Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.11.2017 10:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 20  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 363
Geschlecht: männlich
mondomedia hat geschrieben:
ZOSO hat geschrieben:
Die BluRay aus England ist astrein und die zur Zeit beste Version des Filmes. Kannst Du beruhigt kaufen. Und glaube nicht immer das was in Foren steht, mir geht dieses ewige UK-Bildgebashe sowieso ziemlich auf den Sack....


puh. da kann man ja dann beruhigt zugreifen - danke für das eloquente, "in-a-nutshell"-review zur UK-blu! gut, dass du mal den ganzen ahnungslosen aus dem net zeigst, wie sehr die alle auf dem holzweg sind... chapeau! hab die uk-blu jetzt natürlich auch gleich bestellt und kann es schon gar nicht mehr erwarten... hast du noch mehr tips zu "astreinen" releases?

mondomedia


Eigentlich alle Blauen von der Firma Arrow! Bay Of Blood, Deep Red, Caligula, Glockenseil, Dawn Of The Dead, Day Of The Dead etc.... Bei Arrow kannst Du beruhigt zugreifen, die sind alle astrein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4947
Geschlecht: männlich
Sarkasmus? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 363
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Sarkasmus? :?


Nö.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Aber mondomedia ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 16:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
Mal ganz knapp meine 2 Cents: Ich hab mir die UK Blu-ray von SUSPIRIA vor ein paar Tagen angeschaut und bin restlos begeistert von Bild und Ton. Die Kritikpunkte, die man in einigen Foren finden konnte lassen sich kaum nachvollziehen. Das ist nicht mehr "Meckern auf höchstem Niveau", das grenzt schon an Hysterie! Und von wegen "Farbwerte" und "Knallpink" - das ist beim besten Willen nicht tragisch, im Gegenteil, es ist der Atmosphäre zuträglich.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 363
Geschlecht: männlich
Linx hat geschrieben:
Aber mondomedia ;)


Und das sowieso nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8503
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Also manchmal frage ich mich, ob mit meinen Augen was nicht stimmt oder mein Hirn Informationen nicht richtig zusammensetzten kann:

Die UK-BD sieht doch besser aus wie die J-BD

Die J ist doch ein wenig zu blass imho. SUSPIRIA ist ein farbenvoller Film, da passt die UK besser finde ich.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 407
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
wo kann ich denn die uk bd bestellen? HILFE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 4947
Geschlecht: männlich
dr. feti hat geschrieben:
wo kann ich denn die uk bd bestellen? HILFE

:?: Where is the problem -> -> KLICK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 407
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
leider ist bei amazon.com kein paypal möglich und meine karten-nr. ist nicht korrekt :(

gibts noch ne andere möglichkeit wo ich die bd bestellen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Ebay? Nimmt play.com vielleicht Paypal?

Jedenfalls Danke für die Wortmeldungen, ich habe mir jetzt einfach mal die englische Blu-ray von Suspiria bestellt (zusammen mit u.a. The Beyond BR, mal sehen wie die dann ausschaut).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 407
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
play.com nimmt leider auch kein paypal

und auf ebay bin ich nicht gekommen :D grazie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.03.2011 20:14 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 100
Geschlecht: männlich
Ich bin ja auch relativ zufrieden mit der UK Blu. Aaaber, ich kann die Kritikpunkte sehr gut nachvollziehen. Es sind nicht nur die Farben, die manchmal etwas merkwürdig anmuten. Viel störender sind oft die völlig überzogenen Kontrastwerte, die dann beispielsweise Gesichter zu einfarbigen 'Scheiben' machen.
Oder beispielsweise beim angehängten Bild die Lampe (Danke an Land of Whimsy), die nur als weißer Fleck zu sehen ist. Als ich die Reviews gelesen hatte, dachte ich zunächst auch, dass wahrscheinlich mal wieder die berühmten Korinthenkacker unterwegs waren, aber so ganz von der Hand weisen kann man die Kritikpunkte nicht. Nichtsdestotrotz ist die Blu-Ray aber noch ganz in Ordnung. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Arrow-Argento-Disks, an denen ich persönlich gar nichts auszusetzen habe.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 14.03.2011 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2633
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
AAAAAAAARRRRRRRRRRHHHHH!!!!!!!!!!!!!!

Leute bzgl. des Bildes der UK-BD haben wir doch alles schon vor einem Jahr differenziert besprochen... in diesem Thread!!!! Jetzt wird wieder massiv Komplexitätsredutkion betrieben und alles in einen Topf geworfen...

:aufgeben: :aufgeben: :aufgeben:


TRAXX hat geschrieben:
Also manchmal frage ich mich, ob mit meinen Augen was nicht stimmt oder mein Hirn Informationen nicht richtig zusammensetzten kann:

Die UK-BD sieht doch besser aus wie die J-BD

Die J ist doch ein wenig zu blass imho. SUSPIRIA ist ein farbenvoller Film, da passt die UK besser finde ich.


Diese hier?!?

Bild

Das ist ein Screenshot der JAPAN BD! Blass? Nö! Bildvergleich UK-BD, Japan-BD und Anchor Bay DVD... *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


:aufgeben: :aufgeben: :aufgeben:

_________________
-> <-


Zuletzt geändert von chakunah_2072 am 14.03.2011 15:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 14.03.2011 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8503
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Bild

Bild

Oben UK, unten J.

Finde die UK besser, sorry.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 14.03.2011 16:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3074
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
TRAXX hat geschrieben:
Finde die UK besser, sorry.


Ich auch.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 13.05.2011 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7395
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Gestern habe ich mir die UK-BD endlich angeschaut. Das Bild ist besser als erwartet, auch wenn Gesichter teils ein wenig zu "schweinchenrosa" anmuten, generell die "roten Momente" nicht optimal geraten sind. Dies liest sich allerdings schlimmer, als es sich während der Sichtung tatsächlich darstellt. Ich möchte das Bild als gut bezeichnen, trotz gewisser Schwächen. Die Tonqualität ist sehr erfreulich, endlich kommt das grandiose Zusammenspiel von Bild und Ton angemessen zur Geltung! Die Ausstattung ist nicht ganz angemessen, ich vermisse den italienischen Ton, auch auf Untertitel muss man leider verzichten.

Im Vergleich zu der mir vorliegenden DVD-Version (Dragon), ist die britische Blu-ray eine gigantische Verbesserung! Nicht perfekt, aber erstmalig liegt der Film in wirklich ansprechender Form auf einem "Heimkinodatenträger" vor.

KAUFEN!

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 20.06.2011 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 104
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Die Tonqualität ist sehr erfreulich, endlich kommt das grandiose Zusammenspiel von Bild und Ton angemessen zur Geltung!


Hattest du nicht das Gefühl dass der Dialog im Vergleich zur Musik mitunter etwas leise geraten ist? So gings mir nämlich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 20.06.2011 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7395
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Linx hat geschrieben:
...das Gefühl dass der Dialog im Vergleich zur Musik mitunter etwas leise geraten ist? So gings mir nämlich.


Kann ich nachvollziehen. Allerdings finde ich die Abmischung durchaus passend, da in Suspiria die Figuren und Dialoge im Rausch aus Farben und Klängen aufgehen.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 20.06.2011 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2633
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Linx hat geschrieben:
Blap hat geschrieben:
Die Tonqualität ist sehr erfreulich, endlich kommt das grandiose Zusammenspiel von Bild und Ton angemessen zur Geltung!


Hattest du nicht das Gefühl dass der Dialog im Vergleich zur Musik mitunter etwas leise geraten ist? So gings mir nämlich.


Wie meinst du das genau? Zum einen gibt es die Möglichkeit, dass man den Pegel/Präsenz der Dialoge (während Musik läuft) meint oder zum anderen den Unterschied der Lautstärke zwischen Musik/Geräuschen und den Dialogen im allgemeinen. Ersteres könnte an "schlechter" Abmischung, Frequenzbeschnitt o.ä. liegen - zweiteres nennt sich Dynmaik! Abgesehen von der Ankunftszene wo die Dialoge ABSICHTLICH "zu leise" sind (damit man sie nicht versteht) ist mir hinsichtlich Punkt 1 nichts aufgefallen. Bzgl. Punkt 2: Der Ton hat aber eine recht akzentuierte Dynamik, was aber keinesfalls als Mangel anzusehen ist sondern als deutliches Qualitätsmerkmal.

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 21.06.2011 05:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 701
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 1
chakunah_2072 hat geschrieben:
zweiteres nennt sich Dynmaik!


DIM MAK

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 21.06.2011 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2633
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Ja es heißt Dynmaik und nicht Dynamik! :x

Verdammt.... :oops: :roll:

_________________
-> <-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 21.06.2011 14:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3053
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Armitage hat geschrieben:
chakunah_2072 hat geschrieben:
zweiteres nennt sich Dynmaik!


DIM MAK

Bild

Der berüchtigte DIM MAK, den kann ich bis heute noch nicht obwohl ich seit dem Erscheinen der VHS Kassette von BLOODSPORT (wenn ich mich nicht täusche 1988) immer geübt habe...Den kann halt nur der Jean Claude......das war zwar gut, aber ein Stein schlägt niemals zurück!

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 25.06.2011 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 466
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Gerade gesehen, ein wahres Kunstwerk!
Geniale Bilder, ein fantastischer Score und eine dichte Atmosphäre machen "Suspiria" meiner Meinung nach zum besten Argento-Streifen.

Ist euch übrigens aufgefallen, dass auch Argento selbst kurz auf der Leinwand zu sehen ist? :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 25.06.2011 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 361
Geschlecht: männlich
Man sieht ihn auch in der ersten Szene im Taxi wo er sich gleich am Anfang ganz deutlich in einer Scheibe spiegelt

_________________
Please consider the cultural significance of 35mm film, and don’t take it away from the cinephiles to whom it means so much.
Thank you.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.02.2012 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 1489
Wohnort: Schwabenland
Geschlecht: männlich
So, jetzt hab ich ihn mir ein paar Mal angeschaut und bin auch zu einem positiven Geschmacksurteil gekommen.
Besprechung

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 29.02.2012 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 409
Geschlecht: männlich
Obwohl ich sagen muss, dass ich Filmfehler bei den Argento Filmen sehr schwer finden kann eigentlich bis jetzt noch gar keinen ! :o Das fallen mir bei den Edgar Wallace Filmen mehr auf (Jetzt nich inhaltlich sondern, Mikrofon im Bild, Spiegelung etc.)

Habt ihr Filmfehler bei DEEP RED entdeckt ?

Gruß,

Der New York Ripper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 18.04.2012 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
wollte euch mal fragen, ob schon jemand informationen hat, ob von diesem grandiosen film auch ein mediabook geplant ist (so wie das inferno schmuckstück von koch/cc)?
nach der sichtung von inferno, bin ich mal wieder ganz juckig geworden auf die alten argentos und von diesem titel hab ich nur die olle dragon single disc.

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 19.04.2012 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1048
Geschlecht: männlich
... von Suspiria ist momentan wohl nirgendwo was adäquates geplant. Der aktuelle existierende Transfer ist versaut worden und ein neuer Transfer wird speziell bei Suspiria wohl sauteuer, wenn er vernünftig gemacht wird. Ich denke, das es gerade für Suspiria sehr mau aussieht und es wenn überhaupt eine ganz dicke Kröte wird wogegen die Inferno-Tortur noch harmlos war. Ich hoffe und wünsche auch nur das beste...... aber davon werde ich nicht satt :shock:

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
BeitragVerfasst: 19.04.2012 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 449
Wohnort: Im dunklen Solling.
Geschlecht: männlich
danke für die info.
schade eigentlich, ein mediabook in der gleichen aufmachung wie das inferno, wäre echt der burner.
nun gut, harren wir der dinge, die da eventuell irgendwann noch kommen...
gibts eigentlich schon was neues zu berichten, zu den "Vier Fliegen"?

_________________
i warned you not to go out tonight!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker