Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 20:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Im September sorgen Tomas Milian und Mickey Rourke für die passende Abkühlung!

IM DUTZEND ZUR HÖLLE - POLIZIESCHI EDITION NR.07
Bildformat: 2,35:1 (anamorph)
Sprachen: Deutsch & Englisch
Laufzeit: ca. 98 Minuten
Extras:
- Booklet über Alberto De Martino von Ulrich Köhler und Gerald Kuklinski
- Polizieschi Edition Trailershow
- Bildergalerie mit dem kompletten deutschen Kinoaushang
- Deutsche DVD-Premiere!
- Komplett ungeschnittene Fassung!
- DVD Weltpremiere!
- Die volle Breite! Seit der Uraufführung erstmals wieder im originalen Cinemascope-Format !
- Limitiert auf 1.000Stk!

Inhalt:
Die "Familie" verlässt man nicht. Das ungeschriebene Mafia-Gesetz bekommt auch Don Antonio (Martin Balsam) zu spüren. Der Syndikatsboss von San Francisco hat den Aus­stieg seines Ziehsohns Thomas (Tomas Milian) abgenickt. Frisch aus der Haft entlassen, träumt Thomas von einem normalen Leben in Freiheit...mit Familie. Die Mitglieder des Syndikats sehen darin jedoch die einmalige Gelegenheit, Don Antonio und Thomas für den Bruch ihrer Ideale für immer zu beseitigen.
Die ersten Anschläge lassen nicht lange auf sich warten.
Don Antonio und Thomas bleibt keine Wahl: Gewalt gegen Gewalt.
Sie müssen erneut gemeinsam zu den Waffen greifen um dem blutigen Treiben ihrer „Familienmitglieder“ Einhalt zu gebieten.


9 1/2 WOCHEN IN PARIS - CINE SELECTION NR.03
Bildformat: 4:3 (Vollbild)
Sprachen: Deutsch & Englisch
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Untertitel: Deutsch (Hauptfilm + Extras)
Extras:
- Booklet üder den Film von Oliver Nöding
- Making Of
- Deutscher Kinotrailer
- US-Kinotrailer
- Digital Remastered
-Limitierte Erstauflage im Mediabook von 500Stk.!

Inhalt:
Jahre sind vergangen. John Gray (Mickey Rourke) kann seine große Liebe, Elizabeth, nicht vergessen. Wie ein Phantom hat Elizabeth nach 9 ½ Wochen Besitz von ihm ergriffen. Selbst die erotischsten Abenteuer mit den schönsten Frauen können sie nicht aus seinen Gedanken verbannen. Es gibt nur einen Ausweg - er muß sie wiederfinden. Seine Suche führt ihn nach Paris. Doch statt seiner ersehnten Elizabeth trifft er auf deren geheimnisvolle Freundin Veronique (Angie Everhart), die ihn durch ihre wilde Schönheit und geheimnisvolle Art fasziniert. Zwischen beiden entbrennt ein gefährliches Spiel ohne Regeln und ohne Tabus, bei dem es auch in der Stadt der Liebe keinen Gewinner geben kann.


BildBild

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 10:29 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Jetzt ist "Im Dutzend zur Hölle" die Nr. 7 und nicht mehr "Straße der Angst", was ist aus dem geworden? Wird er die Nr. 8 oder wurde der gestrichen? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Da wurde garnichts gestrichen, STRASSE DER ANGST wird die Nummer 8. Von dem Titel gibts es aber zwei verschiedene Schnittfassungen.
Einmal die italienische OF und eine internationale Fassung.
Die internationale Fassung ist knapp 10 Minuten kürzer (Dialoge) und hat ein komplett anderes Ende!
Diese wurde uns aus Italien aber nicht zur Verfügung gestellt. Also haben wir uns auf die Suche gemacht und die deutsche Fassung ausgegraben. Mit Erfolg!
Jetzt wird sie demnächst ausgespielt und es kann bald weitergehen...vom damaligen deutschen Verleih haben wir auch ein originales, gezeichnetes Artwork enthalten, das ALLES was bisher zu dem Titel bekannt war mächtig in den Schatten stellt! Und DAS kommt auch aufs Cover. ;)

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 10:42 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Tolle News, danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 366
Geschlecht: nicht angegeben
filmArt hat geschrieben:
Im Dutzend zur Hölle

Wird der Film auch nochmal auf BD nachgereicht?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4424
Geschlecht: nicht angegeben
TheMaster hat geschrieben:
filmArt hat geschrieben:
Im Dutzend zur Hölle

Wird der Film auch nochmal auf BD nachgereicht?


Höchstwahrscheinlich leider nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 17:10 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
TheMaster hat geschrieben:
filmArt hat geschrieben:
Im Dutzend zur Hölle

Wird der Film auch nochmal auf BD nachgereicht?


Man hat bereits im Vorfeld gesagt, dass er nur auf DVD kommen wird und auch warum.

Siehe Sbirros Link.

Hätte die Möglichkeit bestanden, hätte man vermutlich noch gewartet und ihn dann direkt auch auf Blu gebracht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 18:30 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
IM DUTZEND ZUR HÖLLE ist Pflicht.

@filmArt
Entspricht eure Dvd von IM DUTZEND ZUR HÖLLE der italienischen Dvd?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Oder der TV-Fassung?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Auf gut Deutsch, ist das Ding ungeschnitten (die bisherige Dvd im falschen Format war es wohl nicht)? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 19:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
eldondo hat geschrieben:
IM DUTZEND ZUR HÖLLE ist Pflicht.

@filmArt
Entspricht eure Dvd von IM DUTZEND ZUR HÖLLE der italienischen Dvd?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Oder der TV-Fassung?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Auf gut Deutsch, ist das Ding ungeschnitten (die bisherige Dvd im falschen Format war es wohl nicht)? :)



Zitat:
[...]
Um das auch mal klarzustellen...die italiensiche DVD ist ein Bootleg! Übelstes Vollbild...mehr möchte ich dazu garnicht sagen.


Wir bekommen eine Digibeta im originalen 2.35:1 Scope - was (wenn ich mich richtig entsinne) dem Originalformat entspricht!
Warum wundert dich das jetzt? Genau! Weil der Titel NOCH NIE SO veröffentlicht wurde! Das Material existiert!

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 19:21 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
eldondo hat geschrieben:
IM DUTZEND ZUR HÖLLE ist Pflicht.

@filmArt
Entspricht eure Dvd von IM DUTZEND ZUR HÖLLE der italienischen Dvd?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Oder der TV-Fassung?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Auf gut Deutsch, ist das Ding ungeschnitten (die bisherige Dvd im falschen Format war es wohl nicht)? :)



Zitat:
[...]
Um das auch mal klarzustellen...die italiensiche DVD ist ein Bootleg! Übelstes Vollbild...mehr möchte ich dazu garnicht sagen.


Wir bekommen eine Digibeta im originalen 2.35:1 Scope - was (wenn ich mich richtig entsinne) dem Originalformat entspricht!
Warum wundert dich das jetzt? Genau! Weil der Titel NOCH NIE SO veröffentlicht wurde! Das Material existiert!


Die Frage, um die es eigentlich geht, nämlich ob der FIlm nun tatsächlich UNGESCHNITTEN ist, ist damit immer noch nicht geklärt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 20:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Aber immerhin musst du keine falschen Bildformate fürchten ;)

Ist doch schonmal was

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.08.2015 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2295
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Ist filmArt dafür bekannt geschnittene Filme zu bringen?! :roll:

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 07.08.2015 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 670
Geschlecht: nicht angegeben
Eigentlich unnötig, aber dann nochmal von unserer Seite aus: Der Film kommt natürlich komplett ungeschnitten im Originalformat 2,35:1 anamorph. ;)

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 11.08.2015 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 39
Geschlecht: männlich
"Im Dutzend zur Hölle" lässt sich bei der ofdb vorbestellen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 20.09.2015 12:47 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 746
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Die Vö von 9 1/2 Wochen in Paris wurde um einen Monat auf den 30.10. verschoben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 20.09.2015 13:27 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Wäre es jetzt "Im Dutzend zur Hölle" gewesen, wäre ich vermutlich dezent ausgerastet. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 20.09.2015 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2015
Beiträge: 598
Geschlecht: nicht angegeben
Captain Blitz hat geschrieben:
Wäre es jetzt "Im Dutzend zur Hölle" gewesen, wäre ich vermutlich dezent ausgerastet. :D
:stupids:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 21.09.2015 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Die OFDb hat heute versendet. :231:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 22.09.2015 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
BildBildBild
BildBildBild
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 280
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Die Screenshots sehen ja von der Qualität her eher... nun ja... bescheiden aus. Liegt das an der Kompression oder sieht die DVD tatsächlich so aus?
Ich konnte bis dato noch kein Review im Netz finden und für den stolzen Preis von ca. 25 Euro möchte ich mich doch vorab informieren. ;)

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Also ich fand die Bildqualität absolut in Ordnung!
Mehr kann ich leider nicht sagen. Ist halt keine 35mm-Abtastung oder von einer HD-Quelle gemastert, sondern vonner Digi-Beta (afaik), aber dafür völlig okay (recht filmkörnig & gute Farben).

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 280
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Filmkörnig und gute Farben klingt gut, genau danach sehen ja die oben geposteten Screenshots nicht aus, finde ich. Danke schon mal!

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Nanni Vitale hat geschrieben:
Filmkörnig und gute Farben klingt gut, genau danach sehen ja die oben geposteten Screenshots nicht aus, finde ich. Danke schon mal!

Also Filmkorn kann ich auf den Pix durchaus erkennen und die Farben sind auch so, wie auf den screen-caps. Das ganze ist halt nicht knackend scharf und leuchtend farbenfroh wie HD, alles etwas weicher, aber imho nicht plattbebügelt und keine ausgewaschenen (oder übersättigten) Farben.

Ich kann nur sagen, dass mir bezüglich der Qualität nichts schwerwiegend Negatives aufgefallen ist. Der Film ist uncut, in korrektem Scope-Format, anamorph abgetastet und eben in, zumidest für mich, guter Bild-Qualität.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 105
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Ich weiß, die ewigen Preisdiskussionen hängen den meisten hier zum Halse raus - mir inklusive. Aber an der Stelle möchte ich doch mal meine Enttäuschung kundtun:

Die Bildqualität fand ich eher mau. Wenn kein gutes Ausgangsmaterial da ist, kann man es natürlich nicht ändern - allemal besser als gar keine VÖ. Allerdings wurde auch bei den Extras nicht wirklich geklotzt. Ein Booklet und eine Bildergalerie. Das ganze auf DVD in einer Amaray und das für 23 Euro (bei der Ofdb). Ja, ich weiß: alte Italoperle, kleine Kundengruppe etc.pp. Alles nachvollziehbar und bisher war ich auch immer bereit mehr zu zahlen, aber hier war ich doch tatsächlich das erste Mal enttäuscht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Linx hat geschrieben:
Ich weiß, die ewigen Preisdiskussionen hängen den meisten hier zum Halse raus - mir inklusive. Aber an der Stelle möchte ich doch mal meine Enttäuschung kundtun:

Die Bildqualität fand ich eher mau. Wenn kein gutes Ausgangsmaterial da ist, kann man es natürlich nicht ändern - allemal besser als gar keine VÖ. Allerdings wurde auch bei den Extras nicht wirklich geklotzt. Ein Booklet und eine Bildergalerie. Das ganze auf DVD in einer Amaray und das für 23 Euro (bei der Ofdb). Ja, ich weiß: alte Italoperle, kleine Kundengruppe etc.pp. Alles nachvollziehbar und bisher war ich auch immer bereit mehr zu zahlen, aber hier war ich doch tatsächlich das erste Mal enttäuscht.

Aber warum?
Du wusstest doch was an Extras an Bord war, du hast hier screen-caps präsentiert bekommen, du weisst, dass der Film in der gleichen Verpackungsvariante erscheint wie alle anderen der Reihe und du kannst den angegebenen Preis, der für das alles verlangt wird lesen, verstehen und in Relation zu dem Gebotenen setzen.

Warum kaufst du die DVD dann?

Ist doch klar, dass du enttäuscht davon bist.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 105
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Die DVD habe ich vor den Screen-Caps bereits erstanden. Und die Bildquali ist mir hier eben erstmals als negativ aufgestoßen. Mit Extras und Verpackung hast du natürlich recht, trotzdem wollte ich an der Stelle einfach mal anmerken, dass ich den Preis bei dem gebotenen Paket als etwas zu hoch empfinde. : )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 06.10.2015 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 708
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: nicht angegeben
Mit ordentlich klingender italienischer Tonspur und guten neu erstellten Untertiteln haette ich die 23 Euro hingeblaettert. Schade. :cry:

Bild sieht soweit recht ordentlich aus.

_________________
To please the majority is the requirement of the Planet Cinema. As far as I'm concerned, I don't make a concession to viewers, these victims of life, who think that a film is made only for their enjoyment, and who know nothing about their own existence.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 07.10.2015 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Mir liegt es wirklich fern drauf rumzureiten, aber ich check's irgendwie nicht...


Linx hat geschrieben:
Die DVD habe ich vor den Screen-Caps bereits erstanden. Und die Bildquali ist mir hier eben erstmals als negativ aufgestoßen.

Die kamen ziemlich zeitgleich 1-2 Tage nach VÖ-Datum, d.h. du bist wissentlich ein Risiko eingegangen. Und tja... wer hoch pokert...

Linx hat geschrieben:
Mit Extras und Verpackung hast du natürlich recht, trotzdem wollte ich an der Stelle einfach mal anmerken, dass ich den Preis bei dem gebotenen Paket als etwas zu hoch empfinde. : )

Okay, und was soll die Konsequenz aus dieser "Anmerkung" sein?

Dass das Label das Release günstiger anbietet?
- Nö, wird nicht passieren, denn die Nutzen-Kosten-Kalkulation, läuft völlig unabhängig von dieser "Anmerkung" ab.
Ein Film kostet soviel wie er kostet. Das gilt logischerweise sowohl fürs Label, als auch für den Endverbraucher.


Dass das Label zukünftig auf solche Releases völlig verzichtet?
- Vielleicht hierauf sogar ein: Ja. Wohlmöglich. Aber letztendlich zählen die Verkaufszahlen. Also wenn du tatsächlich bewirken willst, dass ein Label auf derartige VÖs verzichtet, dann kauf solche Artikel am besten nicht.
Wäre sowas jedoch ein erstrebenswertes Ziel? Ich denke nicht! Was hättest du davon? Nichts! Aber andere, die mit dem Gebotenem zufrieden sind/wären, würden zukünftig in die Röhre gucken müssen.
Dann doch lieber auf das von dir weiter oben schon richtig angemerkte Prinzip zurückgreifen: Besser so als gar nicht. Und in dem Fall ist diese VÖ die weltweit beste! Besser als die italienische DVD und besser als jede TV-Ausstrahlung!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 07.10.2015 00:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8404
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Dr. Zombi hat geschrieben:
Mit ordentlich klingender italienischer Tonspur und guten neu erstellten Untertiteln haette ich die 23 Euro hingeblaettert. Schade. :cry:

Das könnte eventuell sogar eine konstruktive Kritik sein, wenn...

a) das Label lizenztechnisch Zugriff auf diese beiden Optionen hätte

b) dieser Zugriff den Rahmen der veranschlagten Kosten (hier: 23 €) nicht sprengen würde

...und ich fürchte jedoch, dass weder a) noch b) vorliegt.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Im September: IM DUTZEND ZUR HÖLLE + 9 1/2 WOCHEN IN PARIS
BeitragVerfasst: 07.10.2015 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 105
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Die kamen ziemlich zeitgleich 1-2 Tage nach VÖ-Datum, d.h. du bist wissentlich ein Risiko eingegangen. Und tja... wer hoch pokert...


Ich gelobe Besserung und werde demnächst warten, bis sich eventuell jemand zu Screencaps hinreißen lässt ;) Jetzt mal im Ernst: "Hoch pokern" würde ich den Kauf einer DVD nicht unbedingt nennen. Ich durchsuche das Netz nicht vor jedem Produktkauf (egal welcher Art) mit der Lupe nach Bildern, Rezensionen, Stiftung Warentest Tests o.Ä.

TRAXX hat geschrieben:
Okay, und was soll die Konsequenz aus dieser "Anmerkung" sein?


Eigentlich keine, es ist lediglich ein Feedback an das Label von meiner Seite aus. (Bestenfalls eine Preisreduktion bei zukünftigen Veröffentlichungen in dieser Form, aber das wird wohl eher illusorisch bleiben.) Und ich denke, das sollte hier doch noch erlaubt sein, ohne dass sich hier direkt wieder jemand auf den Schlips getreten fühlt.

edit: Unabhängig von der Kritik frag ich mich allerdings, weshalb diese DVD 23 Euro, "Die Killermafia" dagegen nur 18 Euro kostet. Weshalb die 5 Euro Preisunterschied? Weiß das jemand?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker