Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 30.09.2011 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Das finde ich auch. Hatte vor Kurzem auch das Glück, die ungekürzte Fassung zu sehen und war auch ausgesprochen angetan von dieser Mischung aus minimalistischem Pathos und rabiatem Zynismus - alleine schon der unermüdliche Einfallsreichtum der Inszenierung, der den handelsüblichen Plot völlig auswischt, lässt den Film weit hervorstechen. Definitiv keine Fließbandarbeit, wenn auch natürlich bei weitem nicht so groß wie etwa ein IL NERO oder ROCCO - ICH LEG IHN UM. :mrgreen:

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

Bild
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 30.09.2011 21:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
natürlich bei weitem nicht so groß wie etwa ein IL NERO


Immerhin das unterschreib ich. Und Rocco ? Naja...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Und Rocco ? Naja...


Sollte bestimmt ein Spaß sein ... ein riesengroßer :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 16:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
aber kein wirklich guter :P

Vari oder Vanzi ? Wie geschaffen für Stanton, die Frage

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 16:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Wenns nach mir geht: Vanzi. Bei Stanton schätze ich auf Vari ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 634
Wohnort: Norimberga
Geschlecht: männlich
Das war kein Scherz. Ich finde ROCCO absolut großartig. ;)

_________________
"Wir haben zulange Menschen, denen Film als Kunstform nichts bedeutet, das Geschäft bestimmen lassen, und jetzt pissen sie ihm das letzte Fleisch von den Knochen."
- Tim Lucas (im Zusammenhang mit diesem Artikel)

Bild
Exzessraum des Cinelebens



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 19:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Das war kein Scherz. Ich finde ROCCO absolut großartig. ;)


Kann ich voll nachvollziehen, wer soll da an einen Scherz gedacht haben?

Mein Kollege ist da manchmal etwas eigen.... :mrgreen: Ich finde den Rocco auch mehr als Toll!!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Wenns nach mir geht: Vanzi. Bei Stanton schätze ich auf Vari ! ;)


Ich mag beide.

Aber L'ultimo killer ist noch einmal deutlich faszinierender als die 3 Vanzi IW. Aber dafür hat Vanzi keinen durchschnittlichen IW gemacht. Vari schon.

Schade das Vanzi nicht mehr im Genre gemacht hat.
Wobei schon zu fragen bleibt wie groß der Einfluss Anthonys war, Blindman ist ja auch so viel besser als der DurchschnittsBaldi. Andererseits von Get Mean und Comin at Ya aus betrachtet ...

McKenzie hat geschrieben:
Das war kein Scherz. Ich finde ROCCO absolut großartig. ;)


Ikke och


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 20:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Wenns nach mir geht: Vanzi. Bei Stanton schätze ich auf Vari ! ;)


Aber dafür hat Vanzi keinen durchschnittlichen IW gemacht.



Aber einen sehr unterdurchschnittlichen Eastern ;)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 01.10.2011 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Wenns nach mir geht: Vanzi. Bei Stanton schätze ich auf Vari ! ;)


Aber dafür hat Vanzi keinen durchschnittlichen IW gemacht.



Aber einen sehr unterdurchschnittlichen Eastern ;)


Keine Ahnung was du meinst ... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 02.10.2011 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
McKenzie hat geschrieben:
Das war kein Scherz. Ich finde ROCCO absolut großartig. ;)


Soll vorkommen ;)

Lustig wars trotzdem :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Wir warten....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 18:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
jetzt lass sie doch erstmal eine DVD verkaufen ;)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
jetzt lass sie doch erstmal eine DVD verkaufen ;)


Geduld ist eine Tugend ..... (die ich leider nicht habe ;) )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
jetzt lass sie doch erstmal eine DVD verkaufen ;)


Geduld ist eine Tugend ..... (die ich leider nicht habe)

Du ziterist gerade (fast) nen Filmtitel, ebenfalls nen IW ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 19:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Mir ginge es andersrum vllt. so, zum Glück hat Cool-Osseo den besseren zweiten vorgezogen. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:

Du ziterist gerade (fast) nen Filmtitel, ebenfalls nen IW ! ;)


Fällt mir nicht ein .... kläre mich auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 21:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich

La pazienza ha un limite... noi no!
??

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 28.03.2012 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:

La pazienza ha un limite... noi no!
??


Muss ich net haben. ;)
Aber danke für die Info.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 16.04.2012 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
So Colosseo Film und NSM Records .... nachdem ihr die Western Jack DVD so gut hinbekommen habt.

Dieser Film wartet auf euch......

Und ich warte auch. Und das habe ich im Allgemeinen nicht so gerne.... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 16.04.2012 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Genau. Was fällt euch eigentlich ein, die nicht gleich in Reihenfolge zu bringen?! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 16.04.2012 20:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Bonpensiero hat geschrieben:
Genau. Was fällt euch eigentlich ein, die nicht gleich in Reihenfolge zu bringen?! :mrgreen:


den anderen gab es halt schon auf DVD (jaja ich weiß...) und er lief ne Zeit auf Tele 5 rauf und runter. Bei Teil 2 gab es nur zwei seltene Tapes. Daher ist der schon gesuchter. Außerdem ist er wesentlich besser. Da haben sie alles richtig gemacht. :geek:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 16.04.2012 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 798
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Das waren aber mal alles lausige Begründungen, Herr Anti... In diesem Zusammenhang dann noch Tele 5 anzuführen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 17.04.2012 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Ich denke auch, jetzt ist das Maß überschritten.
Wir sollten Anti-Hero nun in die Hölle jagen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 17.04.2012 20:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Wir sollten Anti-Hero nun in die Hölle jagen. ;)


Ich war schonmal im Ruhrpott, mich schockt nichts :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 22.04.2012 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe Einen Dollar zwischen den Beisserchen heute noch mal geschaut. Das 3. Mal nach der Vollbild Tele 5 Version und dem farbarmen US Bootleg.
Hat mir von Anfang an gefallen, aber jetzt erst so richtig. Weiß nicht ob es an der guten Bildqualität lag, aber das ist doch ein richtig starker IW. Die Inszenierung war viel besser als ich es in Erinnerung hatte. Der Bildaufbau und der Schnitt sind ziemlich gut und die Atmosphäre, der Film besteht ja nur aus Atmosphäre und wenig Handlung, ist durchweg stark.
Trotz der offensichtlichen Anleihen bei der Handlung von Leones FEHD besitzt der Film doch genügend Eigenständigkeit um mehr zu sein als nur eine Kopie.

Könnte jetzt fast meine Top 20 knacken. 8/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 23.04.2012 07:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1695
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Ich habe Einen Dollar zwischen den Beisserchen heute noch mal geschaut. Das 3. Mal nach der Vollbild Tele 5 Version und dem farbarmen US Bootleg.
Hat mir von Anfang an gefallen, aber jetzt erst so richtig. Weiß nicht ob es an der guten Bildqualität lag, aber das ist doch ein richtig starker IW. Die Inszenierung war viel besser als ich es in Erinnerung hatte. Der Bildaufbau und der Schnitt sind ziemlich gut und die Atmosphäre, der Film besteht ja nur aus Atmosphäre und wenig Handlung, ist durchweg stark.
Trotz der offensichtlichen Anleihen bei der Handlung von Leones FEHD besitzt der Film doch genügend Eigenständigkeit um mehr zu sein als nur eine Kopie.

Könnte jetzt fast meine Top 20 knacken. 8/10


Ich freue mich, dass wir endlich mal einer Meinung sind :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 23.04.2012 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Ich habe Einen Dollar zwischen den Beisserchen heute noch mal geschaut. Das 3. Mal nach der Vollbild Tele 5 Version und dem farbarmen US Bootleg.
Hat mir von Anfang an gefallen, aber jetzt erst so richtig. Weiß nicht ob es an der guten Bildqualität lag, aber das ist doch ein richtig starker IW. Die Inszenierung war viel besser als ich es in Erinnerung hatte. Der Bildaufbau und der Schnitt sind ziemlich gut und die Atmosphäre, der Film besteht ja nur aus Atmosphäre und wenig Handlung, ist durchweg stark.
Trotz der offensichtlichen Anleihen bei der Handlung von Leones FEHD besitzt der Film doch genügend Eigenständigkeit um mehr zu sein als nur eine Kopie.

Könnte jetzt fast meine Top 20 knacken. 8/10


Wenn du deine Wertung noch um 2 Punkte nach oben korrigierst und du bei 10 / 10 angekommen bist, sind wir auch einer Meinung. ;)
Könnte bei mir sogar die Pole Position knacken. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 23.04.2012 16:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
:lol: :lol: so ein humorvolles Forum

6,5 :!:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN DOLLAR ZWISCHEN DEN ZÄHNEN - Luigi Vanzi (UNCUT)
BeitragVerfasst: 23.04.2012 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Du bist wohl der einzige der den so niedrig Bewertet ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 255 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker