Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: BORSALINO - Jacques Deray
BeitragVerfasst: 24.06.2013 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 914
Wohnort: Rostock
Geschlecht: männlich
Highscores: 7
Bild

Alternativtitel: Die Losleger

Frankreich/Italien 1970
D-Start: 11.09.1970

Darsteller: Alain Delon, Jean-Paul Belmondo

OFDb.de

Marseille, 30er Jahre: Siffredi (Delon) und Capella (Belmondo) arbeiten sich Stück für Stück in der Welt des organisierten Verbrechens nach oben. Natürlich nur stilecht mit Borsalino-Hut.

Der Trailer scheint mir (angesichts der Titeleinblendung gegen Ende) eher zu Teil 2 zu gehören, dennoch als Appetitmacher:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com





Dieses Gangsterfilmchen ist mittlerweile auch als italienische DVD (sowohl über amazon.it [günstig] als auch amazon.de [etwas teurer]) zu haben, welche anscheinend UT Englisch besitzt und für mich damit sehr interessant ist. Die französische DVD kommt im Doppelpack mit dem Nachfolger BORSALINO & CO. + Soundtrack, aber "nur" mit UT Französisch für HG. In Deutschland bisher nur auf Video zu haben.

EDIT: Bild gefixt.

_________________
"Uh, I hope, I didn't brain my damage." - Homer Simpson

Wiederaufführung | Alte Filme. Neu entdeckt.


Zuletzt geändert von MMeXX am 03.02.2014 18:30, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BORSALINO - Jacques Deray
BeitragVerfasst: 06.07.2013 21:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12077
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Auch einer der Filme die eine offizielle Veröffentlichung auf Silberling mehr als verdient haben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BORSALINO - Jacques Deray
BeitragVerfasst: 29.06.2014 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5372
Geschlecht: nicht angegeben
Hab ihn gestern auf Servus TV erstmals gesehen.
Ein wirklich gelungener Gangsterfilm mit zwei der besten französischen Schauspieler in den Hauptrollen, leider war dieser Film ihre einzige Zusammenarbeit.
Von der Atmo her, ist BORSALINO vergleichbar mit AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN, hat mir sehr gut gefallen, allerdings ist dieser Film eher ernst angelegt.
Es gibt zwar auch einige lockere Szenen, aber als Gangsterkomödie, wie im Fernsehprogramm angegeben, würde ich ihn nicht bezeichnen.
Die Inszenierung ist nahezu einwandfrei, lediglich die Schlägereien (besonders die am Anfang) kamen mir amateurhaft vor.
Auch die Geschichte finde ich gut ausgearbeitet, weil man sehr gut mitverfolgen kann, wie sie sich, nach anfänglichen Streitereien zusammenraufen, in der Unterwelt hocharbeiten und dann immer mehr ihre eigenen Wege gehen, bis dann zum Ende hin sogar noch ein Hauch Tragik unterkommt.
Das einzige, was ich an Geschichte zu kritisieren habe, ist, dass es ab dem Zeitpunkt, wo sie diverse Leute auf eigene Rechnung umlegen, schwierig wird, den Überblick zu behalten, wer für wen arbeitet und wen umgelegt hat oder umlegen sollte.
Als besondere Höhepunkte möchte ich die Schießerei im Schlachthaus und die Szene auf dem Fischmarkt erwähnen.
Die Schießereien kamen mir nämlich nicht amateurhaft vor, im Gegensatz zu den Schlägereien.
Was die schauspielerischen Leistungen angeht, gibt´s nichts zu bemängeln, allerdings bis auf Delon und Belmondo auch keine hervorragenden Leistungen.
Die Musik von Claude Bolling ist absolut grandios.

Fazit: Französisches Gangsterkino vom Feinsten.
8,5/10

"Was ist mit Poli passiert?"
"Er ist von uns gegangen - wann?"
"Vor 15 Minuten"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BORSALINO - Jacques Deray
BeitragVerfasst: 30.06.2014 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 517
Wohnort: Outpost 31
Geschlecht: nicht angegeben
Delon und Belmondo haben 1998 noch einmal zusammengearbeitet, in "Alle meine Väter" von 1998, der bei uns ein paar Mal im Fernsehen lief. Weder ein genialer noch ein übler Film - es ist schön, die beiden nocheinmal zusammen zu sehen.

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker