Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 188 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 06.09.2012 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 875
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Keine Panik,mein Vertrauen in Eure Fachkompetenz
in grenzenlos.
Ehrlich gesagt kann ich es kaum erwarten, da es
sich ja im Prinzip um das Schliessen einer kaum
entschuldbaren Bildungslücke handelt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 06.09.2012 21:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
Warum hat die OFDB den Film nicht im Angebot?

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 06.09.2012 21:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Das wird sicher in den nächsten Tagen passieren. Sind ja noch 5 Wochen

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 07.09.2012 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
trainspotting hat geschrieben:
da es
sich ja im Prinzip um das Schliessen einer kaum
entschuldbaren Bildungslücke handelt ;)

Gerade nochmal so die Kurve bekommen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 07.09.2012 14:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
italo hat geschrieben:
Warum hat die OFDB den Film nicht im Angebot?


Jetzt sind sie schonmal angekündigt

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 17.09.2012 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 846
Wohnort: Camden Town
Geschlecht: männlich
Highscores: 1
Gibts schon irgwndwo ne Angabe, wie hoch die Limitierung des Mediabooks ausfällt?

_________________
"That's when you know you've found somebody special. When you can just shut the fuck up for a minute and comfortably enjoy the silence."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 02.10.2012 22:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11649
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Um das Warten zu verkürzen mal mit Text zum Mitsingen.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 03.10.2012 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Nach Jahren noch der einzige Song, der immer noch Gänsehaut verursacht ! Grandioses Lied, zu recht ist der Gehetzte der Sierra Madre mein Lieblings IW !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 03.10.2012 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Nach Jahren noch der einzige Song, der immer noch Gänsehaut verursacht ! Grandioses Lied
Das ist wahr,eins der schönsten überhaupt ;)
Aber doch nicht wirklich das einzige,oder ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 03.10.2012 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Doch, nur jenner hier verursacht die echte Gänsehaut ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 03.10.2012 20:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11649
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Doch, nur jenner hier verursacht die echte Gänsehaut ! ;)


Weil das Ganze sehr emotional gesungen wird. Einfach beeindruckend gut. :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 04.10.2012 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Doch, nur jenner hier verursacht die echte Gänsehaut ! ;)

Muß ich mal drauf achten,ich sing nämlich immer mit,bis es an der Tür klopft ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 04.10.2012 16:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Adios Gringo ist doch besser :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 04.10.2012 17:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11649
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
...Gringooooo du bist alleinnnnnnnnn

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 04.10.2012 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Bei Adios Gringo bekomm ich keine Gänsehaut, da drehen sich mir die Zehennägel auf, und jeder weiß, das ist unangenehm ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Heute des schicke Mediabook bekommen. Es ist matt und schaut recht hochwertig aus. Auch die Verarbeitung schaut auf den ersten Blick recht gut aus. Lediglich die dischalterungen sind eine einzige Zumutung.
Zur Bildqualität kann ich noch nicht so viel sagen... Ich habe nur ganz kurz reingesehen. Bild macht auf jeden Fall einen guten Eindruck, auch wenn es sicherlich nichts weltbewegendes is.
Auf den Film bin ich schon sehr gespannt, da ich ihn bis jetzt noch nicht gesehen habe.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Meine Von Angesicht zu Angesicht DVD ist heute ebenfalls gekommen, und die sieht von der Aufmachung her ähnlich aus !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 16:52 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11109
Geschlecht: männlich
Kann mir jemand sagen ob die neue Synchro durchgängig ist und aus welchem Jahr sie ist?

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Auf jeden Fall durchgängig. Der Film ist glaube ich im Dezember 2004 erstmalig mit der Synchro gelaufen, also aus dem Zeitraum.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 648
Wohnort: Minden
Geschlecht: männlich
Welche Synchro sollte ich mir anschauen? Die alte oder die neue? Mein Verstand sagt mir zwar ganz klar, dass ich mir die original synchro anschauen sollte, aber trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Danke für die Bilder, schaut gut aus! Leider hab ich den Film schon zweimal... aber ihr werdet mich sicher noch für diese Edition überreden. Ich warte aber erst noch euer Endfazit ab.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Welche Synchro sollte ich mir anschauen? Die alte oder die neue? Mein Verstand sagt mir zwar ganz klar, dass ich mir die original synchro anschauen sollte, aber trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.



Ich hab die neue nicht so schlimm in Erinnerung, aber das ist auch lange her. Ich würde aber doch eher zur alten tendieren, auch wenn dann die fehlenden Stellen nerven.


Einige Leute werden dir empfehlen, ihn gleich in ital + dt. Uts zu sehen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Danke für die Bilder, schaut gut aus! Leider hab ich den Film schon zweimal... aber ihr werdet mich sicher noch für diese Edition überreden. Ich warte aber erst noch euer Endfazit ab.



Spätestens Weihnachten, wird bei mir nicht anders sein :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:45 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
archenemydomi hat geschrieben:
Welche Synchro sollte ich mir anschauen?


Probier es. Ich hab die neue Fassung probiert, nach einer Stunde aber wieder gewechselt. Würde dir die alte Synchro ans Herz legen. Cleef wird von Christian Marschall gesprochen, Milian von Klaus Kindler. Das passt sehr gut. Die Neuvertonung finde ich trotz durchgehender Synchro vor allem in den Nebenrollen mies besetzt. Philipp Moog als Cuchillo hat mir auch nicht gemundet.

Wenn ich mich recht entsinne, haben damals die Köche auf die Zweitsynch wegen ihrer Qualität verzichtet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:

Wenn ich mich recht entsinne, haben damals die Köche auf die Zweitsynch wegen ihrer Qualität verzichtet.


Der hohe Preis hat wohl auch eine Rolle gespielt

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 17:56 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Wie man bei cinefacts lesen kann, fallen beide DVDs von Explosive Bildtechnisch wohl auch hinter denen der Köche ab. Sind beim GEHETZTEN eigentlich neue Untertitel dabei?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 18:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11649
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
archenemydomi hat geschrieben:
Welche Synchro sollte ich mir anschauen? Die alte oder die neue? Mein Verstand sagt mir zwar ganz klar, dass ich mir die original synchro anschauen sollte, aber trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.



Ich hab die neue nicht so schlimm in Erinnerung, aber das ist auch lange her. Ich würde aber doch eher zur alten tendieren, auch wenn dann die fehlenden Stellen nerven.

Einige Leute werden dir empfehlen, ihn gleich in ital + dt. Uts zu sehen.


Gerade eben verglichen:
Die neue Synchro ist fürchterlich, der Sound ist zwar besser als bei der alten deutschen Synchro, aber die Stimmen gehen garnicht.

So jetzt genieße ich den Film.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Wie man bei cinefacts lesen kann, fallen beide DVDs von Explosive Bildtechnisch wohl auch hinter denen der Köche ab.


Damit wäre die Edition, so schön sie auch anzusehen ist, bei mir erstmal gestorben, da ich keinen BluRay-Player hab.
Kann das definitiv irgendwer bestätigen?

Die Filme sind natürlichüber alle Zweifel erhaben und lohnen sich auf alle Fälle. Ich bin schon auf das weitere Programm vom Bruckner gespannt. Da ist noch nichts durchgesickert, oder?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 18:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
Malastrana hat geschrieben:
Da ist noch nichts durchgesickert, oder?



In einem Sattel mit dem Tod, Bandolero und Die Rechnung wird mit Blei bezahlt sind bis jetzt bekannt.

Die ersten zwei kommen am 30.11.

Ich hoffe, es kommt noch mehr

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima
BeitragVerfasst: 12.10.2012 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hoffe er bringt noch einige Nur-Kino-Western ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 188 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker