Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 20.07.2018 16:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 17.05.2018 02:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Bild


Heute startet HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH über unseren Verleih in den deutschen Kinos. Wir freuen uns diesen bemerkenswerten Film von Lukas Feigelfeld präsentieren zu dürfen. HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH ist eine düstere und verstörende Schauermär, die eindrucksvoll zeigt welch fantastische Filme Deutschland hervorbringen kann. Ein wilder Ritt zwischen Märchen, Okkultismus und Horror mit atemberaubenden Bildern und einer mehrfach preisgekrönten Soundkulisse.


Alle Informationen und eine Übersicht in welchen Kinos der Film startet gibt‘s unter:


www.hagazussa-derfilm.de



youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 18.05.2018 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2017
Beiträge: 8
Geschlecht: männlich
Der Trailer hatte mich schon vor einigen Wochen schwer beeindruckt und auch alle bisher vernommenen Rezensionen lassen einen starken Film erwarten. Kommen zu den bisherigen Städten/Kinos später noch welche dazu?

_________________
"Oh God, I hate violence. I don't exactly love life, but I'm afraid to die. So I just got to keep killing to stay alive."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 18.05.2018 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 192
Geschlecht: nicht angegeben
Gestern im Kino gesehen – grossartiger Film mit Bildern, die süchtig machen. Virtuos inszeniert, sehr ruhig erzählt, überzeugende Schauspieler,
unglaublich gutes Sound Design. Mit anderen Worten: auf keinen Fall verpassen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 18.05.2018 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Ashborn Hamilton Jr hat geschrieben:
Der Trailer hatte mich schon vor einigen Wochen schwer beeindruckt und auch alle bisher vernommenen Rezensionen lassen einen starken Film erwarten. Kommen zu den bisherigen Städten/Kinos später noch welche dazu?

Wir nehmen es an. Ein regelmäßiger Blick in die Übersicht lohnt auf jeden Fall. Es darf auch gern beim Kino der Wahl aktiv gefragt werden ob es nicht HAGAZUSSA - DER HEXENFLUCH spielen möchte. ;)


Der Regisseur wird übrigens zu einigen Vorstellungen anreisen und für ein Q&A zur Verfügung stehen. Folgend die Termine zu denen Lukas Feigelfeld bislang anreist:

27.5. Lichtspiele Kalk (Köln)
28.5. KommKino (Nürnberg)
29.5. Filmshop (Kassel)
30.5. Lobberbast (Hannover)

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 19.05.2018 20:06 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 38
Geschlecht: nicht angegeben
ErnestoGastaldi hat geschrieben:
Gestern im Kino gesehen – grossartiger Film mit Bildern, die süchtig machen. Virtuos inszeniert, sehr ruhig erzählt, überzeugende Schauspieler,
unglaublich gutes Sound Design. Mit anderen Worten: auf keinen Fall verpassen!

Da schließe ich mich glatt an. Erinnerte mich an MARKETA LAZAROVA, was der Regisseur beim Q&A dann auch bestätigte. Absolut großartiger Film!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 19.05.2018 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1183
Geschlecht: männlich
Das klingt ja alles sehr vielversprechend, erhoffe mir eine ähnlich gelungene Umsetzung wie bei Michael Steiners "Sennentuntschi", was mir als Referenz gerade in den Sinn kommt. Die Kinovorführungen sind für mich leider nicht so gut zu erreichen, aber es wird dann doch hoffentlich eine BD/DVD geben?

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 20.05.2018 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 905
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Adalmar hat geschrieben:
Die Kinovorführungen sind für mich leider nicht so gut zu erreichen

Schreib ruhig deinem Kino des Vertrauens eine Mail, dass sie den Film doch bitte zeigen mögen.

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 04:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Hier ein kleines Update zu den anstehenden Screenings von HAGAZUSSA - DER HEXENFLUCH


01.06 - 06.06.2018 Wolf Kino (Berlin)
01.06 - 06.06.2018 Filmrauschpalast (Berlin)
06.06 - 06.06.2018 Das Kino (Salzburg) (zu Gast: Lukas Feigelfeld)
08.06 - 16.06.2018 Filmcasino (Wien)
21.06 - 21.06.2018 Filmhaus - Kino am Spittelberg (Wien)
01.07 - 08.07.2018 Tilsiter Lichtspiele (Berlin)
12.07 - 13.07.2018 Kino im Schafstall (Schwäbisch Hall)




An dieser Stelle auch vielen Dank an alle, die bereits ins Kino gegangen sind und damit die Kinoauswertung unterstützt haben und uns damit bestärken auch künftig bei tollen Perlen einen Kinostart zu wagen. Große klasse wie zahlreich die bisherigen Vorstellungen, trotz der tropischen Temperaturen, besucht wurden!

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 14:18 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Stimmt der VÖ Termin das der Titel am 27. Juli 2018 als Kaufmedium erscheint ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
giallosammler hat geschrieben:
Stimmt der VÖ Termin das der Titel am 27. Juli 2018 als Kaufmedium erscheint ?

Ja. Der Film kommt am 27.7.2018 über die Kollegen von Indeed Film auf DVD und Blu-ray.

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 15:36 
Offline

Registriert: 11.2011
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
giallosammler hat geschrieben:
Stimmt der VÖ Termin das der Titel am 27. Juli 2018 als Kaufmedium erscheint ?

Ja. Der Film kommt am 27.7.2018 über die Kollegen von Indeed Film auf DVD und Blu-ray.


Darf man den Grund erfahren warum der nicht vom eigenen Label kommt ?

Auch scheint es bisher nur verwirrende Angabem im Netz zur Ausstattung zu geben,kann man da etwas klarheit schaffen oder seit ihr da der falsche Ansprechpartner da Ihr den ja nicht selbst veröffentlicht ?

Laut OFDb bspw. soll das 2 Disk DVD Set auch englischen Ton an Bord haben was wohl falsch sein sollte,da auf dem 2 Disk BD Set nur Deutsch vermerkt ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 16:20 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 1296
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
giallosammler hat geschrieben:
Auch scheint es bisher nur verwirrende Angabem im Netz zur Ausstattung zu geben,kann man da etwas klarheit schaffen oder seit ihr da der falsche Ansprechpartner da Ihr den ja nicht selbst veröffentlicht ?

Laut OFDb bspw. soll das 2 Disk DVD Set auch englischen Ton an Bord haben was wohl falsch sein sollte,da auf dem 2 Disk BD Set nur Deutsch vermerkt ist.


Auf der Website von Indeed Film ist alles genau aufgelistet, was die VÖ beinhaltet. ;)
Kein englischer Ton, aber deutsche, englische und spanische Untertitel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8749
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ich kann auch nur jedem empfehlen sich das Teil mal auf großer Leinwand zu geben, denn was immer man von diesem ungewöhnlichen Stück Kino auch halten mag: Es ist ein richtig schön fotografierter und mit viel Herzblut gemachter Abschlussfilm.

Und ganz wichtig! Erwartet keinen Okkult-Schocker oder ähnlich genretypisches!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 02.06.2018 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
giallosammler hat geschrieben:
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
giallosammler hat geschrieben:
Stimmt der VÖ Termin das der Titel am 27. Juli 2018 als Kaufmedium erscheint ?

Ja. Der Film kommt am 27.7.2018 über die Kollegen von Indeed Film auf DVD und Blu-ray.


Darf man den Grund erfahren warum der nicht vom eigenen Label kommt ?

Klaro. Indeed Film hatte HAGAZUSSA - DER HEXENFLUCH schlicht, lange bevor wir ihn überhaupt am Schirm hatten, bereits für HomeVideo lizenziert.

Wir fanden den Film allerdings wegen seiner bild- und soundgewaltigen Kulisse gerade fürs Kino ganz besonders spannend, so dass wir entsprechend ausschließlich für die Kinoauswertung lizenziert haben.

Fragen zur Ausstattung der HeimVideo-VÖ können wir daher aber leider nicht beantworten.



TRAXX hat geschrieben:
Ich kann auch nur jedem empfehlen sich das Teil mal auf großer Leinwand zu geben, denn was immer man von diesem ungewöhnlichen Stück Kino auch halten mag: Es ist ein richtig schön fotografierter und mit viel Herzblut gemachter Abschlussfilm.

:schilder_hschild:

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 03.06.2018 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1296
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Ich habe mir ja bereits in Nürnberg einen Flyer davon gekrallt und eigentlich die Hoffnung schon aufgegeben, ihn noch im Kino erleben zu können.
Doch der Wien Termin kommt mir jetzt mehr als gelegen! Juchuuuu!

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 17.06.2018 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1296
Wohnort: Il cimitero senza croci
Geschlecht: weiblich
Bin sehr froh, dass ich den Film im Kino erleben durfte. Manche Szenen und Einstellungen kommen auf der großen Leinwand natürlich bestens zur Geltung. Den Soundtrack fand ich auch sehr stimmig.
Ich muss zugeben, dass ich so meine Mühe hatte mit dem Dialekt (manches im ersten Teil des Films habe ich schlichtweg nicht verstanden) und den DarstellerInnen... Aber wenn man bedenkt, wie und unter welchen Umständen der Film zustande gekommen ist, kann man diesbezüglich auch gut ein Auge zudrücken.
Das restliche Publikum im Kino war augenscheinlich ziemlich beeindruckt. Man darf gespannt sein, ob der Regisseur sich künftig weiter dem Genrefilm zuwendet. Wäre wünschenswert!

_________________
SCHATTENLICHTER


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostart von HAGAZUSSA – DER HEXENFLUCH (17.05.2018)
BeitragVerfasst: 20.06.2018 03:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 118
Geschlecht: nicht angegeben
Es wird mal wieder Zeit für ein kleines Update zu den anstehenden Screenings von HAGAZUSSA - DER HEXENFLUCH

21.06 - 03.07.2018 Filmhaus - Kino am Spittelberg (Wien)
01.07 - 08.07.2018 Freiluftkino Pompeji (Berlin)
05.07 - 07.07.2018 Cinema Quadrat (Mannheim)
12.07 - 15.07.2018 Kinoptikum (Landshut)
13.07 - 28.07.2018 Lichtspieltheater Wundervoll (Rostock)



Asa Vajda hat geschrieben:
Manche Szenen und Einstellungen kommen auf der großen Leinwand natürlich bestens zur Geltung.

Dem ist nichts hinzuzufügen. Nutzt die Gelegenheit! 8-)

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker