Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.12.2017 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 16.04.2011 22:05 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1801
Geschlecht: nicht angegeben
Italien 1972

Ida Galli
Ivan Rassimov
Luigi Pistilli
Pilar Velázquez
Ezio Marano
Giancarlo Bonuglia
Gianni Dei
Edilio Kim
Gengher Gatti
Giancarlo Bonuglia

Mariale (Evelyn Stewart), die als Kind mit ansehen musste, wie ihr Vater ein Pärchen (Mutter und Liebhaber?) und dann sich selbst erschießt, lebt mit ihrem finsteren Mann Paolo (Luigi Pistilli), dem noch finsteren Diener Osvaldo (Gengher Gatti), einigen Hunden, Skorpionen und einem Affen in einem nur teilweise bewohnbaren Schloss. Von Paolo von der Außenwelt abgeschnitten gelingt es ihr, per Telegramm einige alte Freunde zu einer Party einzuladen. Nach zähem Beginn entwickelt sich eine ausgelassen Feier, deren Charakter irgendwo zwischen römischer Orgie und drogenschwangerem Hippie-Trip liegt. Durch diese Ausgelassenheit kommen im Lauf des Abends so ziemlich alle Dämonen zum Vorschein, die dieser bunte Haufen so mit sich herumschleppt. Und der erste Tote lässt nicht lange auf sich warten...

Wow, was war das denn? Ein sich langsam anschleichender alptraumhafter, wirrer Reigen, wie er wohl nur in den Jahren 1968 bis 1974 entstehen konnte. Leider lag mir nur eine 84-minütige italienische Fassung dieses psychedelischen Giallo-Gothic-Mix mit Fansubs vor, deren Untertitel noch dazu eher spärlich waren und teilweise Dialogpassagen unübersetzt ließen. Dennoch vermochte mich der schiere Wahnsinn, der hier dem geneigten Zuschauer vorgesetzt wird, in seinen Bann zu ziehen. Die Bildgestaltung ist angemessen innovativ, die Musik gute Giallokost unter Beteiligung eines gewissen Maestro Nicolai. Die Besetzung mit den Genreikonen Rassimov, Pistilli und Stewart lässt zudem keine Wünsche offen.

Klarer Fall für eine Qualitäts-DVD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 17.04.2011 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Definitiv ein absoluter Top-Giallo, der bei mir sogar höher im Kurs steht als z. B. die meisten Sergio Martino-Gialli. Wirklich so etwas wie ein feuchter Traum für Fans des Genres: Die gothisch-verfallene Location, die unheimlich dichte Atmosphäre, die Musik (die ich ständig höre), die schwelgerische Kameraarbeit, die Besetzung, die angenehme Übertreibung aller primären "Giallo-Merkmale" und eigenartig entgleiste Szenen wie z. B. die Gewitter-Sequenz auf dem Dachboden oder die 6minütige Sequenz, in der das farbige Mädchen zum suchtgefährlichen Prog-Rock von Fiorenzo Carpi tanzt... Oder alleine schon die Eröffnungssequenz... Ich liebe den Film sehr und bin mir sicher, dass er schon längst einen beachtlichen Status genießen würde, wäre er auf DVD erhältlich. Let's keep our fingers crossed! 8-)

Auch her-vor-ra-gend ist Scavolinis ein Jahr später gedrehtes und leider noch unbekannteres Gangsterdrama SERVO SUO - fast ein bischen so, als hätte Jean-Pierre Melville im modernen Italien einen Western gedreht.

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 02.07.2011 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 113
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Leider lag mir nur eine 84-minütige italienische Fassung dieses psychedelischen Giallo-Gothic-Mix mit Fansubs vor, deren Untertitel noch dazu eher spärlich waren und teilweise Dialogpassagen unübersetzt ließen.


Die Fassung mit den Fansubs kenne ich auch und ich muß meinen Vorrednern hier zustimmen, der Film ist schon eine kleine Perle und kann schon im oberen Genre-Segment mithalten. Die Handlung ist für mich zwar eher 08/15 (was jetzt nix schlechtes heißen soll), doch was den Streifen voran treibt, ist wie schon vorher bemerkt seine wunderschöne Atmosphäre rund um den Wald und das Anwesen.
Der Eröffnungskill und die somitige Schlüsselszene des Films ist sehr stylish in Slow-Motion aufgenommen und brannte sich sofort in meine Gehirnzellen ein.

Aber auch darstellerisch gibts keine Ausfälle, jeder erledigt seinen Part mehr als nur souverän.

Ein kleines, leider noch zu unbekanntes Juwel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 745
Geschlecht: nicht angegeben
Diese Perle wird dieses Jahr von uns als Nr. 11 der Italian Genre Cinema Collection erscheinen!

Bild

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Juhu, endlich! Am besten schon morgen zum vorbestellen freigeben :smilie_s_030: ;)

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 15:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Wahnsinn!! Das sind wirklich wunderbare Neuigkeiten! Auf dieses Schmuckstück hätte ich nicht zu hoffen gewagt...

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Na endlich mal ein OmU-Titel (bei dem Film vor Sprachfassung geht. M. E. nämlich auch gleich ein Film, der den bisherigen Gialli der IGCC - ausgenommen MORTE SOSPETTA DI UNA MINORENNE - eindeutig überlegen ist.)

Bitte mit ganz viel Bonusmaterial, z. B. experimentellen Kurzfilmen von Romano Scavolini, Interviews mit Carla Mancini (dieser eine Film bietet sich wirklich an! Man sieht sie im Closeup! :? ), Ida Galli und Scavolini, Scavolini-Trailergallerie u. ä. :mrgreen:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



PS:
Und falls er sich gut verkauft (was ich zu OmU-Gunsten sehr hoffe), könnte man ja gleich noch den großartigen AMORE A MORTE NEL GIARDINO DEGLI DEI ("Love And Death in the Garden of the Gods") von Bruder Sauro Scavolini mit Erika Blanc und Peter Lee Lawrence nachschieben! :mrgreen:

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

ESKALIERENDE TRÄUME
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8542
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
@Camera Obscura

Wie sieht's aus bezüglich Neu-Synchro im Retro-Style a la LAUGHING WINDOWS? Gibt's oder gab's da Überlegungen zu?

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Zitat von Facebook:

Zitat:
Die Nummer 11 der IGCC wird eine DVD-Weltpremiere und gleichzeitig unser erster Versuch, einen Film rauszubringen, der keine deutsche Tonspur, sondern nur Untertitel haben wird...


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 745
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, wir hoffen auch, dass das gut angenommen wird... Aber die Freunde von Bildstörung kriegen es ja auch irgendwie hin :)

Beim Bonus muss man mal sehen, was sich die Tage ergibt. Scavolini ist auf jeden Fall angepeilt.

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8542
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Zitat von Facebook:

Zitat:
Die Nummer 11 der IGCC wird eine DVD-Weltpremiere und gleichzeitig unser erster Versuch, einen Film rauszubringen, der keine deutsche Tonspur, sondern nur Untertitel haben wird...


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Galt das mir, du Schlaumeier!!!????? :mrgreen:
Lesen kann ich auch!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 745
Geschlecht: nicht angegeben
@TRAXX: Überlegungen gabs, aber zunächst einmal ist nichts geplant...

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 01.06.2012 18:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10458
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
:wie-geil: Sehr schön, der Film steht ganz oben auf meiner zu besorgen Liste ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 02.06.2012 14:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4597
Geschlecht: männlich
Kenne den Film nicht, klingt aber interessant.

Und Giallo-Veröffentlichungen sind ja nie verkehrt... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 02.06.2012 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Tolle Neuigkeiten. Camera Obscura hat mich mit ihren bisherigen Veröffentlichungen zum Gialli-Fan gemacht. Und der Film hier liest sich wirklich hervorragend und die Besetzung ist exquisit obwohl ich die Galli meistens nicht leiden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 03.06.2012 00:30 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3676
Geschlecht: männlich
Neben SKLAVEN IHRER TRIEBE, die beste Ankündigung seit langem - Danke, CO!

Und falls euch irgendwann mal die Ideen ausgehen, was ihr sonst noch veröffentlichen sollt, schaut doch mal hier rein:

http://dirtypictures.phpbb8.de/exploitation-trash-f10/ubersicht-italienische-erotikfilme-bisher-ohne-dvd-t4046.html

Ja, auf diese Liste muss ich jetzt alle Label-Mitarbeiter aufmerksam machen. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 03.06.2012 01:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Ich empfehle weiterhin Romano Scavolins "C.I.A. VERSCHWÖRUNG", unscheinbarer Titel, knallharter Film (fängt mit einer Genitalverstümmelung an...), Scavolini macht da echt keine Gefangenen und das Ende zieht auch die Stimmung in den Keller. Erschienen bei MIKE HUNTER, ungeschnitten (!).

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 04.06.2012 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 395
Wohnort: Vechta
Geschlecht: nicht angegeben
Camera Obscura hat geschrieben:
Diese Perle wird dieses Jahr von uns als Nr. 11 der Italian Genre Cinema Collection erscheinen!

Bild


Wow, sehr schöne Ankündigung! Da freue ich mich sehr drauf!
Hoffentlich wird die nächste Ankündigung LA NOCHE DE LOS DIABLOS ;)


Grüße,
Nero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 04.06.2012 19:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2352
Geschlecht: männlich
AL NORTHON hat geschrieben:
Ich empfehle weiterhin Romano Scavolins "C.I.A. VERSCHWÖRUNG", unscheinbarer Titel, knallharter Film (fängt mit einer Genitalverstümmelung an...), Scavolini macht da echt keine Gefangenen und das Ende zieht auch die Stimmung in den Keller. Erschienen bei MIKE HUNTER, ungeschnitten (!).


Und schon besorgt ... danke für den Tip ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 04.06.2012 22:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
So gehört sich das, ich hoffe er gefällt dir!

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
so so die nr.11, na dann ma zu, werd ich wohl blind zuschlagen!
ma ne andere frage, was sind denn die titel 7-10?
habe hier 6 teile stehen, aber welche titel kommen denn noch bis teil 11?
kann nix finden, bitte um erleuchtung, wehrte herrschaften.

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
7 Wild Beasts
8 Mondo Candido
9 Frauen bis zum Wahnsinn gequält (erscheint noch)
10 Sklaven Ihrer Triebe (erscheint noch)

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
7 Wild Beasts
8 Mondo Candido
9 Frauen bis zum Wahnsinn gequält (erscheint noch)
10 Sklaven Ihrer Triebe (erscheint noch)


aha, besten dank mala.
jetzt fällt mir auch wieder ein, warum ich erst bei teil 9 wieder einsteige!

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 22:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10458
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Joe Spinell hat geschrieben:
Malastrana hat geschrieben:
7 Wild Beasts
8 Mondo Candido
9 Frauen bis zum Wahnsinn gequält (erscheint noch)
10 Sklaven Ihrer Triebe (erscheint noch)


aha, besten dank mala.
jetzt fällt mir auch wieder ein, warum ich erst bei teil 9 wieder einsteige!


Gut Wild Beasts kann man verstehen, aber den Mondo Candido solltest dir unbedingt besorgen! Ist ein 10/10 Film und ich bin nicht der einzige hier der dies so sieht! ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Wild Besats hat mir auch gefallen, trotz des Tiersnuffs :oops:

Bei Mondo Candido hat der Reggie aber vollkommen recht!!!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 06.06.2012 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
danke für eure meinung, aber von der inhaltsangabe her, werde ich wohl bei mondo candido passen.
ich denke nicht, das dieser film meinem geschmack entspricht und für nen schuss ins blaue ist mir dieser film gelinde gesagt einfach zu teuer!
leider kann man solche filme nicht in der videothek ausleihen, von daher werd ich mir den streifen verkneifen.
kann sein das ich hier großes kino verpasse, aber das risiko für nen teuren fehlkauf ist mir hier scheinbar zu groß.
na und der streifen mit dem tieren, erklärt sich ja von selbst!
ich mag ja auch die alten kannibalen streifen, aber dieser tiersnuff krempel in den filmen hat mich schon früher total angekotzt.
ergo, warten bis zum nächsten titel, der mir dann augenscheinlich eher mundet und keinen faden beigeschmack hinterlässt
und das risiko geld zu verbrennen, aus meiner sicht doch eher gering einzuschätzen ist!
trotzdem dank euch beiden.

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 07.06.2012 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 409
Geschlecht: männlich
An Camera Obscura:

Wenn die Orginal Ton mit UNtertitel Veröffentlichung von "Un bianco...." gut angenommen wird, würde ich mir wünschen, dass ihr den Film:

L assassino ha riservato nove Poltrone/ The Killer reserved nine Seats Veröffentlicht.

Dann hättet ihr die Offiziell erste Weltweite Legale DVD Veröffentlichung und könntet damit endlich den Bootlegs dieses Filmes den Kampf ansagen :D

Gruß,

Der New York Ripper

PS: Auf diesen Film freue ich mich auch schon !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 07.06.2012 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1174
Geschlecht: männlich
Joe Spinell hat geschrieben:
kann sein das ich hier großes kino verpasse


Definitiv.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 12.06.2012 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Hab heute wieder den Soundtrack rausgekramt. Der ist wirklich große Klasse!

Das ist mein Lieblingsstück, schöner Psych-Sound...
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: UN BIANCO VESTITO PER MARIALE - Romano Scavolini
BeitragVerfasst: 04.08.2012 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 745
Geschlecht: nicht angegeben
Der deliriöse italienische Trailer kann jetzt auf unserem YouTube Channel genossen werden:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker