Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.10.2018 14:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 434 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 27.02.2017 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 228
Geschlecht: männlich
Lohnt sich eigentlich das Mediabook an sich bzw. macht die Blu nen Quantensprung in Sachen Qualität? Habe die X-RATED Hartbox im Regal stehen und das wäre aus dem Stand heraus nicht so unbedingt ein Update für mich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 27.02.2017 21:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11850
Geschlecht: männlich
Ennio Tesoro hat geschrieben:
Lohnt sich eigentlich das Mediabook an sich bzw. macht die Blu nen Quantensprung in Sachen Qualität? Habe die X-RATED Hartbox im Regal stehen und das wäre aus dem Stand heraus nicht so unbedingt ein Update für mich.



gleich wirst du von einem Label-Chef gefressen :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 27.02.2017 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 763
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Ja, Quantensprung. Hier Bildvergleich aus diesem Fred:
Klick mich!

Falls von Interesse hier nochmal Blu-ray von FilmArt vs. Blue Underground:
Klick mich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 28.02.2017 14:20 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
filmArt hat geschrieben:
Da unser Mediabook bis auf wenige Einzelexemplare ausverkauft ist, werden wir zeitnah auch hier eine Single-Blu-Ray nachlegen. Welches Cover würdet ihr euch dafür wünschen? Das vom Mediabook? Ein deutsches Plakat? Fragen über Fragen...


FilmArt Hartbox mit deutschem VHS oder Plakat Motiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 28.02.2017 14:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11850
Geschlecht: männlich
Okkult hat geschrieben:
Plakat Motiv.



Und welches ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 28.02.2017 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 573
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hab' noch die seltenen EA-Aushangfotos, fast ihr die benötigt: PM :)

Bild
Bild
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 01.03.2017 00:50 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 492
Geschlecht: nicht angegeben
Das Motiv mit dem Loch in der Hand gefällt :P Falls nicht möglich wäre das MB Motiv auch nicht schlecht ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 09.06.2017 19:29 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 492
Geschlecht: nicht angegeben
filmArt hat geschrieben:
Da unser Mediabook bis auf wenige Einzelexemplare ausverkauft ist, werden wir zeitnah auch hier eine Single-Blu-Ray nachlegen. Welches Cover würdet ihr euch dafür wünschen? Das vom Mediabook? Ein deutsches Plakat? Fragen über Fragen...

Wann kann denn ungefähr mit dem Keep Case gerechnet werden :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 765
Geschlecht: nicht angegeben
Wird zeitnah angekündigt bzw. bestellbar sein, hier schonmal das fast finale Artwork:

Bild

_________________
www.facebook.com/filmArt.homeentertainment
www.filmart-homeentertainment.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6733
Geschlecht: nicht angegeben
Das einzige was dieses Cover noch verbessern würde, wäre die rote Einrahmung wegzunehmen, dann wäre es absolut perfekt.
Aber auch so ist es schon eine Augenweide, da kann Arrow mit ihren letzten Covern (ausgenommen PHENOMENA-Package) baden gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 1120
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Wo bewegen sich denn die filmArt Keep Cases preislich in der Regel...20€ :?:

_________________
Dieser User kann die nächsten Hammer Softboxen von Anolis kaum erwarten! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 16:56 
Offline

Registriert: 11.2010
Beiträge: 492
Geschlecht: nicht angegeben
Das Motiv sieht auch klasse aus, und falls es doch noch machbar wäre, würde es ohne den roten Rahmen doch noch etwas mehr hergeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 17:16 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1177
Geschlecht: nicht angegeben
Schließe mich meinen Voredenern an. Super Cover, ohne Rand perfekt. :) ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TÖTE, DJANGO (1967; G.Questi) | DVD & Blu-Ray
BeitragVerfasst: 10.06.2017 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1751
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Ich finde das Motiv sehr gelungen. Bei dem Rahmen bin ich nicht schlüssig, wie ich den nun finde. Einerseits zentriert er den Blick auf den "penisschwingenden Django" :D und setzt die um ihn herumbrennende Hölle dadurch subtil in Szene, andererseits wirkt er vlt. etwas verengend . . .


. . . Schade, dass "Horror" wohl nicht möglich war. ;)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 434 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker