Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 20:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 118 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DAS PARFÜM DER DAME IN SCHWARZ - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 07.12.2009 20:39 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 84
Geschlecht: nicht angegeben
Originaltitel: Profumo della signora in nero, Il

Bild

Erscheinungsjahr: 1974
Regie: Francesco Barilli

Darsteller: Mimsy Farmer, Lara Wendel, Maurizio Bonuglia, Mario Scaccia, Donna Jordan, Orazio Orlando, Jho Jhenkins, Nike Arrighi

Inhaltsangabe: Silvia Hackerman (Mimsy Farmer) wird von rätselhaften Alpträumen heimgesucht in denen unheilvolle Bilder des rätselhaften Todes ihrer Mutter auftauchen. Doch einen Ansprechpartner hat sie nicht. Ihr Freund Roberto beginnt sie langsam für geistig verwirrt zu halten und echte Freunde hat sie keine, auch wenn sie von ihren Nachbarn geachtet wird und in dem alten Herrn von nebenan eine Art Vaterfigur gefunden hat. Sie beginnt sich immer häufiger in ihr Apartment zurückzuziehen und verlässt ihr altes Wohnhaus kaum noch, doch auch dort verspürt sie keine Sicherheit, im Gegenteil: Ihre Nervosität steigert sich noch und unheimliche Vorfälle häufen sich…
(ofdb)

Meiner Meinung nach etwas vom grossartigsten, was das italienische Spannungskino je zustande gebracht hat. Ein auf Zelluloid gebannter Albtraum, der langsam beginnt und den Zuschauer am Schluss ganz unerwartet aber mit voller Wucht in die Magengrube trifft. Die wunderbar komplexe und zeitlich verschlungene Erzählstruktur erinnert in vielen Momenten an Roegs "Dont Look Now" und die Geschichte um Paranoia, Realitätsverlust und der Rückzug eines Menschen von der Gesellschaft nimmt sehr vieles vorweg, was Polanski ein paar Jahre später in der Mieter wieder aufgreifen würde (auch die fiese Schlusspointe). Technisch wunderschön eingefangen und fantastisch gespielt, sollte dieses Juwel meines Erachtens jeder Italofan gesehen haben.


Zuletzt geändert von Blaubart am 08.12.2009 10:59, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: The Perfume of the Lady in Black
BeitragVerfasst: 07.12.2009 20:58 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1796
Geschlecht: nicht angegeben
Dem ist nichts hinzuzufügen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 08.12.2009 14:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Ein leider unterschätztes Juwel!

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 08.12.2009 14:25 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2346
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Ein leider unterschätztes Juwel!


Kein Wunder ... war ja auch bis zum Erscheinen der DVD einer der seltensten Gialli überhaupt !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 11.12.2009 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
Absoluter Hammer! Und nicht nur wegen des Endes, welches natürlich außergewöhnlichst geil ist!

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 12.12.2009 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Hab den Film das erte Mal nur als üblen Rip ohne Ton (!) gesehen und dementsprchend enttäuscht weggelegt. Zum Glück hab ich dann die superbe Raro DVD in die Finger bekommen und war vollends begeistert! Inzwischen ganz klar unter meinen Top 10 Gialli!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 228
Geschlecht: nicht angegeben
Dem ist nichts hinzuzufügen - unglaublich großartiger Film, den sich kein Italo-Fan entgehen lassen sollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Wenn ich eure Beiträge lese, dann scheint das Leben ohne diesen Film keinen Sinn mehr zu machen. Ich muss aber zugegeben, mich schreckt Mimsy Farmer ein wenig ab. In der Bucht wird die Scheibe angeboten, wer hat einen alternativen Einkaufstipp für mich?

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 13:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
@ Blap

Da hab ich ihn auch her. Ich rate dir aber, ihn bei ebay.it zu erstehen, dort ist er deutlich günstigert als z.B. bei ebay.com.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 17:37 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Der Streifen ist in der Tat eine Pflichtveranstaltung, auch mit Mimsymausi...
Als ich ihn mir damals bestellt hatte, hatte ich in etwa eine eher neutrale Erwartungshaltung wie Blap. Nach dem ersten Anschauen dann wollte ich die Scheibe nie wider hergeben - lohnt sich wirklich!

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
@ Blap

Da hab ich ihn auch her. Ich rate dir aber, ihn bei ebay.it zu erstehen, dort ist er deutlich günstigert als z.B. bei ebay.com.


Ich glotze immer bei ebay.de rein und suche dann "Weltweit". Gewissermaßen. Weisst du noch den Namen des italienischen Händlers?

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 20:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2346
Geschlecht: männlich
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Operazione Bianchi hat geschrieben:
http://cgi.ebay.it/Film-e-DVD___IL-PROFUMO-DELLA-SIGNORA-IN-NERO-1974-DVD-HORROR_W0QQitemZ370292355174QQddiZ7857QQddnZFilmQ20eQ20DVDQQcmdZViewItemQQptZDVD_Cinema_Internazionale?hash=item563724f066

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

;)


Danke. Das sind die Angebote die man auch über eBay.de findet, wenn man die Option "Suche weltweit" bemüht. Ich wollte gern wissen welcher Händler besonders zu empfehlen ist, denn in der Bucht traue ich selbst den Bewertungsprofilen nicht mehr. ;)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 20.12.2009 21:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Andere bzw. bessere Adressen hätt ich dir auch nicht nennen können. Der Händler bei dem ich damals gekauft habe stellt nicht mehr ein.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Mhhhmmm... Ich macht mich fertig. Jetzt kämpfe ich mit einer unglaublich grausamen Entscheidung. "Eigentlich" wollte ich diesen Monat keine DVDs mehr kaufen, der Pleitegeier kreist bedrohlich nahe über meiner Fratze. Nun MUSS ich aber entweder die Italo-DVD zu "Solange" oder "Lady" kaufen. AAARRGHHH... Wie soll man da eine Entscheidung treffen... :icon_abstimmen:

:krank3:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
beide kaufen. Geld ist doch echt egal. :D

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 11:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Das wollte ich auch gerade schreiben! (Über deine Geldprobleme lannst du gern mit uns im neuen Thread "Unsere Sehnsucht - unsere Sucht" diskutieren. Du bist in guter Gesellschaft!) :D

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ich bin sicher einer der letzten die am Geld hängen, mein Konto kann ein Lied davon singen. Jedoch macht sich meine Bank so ihre Gedanken, wenn ich mich meiner Sucht nach Film und Musik hemmungslos hingebe. :lol: :lol:

Nun seid doch nicht so sadistisch, "drängt" mich in die Richtung von Solange oder der Lady. Ich tendiere -genau in diesem Moment- mehr in Richtung "Solange", denn Mimsy Farmer saugt Vakuum, während ich den lieben Herrn Fuchsberger immer wieder sehr gern sehe! ;)

Wenn jemand meine Kontonummer haben möchte, Spenden werden gern genommen! So erhöret einen alten Heiden, ihr barmherziges Christenvolk, geben ist seliger denn nehmen! Her mit eurer Kohle, ich bete für euch. Hier der Beweis:

Bild

Gefällt euch meine Mütze?

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 12:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Ich würde mich bei dieser Auswahl auch für "Solange" entscheiden. Basta.
Das Parfüm der schwarzen Tante kannst du dir ja dann sofort am 01,01, bestellen, sind ja nur noch 11 Tage.
Die Mütze ist super. Versuch´s damit mal in der nächsten Dorfkirche, dort bekommst du bestimmt ne Spende aus dem Klingelbeutel.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7094
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Was für eine DVD von Solange? Die Shriek Sow oder die EC Entertainment? Ich würde dir die Shriek Show empfehlen!

Mir gefällt die schwarze Dame aber besser!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Die Mütze ist super. Versuch´s damit mal in der nächsten Dorfkirche, dort bekommst du bestimmt ne Spende aus dem Klingelbeutel.


Euch werd' ich beim jüngsten Gericht anschwärzen, soviel ist sicher :D :D :D

Hol Dir lieber die LADY IN BLACK. Ist einfach eine länger nachhallende Filmerfahrung als der andere, obwohl der natürlich auch super ist.

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7394
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Diabolik! hat geschrieben:
Die Mütze ist super. Versuch´s damit mal in der nächsten Dorfkirche, dort bekommst du bestimmt ne Spende aus dem Klingelbeutel.


Den lässt der Pfaffe sowieso immer vor Angst fallen. Ob es an meinen Hörnern und Hufen liegen mag?


Malastrana hat geschrieben:
Was für eine DVD von Solange? Die Shriek Sow oder die EC Entertainment? Ich würde dir die Shriek Show empfehlen!


Keine von beiden, ich dachte an die Scheibe aus Italien! Der Bildvergleich spricht für sich! ...und natürlich noch die kastrierte aus der Wallach Box, denn ich habe mich vor ein paar Wochen für den Kauf der Wallace Boxen 1-8 entschieden. Bisher sind aber nur 1,3 und 4 in unserem Besitz. Ich will meeeehr!


Thomas Morus hat geschrieben:
Hol Dir lieber die LADY IN BLACK. Ist einfach eine länger nachhallende Filmerfahrung als der andere, obwohl der natürlich auch super ist.


Ach Jungs, ihr macht mich fertsch... :lol:

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10808
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Keine von beiden, ich dachte an die Scheibe aus Italien! Der Bildvergleich spricht für sich! ...und natürlich noch die kastrierte aus der Wallach Box, denn ich habe mich vor ein paar Wochen für den Kauf der Wallace Boxen 1-8 entschieden. Bisher sind aber nur 1,3 und 4 in unserem Besitz. Ich will meeeehr!





An den Wallace Boxen wirst Du sehr viel Freude haben. Die Wallace Gialli sind übrigens alles eigenständige Versionen der Filme und gerade SOLANGE ist eine sehr schöne deutsche Kinofassung. Die Bildqualität der Boxen ist auch spitze.
Da wirst Du ein paar richtig schöne Perlen neu entdecken.
Meine Favouriten:
DER FÄLSCHER VON LONDON
DER UNHEIMLICHE MÖNCH
DAS GASTHAUS AN DER THEMSE

Ach, eigentlich sind sie alle klasse.
Auch das GESICHT IM DUNKELN ist in klasse Qualität und super rar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:09 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10808
Geschlecht: männlich
Übrigens bin ich superheiss auf PERFUME OF A LADY aber halte mich mit der Bstellung der Raro zurück.
Eine englisch sprachige Version wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.

Eine Vö mit deutschen Untertiteln und deutschsprachigem Bonus wäre echt toll.

Fetter Wunsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:11 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2346
Geschlecht: männlich
italostrikesback hat geschrieben:
Übrigens bin ich superheiss auf PERFUME OF A LADY aber halte mich mit der Bstellung der Raro zurück.
Eine englisch sprachige Version wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.

Eine Vö mit deutschen Untertiteln und deutschsprachigem Bonus wäre echt toll.

Fetter Wunsch!



Ähm ... die Raro-DVD hat doch eine englische Tonspur ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:30 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10808
Geschlecht: männlich
Operazione Bianchi hat geschrieben:
italostrikesback hat geschrieben:
Übrigens bin ich superheiss auf PERFUME OF A LADY aber halte mich mit der Bstellung der Raro zurück.
Eine englisch sprachige Version wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.

Eine Vö mit deutschen Untertiteln und deutschsprachigem Bonus wäre echt toll.

Fetter Wunsch!



Ähm ... die Raro-DVD hat doch eine englische Tonspur ;)


Weiß ich.
Die englisch sprachige Version der Raro wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:42 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 84
Geschlecht: nicht angegeben
italostrikesback hat geschrieben:
Operazione Bianchi hat geschrieben:
italostrikesback hat geschrieben:
Übrigens bin ich superheiss auf PERFUME OF A LADY aber halte mich mit der Bstellung der Raro zurück.
Eine englisch sprachige Version wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.

Eine Vö mit deutschen Untertiteln und deutschsprachigem Bonus wäre echt toll.

Fetter Wunsch!



Ähm ... die Raro-DVD hat doch eine englische Tonspur ;)


Weiß ich.
Die englisch sprachige Version der Raro wäre ja ok aber was mir gar nicht gefallen will ist die komplette italienisch sprachige DVD.
d.h. Covertext, Bonusmaterial usw.

nee, neee, das stimmt nicht ;) booklet ist zweisprachig (italienisch und englisch), die menuführung ist komplett in englisch, alle extras der dvd (biographie, filmographie..) liegen auch in englisch vor (selbst die dok über barilli hat optionale englische ut!!!). jetz gibt's definitiv keine entschuldigung mehr :arrow: kaufen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 21.12.2009 14:47 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2346
Geschlecht: männlich
Ich versteh`s auch nicht , mehr kann man doch wirklich nicht verlangen ... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 27.03.2010 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Genialer Giallo. Ist schon etwas länger her, dass ich ihn gesehen habe, doch habe ich sehr gute Erinnerungen an ihn. Vor allem an die Optik. Sehr feiner Mysterygiallo mit einer feinen Hauptdarstellerin. :) Gehört wohl zu meinen Lieblingsgialli, obwohl er kein 100% Giallo ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: THE PERFUME OF THE LADY IN BLACK - Francesco Barilli
BeitragVerfasst: 28.03.2010 09:43 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10808
Geschlecht: männlich
Ich will gerade die DVD über ebay.it bestellen aber die wollen 9,90 Versand, dann kommt die DVD auch auf 20,-- Euro. Soll ich das machen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 118 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker