Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 20:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 05:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 192
Geschlecht: männlich
Schöner Thread!
Für mich als Italo-Western Laien sind da gute Tipps dabei :)

Ein paar habe ich ja aber auch schon mittlerweile gesehen.
Meine Favs:

1. Spiel mir das Lied vom Tod.
2. Der gehetzte der Sierra Madre
3. Zwei glorreiche Halunken
4. Django
5. Sabata

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 08:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11658
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Lege mich mittlerweile klar auf LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG fest.

Depressiv, böse, hart. Der Film packt mich bei jeder Sichtung erneut.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1335
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Lege mich mittlerweile klar auf LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG fest.

Depressiv, böse, hart. Der Film packt mich bei jeder Sichtung erneut.

Genau so sieht es aus. Und im Kino noch mal eine Schippe depressiver, böser und härter ...

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 415
Geschlecht: nicht angegeben
Bin immer noch guter Hoffnung, dass sich mal wieder ein 'neuer' in meine Favoritenliste
schmuggelt, aber nachdem ich inzwischen über 300 IW gesehen habe, ist die Aussicht eher gering. Ein
Häkchen wie MATALO oder BOUNTY HUNTER fehlen zwar noch, aber 90% sind
halt leider mittelmäßig bis schlecht, so sehr ich das Genre (aufgrund der Qualitätsfilme) auch liebe.

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN
LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG
SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD
MERCENARIO - DER GEFÜRCHTETE
TODESMELODIE
TÖTE AMIGO
MEIN NAME IST NBODY
VON ANGESICHT ZU ANGESICHT
TÖTE DJANGO
FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR
DIE RECHTE UND DIE LINKE HAND DES TEUFELS
DJANGO
HÜGEL DER BLUTIGEN STIEFEL
FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR
LAUF UM DEIN LEBEN
TEPEPA
VON MANN ZU MANN
FRIEDHOF OHNE KREUZE
BLINDMAN

dann gibt's noch viele andere sehenswerte wie GEHETZTE DER SIERRA MADRE, SUGAR COLT,
DJANGO - UNBARMHERZIG WIE DIE SONNE, VIER FÜR EIN AVE MARIA, DJANGO - SEIN GESANGBUCH
WAR DER COLT, LASST UNS TÖTEN COMPANEROS, DIE FÜNF GEFÜRCHTETEN, DJANGO - DER BASTARD,
SABATA, SARTANA, NAVAJO JOE, DER TOD RITT DIENSTAGS, GOTT VERGIBT - DJANGO NIE,
VIER FÄUSTE FÜR EIN HALLELUJA, KEOMA ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 09:50 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 710
Geschlecht: nicht angegeben
mike siegel hat geschrieben:
Bin immer noch guter Hoffnung, dass sich mal wieder ein 'neuer' in meine Favoritenliste
schmuggelt, aber nachdem ich inzwischen über 300 IW gesehen habe, ist die Aussicht eher gering.

Hast Du "Pagò cara su muerte" schon mal gesehen ? Der begeisterte mich auch bei der dritten Sichtung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Lege mich mittlerweile klar auf LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG fest.

Depressiv, böse, hart. Der Film packt mich bei jeder Sichtung erneut.


Es ist zumindest der Film, der alles, was dieses Subgenre ausmacht, auf die Spitze treibt. Daher hätte er diese Stellung auch verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 192
Geschlecht: männlich
Da habe ich auch noch welche vergessen:

Leichen pflastern seinen Weg. - War ich sehr beeindruckt von. Schon wegen der Schneelandschaft.
Nobody (danke für die Erinnerung) - Seit Ewigkeiten einer meiner Favoriten. Mag den Humor und auch die melancholischen Momente.

Die rechte und die linke Hand des Teufels
Vier Fäuste für ein Halleluja - Bin halt Budy und Terence Fan.


Die Karl may Filme zählen ja nicht zu den italo-Western, oder ?
Sonst wären da auch noch welche bei wie DER SCHATZ IM SILBERSEE!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Nein, die zählt man eigentlich nicht zum Genre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 16:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
mike siegel hat geschrieben:
Bin immer noch guter Hoffnung, dass sich mal wieder ein 'neuer' in meine Favoritenliste
schmuggelt, aber nachdem ich inzwischen über 300 IW gesehen habe, ist die Aussicht eher gering. Ein
Häkchen wie MATALO oder BOUNTY HUNTER fehlen zwar noch, aber 90% sind
halt leider mittelmäßig bis schlecht, so sehr ich das Genre (aufgrund der Qualitätsfilme) auch liebe.

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN
LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG
SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD
MERCENARIO - DER GEFÜRCHTETE
TODESMELODIE
TÖTE AMIGO
MEIN NAME IST NBODY
VON ANGESICHT ZU ANGESICHT
TÖTE DJANGO
FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR
DIE RECHTE UND DIE LINKE HAND DES TEUFELS
DJANGO
HÜGEL DER BLUTIGEN STIEFEL
FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR
LAUF UM DEIN LEBEN
TEPEPA
VON MANN ZU MANN
FRIEDHOF OHNE KREUZE
BLINDMAN

dann gibt's noch viele andere sehenswerte wie GEHETZTE DER SIERRA MADRE, SUGAR COLT,
DJANGO - UNBARMHERZIG WIE DIE SONNE, VIER FÜR EIN AVE MARIA, DJANGO - SEIN GESANGBUCH
WAR DER COLT, LASST UNS TÖTEN COMPANEROS, DIE FÜNF GEFÜRCHTETEN, DJANGO - DER BASTARD,
SABATA, SARTANA, NAVAJO JOE, DER TOD RITT DIENSTAGS, GOTT VERGIBT - DJANGO NIE,
VIER FÄUSTE FÜR EIN HALLELUJA, KEOMA ...

Mich wundert dass du bei über 300 gesehenen nicht Einen nicht in d gelaufenen aufzählst?
Cost of dying oder kidnapping sind schon Granaten , von denen die bei uns nicht liefen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 120
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
mike siegel hat geschrieben:
Bin immer noch guter Hoffnung, dass sich mal wieder ein 'neuer' in meine Favoritenliste
schmuggelt, aber nachdem ich inzwischen über 300 IW gesehen habe, ist die Aussicht eher gering. Ein
Häkchen wie MATALO oder BOUNTY HUNTER fehlen zwar noch, aber 90% sind
halt leider mittelmäßig bis schlecht, so sehr ich das Genre (aufgrund der Qualitätsfilme) auch liebe.

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN
LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG
SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD
MERCENARIO - DER GEFÜRCHTETE
TODESMELODIE
TÖTE AMIGO
MEIN NAME IST NBODY
VON ANGESICHT ZU ANGESICHT
TÖTE DJANGO
FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR
DIE RECHTE UND DIE LINKE HAND DES TEUFELS
DJANGO
HÜGEL DER BLUTIGEN STIEFEL
FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR
LAUF UM DEIN LEBEN
TEPEPA
VON MANN ZU MANN
FRIEDHOF OHNE KREUZE
BLINDMAN

dann gibt's noch viele andere sehenswerte wie GEHETZTE DER SIERRA MADRE, SUGAR COLT,
DJANGO - UNBARMHERZIG WIE DIE SONNE, VIER FÜR EIN AVE MARIA, DJANGO - SEIN GESANGBUCH
WAR DER COLT, LASST UNS TÖTEN COMPANEROS, DIE FÜNF GEFÜRCHTETEN, DJANGO - DER BASTARD,
SABATA, SARTANA, NAVAJO JOE, DER TOD RITT DIENSTAGS, GOTT VERGIBT - DJANGO NIE,
VIER FÄUSTE FÜR EIN HALLELUJA, KEOMA ...

Mich wundert dass du bei über 300 gesehenen nicht Einen nicht in d gelaufenen aufzählst?
Cost of dying oder kidnapping sind schon Granaten , von denen die bei uns nicht liefen.


Na ja, wohl eher Platzpatronen. Oder die von Sbirro so gefürchteten Silvesterboeller. :lol:

was Mike da aufzählt ist so oder so ähnlich die Top- 20 - Liste aus dem Bruckner. Die ja auch nicht von ihm selbst (dem Herrn Bruckner) war, sondern eher eine allgemeingültige. (Hab den Wälzer gerade nicht zur Hand, aber ich meine da war auch eine Quelle angegeben). Nicht von irgendwo her ist das die 1. Reihe des Genres, die A-Filme, wenn man so will. Filme, die auch Nicht-Genre-Fans gesehen und begeistert haben. Und "Cost Of Dying" oder "Kidnapping" gehören doch eher in die 2. Reihe, nur was für den IW-Fan. Beide haben ihren Charme, aber ich denke nicht, das man sie qualitativ mit den von Mike genannten vergleichen sollte oder gar kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2015
Beiträge: 767
Geschlecht: nicht angegeben
Im "Bruckner" wird als Quelle für die Umfrage das "Italo-Western Message Board" angegeben.
Da Filme von Leone nicht berücksichtigt wurden, kam DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE auf Platz 1, gefolgt von LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG und DJANGO.
Neben den gelisteten 27 Titeln könnte man etliche weitere Top-IW aufzählen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 15.07.2015 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 415
Geschlecht: nicht angegeben
Loco Burro hat geschrieben:



was Mike da aufzählt ist so oder so ähnlich die Top- 20 - Liste aus dem Bruckner.



Liegt sicher daran, dass wir mal ne Wohnung geteilt haben...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 16.07.2015 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 1215
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Lege mich mittlerweile klar auf LEICHEN PFLASTERN SEINEN WEG fest.

Depressiv, böse, hart. Der Film packt mich bei jeder Sichtung erneut.


Dito. Seit ich ihn gesehen habe, ist der Film mein Genrefavorit.

_________________
Bild
Higurashi no Naku Koro ni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Beste Italo Western
BeitragVerfasst: 31.08.2015 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 28
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Meine 3 Lieblings-Italowestern sind ganz klar:

1. Zwei glorreiche Halunken
2. Leichen pflastern seinen Weg
3. Spiel mir das Lied vom Tod

;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker