Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 18:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.12.2010 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
:servus: miteinander,

Bild Bild

OT: Uomo avvisato mezzo ammazzato... Parola di Spirito Santo

Eine Gruppe mexikanischer Bauern wird von den Truppen des Generals Ubarte bedrängt; etliche werden ermordet. Sie suchen Don Firminio Mendoza, der wie Ubarte Ansprüche auf die mexikanische Präsidentschaft stellt. Nach Auffinden soll dieser gerade hingerichtet werden, als Spirito Santo (Gianni Garko) erscheint, ein Pistolenschütze von überirdischen Fähigkeiten, der ganz in Weiß gekleidet ist und von einer Taube begleitet wird. Er erschießt die Soldaten mit einer Maschinenpistole. Die Bauern sehen in ihm einen Heiligen und möchten seine Unterstützung für ihre politischen Ziele, doch er ist allein an einer Schatzkarte interessiert, die er beim Kartenspiel gewonnen hat, von der jedoch ein Teil fehlt. Also sucht er den Eigentümer des fehlenden Stückes. Es stellt sich heraus, dass der Schatz im Fort des Generals versteckt ist. Zusammen mit seinen Kumpels Hosianna "Der Hammer" (Cris Huerta) macht er sich auf den Weg...Quelle: wikipedia

Bild

Darsteller:
Gianni Garko
Cris Huerta
Victor Israel
Jorge Rigaud
Nello Pazzafini
...

Hier haben wir mal ein etwas selternes Filmchen !
Denn leider lief der Streifen, wie so viele andere, nur einmal im TV, und das ist schon über 20 Jahre her.
Ein Halleluja für Spirito Santo, oder auch Zwei wie Blitz und Donner neigt sich teilweise in den Spaßwestern, zeigt aber auch ein paar ausgeprägte Härten. So werden in dem Film um die 120 Leute zum Lieben Gott befördert. Dies wird jedoch nicht so deutlich durch, wie in anderen Filmen.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Bild
Gianni Garko spielt seine Rolle als "erlösenden Heiligen Geist" wie in fast jedem seiner Filme überdurchschnittlich gut, und gibt zusammen mir Cris Huerta ein tolles Gespann ab. Vorallem der Boxkampf mit'm Huerta ist sehr unterhaltsam. :lol:
Ein Halleluja... ist, meines erachtens, in der Top 5 der Italo western Komödien. Den Film zu kucken macht unheimlich viel Spaß. Die lustigen, nur hin und wiede übertriebenen Sprüche, der schielende "Scharfschütze" mit seiner Donnerbüchse :o :shock: 8-) :D und die letzte Verkleidung vom Garko sind wirklich sau komisch. Oder hat man sonst schon wo Cris Huerta in Damenbekleidung angetroffen ? ;)
Die Story fand ich auch spannend und Actionreich, so dass nie langeweile aufkommt.
Für die Musik ist bruno Nicolai verantwortlich. Hier hat er ein sehr schönes "Pfeifthema" mit ein paar Orgelklängen und Kirchengesang kombieniert, was zwar ruhig gehalten, aber sich trotzdem schön anhört.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Bild
Ein Halleluja für Spirito Santo ist ein seltener, farbenfroher und spaßger Film, den man sich ruhig ansehen kann.
7,8 von 10

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.12.2010 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7456
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Die Hauptfigur des Heiligen Geistes finde ich ziemlich originell. Schade, dass der Garko die Figur nicht öfters gespielt hat :( Da hätte es echt einen Gegenentwurf zum schwarzen Sartana geben können...

Als Finale hätte man die beiden Figuren gegeneinander spielen lassen können:

Sartana Vs. Spirito Santo ;)

Beide eineige Zwillinge, einer schwarz, einer weiß... hach, was hätte es da für Möglichkeiten gegeben.

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.12.2010 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Ein sensationeller Film! Ich war echt begeistert. Leider gibt es nicht mal eine richtige VHS-Version von dem Film.

Schönen Dank übrigens für das Ansichtsmaterial (Poster, etc.). Nicht mal das findet man zu dem Film... :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.12.2010 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Wie ich breits öfters erwähnt hatte, bin ich kein Fan von diesen IW-Komödien.

Canimeo's Spirito Santo ist allerdings nicht schlecht.
Der Film wird natürlich in erster Linie von Garko und seiner Interpretation von Santo getragen, weniger über die Story.
Der Score von Nicolai ist diesmal nicht so eindringlich wie bei den Sartana Filmen, trotzdem fügt er sich in das Gesamtbild ein.

Ich kenne die deutsche Fassung nicht, habe allerdings eine ital. und eine englische FAssung.
Die deutsche TV-Ausstrahlung soll aber mit 75 Minuten fast strafwürdig gekürzt sein.
Zum Vergleich die ital. Fassung geht über 90 Minuten.

Übrigens ist der Film gar nicht so selten. Es gibt mehrere DVD Veröffentlichungen aus verschiedenen Ländern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.12.2010 19:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Also Garkos figur mit dieser Taube gefällt mir ganz gut. Aber der schluss im Fort mit dieser riesigen dummen schlägerei hat mir den ganzen Film versaut! War ja auch vorher so ....
Hey hätten die da nicht rumballern können dann wäre der Film echt ne wucht geworden, denn die ansätze waren da!
Dieser Film mit etwas mehr Ernst gewürzt wäre echt ein hammer geworden, so aber leider bei mir durchgefallen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 21.12.2010 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Logan5514 hat geschrieben:
Ein sensationeller Film! Ich war echt begeistert. Leider gibt es nicht mal eine richtige VHS-Version von dem Film.

Schönen Dank übrigens für das Ansichtsmaterial (Poster, etc.). Nicht mal das findet man zu dem Film... :cry:


@Logan
Ich galub das zweite Poster kann man grad wo erwerben:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 21.12.2010 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Also Garkos figur mit dieser Taube gefällt mir ganz gut. Aber der schluss im Fort mit dieser riesigen dummen schlägerei hat mir den ganzen Film versaut! War ja auch vorher so ....
Hey hätten die da nicht rumballern können dann wäre der Film echt ne wucht geworden, denn die ansätze waren da!
Dieser Film mit etwas mehr Ernst gewürzt wäre echt ein hammer geworden, so aber leider bei mir durchgefallen!


Vielleicht ist das Ende in einer ungeschnittenen Fassung besser !?
Kenne nur die TV Fassung !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 21.12.2010 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Logan5514 hat geschrieben:
Ein sensationeller Film! Ich war echt begeistert. Leider gibt es nicht mal eine richtige VHS-Version von dem Film.

Schönen Dank übrigens für das Ansichtsmaterial (Poster, etc.). Nicht mal das findet man zu dem Film... :cry:


@Logan
Ich galub das zweite Poster kann man grad wo erwerben:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Ja, nur leider ist das das hässlichste der ganzen Poster. Ziemlich auf Spencer/Hill getrimmt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 27.12.2010 15:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Also Garkos figur mit dieser Taube gefällt mir ganz gut. Aber der schluss im Fort mit dieser riesigen dummen schlägerei hat mir den ganzen Film versaut! War ja auch vorher so ....
Hey hätten die da nicht rumballern können dann wäre der Film echt ne wucht geworden, denn die ansätze waren da!
Dieser Film mit etwas mehr Ernst gewürzt wäre echt ein hammer geworden, so aber leider bei mir durchgefallen!


Vielleicht ist das Ende in einer ungeschnittenen Fassung besser !?
Kenne nur die TV Fassung !


Das glaube ich weniger, da werden sicher noch mehr albernheiten verbrochen!

Brutal ist ja der film auch vorher nicht und geschossen wird im film nur ganz selten und nicht auf leute direkt, das da ballereien oder so geschnitten sind denke ich weniger...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 27.12.2010 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Also Garkos figur mit dieser Taube gefällt mir ganz gut. Aber der schluss im Fort mit dieser riesigen dummen schlägerei hat mir den ganzen Film versaut! War ja auch vorher so ....
Hey hätten die da nicht rumballern können dann wäre der Film echt ne wucht geworden, denn die ansätze waren da!
Dieser Film mit etwas mehr Ernst gewürzt wäre echt ein hammer geworden, so aber leider bei mir durchgefallen!


Vielleicht ist das Ende in einer ungeschnittenen Fassung besser !?
Kenne nur die TV Fassung !


Das glaube ich weniger, da werden sicher noch mehr albernheiten verbrochen!

Brutal ist ja der film auch vorher nicht und geschossen wird im film nur ganz selten und nicht auf leute direkt, das da ballereien oder so geschnitten sind denke ich weniger...


Das ist so ein Film, wo ich froh bin, dass ich die deutsche Synchro nicht kenne. Denn das ist doch meistens das Problem, dass die schlechte deutsche Fassung alles zerstört.
Ich war froh, dass ich die ital. Fassung gesehen habe und die ganze Blöderlei nicht noch verstehen musste. Deshalb fand ich ihn vielleicht ganz gut. Müsste mir mal die englische Fassung anschauen, aber das hat Zeit. ;)

Ich hatte mal vor ein paar Wochen einige Screens für ein anderes Forum gemacht. Nicht viele, aber vielleicht kann jemand noch ein paar ergänzen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 27.12.2010 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:

Brutal ist ja der film auch vorher nicht und geschossen wird im film nur ganz selten und nicht auf leute direkt, das da ballereien oder so geschnitten sind denke ich weniger...


Sonderlich gewalttätig ist der Film nicht, das stimmt schon, aber geschossen und umgelegt wird eine ganze Menge. Meistenteils ist das ein typischer dieser selbstironischen sich ins Groteske hin steigernden IW der 70ger mit den für diese Zeit typischen Schießereien.
Leider enthält er auch etliche wenig witzige Komödienanteile, und im Gegensatz zu Man nennt mich Halleluja, wo die Mischung noch besser funktioniert, tut Carnimeo hier anstatt einer großen Schlußballerei eine große Slapstick Klopperei inszenieren. Und versaut damit das Ende.

Carnimeo hat nach seinem ersten noch düsteren IW The Moment to Kill in jedem weiteren seiner folgenden IW einen kleinen Schritt mehr in Richtung Komödie gemacht. Und am Ende kamen dann mit den Tresette Filmen reine Komödien heraus in denen gar nicht mehr gestorben wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 27.12.2010 17:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:

Brutal ist ja der film auch vorher nicht und geschossen wird im film nur ganz selten und nicht auf leute direkt, das da ballereien oder so geschnitten sind denke ich weniger...



. Und am Ende kamen dann mit den Tresette Filmen reine Komödien heraus in denen gar nicht mehr gestorben wird.


...und die auch nicht mehr ansehbar sind.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 27.12.2010 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Ach ja, und der Spirito Santo Charakter ist natürlich auch nichts anderes als Sartana in Weiß gekleidet (und mit einer Taube auf der Schulter)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 19.01.2013 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Achja, die letzten Tage hab ich ihn zum ersten mal ungeschnitten gesehen ! Es fehlen im Grunde keine wichtigen Szenen, macht den Gesamteindruck des Films aber besser, wenn man nur die RTL Fassung kennt ! Der Vorspann, der in der RTL Ausstrahlung leider komplett fehlt st richtig cool !
Dürfte gerne mal auf DVD erscheinen, im O Format wenns geht ! 8-)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.01.2013 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Der Vorspann, der in der RTL Ausstrahlung leider komplett fehlt st richtig cool !

Jo,mit einem Wahnsinns Score von Giulia de Mutis - Libertad,ähnlich und genauso schön wie Vamos a matar,Companeros von Cantori Moderni.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 20.01.2013 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Libertad ist schon ein verdammt schoenes lied, zu schade das es auf yt nicht zu finden ist ! Ich finde den vorspann von spirito santo im ganzen sogar besser als den von vamos a matar companeros !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 23.01.2013 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
www.dailymotion.com Video From : www.dailymotion.com

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 23.01.2013 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5041
Geschlecht: männlich
Toller Trailer IWF!
Macht gleich Laune sich den Film noch mal anzusehen. Ich liebe den ja :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 24.01.2013 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Freut mich ! Nur svhade das ich das libertad lied vom vorspann nicht zur verfuegung hatte !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 29.06.2014 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1695
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Deutscher Trailer...war so auch noch nicht im Netz zu finden
www.dailymotion.com Video From : www.dailymotion.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 29.06.2014 16:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
Au backe, was ist das denn :shock:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 29.06.2014 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1695
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Au backe, was ist das denn :shock:


Sag bloß... du hast den noch nicht gesehen :?: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 29.06.2014 17:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
Nein, ich war mir bei den Carnimeos immer sicher, dass sie noch alle rauskommen. Deutschland ist ja eigentlich Carnimeoland.

Aber das sieht schon heftig aus. :lol: Mir sind ja schon Halleluja und Camposanto zu albern...

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Halleluja für Spirito Santo - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 30.06.2014 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1695
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Aber das sieht schon heftig aus. :lol: Mir sind ja schon Halleluja und Camposanto zu albern...


Dann wird es auch mit dem Spirito Santo nix. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 30.06.2014 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Spirito Santo ist bei mir sogar vor Camposanto, und Halleluja ist ohnehin nicht so mein Fall ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 22.07.2014 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Bin auf der Suche nach dem Film, hab nur eine alte VHS in deutsch und in englisch. Könnt ihr mir sagen, wo ich den Film auf DVD in 16:9 bekommen kann?
Die Seite von SWDB ist etwas verwirrend.
Hier wird die italienische DVD mit 16:9 angegeben, der Link führt aber zu einem DVD Cover der ganz klar 4:3 ankündigt. Was davon ist denn richtig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 23.07.2014 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Die Screenshots von ElPuro stammen von der italienischen DVD:
16:9 letterboxed in 4:3. Also beide Angaben irgendwie richtig :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 24.07.2014 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 104
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
spiritosanto hat geschrieben:
Bin auf der Suche nach dem Film

Ich auch. Wann erbarmt sich endlich mal ein deutsches Label und gönnt Spiritosanto und Camposanto eine brauchbare Veröffentlichung?

_________________
Vamos a matar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 25.07.2014 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Companero hat geschrieben:
Camposanto eine brauchbare Veröffentlichung?


Koch Media, 2005. Halleluja ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EIN HALLELUJA FÜR SPIRITO SANTO - Giuliano Carnimeo
BeitragVerfasst: 26.07.2014 13:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
An Carnimeos Filmen kann man die Kreativität, den Wandel und Niedergang des Italowestern gut nachvollziehen.


S.S. ist Niedergang. Er fängt, wie auch Halleluja und Camposanto, sehr ordentlich an (toller Song anbei), stürzt dann aber (mehr als die zwei genannten) total ab. Es sind einerseits die Hanswurstigkeiten: Nutten mit Bazookas, Dynamit-Eier, Suppengewehre, Soldaten gehen mit Ohrfeigen k.o. aber vorallem die Einfallslosikeit... okay, es geht wieder mal um die Jagd nach einem Schatz, Carnimeos Spezialität, aber ihm scheint selber bei Variante 20 nicht mehr viel dazu einzufallen, außer Garko mal weiß einzukleiden.

90 Min im Bernabeu sind lang und 90 Minuten mit Carnimeo auch :lol: , jedenfalls mit dem späten.

5/10 und damit sein schwächster, die Tressette mal außen vor.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker