Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 22.10.2017 21:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 10.10.2014 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Ich sehe da nicht viel politisches. Der Film benutzt die Parallelen als Hintergrund um eine Handlung zu haben, aber es bleibt nur Fassade. Er ist ungefähr so politisch wie SEIN WECHSELGELD IST BLEI oder sehr viele andere IW die am Rande des Bürgerkriegs spielen. Es ist schon in erster Linie ein Actionwestern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 10.10.2014 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
Dafür hat der Film recht wenig Action, finde ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 10.10.2014 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Ein Actionfilm kann in Ausnahmefällen auch gar keine Action haben.

In il prezzo del potere geht es nicht um Inhalte, sondern in erster Linie ums Ballern und um den Spannungsaufbau. In Tepepa wäre das eher umgekehrt (und auch nicht so gelungen).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 02.12.2014 02:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
Ist es jetzt ab 16 durch. Geprüfte Länge: 107:21 (DVD)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 16.12.2014 20:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
Hab mir gerade die Bluray angesehen. Kann leider nicht mit einer großen Analyse dienen, fand die Qualität aber sehr ansprechend. Schön, dass der tolle Film endlich angemessen verfügbar ist. Bei Müller übrigens für 10 Euro zu haben.

Als Bonus gibt es übrigens den kultigen deutschen Kinotrailer (dt. Ton auf den ital. Trailer)


Bild


Kurz: Das Label können wir gebrauchen :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 16.12.2014 23:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Hab mir gerade die Bluray angesehen. Kann leider nicht mit einer großen Analyse dienen, fand die Qualität aber sehr ansprechend. Schön, dass der tolle Film endlich angemessen verfügbar ist. Bei Müller übrigens für 10 Euro zu haben.

Als Bonus gibt es übrigens den kultigen deutschen Kinotrailer (dt. Ton auf den ital. Trailer)

Bild

Kurz: Das Label können wir gebrauchen :)


Das Cover sieht auch sehr ordentlich aus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 16.12.2014 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 466
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
@Anti-Hero:
Sind deutsche Subs vorhanden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 08:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
dicfish hat geschrieben:
@Anti-Hero:
Sind deutsche Subs vorhanden?


nein

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 70
Geschlecht: nicht angegeben
dicfish hat geschrieben:
@Anti-Hero:
Sind deutsche Subs vorhanden?


Hast Du etwa nicht auf unserer Seite nachgelesen, Alex!? ;)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Hab mir gerade die Bluray angesehen. Kann leider nicht mit einer großen Analyse dienen, fand die Qualität aber sehr ansprechend. Schön, dass der tolle Film endlich angemessen verfügbar ist. Bei Müller übrigens für 10 Euro zu haben.

Als Bonus gibt es übrigens den kultigen deutschen Kinotrailer (dt. Ton auf den ital. Trailer)

Bild

Kurz: Das Label können wir gebrauchen :)


Das Cover sieht auch sehr ordentlich aus.


Es ist zwar immer wieder das gleiche Motiv, hier aber definitiv am schönsten umgesetzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn sie dann noch Ray zu Rey machen dann muß auch der Fernando sich nicht im Grabe umdrehen ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 89
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
irgendwie gibt es den film in keinem laden. ich war bei müller, mediamarkt, saturn und noch einem film laden.
bei amazon ist mir das zu teuer. da müsste ich jetzt an die 20 € mit versand ausgeben.

ich glaube, ich muss mal bei einem der läden fragen, ob ich den bestellen kann. oder weiß einer, wo ich den zum normalpreis finden kann ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
Du kannst doch bei Müller auch bestellen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 16:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Wenn sie dann noch Ray zu Rey machen dann muß auch der Fernando sich nicht im Grabe umdrehen ...


du findest auch immer ein Haar in der Suppe :ugeek:

anstatt zu feiern, dass von deinem Lieblingsregisseur wieder was da ist

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Ich feier ja schon seit Wochen ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3521
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Wenn sie dann noch Ray zu Rey machen dann muß auch der Fernando sich nicht im Grabe umdrehen ...


du findest auch immer ein Haar in der Suppe :ugeek:

anstatt zu feiern, dass von deinem Lieblingsregisseur wieder was da ist


Fehlt nur noch das 450 Seiten Buch über die Entstehungsgeschichte :geek:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 17.12.2014 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Nobody hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Wenn sie dann noch Ray zu Rey machen dann muß auch der Fernando sich nicht im Grabe umdrehen ...


du findest auch immer ein Haar in der Suppe :ugeek:

anstatt zu feiern, dass von deinem Lieblingsregisseur wieder was da ist


Fehlt nur noch das 450 Seiten Buch über die Entstehungsgeschichte :geek:


Da reicht wahrscheinlich ein Absatz ... ;)

Dabei ist der Film trotzdem ganz gut geworden, trotz Nullino Nulerii auf dem Regiestuhl. Hätte natürlich auch besser werden können ohne NN.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 18.12.2014 06:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
mit Nullargia ?

Ja zumindest die Toten würden bei ihm viel lustiger hinfallen.. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 18.12.2014 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Mit Eddy Nullargia auf jeden Fall.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI (1969) - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 18.12.2014 22:31 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1043
Geschlecht: nicht angegeben
andeh hat geschrieben:
Verkünden wir doch die frohe Kunde auch im Filmthread selbst:

Bild Bild

12. Dezember 2014


Ist das gute Stück jetzt wirklich ungeschnitten?
Ich lese dauernd nur Langfassung. ABER das muss mit ungekürzt erstmal noch gar nichts zu tun haben. ;)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Scheinbar war die alte Dvd auch wegen Masterfehlern und nicht unbedingt Zensurmaßnahmen geschnitten:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 12:00 
Offline

Registriert: 03.2014
Beiträge: 219
Geschlecht: nicht angegeben
Meine Müllerfiliale in Weil a.R. hatte in gestern auch noch nicht. Aber falls geschnitten, lass ich ihn eh liegen. Das gleiche wie bei ReAnimator passiert mir nicht nochmal. Also würde mich auch interessieren, ob der tatsächlich uncut ist. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5532
Geschlecht: nicht angegeben
Laut Schnittberichte.com fehlen auf der DVD immer noch 56 Sek mit einer Laufzeit von 106:58.
In der Ofdb steht eine ungekürzte spanische TV-Ausstrahlung mit einer Laufzeit von 108:10.
Wenn das alles wirklich stimmt, fehlt wohl noch immer irgendetwas.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 12:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Polenmafia hat geschrieben:
irgendwie gibt es den film in keinem laden. ich war bei müller, mediamarkt, saturn und noch einem film laden.
bei amazon ist mir das zu teuer. da müsste ich jetzt an die 20 € mit versand ausgeben.

ich glaube, ich muss mal bei einem der läden fragen, ob ich den bestellen kann. oder weiß einer, wo ich den zum normalpreis finden kann ?


Die ofdb wäre eine Möglichkeit.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1971
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Laut Schnittberichte.com fehlen auf der DVD immer noch 56 Sek mit einer Laufzeit von 106:58.
In der Ofdb steht eine ungekürzte spanische TV-Ausstrahlung mit einer Laufzeit von 108:10.
Wenn das alles wirklich stimmt, fehlt wohl noch immer irgendetwas.

Der Bericht bezieht sich aber auf die alte Best Entertainment dvd wo man einfach die fehlenden Szenen der deutsche Fassung durch Material der jap. dvd ergänzt hat. Daher ändern sich die Bildformate auch. Bei diesem Zusammenbasteln hat man scheinbar aus Unachtsamkeit 56sec der vorhandenen deutschen Fassung "vergessen" :roll:
Die Laufzeit der neuen dvd/bluray wäre natürlich zu prüfen. Leider liegt mir diese jedoch noch nicht vor.
Angaben über Zeit des Vor- oder Abspanns, etc. wären dabei für den Anfang ggf. schon hilfreich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 16:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
Laufzeit 24fps 111:49
Laufzeit 25fps 107:21

Ich kann es jetzt nicht prüfen, da ich schon im Urlaub bin.

Die UTs der Bluray sind übrigens identisch mit der Best.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1971
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Laufzeit 24fps 111:49
Laufzeit 25fps 107:21

Ich kann es jetzt nicht prüfen, da ich schon im Urlaub bin.

Die UTs der Bluray sind übrigens identisch mit der Best.


Die Japan dvd läuft 108:12min (ab 107:34min "Fine" Einblendung, ab 107:42min Schwarzbild mit Score).
Müsste man mal vergleichen ob bei der neuen dvd/bluray was fehlt, oder nur die Geschwindigkeit etwas variiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.12.2014 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 466
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
dicfish hat geschrieben:
@Anti-Hero:
Sind deutsche Subs vorhanden?


nein


Bluntwolf hat geschrieben:
dicfish hat geschrieben:
@Anti-Hero:
Sind deutsche Subs vorhanden?


Hast Du etwa nicht auf unserer Seite nachgelesen, Alex!? ;)

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Vielen Dank euch beiden! :)
Schade...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 21.12.2014 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Ein wirklich ganz vorzüglicher Film, der jetzt auch endlich in einer vernünftigen Veröffentlichung erschienen ist. Ein spannender und gut gefilmter Western mit einer ausgezeichneten Besetzung. Benito Stefanelli hat endlich mal eine größere Rolle als heimtückischer Sheriff und den Part füllt er auch toll aus. Auch Joaquín Parra hat als Stefanellis Handlanger eine ihm angemessene Rolle, steht er in den meisten seiner Westernrollen doch nur irgendwo in der Gegend rum. Trotzdem muss ich sagen, dass mir von Valerii Der Tod ritt dienstags und auch Lanky Fallow doch noch besser gefallen haben. Irgendwie fehlt dem Film was, ich kann aber nicht genau sagen was. Ich werd ihn mir in Kürze wohl noch einmal ansehen müssen um das herauszufinden ;) . Die Blu hat eine ansprechende Qualität obwohl mir das Bild streckenweise ein wenig zu glatt aussieht, ich weiß jetzt auch nicht wie ich das besser beschreiben soll. Ein großer Minuspunkt ist aber, dass es zur italienischen Sprachfassung keine Untertitel gibt, da die deutsche Synchro doch sehr schwankend ist, von sehr gut bis schlecht. Außerdem gibt es teilweise in der deutschen Fassung Musik wo in der italienischen keine läuft.

Meine Valerii Rangliste:
Mein Name ist Nobody
Lanky Fallow
Der Tod ritt dienstags
Blutiges Blei

Sind natürlich alles vier erstklassige Genrewerke, muss man als Liebhaber alle gesehen haben. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 21.12.2014 12:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11612
Geschlecht: männlich
Jetzt muss nur noch der verkaufte Tod kommen, dann ist Valerii hier besorgt und aufgehoben.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BLUTIGES BLEI - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 21.12.2014 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Jetzt muss nur noch der verkaufte Tod kommen, dann ist Valerii hier besorgt und aufgehoben.


Ja, das wäre eine schöne Sache. Ich hab den Film in der Rangliste gar nicht aufgeführt weil ich den Film schon ewig nicht mehr gesehen habe und ich mich kaum daran erinnern kann. Aber ich denke mir immer ein Film mit Bud Spencer und mit Valerii als Regisseur, da muss doch mal eine tolle Vö kommen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker