Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SONDERDEZERNAT CIII MONTMARTRE - Bernard Borderie
BeitragVerfasst: 18.11.2014 18:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10953
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Frankreich/Italien 1966

Darsteller: Robert Hossein, Raymond Pellegrin, Jaques Castelot, Nicolas Vogel, Saddy Rebbot, Gabrielle Tinti
Score: Michel Magne

Robert Hossein gibt hier einen Hauptkommissar der die Freitagsräuber dingfest machen will. Dieser rauben immer Freitags die Banken aus... Er hat einen Restaurantbesitzer als Kopf der Bande in verdacht, kann diesem aber nichts nachweisen.
Und seit sie Freitags schon immer gezielt auf der Lauer liegen, passieren keine Überfälle mehr.
Da kündigt sich ein Feiertag Freitag an an dem die Banken geschlossen haben, aber ein Transport Lohngelder soll abgehen. Der Hauptverdächtige ist aber nicht vor Ort und wird überwacht. Alle Flüge sind schon abgegangen, der erfährt man in letzter Sekunde von einem Sonderflug, jetzt gilt es schnell Handeln...
Knapp scheitert die Polizei daran die Räuber dingfest zu machen, kann der Kommissar diesmal den Restaurantbesitzer überführen, der scheint aber eine Weise weste zu haben...
Der Freund dessen Tochter, ein junger ehemaliger Rockstar der sich Profilieren will, plant mit seinen Kumpels den Schwiegervater in Spee aus der Untersuchungshaft zu befreien...
Bild
Sau spannender und vielschichtiger Gangsterthriller mit einem tollen Hossein als Kommissar. Unser Gangsterboss und dessen rechte Hand ein alter Kautz sind auch tolle Charaktere und werden super gut gespielt.
Auch die Hibbeligen jungen Rocker sind toll, "Dupont" wie der anführer heist, sind eine tolle Truppe und wissen zu gefallen... Jugendliche Revolutzer aber eigentlich noch grün hinter den Ohren...
"Gabrielle Tinti" gibt den Bruder von Hossein und spielt den Stürmerstar der Französischen Nationalelf, dieser wird entführt um den Gangster Frei zu pressen....
Es ist immer was los, gibt zahlreiche Wendungen, sehr viele sau gut dargestellte Charaktere veredeln diesen film auch. Auf seiten der Polizei, der Gangster, der Jugendlichen und in den Privaten Familien!
Echt Starker Film den ich mir mal von Premiere hab aufnehmen lassen! Die Action kommt natürlich auch nicht zu kurz....
8,5/10
Und ja vom "Angelique" Borderie, der die Geniale Filmreihe mit Hossein und Mercier inszenierte!

Bild

Score:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SONDERDEZERNAT CIII MONTMARTRE - Bernard Borderie
BeitragVerfasst: 18.11.2014 21:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12077
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Hat es ja leider -in Deutschland- nicht einmal auf VHS geschafft. :cry:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker