Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: MIT TEUFLISCHEN GRÜßEN - Julien Duvivier
BeitragVerfasst: 19.09.2012 17:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12077
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Bild Bild


Alternativer Titel: Diabolically Yours
Produktionsland: Frankreich, Italien, Deutschland
Produktion: Raymond Danon
Erscheinungsjahr: 1967
Regie: Julien Duvivier
Drehbuch: Julien Duvivierm, Roland Girard, Jean Bolvary, Paul Gégauff
Kamera: Henri Decaë
Schnitt: Paul Cayatte
Musik: François de Roubaix
Länge: ca. 93 Minuten
Freigabe: FSK 16
Darsteller:
Alain Delon: Georges Campo
Senta Berger: Christiane
Peter Mosbacher: Kim
Claude Piéplu: Dekorateur
Albert Augier: Arzt
Renate Birgo: Krankenschwester
Georges Montant: Brigadier
Sergio Fantoni: Dr. Frédéric Launay



Bild



Nach einem schweren Verkehrsunfall hat Georges Campo sein Gedächtnis verloren. Nach seinem Erwachen aus dem Koma wird ihm mitgeteilt, dass er ein reicher Geschäftsmann sei, der mit der attraktiven Christiane verheiratet und Besitzer einer Luxusvilla ist. Nachdem Georges wieder in seinem Heim angekommen ist wird er dort von einem befreundeten Arzt namens Frédéric Launay betreut. Nach und nach beginnt Georges allerdings an seiner Identität zu zweifeln und er ist der Meinung dass man ihm nach dem Leben trachtet.

Eine hektische Autofahrt aus der Sicht des Fahrers und die Flure eines Krankenhauses ist das was im Wechsel, zu Beginn von Julien Duviviers letzter Regiearbeit, gezeigt wird. Somit ist man schnell bei einem der vier Hauptakteure angelangt.

Georges Campo leidet unter Gedächtnisverlust, was für den Zuschauer eine hervorragende Ausgangslage für eine Identifikation mit Georges Rolle mit sich bringt. Der Zuschauer ist auf dem gleichen Standpunkt wie Georges Campo, er kann beobachten und Georges Fragen verstehen. Eine Reihe von offenen Fragen, die sich um die Suche nach der wahren Identität tummeln.

Die ersten Außenaufnahmen die man nach der Entlassung von Georges aus dem Krankenhaus zu Gesicht bekommt, sind von einem gemütlichen und idyllischen Ambiente getränkt. Es herrscht eine besinnliche Ruhe außerhalb der Mauern von Georges Villa. Weitere Außenaufnahmen sind mit einigen kräftigen Farben angereichert, die ebenfalls ein Wohlbehagen erzeugen.

„Ich werde nie meinem Mann mit einem Mann betrügen, der nicht wirklich überzeugt ist, mein Mann zu sein.“ (Christiane)

„Mit teuflischen Grüßen“ ist eine deutsch-italienisch-französische Gemeinschaftsproduktion die langsam seine Story aufbaut. Es wird nicht rasant geschnitten und auf Verwirrung gesetzt. „Mit teuflischen Grüßen“ geht mit Ruhe und Bedacht vor, die Geschichte wird sehr schnörkellos erzählt.

Ob das Mitwirken der Italiener nun dafür verantwortlich ist oder nicht ist eine Sache. Jedenfalls kann man dem Film nicht absprechen, dass dieser zumindest einen kleinen Hang zum Giallo hat. Nicht die Musik lässt darauf schließen, hier ist vordergründig auf die Farben und die Erzählweise zu achten. Bei „Mit teuflischen Grüßen“ kann ich zumindest keinen Wegweiser erkennen, der auf ein unverkennbares französisches Kino hinweist. Dazu spielt der Film zu oft mit anderen Einflüssen.

Fazit: Ein unterhaltsamer Thriller der mit guten Darstellern auf ein ordentliches Finale hinsteuert.


7,5/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker