Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 02.12.2016 19:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 11:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
Intergalactic Ape-Man hat geschrieben:
So ein Cover ohne SpermaKaffeeflecken geht gar nicht. Entweder siffiger Ranz oder gleich ein normales Plakat. Ich werde aber keine Hartbox wollen, sondern die SE und da ist mir ein kinomäßigeres Cover generell lieber. Und ich gehör auch zu den Leuten, die dieses hässliche Motiv absolut stilvoll finden:
Bild



Mir ist ein Kinoplakat lieber als Hartboxenmotiv. Dieses Cover fände ich übrigens echt gut!
Ich hoffe, das Filmart noch die Schauspieler drauf nimmt und nicht nur Paul Naschy.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2011
Beiträge: 218
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich
Das Artwork ist ja mal sehr geil. Ist das eines der anderen Motive ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7755
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
Genau das bestreite ich. Wenn ich Retro will, dann greife ich zum Tape. Dieses Pseudo-Retro, wo jetzt jede Hartbox im UFA- oder VMP-Style erscheint, nervt mich hochgradig.


Ich verstehe die "Empörung" der VHS-Fans nicht. Ich würde es eher als Verneigung vor dem Coverdesign der Tapes sehen, nicht als "hochgradig nervig". Davon abgesehen, könnte ich allerdings auch gut auf Cover dieser Art verzichen, allerdings aus anderen Gründen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 13:26 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
MrPink hat geschrieben:
Das Artwork ist ja mal sehr geil. Ist das eines der anderen Motive ?



Mir gefällt es auch sehr sehr gut. Ich finde es auch viel besser, wenn man den Original Plakaten eine Chance gibt, anstatt einem billigen VHS Video Cover. Das wurde mit Sicherheit noch von Hand gemalt und ist meiner Meinung nach auch innovativ gestaltet, was man von der VMP nicht sagen kann, die ich auch schon als Kind scheiße fand. Trotzdem würde ich die Hartbox kaufen, weil es halt Dracula jagt Frankenstein ist.

Auf diesem Plakat kommt auch noch die Zeit viel besser zur Geltung, weil man ausschließlich Michael Rennie und Karin Dor nennt, die wohl die Zugpunkte des Films im Jahre 1970 gewesen sein dürften und nicht Paul Naschy. Leider hat FilmArt dies auf dem normalen Cover vollsändig ignoriert und "Paul Naschy als Waldemar Daninski" draufgenommen, sodaß auch dem dümmsten Käufer klar wird, dass es ein Film mit Paul Naschy als Werwolf ist. Eigentlich bräuchte man das bei einer 1000 Stück Auflage nicht, weil die Spezialisten ohnehin Bescheid wissen und die anderen kennen Naschy ohnehin nicht.

Es gibt meines Wissens 3 deutsche Filmplakate. Viel cooler wäre es, wenn man diese 3 Originalplakate als Hartboxen Motiv bringt und dann wäre der Retro Charme, wenn man noch die Knick, bzw. Faltstellen des Plakates erkennen kann. Die sieht man ja auf dem geposteten Plakat auch. Sowas ist viel besser als ein künstlich auf alt getrimmtes VHS Cover.

Zumindest die ersten Postings hier, lassen schon eine eindeutige Tendenz erkennen, dass das bisherige Hartboxen Artwork von keinem wirklich gemocht wird.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 13:39 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
......und creepy-images kann das eigentlich nicht gefallen, weil er nahezu alles an deutschem Material besitzt und ihm eigentlich das Herz bluten müsste, wenn er das VMP Cover sieht. Ist aber nur eine Einschätzung von mir und muss auch nicht stimmen.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 417
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
wer kommt denn auf die idee einer versifften variante? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 14:35 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
dr. feti hat geschrieben:
wer kommt denn auf die idee einer versifften variante? :mrgreen:



Das habe ich mich auch schon gefragt. :mrgreen:
Ein Sammlerherz versucht seine geliebten Stücke möglichst gut zu erhalten und die abgegriffene Variante ist genau gegensätzlich.
Das Retro Siff Cover sieht aus, wie man seine Filme eigentlich nicht in die Sammlung stellen möchte, es sei denn es geht nicht anders. :mrgreen:

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 14:43 
Offline

Registriert: 04.2010
Beiträge: 569
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
Ich stimme für retro-extrem!

Das wäre doch mal was wirklich besonderes...irgendwie! :D

_________________
Ivo Scheloske hat geschrieben:
DVD am Aussterben, AM!!!!! ARSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 16:23 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 904
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Es gibt meines Wissens 3 deutsche Filmplakate. Viel cooler wäre es, wenn man diese 3 Originalplakate als Hartboxen ...


Es gibt insgesamt 5 verschiedene deutsche Plakate (von denen sich zwei aber arg ähnlich sehen)

italo hat geschrieben:
......und creepy-images kann das eigentlich nicht gefallen, weil er nahezu alles an deutschem Material besitzt und ihm eigentlich das Herz bluten müsste, wenn er das VMP Cover sieht. Ist aber nur eine Einschätzung von mir und muss auch nicht stimmen.


Die Logik kann ich nicht ganz nachvollziehen - als ich noch Tapes gesammelt hab, hatte ich auch das VMP-Teil im Schrank stehen, so what ;-)

Aber im Ernst: ich finde, dass die Jungs von filmart insgesamt ne gute Entscheidung getroffen haben. Das AKF-Motiv und das spanische wären für die anderen Hartboxen auch meine erste Wahl gewesen weil sie weltweit imho einfach die schönsten Motive zu dem Film bieten. So oder so (und das nicht nur wegen unserem Heft) ist die Special Edition eh die interessanteste Version.

Zu dem VHS-Cover kann ich eigentlich nicht viel sagen. Ich mag diese Retro-Buchboxen eh nicht besonders. Vielleicht hab ich einfach zu lange die Originale gesammelt, denn statt Retro-Feeling seh ich bei den Dingern als erstes mal die Unterschiede (zum Teil ja, was Firmennamen und Art der Boxen angeht ja nicht vermeidbar) zu den Tapes. Hätte ich Interessan an einem Tape-Cover, würd ich mir das Tape in den Schrank stellen, aber das ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung. Viele Leute scheinen auf die Dinger ja zu stehen und dann haben sie imho auch ihre Berechtigung.

Sollte ich aber eines von den beiden Wählen müssen, würde ich mich glaub ich für sie Siff-Version entscheiden. Ich mag die Idee und die Umsetzung, aber wie gesagt: ist eh nicht mein Bier.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 17:25 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 602
Wohnort: Kölle
Geschlecht: männlich
Prinzipiell muss ich ugo zustimmen, da die Retro-Boxen mittlerweile inflationär und von jedem Label rausgebracht werden. Dennoch gefällt mir die Idee mit dem Siff-Cover sehr gut. Würde ich nicht zur Special Edition greifen, wäre das meine erste Wahl!

_________________
"Beatlein Beatlein aus der Box, wer hat den Flavour des Retrogotts? Niemand!" MC Rene & Carl Crinx - Perpetuum Mobile (Ft. Toni-L, Retrogott & DJ Coolmann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 18:10 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
Ganz klar, KLASSISCH FRISCH.

Allerdings, als Fan der Retro-Hartboxen, finde ich den "VMP-Style" samt "Medien Pool" und "DVD Theke" inzwischen etwas überstrapaziert. Da hätte sich hier die mögliche ITT Contrast-Variante angeboten, die zudem zeitgenössisch bunt daher kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 18:11 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
CINETEQ hat geschrieben:
Ganz klar, KLASSISCH FRISCH.

Allerdings, als Fan der Retro-Hartboxen, finde ich den "VMP-Style" samt "Medien Pool" und "DVD Theke" inzwischen etwas überstrapaziert. Da hätte sich hier die mögliche ITT Contrast-Variante angeboten, die zudem zeitgenössisch bunt daher kommt.


Gute Idee, allerdings müsste die ITT Variante dann in einem Papp Schuber in der Größe einer Videocassette kommen.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 18:23 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
CINETEQ hat geschrieben:
Ganz klar, KLASSISCH FRISCH.

Allerdings, als Fan der Retro-Hartboxen, finde ich den "VMP-Style" samt "Medien Pool" und "DVD Theke" inzwischen etwas überstrapaziert. Da hätte sich hier die mögliche ITT Contrast-Variante angeboten, die zudem zeitgenössisch bunt daher kommt.


Gute Idee, allerdings müsste die ITT Variante dann in einem Papp Schuber in der Größe einer Videocassette kommen.


Das sehe ich jetzt mal nicht ganz so eng, sonst müsste es auch mehr Glasboxen und Hartboxen-Einleger geben... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 289
Geschlecht: nicht angegeben
Wie würde Euch das gefallen?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:12 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 904
Geschlecht: männlich
na aber das motiv wird doch kommen ;-) Das ist ja spanische Plakat das für eine der kleinen hardboxen angekündigt ist.

Und ja: das motiv ist spitze!!!

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Zuletzt geändert von creepy-images am 01.10.2011 19:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 75
Wohnort: House of Chthon
Geschlecht: männlich
das spanische Motiv sieht wirklich am geilsten von allen aus!

_________________
Blut ist Leben und es wird meines sein

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
Ragory hat geschrieben:
Wie würde Euch das gefallen?

Bild



Ein sehr schönes Motiv aber das Michael Rennie Bild stört mich. Trotzdem favorisiere ich das deutsche Motiv mit allen Monstern und der am Boden liegenden Frau.

Am besten FilmArt bringt 10 verschiedene Cover raus. :mrgreen:

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Ein sehr schönes Motiv aber das Michael Rennie Bild stört mich.

Yep, das passt imho auch überhaupt nicht! Ansonsten top Cover-Artwork. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:54 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
italo hat geschrieben:
Ein sehr schönes Motiv aber das Michael Rennie Bild stört mich.

Yep, das passt imho auch überhaupt nicht! Ansonsten top Cover-Artwork. 8-)



Das ist ja auch kein Problem, das Bild von Rennie rauszunehmen.
Stellt Euch mal vor, FilmArt würde in diesem schönen Motiv auch "Paul Naschy als Werewolf Waldemar Daninsky" einfügen.
Sowas sollte man echt nicht mit Original Motiven machen. Den Namen einfügen ok, aber mehr echt nicht.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 20:13 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 904
Geschlecht: männlich
rennie würd ich auch rausnehmen (der ist auch der grund weshalb es das teil noch nie bei uns an die wand beschafft hat) und den schriftzug an eine andere stelle packen (natürlich auch nen anderen schriftzug an sich) - mehr braucht es eigentlich schon garnicht mehr. Aber da wird der Logan ganz sicher was hübsches basteln.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 20:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
Ich hoffe nur, das FilmArt sich noch besinnt und das furchtbare Paul Naschy überdem DjF Schriftzug rausnimmt. Rein grafisch ist es auch vollkommen falsch platziert. Das hat da nichts zu suchen.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 21:04 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 904
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Ich hoffe nur, das FilmArt sich noch besinnt und das furchtbare Paul Naschy überdem DjF Schriftzug rausnimmt. Rein grafisch ist es auch vollkommen falsch platziert. Das hat da nichts zu suchen.


Ich seh deswegen auch schon den Untergang des Abendlandes nahen ... :shock:

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 01.10.2011 23:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11090
Geschlecht: männlich
creepy-images hat geschrieben:
Ich seh deswegen auch schon den Untergang des Abendlandes nahen ... :shock:



Nimms Dir doch nicht so zu Herzen. :streichel2:

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 02.10.2011 02:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 214
Geschlecht: nicht angegeben
dann wird paule in zukunft in meinem regal von laura umzingelt sein :)

Bild Bild Bild

_________________
»Komm wir essen Opa« (Satzzeichen können Leben retten)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 02.10.2011 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 155
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
so ich stimme für klassisch-frisch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 02.10.2011 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8400
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Im Grunde genommen, klar: KLASSISCH FRISCH!!!

Wieso sollte ein Glasboxschuber-Cover denn auch vergilben und verdrecken, wenn er seine 'natürliche' Umgebung nicht verlässt :?: :roll: :P ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 06.10.2011 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 133
Wohnort: Auerbach
Geschlecht: männlich
also ich bin mal für retro extrem wäre doch mal was neues.altes :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 06.10.2011 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Retro Extrem ist mal eine originelle Idee! Sowas gabs bei den DVD-Boxen noch nie. Ich denke aber, dass das in live doch nicht so überzeugend aussieht... ein Versuch wärs aber wert.

Ich tendiere aber auch eher zur klassischen, konservativen Variante.

Das Booklet ist nur in der Amaray, oder?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 06.10.2011 14:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Jo nur in der Amaray der Spec.Ed.

Warum sind eigentlich alle so Konservativ? Jedes xy Repacklabel bringt die so gelackten RetroVhscover.... Warum nicht mal ein richtiges Retrocover?
Gäbe es die Spec.Ed nicht würde ich zur dreckigen Alternative greifen :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRACULA JAGT FRANKENSTEIN - Coverabstimmung
BeitragVerfasst: 06.10.2011 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 437
Wohnort: Ochsenfurt, Bavaria
Geschlecht: männlich
Stimme ebenfalls für die Schmuddelversion. Wenn schon, dann richtig.

Ob sie mir ins Regal wandert, halte ich aber eher für fraglich. 3 Boxen ohne Extras, das behagt mir nicht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 69 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker