Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.11.2017 12:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 223 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 26.03.2017 19:56 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1047
Geschlecht: nicht angegeben
Matze5878 hat geschrieben:
Hab mal in meiner Sammlung nachgesehen und wollte mal die noch ausstehenden eyecatcher und new Veröffentlichungen mal vorschlagen.

Racket
Die Viper

Der Einzelkämpfer
Tote pflastern seinen Weg
Asphaltkatze
Zwei supertypen räumen auf
Dealer Connection

Dann könnte man diese endlich ersetzen


Speziell die 4 markeirten Titel auf BD wären ein Traum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 26.03.2017 20:26 
Offline

Registriert: 10.2011
Beiträge: 590
Wohnort: Großherzogtum Baden
Geschlecht: männlich
Dr. Freudstein hat geschrieben:
Matze5878 hat geschrieben:
Hab mal in meiner Sammlung nachgesehen und wollte mal die noch ausstehenden eyecatcher und new Veröffentlichungen mal vorschlagen.

Racket
Die Viper
Der Einzelkämpfer
Tote pflastern seinen Weg
Asphaltkatze
Zwei supertypen räumen auf
Dealer Connection

Dann könnte man diese endlich ersetzen


Auge um Auge, Blutiger Schweiss, Das Auge Der Spinne und der Mafiaboss stehen bei mir auch noch rum. Dealer Connection hatte FilmArt hier vor einiger Zeit aber schonmal ausgeschlossen glaube ich.


Stimmt! Die waren in einem anderen Karton.
Müssen natürlich auch noch alle in die Liste!!!
Auch so ein Schmierer wie "Das Auge der Spinne".
Bin gerade umgezogen. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 26.03.2017 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 867
Geschlecht: männlich
Alles sehr schön, aber ich hoffe erstmal auf die ganzen Titel die schon angekündigt sind von italo & eastern dieja erscheinen sollen die liste ist ja schon grösser und da ja ca alle 2 monate eine vö kommt, hoff ich erstmal auf die titel als wieder 10 neue mit rein zu werfen.

Mir wäre auch recht wenn von filmart jeden monat 2 tittel kommen würden, und zb die hier genanten
titeln dann auch komnen,aber so ist es ja leider nicht :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 07.09.2017 19:41 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 767
Geschlecht: nicht angegeben
Eine Frage, die sicher viele interessiert: Erscheint "Ein Bürger setzt sich zur Wehr" noch und wenn ja, wurde die komplette Synchro gefunden ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 340
Geschlecht: nicht angegeben
Von der FilmArt-Facebookseite:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2054
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
FilmArt hat auf FB für nä. Jahr HÖLLENHUNDE BELLEN ZUM GEBET angekündigt.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 731
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
FilmArt hat auf FB für nä. Jahr HÖLLENHUNDE BELLEN ZUM GEBET angekündigt.


Gezwungenerweise... :roll:

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2054
Wohnort: Amberg
Geschlecht: männlich
Ja, Sauerei! SchröderMedia ist mittlerweile ein reines Bootleg-Label. Dieses Gebetsmühlenartige "...sind ja nur ein Vertrieb" ist nichts als ne billige Ausrede.

_________________
Regelmäßig neue Reviews von Stuart Redman und DJANGOdzilla bei
JÄGER DER VERLORENEN FILME


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5648
Geschlecht: nicht angegeben
DJANGOdzilla hat geschrieben:
FilmArt hat auf FB für nä. Jahr HÖLLENHUNDE BELLEN ZUM GEBET angekündigt.

Feine Sache, nur ist noch die Frage: Ist damit endlich wieder eine ungekürzte Fassung machbar?
Die einzigen m.W. wirklich ungekürzten Fassungen bisher waren die deutsche Kinoaufführung, eine deutsche TV-Ausstrahlung und eine (angeblich sehr schlechte) spanische DVD.
Ich weiß, das Projekt ist gegenwärtig höchstwahrscheinlich noch in einem sehr frühen Stadium, aber wäre da eine komplett ungekürzte Fassung mit vollständigem deutschem Ton machbar?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 731
Geschlecht: nicht angegeben
Uns ist die Sachlage bekannt. Auf jeden Fall haben wir einen deutschen Print zur Verfügung.
Das Material vom ital.Produzenten muss noch unter die Lupe genommen werden...es riecht stark danach, dass ggf. das Negativ nicht komplett ist, sonst wäre die ital.DVD wohl komplett.
Irgend ein Problem muss es gegeben haben...

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5648
Geschlecht: nicht angegeben
filmArt hat geschrieben:
Uns ist die Sachlage bekannt. Auf jeden Fall haben wir einen deutschen Print zur Verfügung.
Das Material vom ital.Produzenten muss noch unter die Lupe genommen werden...es riecht stark danach, dass ggf. das Negativ nicht komplett ist, sonst wäre die ital.DVD wohl komplett.
Irgend ein Problem muss es gegeben haben...

Also schaut es aus momentaner Sicht doch eher danach aus, dass eure Scheibe dann die gleichen Kürzungen wie die italienische DVD hätte?
Habe ich das richtig verstanden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 13.10.2017 20:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10813
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
filmArt hat geschrieben:
Uns ist die Sachlage bekannt. Auf jeden Fall haben wir einen deutschen Print zur Verfügung.
Das Material vom ital.Produzenten muss noch unter die Lupe genommen werden...es riecht stark danach, dass ggf. das Negativ nicht komplett ist, sonst wäre die ital.DVD wohl komplett.
Irgend ein Problem muss es gegeben haben...

Also schaut es aus momentaner Sicht doch eher danach aus, dass eure Scheibe dann die gleichen Kürzungen wie die italienische DVD hätte?
Habe ich das richtig verstanden?


Wieso? Ein gekürztes Neagtiv könnte FilmArt mit dem ungekürzten deutschen Print auffüllen. Zumindest lässt FilmArts Posting darauf schließen. Genau lesen hilft.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FILMART POLIZIESCHI EDITION
BeitragVerfasst: 14.10.2017 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 334
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
filmArt hat geschrieben:
Uns ist die Sachlage bekannt. Auf jeden Fall haben wir einen deutschen Print zur Verfügung.
Das Material vom ital.Produzenten muss noch unter die Lupe genommen werden...es riecht stark danach, dass ggf. das Negativ nicht komplett ist, sonst wäre die ital.DVD wohl komplett.
Irgend ein Problem muss es gegeben haben...

Also schaut es aus momentaner Sicht doch eher danach aus, dass eure Scheibe dann die gleichen Kürzungen wie die italienische DVD hätte?
Habe ich das richtig verstanden?


Wieso? Ein gekürztes Neagtiv könnte FilmArt mit dem ungekürzten deutschen Print auffüllen. Zumindest lässt FilmArts Posting darauf schließen. Genau lesen hilft.


Nicht immer - wie man zB an dir sieht.
Denn dann hättest du gesehen, dass die Verständnisfrage an FilmArt ging.
Nur weil dich die meisten nicht daran hindern können, dass du ne Frage, die nicht an dich geht, beantwortest, ist das nicht mit einer klareren Antwort von denen gleichzusetzen, die sie am ehesten geben können.

Und auf ner anderen Ebene: Was "man" oder FilmArt können und was sie dann auch machen sind bis zur Umsetzung zwei Paar Schuhe.

PS: Dass FilmArt auch oft auf Fragen gar nicht reagieren, ist wieder ne andere Baustelle.
Das müssen "die" natürlich nicht, ich stelle es nur fest.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 223 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker