Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.11.2017 21:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 21.07.2017 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 96
Geschlecht: nicht angegeben
Für unsere kommende Blu-ray Veröffentlichung von Roberto Faenzas "Escalation" (1968) konnten wir exklusiv Hauptdarsteller Lino Capolicchio für das Interview-Feature "Endless Escalation" gewinnen.

Bild

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 21.07.2017 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 338
Geschlecht: nicht angegeben
Feine Sache. :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 22.08.2017 20:58 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 116
Wohnort: Erde
Geschlecht: weiblich
Robert Wagner? Der Mann von Nathalie Wood?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 23.08.2017 17:43 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 992
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Erscheint am 20.09.
Bei DTM schon vorbestellbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 23.08.2017 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3058
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Yako hat geschrieben:
Erscheint am 20.09.
Bei DTM schon vorbestellbar.


Bei dem Eintrag scheint aber einiges schief gelaufen zu sein: :shock:

Großbritannien 1987
Regie: Richard Loncraine

:o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 23.08.2017 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 338
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe mal, dass auch beim Preis etwas schiefgelaufen ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 23.08.2017 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Da hat DTM scheinbar einen weiteren ESCALATION Film ausfindig gemacht. ;) In der Händlerinfo steht zumindest alles richtig.

In den nächsten Tagen sollte er überall gelistet sein, dann folgt auch die offizielle Ankündigung. :)

Der Preis wird bei OFDb und Co. natürlich niedriger sein.

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 23.08.2017 20:41 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11390
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Sehr angenehm, dass beim Schriftwerk neue Namen ins Spiel kommen und meine Kollegen das Printmedium verschönern. :231:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 24.08.2017 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 96
Geschlecht: nicht angegeben
Bild


HD-Weltpremiere!
2K Abtastung und Restauration!
Exklusives Interview mit Regisseur Roberto Faenza!
Exklusives Interview mit Hauptdarsteller Lino Capolicchio!


Es ist so weit: Am 20. September 2017 präsentieren wir als Nr. 1 der Italo-Cinema Collection Roberto Faenzas Mischung aus leichtfüßiger Coming-of-Age-Geschichte und einer bösen, gesellschaftskritischen Groteske ESCALATION (1968) mit Lino Capolicchio, Claudine Auger und Gabriele Ferzetti - weltweit erstmals in HD. Die Abtastung und Restauration erfolgten in 2K, im Bonusmaterial finden sich u.a. exklusive Interview-Features mit Regisseur Roberto Faenza und Hauptdarsteller Lino Capolicchio, ein Audiokommentar von Leonhard Elias Lemke und Robert Wagner sowie das Drehort-Feature "Spiagge Bianche - Die weißen Strände von Rosignano Solvay". Das umfangreiche 56-seitige Booklet beinhaltet Texte von Thomas Hübner, Endre Udvari, Sebastian Schwittay, Gerald Kuklinski und Richie Pistilli. Wie gehabt kommt die Blu-ray in klassischer Softbox (im DVD-Format) im Forgotten Film Deluxe-Schuber.

Originaltitel: Escalation
Italien 1968
Regie: Roberto Faenza
Drehbuch: Roberto Faenza
Musik: Ennio Morricone
Mit Lino Capolicchio, Claudine Auger, Gabriele Ferzetti, Didi Perego,
Leopoldo Trieste


Inhalt:

Luca, der exzentrische Sohn eines italienischen Großindustriellen, möchte allen Annehmlichkeiten zum Trotz lieber ein freies Hippie-Leben führen, als die Fabrik seines Vaters zu übernehmen. Mit allen Mitteln versucht er dem öden Schreibtisch-Schicksal zu entrinnen. Doch auch Lucas Vater ist mit allen Wassern gewaschen. Er engagiert die bildschöne Psychologin Carla Maria, die Luca mit Hilfe der Wissenschaft auf den rechten Weg führen soll. Dies scheint ihr zunächst auch zu gelingen, wenn auch weniger mit den Waffen der Wissenschaft als mit denen einer Frau. Als sie es zu weit treibt und Luca die eiskalte Manipulation erkennt, wendet sich das Spiel…


Ausstattung:

Blu-ray

Technische Spezifikationen: 1080p/23.976fps/AVC

Escalation - Hauptfilm
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Bildformat: 1.85:1
Farbe: Eastmancolor
Tonformat: Deutsch (Mono 1.0) / Italienisch (Mono 1.0) DTS-HD Master Audio™
Untertitel: Deutsch, Italienisch

Extras:
- 1968 WAYS TO BE A PROTESTER Interview mit Roberto Faenza (Laufzeit 30:34)
- ENDLESS ESCALATION Interview mit Lino Capolicchio (Laufzeit: 32:42)
- Audiokommentar von Leonhard Elias Lemke und Robert Wagner
- Deutscher Vorspann
- Drehorthintergrund – Die weißen Strände von Rosignano Solvay (Laufzeit: 3:12)
- Bildergalerien

ROM-Part:
- Isolierter Audiokommentar

Booklet
Umfang: 56-seitig
mit Texten von Thomas Hübner, Endre Udvari, Sebastian Schwittay, Gerald
Kuklinski und Richie Pistilli


Verpackung: Blu-ray in klassischer Softbox (im DVD-Format) im Forgotten Film Deluxe-Schuber.

EAN: 4260442390060



Veröffentlichungstermin: 20.09.2017


Vorbestellbar u.a. bei der OFDb, DTM, Beyond Media und natürlich bei uns im Labelshop!

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Klingt alles sehr vielversprechend. So eine Qualität und solch umfangreiches Bonusmaterial - besser geht es nicht!
Forgotten hat wieder mal viel Energie und Herzblut in die neuste VÖ gesteckt. Das muss unterstützt werden. Hätte nach der Sichtung des Films auf dem Terza Visione nie gedacht, dass ich den nochmal zu Gesicht bekomme. :231:

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 65
Wohnort: Japan/HK/Shaolin
Geschlecht: männlich
37 Tacken für das Teil? Nicht euer Ernst? So sehr mich der Film interessiert, ich passe erstmal.

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3058
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Gojira-san hat geschrieben:
37 Tacken für das Teil? Nicht euer Ernst?


:?:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 18:12 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 434
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Warum suchst du dir den teuersten Shop aus ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 65
Wohnort: Japan/HK/Shaolin
Geschlecht: männlich
Schau mal in anderen Shops. Mein Stammshop ist Medienversand.at und da kostet er exakt 36,99€.

_________________
"ICH BIN DIE STAHLFAUST!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Gojira-san hat geschrieben:
Schau mal in anderen Shops. Mein Stammshop ist Medienversand.at und da kostet er exakt 36,99€.
Der Labelshop liefert jetzt auch nach Österreich. :)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 25.08.2017 22:49 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11390
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Gojira-san hat geschrieben:
Schau mal in anderen Shops. Mein Stammshop ist Medienversand.at und da kostet er exakt 36,99€.


Ich würde trotzdem (ausnahmsweise) auf die ofdb oder den Labelshop zurückgreifen. ;) Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt dann bestens.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 28.08.2017 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Ich würde trotzdem (ausnahmsweise) auf die ofdb oder den Labelshop zurückgreifen. ;) Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt dann bestens.


Bei BMV-Medien ist er jetzt auch zum Normalpreis gelistet, wenn auch hier mit falschen Regie und Darstellerangaben. :lol:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 28.08.2017 09:36 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11390
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild

Wer weiß: welche Leute das einpflegen.

Die Aufzählung ist dem oder den Verantwortliche(n) jedenfalls völlig missraten. Wirkt als ob Endre Udvari und Sebastian Schwittay als Toy Boys anbei sind.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 28.08.2017 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 3058
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
andeh hat geschrieben:
Bei BMV-Medien ist er jetzt auch zum Normalpreis gelistet, wenn auch hier mit falschen Regie und Darstellerangaben. :lol:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Komm schon, da es sich auch bei BMV-Medien um die 'gleichen' falschen Creditangaben handelt, liegt doch die Vermutung nahe, dass Euch der eigentlich noch geheime Bonusfilm Bellman and True - Gangster wider Willen einfach nur durchgeflutscht ist :D


Spaß beiseite, aber seltsam ist es schon, dass mittlerweile schon zweimal die falschen Creditangaben des oben genannten Films angegeben wurden, zumal von diesem auch keine Neuauflage in Aussicht scheint? :scratch_one-s_head: (Koch Media veröffentlichte 'Bellman and True' bereits 2009)


Aber egal, widmen wir uns lieber wieder der weltbesten Psychologin und ihrem bald erscheinenden Film 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 29.08.2017 08:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Aber egal, widmen wir uns lieber wieder der weltbesten Psychologin und ihrem bald erscheinenden Film 8-)

Und dieser ist gerade Platz 1 der OFDb-Verkaufscharts. Besten Dank für die vielen Vorbestellungen! :hutheben:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 29.08.2017 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 96
Geschlecht: nicht angegeben
Hier ein paar Screenshots, um einen Eindruck vom Film und der Qualität der VÖ zu vermitteln (alle Bilder stammen aus dem finalen Blu-ray Encode)

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Und hier noch einige Bilder der berüchtigten Drogenpartyszene.

BildBildBildBildBild

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 29.08.2017 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2015
Beiträge: 109
Geschlecht: männlich
Ja, ja, ja, ich werd sie mir schon bestellen ;) ...

_________________
www.rrr-audiovisuelle-medien.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 01.09.2017 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2311
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Gojira-san hat geschrieben:
Schau mal in anderen Shops. Mein Stammshop ist Medienversand.at und da kostet er exakt 36,99€.


Na schau an, dein Stammshop hat jetzt den Preis auf 31,99€ gesenkt. :jc_doubleup:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 03.09.2017 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 4
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich
Freue mich sehr auf diese Veröffentlichung. Hatte den Film damals auf dem zweiten Terza in Nürnberg auf 35mm bestaunen dürfen; war ein großer Spaß. (Übrigens schon der zweite Film, den ich bei den netten Jungs aus Nürnberg kennenlernen durfte und der in diesem Monat, neben Fango Bollente, eine würdige Veröffentlichung erhalten wird.)

Ferner finde ich es toll, dass Forgotten Film Entertainment mit der Italo-Cinema Collection eine neue Italo-Reihe ins Leben gerufen hat.

Allerdings frage ich mich, ob es innerhalb dieser Reihe auch eine auf dem Rücken abgedruckte Zählung geben wird? Bei FFEs Mexploitation Collection oder der Sleaze Selection ist dies ja der Fall. Auf den bisher veröffentlichten Shots des Labels lässt sich bisher nur ein kleines Logo (mit Zählung) auf der Hinterseite der Hülle erkennen. Sind das nur vorläufige Promoshots oder hat man sich bewusst gegen eine "konservative" Zählung auf dem Rücken der Hülle entschieden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 03.09.2017 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 96
Geschlecht: nicht angegeben
KongFu hat geschrieben:
Allerdings frage ich mich, ob es innerhalb dieser Reihe auch eine auf dem Rücken abgedruckte Zählung geben wird? Bei FFEs Mexploitation Collection oder der Sleaze Selection ist dies ja der Fall. Auf den bisher veröffentlichten Shots des Labels lässt sich bisher nur ein kleines Logo (mit Zählung) auf der Hinterseite der Hülle erkennen. Sind das nur vorläufige Promoshots oder hat man sich bewusst gegen eine "konservative" Zählung auf dem Rücken der Hülle entschieden?

Letzteres - es gibt bewusst nur auf der Rückseite eine Nummerierung.

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 03.09.2017 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 338
Geschlecht: nicht angegeben
Was ich im übrigen sehr lobenswert finde!
Ich habe zwar keine Probleme damit eine Nummer auszulassen, aber es sieht nicht unbedingt gut aus.
Von daher: gute Entscheidung. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 03.09.2017 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1048
Geschlecht: männlich
.... @ FFE : Wird es in eurem Shop ggf. auch mal PayPal geben ? Dann würde ich auch gerne bei euch bestellen ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 03.09.2017 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 96
Geschlecht: nicht angegeben
trebanator hat geschrieben:
.... @ FFE : Wird es in eurem Shop ggf. auch mal PayPal geben ? Dann würde ich auch gerne bei euch bestellen ;)

Kann sein, dass wir das auf Kurz oder Lang mal anbieten. Bislang ist aber noch nichts entsprechendes geplant.

Es brächte einfach (nahezu) keine echten Vorteile, wohl aber Nachteile mit sich...

Im Vergleich Paypal vs. Überweisung spricht letztlich einfach kaum etwas für Paypal. Jeder hat ein Girokonto um eine Überweisung vornehmen zu können. Der Mehraufwand besteht in simplem dreimaligen "Copy & Paste" (IBAN, Betrag, VWZ - einloggen muss man sich bei beidem). Dabei gibt es bei Überweisungen aber keine datenschutzrechtlichen Probleme und es fallen im Normalfall keine Gebühren an. Wozu also Paypal?

Klaro, wenn sich viele potentielle Besteller Paypal wüschen, bauen wir's auf kurz oder lang ein. Aber letztlich gewinnt dabei kaum jemand.

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 04.09.2017 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1048
Geschlecht: männlich
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
trebanator hat geschrieben:
.... @ FFE : Wird es in eurem Shop ggf. auch mal PayPal geben ? Dann würde ich auch gerne bei euch bestellen ;)

Kann sein, dass wir das auf Kurz oder Lang mal anbieten. Bislang ist aber noch nichts entsprechendes geplant.

Es brächte einfach (nahezu) keine echten Vorteile, wohl aber Nachteile mit sich...

Im Vergleich Paypal vs. Überweisung spricht letztlich einfach kaum etwas für Paypal. Jeder hat ein Girokonto um eine Überweisung vornehmen zu können. Der Mehraufwand besteht in simplem dreimaligen "Copy & Paste" (IBAN, Betrag, VWZ - einloggen muss man sich bei beidem). Dabei gibt es bei Überweisungen aber keine datenschutzrechtlichen Probleme und es fallen im Normalfall keine Gebühren an. Wozu also Paypal?

Klaro, wenn sich viele potentielle Besteller Paypal wüschen, bauen wir's auf kurz oder lang ein. Aber letztlich gewinnt dabei kaum jemand.

..... ich mache kein Online-Banking. Ich müsste also extra zur Bank fahren...... und Paypal bin ich auf dem Laptop im "autolog" , da selbiger gut genug gesichert ist ;)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ESCALATION - Italo-Cinema Collection #1
BeitragVerfasst: 04.09.2017 16:44 
Offline

Registriert: 06.2015
Beiträge: 434
Wohnort: Im Osten
Geschlecht: männlich
Ich bevorzuge auch paypal. Allerdings ist es ja so, dass der Empfänger Gebühren zahlen muss, weshalb bei einigen Shops bei paypal-Bezahlung ein kleiner Aufpreis genommen wird.
Gutsituierte Leute können euer Meisterwerk jetzt auch bei amazon bestellen, lediglich 50% Aufpreis gegenüber den "Discountern" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker