Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
FILMART POLIZIESCHI EDITION NR.01 - DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD - ENDE SEPTEMBER!

Bildformat: 1,85:1 (anamorph)
Sprachen: Deutsch
Laufzeit: ca. 92 Minuten
Untertitel: Deutsch (für fehlende Szenen der deutschen Fassung)
Extras:
- Booklet über den Film von Heiko Hartmann
- Italienischer Kinotrailer
- Trailershow
- Deutsche DVD-Premiere

Limitiert auf 1.000Stk. (rote Amaray)

Inhalt:
Ein Raubüberfall auf ein großes Industriegebäude. Die Polizei umstellt das Haus. Zwei der Gangster können mit dem Geld fliehen, die beiden anderen erzwingen durch Geiselnahme ein Fluchtauto. Doch sie kommen nicht weit, denn das Benzin geht aus. Einer der Gangster wird an der Tankstelle erwischt, der andere, aus Zuhälterkreisen, flüchtet verletzt zu einer Prostituierten. Von ihr erfährt er, dass die mit dem Geld geflüchteten Komplizen in einem alten Schlachthof untergetaucht sind. Die Jagd nach dem Geld beginnt, ein Komplize traut dem anderen nicht über den Weg, jeder will den Hauptanteil. Wer im Weg steht wird kaltblütig liquidiert. Die letzte Rechnung zahlt der Tod...

Regie: Mario Caiano (Die Killermeute)

Mit:
Claudio Cassinelli (Paco – Kampfmaschine des Todes; Killer Cop)
Elio Zamuto (Camorra – Ein Bulle räumt auf; Shoot First, Die Later)
Silvia Dionisio (Eiskalte Typen auf heissen Öfen; Horror-Sex im Nachtexpress)
John Steiner (Tenebrae; Mannaja – Das Beil des Todes)

Bild

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 244
Geschlecht: männlich
Gekauft, gekauft, gekauft !!!

:a017_gif: :a75-1: :girldanke: :231:

_________________
derrick-database

Ulrike Butz-Club

Elke Deuringer Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Tian1806 hat geschrieben:
Gekauft, gekauft, gekauft !!!

:a017_gif: :a75-1: :girldanke: :231:


Aber sowas von! Sieht echt schonmal großartig aus! Freu mich drauf!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1994
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Keine durchgängigen Untertitel? Das wirft aber schon nen kleinen Schatten auf die Veröffentlichung. :?

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8411
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Keine durchgängigen Untertitel? Das wirft aber schon nen kleinen Schatten auf die Veröffentlichung. :?

Soll die deutsche Synchro dann deutsch untertitelt werden? :P ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:29 
Offline

Registriert: 05.2011
Beiträge: 139
Geschlecht: nicht angegeben
Cool!
Aber wieso macht ihr die nicht im gleichen Design wie "Die Kröte" und eure anderen artverwandten Filme? Das ist doch eigentlich alles POLIZIESCHI oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 75
Geschlecht: nicht angegeben
Prima :) is gekauft :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
gigant hat geschrieben:
Cool!
Aber wieso macht ihr die nicht im gleichen Design wie "Die Kröte" und eure anderen artverwandten Filme? Das ist doch eigentlich alles POLIZIESCHI oder?


Wir können eben nicht für alle Titel eine rundum-sorglos Edition liefern wie bei GEWALT & KRÖTE.
Dafür kommt jetzt die POLIZIESCHI EDITION, sie bewegt sich preislich etwa im Rahmen der GIALLO EDITION und bietet genau den Platz für solche Titel.
Aber um den BERSERKER braucht ihr euch erstmal keine Sorgen zu machen, da sind auch wir 'sorglos'... ;)

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1994
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
DJANGOdzilla hat geschrieben:
Keine durchgängigen Untertitel? Das wirft aber schon nen kleinen Schatten auf die Veröffentlichung. :?

Soll die deutsche Synchro dann deutsch untertitelt werden? :P ;)
Huch, stimmt... O-Ton fehlt ja auch. :kez_13_menno:

Schade eigentlich, Originalfassungen sind ja doch schon was Schönes. :boys_0136:

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 18:36 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
Super, das ging ja viel schneller als erwartet. Fehlender o-Ton stört mich nicht die Bohne, schaue sowieso auf Deutsch.
Hauptsache, die Stellen, die bisher nicht synchronisiert waren, laufen nicht stumm ab. :mrgreen:
Finde die Inlay-Cover von Gewalt und Kröte ja unter aller Kanone und die von der Giallo Edition gefallen mir auch nicht, aber das hier ist richtig klasse!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Fantastisch!!! :schilder_hschild:

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 854
Geschlecht: männlich
:231:

Ist zwar eher nebensächlich und sieht auch so sehr geil aus, aber warum nicht mit grünem Rahmen und grüner Amaray? Nur so aus Interesse.
Ok, die Polizei ist ja mittlerweile sogar blau bei uns, aber irgendwie hat sich das grün für Polizeifilm bei mir eingebrannt, auch wegen CO vielleicht. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 19:29 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 703
Geschlecht: nicht angegeben
filmArt hat geschrieben:

Wir können eben nicht für alle Titel eine rundum-sorglos Edition liefern wie bei GEWALT & KRÖTE.


Is ja auch OK wenn da nicht jedes Mal bergeweise Extras angefahren werden wenn es z.B. nix gibt und das Ding dann nicht trotzdem 25-30 Lappen kostet.
Aber darf man denn nachfragen wie es denn kommt, dass ausgerechnet etwas so Essentielles wie O-Ton+UT nicht mit dabei sind?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 841
Geschlecht: männlich
Das Design gefällt mir schonmal sehr gut. :good:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 58
Wohnort: überall und nirgendwo
Geschlecht: männlich
mir platzen irgendwie gerade die faulen eier, in solch einer missmutigen stimmung bin ich gerade. das ist nichts weil meine herzchen orange-schwarz gefärbt ist, was die sympathien zu filmart angeht, es ist eben meine persönliche meinung und beobachtung, dass seit der digitialisierung unserer geliebten trivial-bumsköppe-filme so großes tamtam um ton und untertitelung bei manchen titeln gemacht wird. persönliche ansprüche auch noch gleichzeitig als essentiell darzustellen, entspricht einer welt- und labelfremden "l'etat et moi"-haltung bei der ich zum schreien im den keller wandere und die nachbarn im 10. stock sich trotzdem wegen meiner lautstärke beschweren.

freuet euch doch einfach mal das behaarte säcklein faltenfrei als großartig über etwas zu lamentieren, welches leider nicht möglich ist. das typischdeutsche nörgelgörgel, welches an mancher stelle betrieben wird, lässt mir die zehenhaare zu berge stehen. da werden langjährige lücken in der polizeifilmwelt geschlossen und dann wird nanometerweit das riechorgan gerümpft. jeder natürlich wie er mag und auch der dumme nationalsozialist bemerkte mit zynischer süffisanz "jedem das seine", aber mancherlei werde ich sicherlich nie verstehen. sowas mit eingeschlossen. schier unglaublich (© ugo-piazza), was man da ab und an mitbekommt. ich für meinen teil recke den daumen richtung zimmerdecke für die veröffentlichung des films.

mit freundlichen Grüßen
Romanesco Gorgonzola

_________________
wer andern mal ein wildbret brät, hat ein wildbretbratgerät. allöffentliches tagebuch zum herzen und liken
der mensch wird als genie geboren und stirb als idiot. charles bukowski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 748
Geschlecht: männlich
TOP SUPER :231: :girldanke: ist gekauft das geile Ding :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 20.08.2013 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 476
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
scheisse, wird das ein teurer herbst, eine dolle vö jagd die nächste.
wie soll ich das nur meiner frau beibringen, das ich die haushaltskasse kürzen muß! ;)

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 21.08.2013 06:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11124
Geschlecht: männlich
Gekauft. Cover sieht spitzenmäßig aus.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 21.08.2013 06:56 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 545
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Herrlich! Genau mein Ding!!!

Da wird auf jeden Fall alles gekauft was Ihr aus dem Hut zaubert. :)

Bitte weiter so!!! :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 21.08.2013 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 162
Wohnort: Vorarlberg / Österreich
Geschlecht: männlich
Joe Spinell hat geschrieben:
scheisse, wird das ein teurer herbst, eine dolle vö jagd die nächste.


so schauts aus, eine geniale Veröffentlichung nach der anderen. WOW!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 21.08.2013 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Gekauft...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 22.08.2013 13:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
dito 8-) 8-)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 22.08.2013 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Und gibts schon dunkle Pläne für die kommenden Teile der Reihe? 8-) 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 22.08.2013 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Und gibts schon dunkle Pläne für die kommenden Teile der Reihe? 8-) 8-)


Ich würde mal ganz schwer auf DIE KILLERMAFIA und HETZJAGD OHNE GNADE tippen! ;)

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 22.08.2013 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Und gibts schon dunkle Pläne für die kommenden Teile der Reihe? 8-) 8-)


Ich würde mal ganz schwer auf DIE KILLERMAFIA und HETZJAGD OHNE GNADE tippen! ;)



Dann wirds ein teures Jahr für mich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 27.08.2013 21:01 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4552
Geschlecht: männlich
Romanesco Gorgonzola hat geschrieben:
mir platzen irgendwie gerade die faulen eier, in solch einer missmutigen stimmung bin ich gerade. das ist nichts weil meine herzchen orange-schwarz gefärbt ist, was die sympathien zu filmart angeht, es ist eben meine persönliche meinung und beobachtung, dass seit der digitialisierung unserer geliebten trivial-bumsköppe-filme so großes tamtam um ton und untertitelung bei manchen titeln gemacht wird. persönliche ansprüche auch noch gleichzeitig als essentiell darzustellen, entspricht einer welt- und labelfremden "l'etat et moi"-haltung bei der ich zum schreien im den keller wandere und die nachbarn im 10. stock sich trotzdem wegen meiner lautstärke beschweren.

freuet euch doch einfach mal das behaarte säcklein faltenfrei als großartig über etwas zu lamentieren, welches leider nicht möglich ist. das typischdeutsche nörgelgörgel, welches an mancher stelle betrieben wird, lässt mir die zehenhaare zu berge stehen. da werden langjährige lücken in der polizeifilmwelt geschlossen und dann wird nanometerweit das riechorgan gerümpft. jeder natürlich wie er mag und auch der dumme nationalsozialist bemerkte mit zynischer süffisanz "jedem das seine", aber mancherlei werde ich sicherlich nie verstehen. sowas mit eingeschlossen. schier unglaublich (© ugo-piazza), was man da ab und an mitbekommt. ich für meinen teil recke den daumen richtung zimmerdecke für die veröffentlichung des films.

mit freundlichen Grüßen
Romanesco Gorgonzola


Na ja, im digitalen Zeitalter dürfte es ja schon etwas mehr sein, wie zumindest an einer guten Fleisch-, aber vielleicht nicht an jeder Käsetheke gefragt werden sollte. ;) Gewiss ist das Tonstudio Wendel SCHIER unterstützenswert, und diese Rollenswitchgeschichte (Zamuto der Gute, Cassinelli der Böse) hat auch so einiges für sich. Das ultimative Meisterwerk des Genres ist nun aber auch nicht, und Tonn-o ist ja auch nicht verkehrt zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 28.08.2013 09:17 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Und gibts schon dunkle Pläne für die kommenden Teile der Reihe? 8-) 8-)


Ich würde mal ganz schwer auf DIE KILLERMAFIA und HETZJAGD OHNE GNADE tippen! ;)


Wird alles gekauft.

Und das Jahr wird so oder so teuer, alleine der September treibt einen schon fast in den Ruin! Blödes Hobby...oder so. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 29.08.2013 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 162
Wohnort: Vorarlberg / Österreich
Geschlecht: männlich
darf man mit No.2 der Serie noch 2013 rechnen? Man muß ja schließlich an die zukunft denken ...

Dieser Preis sollte 2014 verdienterweise an Euch gehen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

den habt Ihr Euch schon alleine für die POLIZIESCHI EDITION mehr als verdient :231:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 29.08.2013 16:09 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Die weiteren Planungen würden mich auch interessieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ende September: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD (1976; M.Caiano)
BeitragVerfasst: 29.08.2013 17:09 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 620
Wohnort: Im schönen Frankenland / Bayern
Geschlecht: männlich
Ist sowas von gekauft :D

Denke mal genau auf die Arten von Veröffentlichungen warten die Filmfreunde.
( Die Giallo-Edition natürlich mit eingeschlossen )

Wunderschöne Sache jedenfalls :!:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker