Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 18:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 623 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 23.12.2014 23:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11658
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
filmArt hat geschrieben:
Wir haben euch (aufgrund der wirklich vielen Anfragen zu dem Titel) gehört und verhandeln gerade wegen der Rechte zu TODESLIED und einem weiteren Titel.


Gibt es in Richtung TODESLIED eigentlich Neuigkeiten?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 19.01.2015 21:25 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
Söldner kennen keine Gnade
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Operation Eastern Condors
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Das Grauen aus der Tiefe
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Exquisite Tenderness
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Das Horror-Hospital
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 03.03.2015 11:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Da ihr ja gerade einen Enzo G. Deal am Laufen habt, wie wäre es mit noch anderen Filmen von ihm?

Wie Sensivita:
horror-f8/sensivita-enzo-castellari-t4642.html?hilit=sensivitá

Klar Geschmacksache aber es gibt Weltweit nichts gescheites und so würde der Film sicher lohnen!

Oder "Das Pferd trägt keine Socken" geniale Gangsterkomödie mit cooler deutscher Syncro ;)

"Töte alle und kehr Allein zurück" könnte auch nochmal neu kommen.

Und wie wäre es mit dem Teufelskerl "Scaramouche" ?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 03.03.2015 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1270
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
Söldner kennen keine Gnade

Das Grauen aus der Tiefe

Das Horror-Hospital


Sind zwar Filme die ich auch begrüßen würde :) ,...nur SÖLDNER KENNEN KEINE GNADE dürfte meines erachtens eh ein frommer Wunsch bleiben. Der Film hatte damals sogar selbst in Hongkong massive Zensurprobleme, weswegen das Werk bis heute nicht ganz frei von Schnitten ist. Es existiert zwar eine DVD mit Schuber davon (Bootleg :?: ), die zwar weitaus besser ist, als diese unsägliche und stark abgedunkelte VHS, aber es handelt sich letztendlich um die Fassung, die damals in Hongkong frei gegeben wurde. Die Fassung und auch den Film selbst finde ich gut :) Nur,...wie will man den mal in der Version veröffentlichen, wie sie damals von Tsui Hark auch gedacht und inszeniert worden ist :? Meiner Ansicht nach dürfte das, wenn überhaupt so ziemlich schwierig werden.

HORROR HOSPITAL
Auch das wäre schön und gut :) , aber da könnten die Rechte noch bei 20th Fox sein, die den Film damals ins Kino brachten und später auf CBS Fox Video veröffentlichten!
Große Major-Firmen könnten ruhig mal was abgeben,...liegt doch eh alles bei denen nur sinnlos rum :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 03.03.2015 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
Da ihr ja gerade einen Enzo G. Deal am Laufen habt, wie wäre es mit noch anderen Filmen von ihm?

Wie Sensivita:
horror-f8/sensivita-enzo-castellari-t4642.html?hilit=sensivitá

Klar Geschmacksache aber es gibt Weltweit nichts gescheites und so würde der Film sicher lohnen!

Oder "Das Pferd trägt keine Socken" geniale Gangsterkomödie mit cooler deutscher Syncro ;)

"Töte alle und kehr Allein zurück" könnte auch nochmal neu kommen.

Und wie wäre es mit dem Teufelskerl "Scaramouche" ?


Nur weil wir TOTE ZEUGEN und den BÜRGER bringen müssen wir doch keinen Enzo G. Deal am laufen haben. Beide Titel kommen aus ganz unterschiedlichen Umständen bzw. Rechteinhabern.
Zu den beiden Titeln können wir die jedenfalls schonmal eine Absage erteilen. TÖTE ALLE wäre interessant, liegt aber für unseren Geschmack noch viel zu breit als Amaray auf Börsen herum.

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 03.03.2015 20:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
filmArt hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Da ihr ja gerade einen Enzo G. Deal am Laufen habt, wie wäre es mit noch anderen Filmen von ihm?

Wie Sensivita:
horror-f8/sensivita-enzo-castellari-t4642.html?hilit=sensivitá

Klar Geschmacksache aber es gibt Weltweit nichts gescheites und so würde der Film sicher lohnen!

Oder "Das Pferd trägt keine Socken" geniale Gangsterkomödie mit cooler deutscher Syncro ;)

"Töte alle und kehr Allein zurück" könnte auch nochmal neu kommen.

Und wie wäre es mit dem Teufelskerl "Scaramouche" ?




Nur weil wir TOTE ZEUGEN und den BÜRGER bringen müssen wir doch keinen Enzo G. Deal am laufen haben. Beide Titel kommen aus ganz unterschiedlichen Umständen bzw. Rechteinhabern.
Zu den beiden Titeln können wir die jedenfalls schonmal eine Absage erteilen. TÖTE ALLE wäre interessant, liegt aber für unseren Geschmack noch viel zu breit als Amaray auf Börsen herum.


War nur vermutet, hätte ja sein können. Das Sockige Pferd ist einfach irgendwie kultig und wär schön gewesen :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 03.03.2015 21:05 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 07.12.2015 16:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 12.03.2015 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4433
Geschlecht: nicht angegeben
Ist zwar jetzt nicht direkt ein Filmvorschlag, aber ich weiß nicht, wo ich es sonst posten sollte:
Es gab doch mal eine Andeutung von filmArt, dass sie die Death Walks Filme von Luciano Ercoli bringen, wenn ich mich recht erinnere.
Wird das noch was?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 12.03.2015 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Nur keine Eile...die KLINIK und NIGHT RIPPER haben im Moment Priorität...

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 21.03.2015 11:47 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 54
Geschlecht: männlich
@filmArt

Was könnt Ihr den zu "Der schwarze Leib der Tarantel" sagen?
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Der lief ja leider nur damals im Kino.
Wie sieht es mit den Rechten aus (damals immerhin MGM)?
Wie steht es um die deutsche Synchro? Wäre diese überhaupt greifbar?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 08:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2733
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Habe gerade auf Facebook Euren Aufruf zu erwünschten Filmen mit dem einmaligen Jean-Louis Trintignant gelesen und da ich zu den FB-Verweigerern zähle, bin ich mal so frei und poste hier ein paar der angefragten Filmwünsche ;)


Mein absoluter Favorit mit dem guten Herrn (und der reizenden Frau Bolkan) hört auf den Namen:


Le Voleur De Crimes (Crime Thief)


Ansonsten gäbe es von meiner Seite noch folgende Filmvorschläge:

Così dolce... così perversa (1969)

Ich bin wie ich bin - Das Mädchen aus der Carnaby Street (1967)

Neun im Fadenkreuz (1971)

Das Netz der 1000 Augen (1974)

Die Angst vor der Wahrheit (1973)

Treibjagd (1972)

Hetzjagd (1967)

Leichen pflastern seinen Weg (1968)



Den außerordentlichen "Z" habt ihr ja schon auf FB dementiert.....
Dann drücke ich mal feste die Daumen, dass bei den Filmnerds ein hohes Interesse an den Werken Trintignant besteht und wir zukünftig mit ein paar der längst überfälligen Veröffentlichungen evt. beglückt werden :pray:

Top! :good:


Zuletzt geändert von Richie Pistilli am 01.04.2015 19:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 10:30 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Cosi dolce sofort, aber nur mit Synchro!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 72
Wohnort: bühlertann
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Habe gerade auf Facebook Euren Aufruf zu erwünschten Filmen mit dem einmaligen Jean-Louis Trintignant gelesen und da ich zu den FB-Verweigerern zähle, bin ich mal so frei und poste hier ein paar der angefragten Filmwünsche ;)


Mein absoluter Favorit mit dem guten Herrn (und der reizenden Frau Bolkan) hört auf den Namen:


Le Voleur De Crimes (Crime Thief)


Ansonsten gäbe es von meiner Seite noch folgende Filmvorschläge:

Così dolce... così perversa (1969)

Ich bin wie ich bin - Das Mädchen aus der Carnaby Street (1967)

Neun im Fadenkreuz (1971)

Das Netz der 1000 Augen (1974)

Die Angst vor der Wahrheit (1973)

Treibjagd (1972)

Hetzjagd (1967)

Leichen pflastern seinen Weg (1968)



Den außerordentlichen "Z" habt ihr ja schon auf FB dementiert.....

Dann drücke ich mal feste die Daumen, dass bei den Filmnerds ein hohes Interesse an den Werken Trintignant besteht und wir zukünftig mit ein paar der längst überfälligen Veröffentlichungen evt. beglückt werden :pray:

Top! :good:

Tolle Auflistung,die so ziemlich meinen persönlichen Favoriten entspricht - gerade die Nichtverfügbarkeit von "Crime Thief" lässt mich schon jahrelang schlecht schlafen - es sei noch angemerkt:"Z" wurde nicht dementiert,vielmehr wäre er für FilmArt durchaus verfügbar - eigentlich müssen sie den bringen,der sollte doch ordentliche Verkaufszahlen bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 12:07 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 750
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Captain Blitz hat geschrieben:
Cosi dolce sofort, aber nur mit Synchro!


:nospam:
Wird auch ohne einer neu gebastelten deutschen Synchro genommen. Deutsche Untertitel drunter und her damit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 12:33 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Captain Blitz hat geschrieben:
Cosi dolce sofort, aber nur mit Synchro!


:nospam:
Wird auch ohne einer neu gebastelten deutschen Synchro genommen. Deutsche Untertitel drunter und her damit.


Ich bezweifel, dass der dann so gut laufen wird wie mit Synchro.

Wie lief denn der Garten der Götter?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 13:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Naja der War aber auch nicht so dolle, der garten. Aber ja ich hätte eine Syncro schon auch gerne, nehme jeden film aber auch OMU

Der Dolci, war ja eine deutsche Co Produktion und ein Kinostart unter "Die Süsse Sünderin" war geplant. Wurde nichts daraus, vielleicht sollte man mal nachforschen, das da schon eine Syncro angefertigt wurde.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 17:17 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 88
Geschlecht: nicht angegeben
orlok hat geschrieben:
Richie Pistilli hat geschrieben:
Habe gerade auf Facebook Euren Aufruf zu erwünschten Filmen mit dem einmaligen Jean-Louis Trintignant gelesen und da ich zu den FB-Verweigerern zähle, bin ich mal so frei und poste hier ein paar der angefragten Filmwünsche ;)


Mein absoluter Favorit mit dem guten Herrn (und der reizenden Frau Bolkan) hört auf den Namen:


Le Voleur De Crimes (Crime Thief)


Ansonsten gäbe es von meiner Seite noch folgende Filmvorschläge:

Così dolce... così perversa (1969)

Ich bin wie ich bin - Das Mädchen aus der Carnaby Street (1967)

Neun im Fadenkreuz (1971)

Das Netz der 1000 Augen (1974)

Die Angst vor der Wahrheit (1973)

Treibjagd (1972)

Hetzjagd (1967)

Leichen pflastern seinen Weg (1968)



Den außerordentlichen "Z" habt ihr ja schon auf FB dementiert.....

Dann drücke ich mal feste die Daumen, dass bei den Filmnerds ein hohes Interesse an den Werken Trintignant besteht und wir zukünftig mit ein paar der längst überfälligen Veröffentlichungen evt. beglückt werden :pray:

Top! :good:

Tolle Auflistung,die so ziemlich meinen persönlichen Favoriten entspricht - gerade die Nichtverfügbarkeit von "Crime Thief" lässt mich schon jahrelang schlecht schlafen - es sei noch angemerkt:"Z" wurde nicht dementiert,vielmehr wäre er für FilmArt durchaus verfügbar - eigentlich müssen sie den bringen,der sollte doch ordentliche Verkaufszahlen bringen.

Der Konformist von Bertolucci wäre auch ein super Film mit Tritignant, welcher leider nur im ausland auf digitalen medien vorhanden ist.
Für Treib-/und Hetzjagd könnte ich mich allerdings auch begeistern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 72
Wohnort: bühlertann
Geschlecht: männlich
Musste grad nochmal nachschauen,um mich zu vergewissern - "Hetzjagd" wurde am 13.Juni 2014 von Subkultur angekündigt :boykonfetti:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 27.03.2015 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 1270
Geschlecht: männlich
JEAN-LOUIS TRINTIGNANT,....Das ist ja interessant! Da schließe ich mich soweit sofort mit an :)

Plädiere hier mal für folgende Filme:

1. TREIBJAGD
2. DAS NETZ DER 1000 AUGEN
3. BRUTALE SCHATTEN
4. Z
5. KILLING LOVE / TV-Titel: EIN MÖRDER GEHT VORBEI
6. DER SUPERBOSS
7. ANGST VOR DER WAHRHEIT
8. COMPUTER MORDEN LEISE
9. INS HERZ GETROFFEN

:hutheben: :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 01.04.2015 19:21 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2733
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
orlok hat geschrieben:
es sei noch angemerkt:"Z" wurde nicht dementiert,vielmehr wäre er für FilmArt durchaus verfügbar - eigentlich müssen sie den bringen,der sollte doch ordentliche Verkaufszahlen bringen.


Oops :oops: Was war denn da mit mir los bzw. was hatte ich denn da gelesen :shock:
Sorry, ein mächtiger Verpeiler meinerseits :oops: :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 01.04.2015 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 72
Wohnort: bühlertann
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
orlok hat geschrieben:
es sei noch angemerkt:"Z" wurde nicht dementiert,vielmehr wäre er für FilmArt durchaus verfügbar - eigentlich müssen sie den bringen,der sollte doch ordentliche Verkaufszahlen bringen.


Oops :oops: Was war denn da mit mir los bzw. was hatte ich denn da gelesen :shock:
Sorry, ein mächtiger Verpeiler meinerseits :oops: :)


Kein Ding...wie man sieht,kommt in den besten Kreisen vor :yes4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 23.04.2015 17:57 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 750
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Grad gelesen, dass ihr demnächst einen "vergessenen" Slasher bringen werdet. :burns:
Gerne mehr davon, da ordentliche Slasher-Vö leider extrem rar gesät sind. Da fehlen noch so viele hierzulande, die es noch nicht mal auf DVD geschafft haben. :cry:
Könntet ihr vielleicht schon mal verraten, ob es sich um einen US-Slasher handelt und ob es sich um eine deutsche Erst-Vö handelt? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 23.04.2015 18:14 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 46
Geschlecht: nicht angegeben
Yako hat geschrieben:
Grad gelesen, dass ihr demnächst einen "vergessenen" Slasher bringen werdet. :burns:
Gerne mehr davon, da ordentliche Slasher-Vö leider extrem rar gesät sind. Da fehlen noch so viele hierzulande, die es noch nicht mal auf DVD geschafft haben. :cry:
Könntet ihr vielleicht schon mal verraten, ob es sich um einen US-Slasher handelt und ob es sich um eine deutsche Erst-Vö handelt? :)


dem möchte ich mich anschließen, Slasher dürften gerne noch weitere kommen.
Vergessener Slasher? Wird doch nicht der Madman sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 23.04.2015 19:44 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 750
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Giallu hat geschrieben:
Vergessener Slasher? Wird doch nicht der Madman sein?


Wäre zu schön um wahr zu sein. Geh aber mal lieber nicht davon aus, da ja leider eine deutsche Synchro fehlt. :(
Synchronisieren wird den wohl keiner mehr und ob OmU in dem Fall funktionieren würde?
Wird evtl. eher auf den Knecht Blutbrecht, Dorm that Dripped Blood, Examen oder so rauslaufen. Das Camp des Grauens wäre natürlich der absolute Gipfel, aber der ist nicht wirklich vergessen bzw. unbekannt.
So eine FilmArt Slasher-Collection parallel zu den anderen Collections wäre aber auch was feines. :smilie_s_030:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 24.04.2015 19:15 
Offline

Registriert: 12.2010
Beiträge: 46
Geschlecht: nicht angegeben
Bloody Pom Poms würde auch noch fehlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 06.05.2015 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4433
Geschlecht: nicht angegeben
Ich weiß jetzt nicht, wo ich das sonst posten soll, ich hoffe hier ist es in Ordnung, hat aber nichts mit einem Filmvorschlag zu tun.

@FilmArt:

Im Booklet der Erzengel-DVD habe ich unter "in Kürze" ALARM IM WARENHAUS von Mario Camerini entdeckt, habe die VÖ aber sonst nirgendwo gefunden.
Wird das noch was?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 12.06.2015 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 132
Geschlecht: männlich
Wann wolltet ihr den aus eurer "residencia" kommen? Wird das dieses Jahr noch was? :laie_60a:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 16.07.2015 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 313
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:
Grad gelesen, dass ihr demnächst einen "vergessenen" Slasher bringen werdet. :burns:
Gerne mehr davon, da ordentliche Slasher-Vö leider extrem rar gesät sind. Da fehlen noch so viele hierzulande, die es noch nicht mal auf DVD geschafft haben. :cry:
Könntet ihr vielleicht schon mal verraten, ob es sich um einen US-Slasher handelt und ob es sich um eine deutsche Erst-Vö handelt? :)


Da die Ankündigung ja jetzt fast 3 Monate alt ist, wäre es nett, wenn ihr ein paar Infos dazu aus dem Sack lassen würdet.

_________________
Best of TRASH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 21.07.2015 03:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 58
Wohnort: überall und nirgendwo
Geschlecht: männlich
Ach ihr filmkünstlerischen Bengels, bei den überfülligen Erscheinungen des blauen Reinhards aus eurer digitalen Schmiede musste ich mich nach so manch freudigem Exzess erstmal auf dem Kanapé zur Erholung betten. Schwippschwager Sigismund zum Dank, brachte ich die Schnappatmung unter Kontrolle und bin einem mittelschweren Todestrauma entgangen. Haltet Euch doch zurück mit soviel entzückenden Veröffentlichungen! Zur Feier der Firma wird später noch die Schellack mit den schönsten pommerschen Freudenmärsche aus dem Regale gezogen!

Bevor ich hier im Faden nur des Lobes verfalle, noch ein sehnlicher Wunsch nach mehr Merli! Oder ein zünftig zünftiger Mafiafilm... mit Milian! Gibt es da das? Das wäre Balsam für mich!

Mit freundlichen Grüßen
Romanesco Gorgonzola

_________________
wer andern mal ein wildbret brät, hat ein wildbretbratgerät. allöffentliches tagebuch zum herzen und liken
der mensch wird als genie geboren und stirb als idiot. charles bukowski


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschläge
BeitragVerfasst: 16.08.2015 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1015
Wohnort: Arkham
Geschlecht: männlich
Große böse Stoffpuppen- oder VW-Käfer-Spinnen wären bei Filmart oder Subkultur bestimmt bestens aufgehoben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 623 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker