Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 12.11.2015 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 359
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Bild
OFDb
Frankreich 1977

Regie: Yves Boisset

Darsteller: Patrick Dewaere, Philippe Leotard, Marcel Bozzufi, Aurore Clément

Inhalt: "Untersuchungsrichter Fayard (Patrick Dewaere) hat sich durch seine Hartnäckigkeit den Spitznamen "Der Sheriff" erworben. Bei seiner Arbeit nimmt er keine Rücksicht auf die gesellschaftliche Stellung oder das Ansehen einer Person. Die Ermittlungen gegen eine als Schutzorganisation getarnte Gangsterbande führen ihn zu den korrupten Machenschaften höchster Amtsträger." (Arte.tv)

Ein Sumpf der Korruption, Gier nach Macht und Geld, Verlogenheit und mittendrin der Richter, den sie "Sheriff" nannten.
Dieser mehr als solide Politthriller ist durch Boissets routinierte Inszenierung geprägt. Dewaere als titelgebender Richter bekommt es mit den feinsten, feisten Fressen der Zeit zu tun (u.a. M. Bozuffi). Richtig spannend wird es erst im letzten Filmdrittel, die vorhergegangene Ermittlungsarbeit mit all ihren Tücken ist trotzdem interessant anzusehen. Der Soundtrack mit dem militärischen Trommeln ist gelungen. Die DDR(?)-Synchro ist stimmig, manche französischen Worte rettet sie aus dem O-Ton herüber ("Entrez!", "Oui.").
Gesehen habe ich den Film als Aufzeichnung einer ARTE HD-Ausstrahlung.
Empfehlenswert - 7,5/10

Bild Bild

"Du linke Sau lässt dich von einem Volksfeind ficken. Wenn er sich weiter überall reinhängt, kann er das bald nicht mehr bei dir." "Liebesbrief" an Fayards Freundin

Bild
"Die Waffe weg! Willst du für 2000 monatlich krepieren?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 16.11.2015 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3674
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe, dass die Labels Yves Boisset in naher Zukunft für sich entdecken. Er verbindet italienische Brutalität mit dieser kalten französischen Inszenierung...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 16.11.2015 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1550
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Großartiger Film . Must see für jeden Eurocrime Fan . Muß ich mir die Tage nochmal anschauen.

8/ 10 soweit ich mich erinnern kann

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 16.11.2015 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 1280
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Ich hoffe, dass die Labels Yves Boisset in naher Zukunft für sich entdecken. Er verbindet italienische Brutalität mit dieser kalten französischen Inszenierung...


Da klafft wirklich eine grosse Lücke. Unglaublich, wie viele seiner Filme bisher bei uns noch nicht digital ausgewertet wurden.
Ich finde, bei "Kommando Cobra" ist ihm das von dir Beschriebene besonders gelungen. Klasse Film!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 16.11.2015 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 863
Geschlecht: nicht angegeben
Absolut sehenswerter Film mit einem herausragenden Hauptdarsteller.

Patrick Dewaere hat viele Filme in seiner kurzen Karriere mit seiner Darstellungskunst veredelt.
Besonders in Erinnerung geblieben ist er mir an der Seite von Lino Ventura in dem großartigen Werk "Adieu, Bulle" (1975).

1982 nahm er sich im Alter von 35 Jahren das Leben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 23.09.2016 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 202
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Hat hier jemand die ARTE / ARD HD Aufnahme wo rumliegen ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 23.09.2016 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 816
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
... Jep.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER RICHTER, DEN SIE "SHERIFF" NANNTEN - Yves Boisset
BeitragVerfasst: 24.09.2016 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 202
Wohnort: .at
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
... Jep.


Könntest du den mir irgendwie / irgendwo zur Verfügung stellen ? DVD VÖ gibts ja leider keine.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker