Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 09:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 15.04.2016 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Dann kann die ORF Fassung doch nur schlechter abschneiden als die Blu-ray, wenn sie Vollbild war.

Wenn du meinst...
Ich persönlich habe nichts gegen Vollbild.

Dass dabei eine Menge Bildinformation an den Seiten verlorengeht, ist dir egal? Oder dass sich Regisseur und Kameramann etwas bei der Wahl des Bildausschnitts gedacht haben könnten, der bei Vollbild nicht unerheblich verfälscht wird?

Hat nicht so ausgesehen, als würde irgendwas vom Bild fehlen.
Es war nicht so, wie bei der Koch-DVD von MILANO KALIBER 9, wo stellenweise Gespräche zwar zu sehen sind, aber die Stimmen aus dem Off kommen, weil das Bild zu "groß" ist.



Auf der Nobody DVD ist ein schönes extra drauf, wo mal die alten beschnittenen VHS Fassungen mit den remasterten Versionen verglichen werden, da fällt es auch sehr stark auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 15.04.2016 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4437
Geschlecht: nicht angegeben
Nobody hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Dann kann die ORF Fassung doch nur schlechter abschneiden als die Blu-ray, wenn sie Vollbild war.

Wenn du meinst...
Ich persönlich habe nichts gegen Vollbild.

Dass dabei eine Menge Bildinformation an den Seiten verlorengeht, ist dir egal? Oder dass sich Regisseur und Kameramann etwas bei der Wahl des Bildausschnitts gedacht haben könnten, der bei Vollbild nicht unerheblich verfälscht wird?

Hat nicht so ausgesehen, als würde irgendwas vom Bild fehlen.
Es war nicht so, wie bei der Koch-DVD von MILANO KALIBER 9, wo stellenweise Gespräche zwar zu sehen sind, aber die Stimmen aus dem Off kommen, weil das Bild zu "groß" ist.



Auf der Nobody DVD ist ein schönes extra drauf, wo mal die alten beschnittenen VHS Fassungen mit den remasterten Versionen verglichen werden, da fällt es auch sehr stark auf.

Wäre sicher interessant, aber die Nobodys habe ich beide nur aufgenommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 18.04.2016 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Die DVDs lohnen sich. Es gibt lange extra produzierte Making Off Filme und vieles mehr...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 10.07.2016 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 89
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Gibt's eigentlich eine Unterschied zwischen den Explosive DVD's mit dem roten oder braunen Streifen an der Oberkante des Covers?
Auf OFDB ist die DVD nicht eingetragen und auf Ebay wird sogar daß blaue Cover der Blues für DVD's genutzt.
Bin verwirrt! Oder lohnt es sich einfach die alte MGM günstig zu schießen.....?!

_________________
" Ich mag Kinder, ich könnte nur kein ganzes essen! " Gidde

" Werde ich träumen? "HAL 9000


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 10.07.2016 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4437
Geschlecht: nicht angegeben
astronomo hat geschrieben:
Gibt's eigentlich eine Unterschied zwischen den Explosive DVD's mit dem roten oder braunen Streifen an der Oberkante des Covers?
Auf OFDB ist die DVD nicht eingetragen und auf Ebay wird sogar daß blaue Cover der Blues für DVD's genutzt.
Bin verwirrt! Oder lohnt es sich einfach die alte MGM günstig zu schießen.....?!

Ich bin mit der MGM DVD ganz zufrieden, meiner Meinung nach, könntest du dir die auch holen, wenn du nicht unbedingt die BD brauchst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ADIOS SABATA - Gianfranco Parolini
BeitragVerfasst: 12.07.2016 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
astronomo hat geschrieben:
Gibt's eigentlich eine Unterschied zwischen den Explosive DVD's mit dem roten oder braunen Streifen an der Oberkante des Covers?
Auf OFDB ist die DVD nicht eingetragen und auf Ebay wird sogar daß blaue Cover der Blues für DVD's genutzt.
Bin verwirrt! Oder lohnt es sich einfach die alte MGM günstig zu schießen.....?!


Die neuen Scheiben sind definitiv besser und mittlerweile auch recht günstig zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker