreichend bzw. die "beste" oder sollte ich lieber irgendwo nach dem 2-Disc Set Ausschau halten?

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 224 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker