Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.03.2019 12:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1489
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Originaltitel: Gatto a nove code, Il
Herstellungsland: Deutschland, Frankreich, Italien
Erscheinungsjahr: 1971
Regie: Dario Argento

Die Geschichte dreht sich um einen blinden, ehemaligen Journalisten (gespielt vom großartigen und leider letztes Jahr verstorbenen Karl Malden), der ein kleines Mädchen aufgenommen hat, und einen Mord, der sich in ihrem Umfeld ereignet. Ihnen zur Seite steht ein ambitionierter und idealistischer Schreiberling.

Mir hat der Streifen tatsächlich ganz gut gefallen. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass es (zumindest bewusst) erster Argentofilm ist :)
Weniger bunt, ernsthafter und mit coolen Egoperspektiven.
Die Dialoge zwischen der weiblichen Hauptrolle und dem Journalisten sind auch zum Brüllen komisch.

Meine Besprechung

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Il Gatto a nove code (Die neunschwänzige Katze) D. Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 18:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10554
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Der Film ist super! Vorallem der Score Rockt gewalltig, hatte doch letztens auch wieder mal reingeschaut....

..... Nicht ganz so gut wie der Vogel mit dem Kristallgefieder aber doch mit einer der besten Giallos! Karl Malden und seine kleine nichte sind echt spitze! Ja was wäre die Kleine ohne ihr Brezelchen :lol:
Schön spannend und mit einem Genialen Morricone Score! Die Kinofassung ist aber doch knackiger als die Uncut, sind ja eh nur dialoge die fehlen....
Einige deutsche Szenen sind in sehr bescheidener Qualli eingefügt (Starlight) gibts da mittlerweile besseres?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Il Gatto a nove code (Die neunschwänzige Katze) D. Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 366
Wohnort: Derka Derkastan
Geschlecht: männlich
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme von Dario. Toller Score, megaspannende (wenn auch etwas an der Haaren herbeigezogene) Story, hervorragende Darsteller und eine geile Synchro :D

_________________
Eric Carr 1950 - 1991

Only the good die young


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Il Gatto a nove code (Die neunschwänzige Katze) D. Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 389
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Kann ich auch nur zustimmen, toller Film! Da fällt mir ein, muss mir endlich mal meine S.E. von Starlight angucken! Ich brauch unbedingt mal Zeit...

_________________
-= Er spricht nur ein Sprache - Kaliber 45 =-
>>> CordellCP3 <<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 232
Geschlecht: männlich
Welche Version des Films würdet ihr mir empfehlen?
Das Digi von Starlight, oder eine der XT-Hartboxen?
Auf der Starlight sind ja 2 Fassungen + 2 Super-8 Fassungen enthalten, aber was ist auf der XT für eine Fassung drauf?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1489
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
Also ich fand die Starlight DVD sehr gut. Die lange Fassung war zwar etwas zu lang und der Film hat ARG mit der Bewegungsunschärfe zu kämpfen, aber ansonsten absolut ok!
Aber ich kenne die XT Version auch nicht!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.06.2010 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ich würde sagen die ganzen Starlight Fassungen bringen es nicht! Einzig und allein eine echte Abtastung der deu. Kinofassung würde den Kauf rechtfertigen (die würde ich mir nicht ansehen..., die blöde Synchro stört in diesem Fall nur), diese Bastelfassung ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Die billige NTSC-PAL Wandlung ist sowieso sehr garstig. Der US Anchor Bay fehlen die UTs fürs ita... Bis jetzt würde ich (trotz Ramschware) zur UK VÖ greifen. Die kriegt man für unter 2 Pfund (inkl. Versand) bei amazon.co.uk im Marketplace. Die hat fest eingebrannt UTs und ita. Sprache somit alles was man braucht und zuerst und vor allem das beste Bild (so far...); soll ja dieses Jahr noch was kommen. Neue DVD ggf. Blu-ray.

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 371
Geschlecht: männlich
Der Film erscheint im übrigens am 11.04.2011 in GB auf BluRay :

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7480
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ich warte lieber auf die Blu-ray von Blue Undergroud, die für den 31.05.2011 angekündigt ist.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 371
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Ich warte lieber auf die Blu-ray von Blue Undergroud, die für den 31.05.2011 angekündigt ist.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Ob die verschieden sind?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5040
Geschlecht: männlich
ZOSO hat geschrieben:
Der Film erscheint im übrigens am 11.04.2011 in GB auf BluRay :

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Gott, warum muss ARROW immer so wiederliche Cover zeichnen lassen? Da kommt einem ja die Kotze hoch... :roll:
Schon alleine deswegen würde ich auf die US-Scheibe warten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7134
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Das Cover ist immerhin mal was Neues...

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 20:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10554
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Also ich find deren cover echt geil ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.02.2011 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7134
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Reggie :prost23:

Sag ich doch!

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 01:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 9008
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Also ich find deren cover echt geil ;)


Bild

"Ronald Reagans Absturz"

:P :mrgreen:

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5040
Geschlecht: männlich
Also für ein Hörspiel der B-Klasse reicht das vielleicht noch. Aber solche Klassiker aus Italien verdienen schon etwas künstlerisch-wertvolleres.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7480
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Also für ein Hörspiel der B-Klasse reicht das vielleicht noch. Aber solche Klassiker aus Italien verdienen schon etwas künstlerisch-wertvolleres.


Die Bilder an sich gefallen mir. Nur passen sie leider überhaupt nicht zu den Filmen. Immerhin bemüht man sich. ;)

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5040
Geschlecht: männlich
Na ja, vielleicht hätte man, wenn man schon was neues "schöpfen" wollte, sich an den Original-Poster orientieren sollen und etwas "Neues" in der Art wie bei "Amer" kreieren sollen. Also ein Artwork im Stil der bekannten (und geliebten) Poster der Filme nur eben mit neuem Motiv. Das wäre cool gewesen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 10:33 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 738
Wohnort: Heißes Pflaster
Geschlecht: männlich
die haben doch eh wieder Wechselcover mit 4 Varianten, oder? Dann juckt es mich nicht :)
Hauptsache ein Coverdesigner hat arbeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.02.2011 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 300
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Gott, warum muss ARROW immer so wiederliche Cover zeichnen lassen?

Ich fühle mit dir; abscheulich ist noch geschmeichelt. :lol: Zum Glück haben die Arrows Wendecover, aber sind nicht auch die Menüs in diesem Design? Mit Comic- und Magazinartwork ist Rick Melton stilistisch viel besser beraten, seine Homepage hat einige tolle Beispiele: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
:| Liebesgott der Kannibalen |:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 07.06.2011 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Kann hier jemand bestätigen, ob die Blu-Ray von BU codefree ist? Laut 10.000 Bullets und DVDBeaver ja, laut Blu-Ray.com und Axelmusic/PlanetAxel nein. Wat denn nun? :cry:

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 00:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Codefree!

Bei Axel ist sie nicht getestet (This title has not yet been tested and confirmed Region Free/locked.), da ist jede US BD erstmal Code A. Auch bei Blu-ray.com steht keinesfalls, dass die Scheibe nur Region A wäre sondern "(B, C untested)".

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 328
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Ah, ok, vielen Dank! "(B, C untested)" hab ich mal wieder nicht geschnallt... :lol:
Dann werd ich den mal ordern, bei deepdiscount gibts ja grad mal wieder eine -25%-Aktion :D

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Naja ich bin zwar nicht soo 100% begeistert von dem Bild der Blu-ray aber man wird wohl jetzt erstmal damit leben müssen. Würde mich
jedenfalls überraschen wenn Arrow jetzt auftrumpfen könnte...da man sich zu 99% sicher sein kann, dass die das gleiche Master haben,
wird es mit der Kompression wieder mal nicht klappen (ausser die lassen die Leute ran, die auch die Arrow Academy Titel machen).

Bei Amazon.com gibt auch gerade 'nen "Blue Underground Sale" alles Blu-rays

Circle of Iron - $12.49
City of the Living Dead - $15.99
Daughters of Darkness - $14.99
Dead & Buried - $14.49
Deep Red - $14.99
Django - $13.49 (----> Code A!)
Inferno - $14.99
Machine Gun McCain - $13.49
Maniac - $15.49
My Brilliant Career - $13.99
Quiet Days in Clichy - $14.49
The Cat O' Nine Tails - $14.99
The Crazies - $13.99
The Final Countdown - $15.99
The Living Dead at Manchester Morgue - $13.49
The New York Ripper - $13.99
The Prowler - $13.49
The Stendhal Syndrome - $11.99
The Toolbox Murders - $13.49
Two Evil Eyes - $11.99
Vampyres - $14.49
Vigilante - $14.99

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 828
Geschlecht: nicht angegeben
wie sieht´s denn da mit dem Zoll aus?

Gibt´s ne Chance, dass Inferno und Deep Red durchkommen würden?

Habe gar nicht auf dem Schirm, welche der Titel in Deutschland vom Zoll abgefangen werden würden, bzw. beschlagnahmt sind...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5040
Geschlecht: männlich
Marco hat geschrieben:
wie sieht´s denn da mit dem Zoll aus?

Gibt´s ne Chance, dass Inferno und Deep Red durchkommen würden?

Habe gar nicht auf dem Schirm, welche der Titel in Deutschland vom Zoll abgefangen werden würden, bzw. beschlagnahmt sind...


Also Amazon.com blockt schon ab und an mal Filme vor (!) dem Kauf aus Deutschland.
Trotzdem denke ich (wenn es denn geht), dass der Zoll da nichts aufhält. Wissen die gar nicht...
Aber z.B. Axel-Music versendet so, dass der Zoll nichts zu Gesicht bekommt. Und da sind die Preise ähnlich moderat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 08.06.2011 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 828
Geschlecht: nicht angegeben
Danke :-)

Hatte vor Inferno, Deep Red u Suspiria bei Play u/o Axel zu bestellen. Schwanke noch zw GB u US BD, da kam das Angebot sehr verlockend von Amazon.

Bei mir sind nur schon ein paar mal DVDs beim Zoll hängen geblieben (Beyond sogar mehrere Versionen :-/).

Denke ich werde dann sicherheitshalber play oder axel nutzen.

So, genug des off-topic ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.06.2011 00:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Logan5514 hat geschrieben:
Also Amazon.com blockt schon ab und an mal Filme vor (!) dem Kauf aus Deutschland.
Trotzdem denke ich (wenn es denn geht), dass der Zoll da nichts aufhält. Wissen die gar nicht...


Amazon.com? Ne das gibts doch nur bei .co.uk (!?) hatte bei .com noch nie das Problem? Zoll macht bei
amazon.com nie stress, die deklarieren ja bekanntlich richtig. Daher immer an Tür bezahlt und fertig! Egal :oops:

Und Deep Red und Inferno sind sowieso nicht beschlagnahmt - wie Logan sagt, selbst wenn, die haben
mir noch alles weitergeleitet :mrgreen: (aber vorsicht mit Tiersex-Tapes!)

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 09.06.2011 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5040
Geschlecht: männlich
chakunah_2072 hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Also Amazon.com blockt schon ab und an mal Filme vor (!) dem Kauf aus Deutschland.
Trotzdem denke ich (wenn es denn geht), dass der Zoll da nichts aufhält. Wissen die gar nicht...


Amazon.com? Ne das gibts doch nur bei .co.uk (!?) hatte bei .com noch nie das Problem? Zoll macht bei
amazon.com nie stress, die deklarieren ja bekanntlich richtig. Daher immer an Tür bezahlt und fertig! Egal :oops:


Kann sein, dass ich mich da vertan habe. Aber irgendwie liegt mir da was an, als ich mal ne US-DVD von TCM bestellen wollte... Aber ich kann mich auch irren. :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE NEUNSCHWÄNZIGE KATZE - Dario Argento
BeitragVerfasst: 28.06.2011 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2636
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
italo hat geschrieben:
Ich wollte mir eigentlich die BU von Cat o`nine Tails bestellen. Lohnt die sich etwa nicht?


Naja - wenn man vergleicht was sonst so am Markt verfügbar ist bzgl. CONT ist die Blu-ray ein Segen. Ich hab' mir die BD auch geholt, obwohl ich um das nicht perfekte Bild wußte. Farben, Kontrast gehen völlig in Ordnung aber Detailauflösung ist halt nicht ganz auf der Höhe. Sieht man hier ganz schön -> *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***. Das einzige was wirklich scharf ist, ist das Rauschen (nicht unbedingt Filmkorn) - wie gesagt trotzdem schlägt die BD jede DVD. Da ich die deu. Sync in diesem Fall eh nicht wirklich gelungen finde (wenn überhaupt würde ich nochmal die echte Kinofassung - mit den alternativen Einstellungen, der Vollständigkeit halber, nehmen - nötig ist das aber nicht wirklich) und ich auch nicht glaube, dass Arrow es besser (eher schlechter) machen wird, habe ich zugeschlagen. Wollte den Film einfach wieder sehen und nicht jahrelang auf eine Neuauflage spekulieren. Ausserdem war mir relativ wichtig, dass eng. Untertitel dabei sind (bei der AB DVD fehlten die ja leider), so dass man die ita. Fassung schauen kann. Leider gibt nur UTs für Hörgeschädigte (also mit Klopf, Klopf) und ausserdem sind sie im Bild bei der jeweils sprechenden Person positioniert statt, wie üblich, am unteren Bildrand.

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker