Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 30.04.2017 16:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 28.12.2010 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6119
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Seht mal !!! :manpower:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Und das zu nem unglaublichem Preis !! Hab schon vorbestellt !!

Die anderen 2 Filme kenn ich nur den Ned Kelly. Ist nicht wirklich ein Western. Mehr ein Abenteuerfilm über nen Australischen Volkshelden/Banditen. Nicht perfekt, aber ansehbar und stellenweise recht unterhaltsam.

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 28.12.2010 21:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10923
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Und am selben tag erschein Box vol. 4 mit "Wilde Pferde", "Django" und "Fahrt zur Hölle ihr Hallunken" ! In dieser box hätte ich ihn mir lieber gewünscht, da ich den Fahrt zur Hölle auch noch gar nich auf dvd habe....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 28.12.2010 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6119
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Die Fahrt zu Hölle hab ich auch noch nich auf DVD, aber ist doch wurscht. Hauptsache Der Dienstägliche Tod kommt :mrgreen: :mrgreen:

Nur das Boxdesign gefällt mir überhaupt nicht.
Da muss ich mir halt ein Cover basteln... 8-)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 28.12.2010 23:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4363
Geschlecht: nicht angegeben
Der 3. ist Robert Altmans Buffalo Bill und die Indianer. Ein revisionistischer Western. Kann man auch als Anti-Western bezeichnen.
Ned Kelly, das ist der neue von 2003 mit Heath Ledger, nicht die Verfilmung mit Mick Jagger. Zumindest so eine Art Western, ein Outback Western.

Seltsame Zusammenstellung. 3 Western die verschiedener kaum sein können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Und am selben tag erschein Box vol. 4 mit "Wilde Pferde", "Django" und "Fahrt zur Hölle ihr Hallunken" ! In dieser box hätte ich ihn mir lieber gewünscht, da ich den Fahrt zur Hölle auch noch gar nich auf dvd habe....


...also ich finde hier hätte "Dienstag" viel besser rein gepasst. Und "Wilde Pferde" auch besser in die andere... So ein Quatsch.
Aber für den Preis von 16-17 Euro kann man ja auch die anderen beiden Filme "wegschmeißen" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4363
Geschlecht: nicht angegeben
Tja, das stimmt, es hätte weitaus mehr Sinn gemacht die 3 IW zusammen zupacken.

Für mich ist übrigens der Altman Film der Beste der 3er Box. Guter Film, der allerdings nicht zu Altmans Besten gehört, und das Anti-Genre Gehabe etwas überzieht.

DTRD ist eher so ein unentschlossener Film, dem es an Originalität mangelt. Gehört für mich zu den überschätztesten IW, da ihn ja viele Fans sehr hoch einschätzen. Meist so um Platz 15 herum in der SWDB Umfrage nach den 20 Lieblings IW.

Nicht schlecht, aber auch nicht toll. 6/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 13:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11557
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Seht mal !!! :manpower:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Und das zu nem unglaublichem Preis !! Hab schon vorbestellt !!

Die anderen 2 Filme kenn ich nur den Ned Kelly. Ist nicht wirklich ein Western. Mehr ein Abenteuerfilm über nen Australischen Volkshelden/Banditen. Nicht perfekt, aber ansehbar und stellenweise recht unterhaltsam.



Da hat Kinowelt warscheinlich einfach 2 Ladenhüter reingepackt, in der Hoffnung da noch was los zu bekommen. Gut, ich bin bereit für diesen Film 17 Euro zu bezahlen. Hätte ich auch bei einer Einzel-DVD sofort gemcht.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
Ich hoffe ja mal auf separate DVD (Amaray?) mit unabhängigen Covern. Dann kann ich mir auch nur DTRD ins Regal stellen ;)

Weiß jemand wie die erste Box aussieht? Also wie man da vorgegangen ist. Einheitliches Layout der DVDs?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4363
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Da hat Kinowelt warscheinlich einfach 2 Ladenhüter reingepackt, in der Hoffnung da noch was los zu bekommen. Gut, ich bin bereit für diesen Film 17 Euro zu bezahlen. Hätte ich auch bei einer Einzel-DVD sofort gemcht.


Na ja, das ist ja der Sinn dieser Boxen, Filme noch einmal zu verkaufen die man anderweitig nur noch selten los wird.
Von daher ist es schon ein wenig schade das einer der bekanntesten IW hier ein wenig verramscht wird. Ich hoffe für euch das sie sich wenigstens Mühe mit der DVD geben.

Bisher sind ja noch keine Informationen über Bildformat und Audio- und UT Optionen dabei. Zumindest dürfte er uncut kommen. Und da es Kinowelt ist könnte ich mir auch vorstellen dass das Master mal wieder aus Frankreich kommt. Vielleicht die Seven7 DVD?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Diese Box wird von meiner Seite nicht gekauft.
Was soll ich mit einer Box, wo mich nur ein Film interessiert. :?:
Also mit mir wird Kinowelt mit dieser Geschäftspolitik kein Geld machen.
Zudem habe ich den Film in erstklassiger Qualität, da brauche ich keinen Staubfänger im Regal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 20:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11557
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Was soll ich mit einer Box, wo mich nur ein Film interessiert. :?:


Wenn du ihn halt anders nicht bekommst...

dass es eine gute Fassung wird, davon bin ich absolut überzeugt, denn eine schwache Italowestern-DVD von Kinowelt gibts (mit Ausnahme von Djangos Rückkehr) nicht. Und dann sind 17 Euro okay, nur 2 Euro mehr als die neuen Koch-Scheiben. Mit vergleichbaren Extras muss man nicht rechnen aber dafür ist der Film selber halt eine der 100% Granaten genreweit.

Bis vor 3 Wochen wusste wir gar nicht ob der überhaupt noch kommt, also bitte Freude,freude freude :)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Freue mich natürlich auch sehr. Werde mir die Box natürlich zulegen, auch wenn mich die anderen beiden Filme null interessieren. DTRD gehört zu den Klassikern. Weiß jemand, ob die Filme in drei unabhängigen Amarays kommen werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 264
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Zumindest dürfte er uncut kommen. Und da es Kinowelt ist könnte ich mir auch vorstellen dass das Master mal wieder aus Frankreich kommt. Vielleicht die Seven7 DVD?



El Puro hat geschrieben:
Frage ist eher: Erscheint "Der Tod ritt Dienstags" uncut ?
Normalerweise bedient sich Kinowelt immer an Vorlagen frz. DVD's. Wenn sie sich allerdings hier an der frz. Seven7 bedienen, bekommen sie zwar eine ersklassige Qualität, aber gleichzeitig ist die DVD auch ungefähr 1 Minute gekürzt.



Vorfreude ist die schönste .... am Arsch. Diese Ungewissheit (Cut - Uncut?) bis Mitte März, ist nicht auszuhalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4363
Geschlecht: nicht angegeben
Ist die Seven7 wirklich geschnitten?

Ich habe die Premiere Fassung, und die sollte uncut sein. In 1,85:1 zwar, aber ich glaube das fiel nie negativ auf da er mittig inszeniert ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Ist die Seven7 wirklich geschnitten?



Leider ja.
In einer Szene, ziemlich am Ende.
Ist nur ein wenig Kommunikation, ungefähr 1 Minute.
Warum diese Szene fehlt, ist mir allerdings schleierhaft, aber ein Grund, warum ich mir die frz. DVD nicht besorgt hatte.
Übrigens, wie Michael hier erwähnt hatte, soll die span. DVD von Suevia ebenfalls um diese Szene gekürzt sein.
Es gibt aber gute uncut Versionen wie die ital. DVD oder die jap.

Andererseits kann man sicher diese 1 Minute auch verkraften. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4363
Geschlecht: nicht angegeben
Was wurde denn in der Min geredet?

Kaun zu glauben das ausgerechnet die Franzmänner was rausschneiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11557
Geschlecht: männlich
Das ist wohl die fehlende

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:


Richtig.
Mit einer Minute lag ich ja gar nicht schlecht. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.12.2010 21:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11557
Geschlecht: männlich
Kein Blut, keine nackten Weiber, keine ungezeigten HC-Szenen mit Cleef, also können wir zur Not auf die Minute verzichten. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 688
Geschlecht: nicht angegeben
also ich hol mir den film auch nur einzeln, diese box ist sowas von behämmert :lol27:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6119
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hoffe schon, dass die Kinowelt Scheibe ungeschnitten ist. Diese Szene wird dann wohl auch in der frz. Kino Fassng gefehlt haben. Dank ich mal. Aber mal abwarten.
Sollten die übrigens wirklich das Master der Seven7 DVD nehmen, kann keiner sagen, das Bild ist schelcht. Obwohl die ital. Medusa DVD in meinen Augen besser ist
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 469
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Die Seven7 ist ein wenig schärfer als die Medusa-DVD, farblich kann aber die italienische Scheibe punkten, da sie nicht so ein grelles Weiß wie die französische DVD hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Wobei die beste Veröffentlichung, die 2008'er DVD von SPO sein soll.
SPO hat den Film bereits in der Maccaroni Western Bibel veröffentlicht und dann später, wie gesagt im Jahr 2008, in digital restaurierter Weise wiederveröffentlicht.
Also ich habe Screens gesehen .... Respekt.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
Hab eben von Kinowelt eine Antwort auf Fragen zu "Der Tod ritt dienstags" bekommen.
Doch leider war es eigentlich gar keine Antwort, da man mir nur sagte, dass man bemüht ist den Film ungekürzt zu bringen, aber nichts zur Fassung (was ein Widerspruch) und den Extras, noch zum Bild ( :shock: ) sagen könne. Schwebt also alles noch!
Aber man schätzt, dass Anfang Feb. mit mehr Infos zu rechnen ist.

Die Frage auf die Box-Aufteilung hat man nicht mit einer Antwort bedacht ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 20:54 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11557
Geschlecht: männlich
Immerhin, das ist doch was.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 21:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10923
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hatte auch angefragt, aber noch weniger erfahren als der Logan! Eben bekahm ich die Antwort:

Zitat:
Hallo,



zunächst möchten wir Ihnen für das unseren Produkten entgegen gebrachte Interesse danken.



Wir bedauern, momentan noch keinerlei weiterführende Aussagen zu Inhalt und Ausstattung der Boxen treffen zu können.



Über Ihren Besuch unserer Internetseiten unter www.kinowelt.de oder www.arthaus.de, auf welchen unsere Neuerscheinungen nebst umfangreichen Informationen angekündigt werden, würden wir uns sehr freuen.



Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben einen guten Rutsch ins Neue Jahr.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kinowelt Team


_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 30.12.2010 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5075
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Hatte auch angefragt, aber noch weniger erfahren als der Logan! Eben bekahm ich die Antwort:


Hast du Fragen zur Box oder zum Film gestellt? Ich habe nämlich spezifisch zum Film Fragen gestellt. Aber was soll's: Wir sind nicht viel weiter gekommen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 06.01.2011 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6119
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
ACHTUNG: EXTREM WICHTIG !!!
JA NICHT DIE KINOWELT BOX KAUFEN !!
WENNS NACH DER KINOWELT SEITE GEHT, KOMMT DA NE RIEßIGE SCHEIßE AUF UNS ZU !!
DER FILM SOLL IM VOLLBILD ERSCHEINEN !!!
UND NUR DEN DEUTSCHEN TON HABEN
SCHEIßE
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Hätt mich schon so auf ne schöne deutsche DVD gefreut

_________________
BildBildBild

Bild


Zuletzt geändert von Italo-West-Fan am 06.01.2011 18:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 06.01.2011 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 469
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Hoffen wir mal, dass das nur Voreinstellungen sind, die aktualisiert werden müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER TOD RITT DIENSTAGS - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 06.01.2011 18:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3136
Wohnort: Schrebergartenkolonie des Todes
Geschlecht: männlich
dicfish hat geschrieben:
Hoffen wir mal, dass das nur Voreinstellungen sind, die aktualisiert werden müssen.


Eben. Das ist doch häufig der Fall. Ich kann mir nicht denken, daß die den Film in Vollbild bringen.

_________________
"Wir raten ab!" - Der katholische Filmdienst

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 342 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker