Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 08.12.2016 07:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 23.10.2013 12:46 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 369
Geschlecht: nicht angegeben
hab meine Disc jetzt auch mal geguckt, schöner Basher und ja, für den Normalgucker sind die teilweise schon im Sekundentakt flackernden Wechsel zwischen 2.35 und 1.33 Inserts sicher extrem nervig, kann ich absolut nachvollziehen. die müssen sich dann wirklich die 1.33 Komplettfassung angucken. Man hat's als Indepedent-Eastern-Fan nun wirklich nicht leicht... und das wird auch nicht besser mit irgendeinem Wunderlabel, das auf einmal alles komplett remastered bringt. das wird nämlich nie passieren. leider.

lustig auch bei den 2 Trailern, jeder mit eigenem Wasserzeichen, als ob sowas irgendwer klauen würde (Savoy hat NUR eigene Trailerabtastung für die Trailershows, die müssen nix dafür irgendwo klauen - ich lache aber immer noch über TVP, die meinen HÖLLENTOR DER SHAOLIN-Trailer von youtube gerippt haben)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 24.10.2013 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
biberwesen hat geschrieben:
hab meine Disc jetzt auch mal geguckt, schöner Basher und ja, für den Normalgucker sind die teilweise schon im Sekundentakt flackernden Wechsel zwischen 2.35 und 1.33 Inserts sicher extrem nervig, kann ich absolut nachvollziehen. die müssen sich dann wirklich die 1.33 Komplettfassung angucken. Man hat's als Indepedent-Eastern-Fan nun wirklich nicht leicht... und das wird auch nicht besser mit irgendeinem Wunderlabel, das auf einmal alles komplett remastered bringt. das wird nämlich nie passieren. leider.

lustig auch bei den 2 Trailern, jeder mit eigenem Wasserzeichen, als ob sowas irgendwer klauen würde (Savoy hat NUR eigene Trailerabtastung für die Trailershows, die müssen nix dafür irgendwo klauen - ich lache aber immer noch über TVP, die meinen HÖLLENTOR DER SHAOLIN-Trailer von youtube gerippt haben)


Das mit dem Wasserzeichen hängt damit zusammen, dass wir vom deutschen Trailer eine HD-Abtastung für den Rechteinhaber gemacht haben. Bedingung der Verwendung war ein Wasserzeichen seitens des Labels.
Der US-Trailer stammt von SVW, die ja leider alle ihre Trailer mit Wasserzeichen versehen haben und blurren wollten wir das nicht.
Lustigerweise haben wir von einem US-Sammler (direkt nach Auslieferung der DVD) den US-Trailer ohne Wassserzeichen bekommen...aber das rechtfertigt wohl keine Neupressung...

Ansonsten...meld dich mal per PN bei uns, du hast ja noch zwei Belegexemplare zu bekommen!

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 25.10.2013 14:35 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 88
Geschlecht: nicht angegeben
Tolle Veröffentlichung!!!Hab die DVD jetzt auch bekommen und bin voll zufrieden. Hatte ja oben schon was zum Film selber geschrieben-in 2:35 sieht das ganze natürlich nochmal besser aus und der Endkampf ist in dem Format zumindestens für Basherfans genial, obwohl ja gerade leider hier die meisten Formatwechsel zu bestaunen sind. In den Extras gibts dazu noch nen kurzes Statement-da kann man das Ende in der Originalen deutschen Kinofassung ohne die eingefügten Szenen bewundern-Mann- hatte die Kinorolle gelitten-in dieser Form hat das fast Slapstikcharakter-das muss ja ne Heidenarbeit gewesen sein da die Schnipsel aus der Vollbildfassung einzufügen, wobei ich fast vermute dass nicht alles auf verschlissenes Filmmaterial zurückzuführen ist sondern auch ab und an die deutsche Zensurschere zugeschlagen hat. Laut Angaben in diesem Extra wurden allein im Endkampf 60!!!!!!!Inserts eingefügt im gesamten Film 125!!!!!!!Ich wette das ist WELTREKORD und diese Mühe hätten sich nicht viele gemacht.
Ansonsten kann man den ganzen Film aber auch durchgehend in Vollbild und deutsch bzw in den fehlenden Szenen dann engl. mit UT schauen.

Besten Dank dafür!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 26.10.2013 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 26.10.2013 19:44 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 88
Geschlecht: nicht angegeben
Sehr schöne Kritik. Wobei ich noch erwähnen wollte, dass die eingefügten Vollbildszenen im Windowboxformat eingefügt worden sind, so dass die Wechsel nicht ganz so extrem auffallen. Das ist dann auch sehr professionell gemacht worden wodurch ich dann doch mehr die Widescreenfassung empfehlen würde--ich komme allerdings auch aus der tiefsten Videosteinzeit, wo man Einiges gewöhnt war. Für Leute die mit der DVD aufgewachsen sind wär es villeicht dann doch etwas gewöhnungsbedürftig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DER GELBE TEUFEL MIT DEM SUPERSCHLAG (1974; Wing Cho)
BeitragVerfasst: 21.09.2014 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 637
Geschlecht: männlich
Bei diesem Film bin ich ein kleiner Nachzügler, muss meine Eindrücke jetzt aber doch mal mitteilen.

Vorneweg, ich bin weder Kenner noch ausgesprochener Fan des Genres. Dafür kenne ich noch zu wenig. Aber ich habe eine Vorliebe, nennen wir es mal so. Ich erwarte von Eastern, bzw Martial Arts eigentlich nur eines: Kämpfe. Für mein Verständnis sind die Filme auch nur dafür da und nur das können sie wirklich gut. Vieles an schauspielerischem Getue geht mir stellenweise auf den Keks. Mir das ist das stellenweise zu "over the top". Ich bin immer nur froh, wenn es zur Sache geht. Lange Rede, kurzer Sinn: Der gelbe Teufel bietet mir genau das, was ich will. Ich stehe scheinbar auf Block & Punch ;) Ich mochte den Film sehr.

Da ich hier im Label-Forum schreibe, äußere ich mich auch hauptsächlich zur DVD. Ich kann nur ahnen, was FilmArt hier geleistet hat. Es muss nervtötend gewesen sein, an manchen Stellen frameweise das Bild zu vervollständigen. Ich sag's mal so: das häufige Wechseln zwischen den Bildformaten entspricht natürlich nicht der gewohnten Betrachtungsweise eines Films und wahrscheinlich gibt es angenehmere Arten, einen Film zu schauen, ja. Aber gestört hat es mich trotzdem nicht. Ich habe mir die 35mm-Rohausschnitte angeschaut und ich hätte gerne DAS Geschrei gehört, wenn der Film SO veröffentlicht worden wäre. Da hätte ich mich vielleicht auch beschwert! Von daher finde ich die Sprünge von scope zu windowboxed mehr als erträglich. Wie gesagt, mir wurde dabei erst klar, was man sich hier für eine Arbeit gemacht hat. So schnell kann man ja stellenweise gar nicht schauen, wie die "Box" wieder verschwunden ist. Also, Danke FilmArt! Es ist ja ohnehin nicht so, als ob man die Fans mit dieser Einstellung allein gelassen hätte. Wer bei den Formatwechsel nervös wird, kann auf 4:3 wechseln, muss dann aber mit diesem Ausschnitt leben. Ein Vorteil der "Wechsel-Version" ist ja, dass man direkt mitbekommt, was durch die seitlichen Balken verdeckt wird.

Eine Frage habe ich aber noch: ist die 4:3 Fassung unter "Extras" identisch mit der auf der Seite, wo man zwischen den drei verschiedenen Versionen wählen kann? Bzw. wieso steht sie dann noch mal unter Extras?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker