Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.07.2017 06:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 25.09.2010 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Story:

Mike Sturges rächt sich an den Mördern seines Vaters, durch die er für einen nicht begangenen Bahnüberfall mit seinem Bruder ins Gefängnis gesteckt wurde. Die entsprechende Zwangsarbeit überlebt sein Bruder nicht, doch Steeve kann fliehen und macht sich auf die Suche nach den Schuldigen.

---------------------------------------

Überdurchschnittlicher Film und gleichzeitig einziger Genrebeitrag von Regisseur Bazzoni.
Der Film unterteilt sich in ein schwächeres erstes Drittel und einem recht starken nachfolgenden Teil. Dabei wissen vor allem die teilweise recht brutalen (und in der deutschen VHS Version geschnittenen) Szenen zu gefallen.

BildBildBild

Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Kamerarbeit von niemand geringerem als Enzo Barboni.
Der ehemalige "Muskelmann" Steve Reeves versucht sein Bestes und fällt zumindestens nicht Negativ auf. Er hatte übrigens auch die Idee zu dem Film und schrieb die Story. Intention war sicherlich seinerseits sich im IW-Genre zu etablieren, nachdem das Sandalengenre, sprich sein eigentlicher "Stammplatz", am Aussterben war. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer etablierter IW-Schauspieler zu bewundern, u. a. Wayde Preston, Mimmo Palmara, Guido Lollobrigida, Aldo Sambrell, Nello Pazzafini oder auch Rosalba Neri, um nur einige zu nennen.

BildBildBild

Was vielleicht stört, sind die doch recht ungleichmäßig wechselnde Lokations. Mal ist man in wüstenähnlichem Gelände, dann mal wieder mitten in einem Tannenwald.

Trotzdem ein ansprechendes Werk, von welchem die deutsche cut VHS-Version bis zu Beginn dieses Jahres indiziert war. Aber wie gesagt, die besten Szenen sind hier sowieso nicht enthalten.

Bei ersten anschauen vor einem Jahr ungefähr hatte er mir zwar besser gefallen, trotzdem insgesamt 7 /10 Punkten von meiner Seite. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 25.09.2010 21:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11689
Geschlecht: männlich
Sind die Bilder von der WildEast ?

Es soll ja auch ne spanische DVD geben

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.09.2010 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Es soll ja auch ne spanische DVD geben


Es gibt verschiedene offizielle DVD-Veröffentlichungen: Wild East, Suevia Films (Spanien), TITANUS Wild West (Italien) und von DSX (Argentinien).


Zuletzt geändert von El Puro am 26.10.2010 15:38, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.09.2010 13:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10967
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Oha was wurde denn da eigentlich alles geschnitten? Gibts da nen schnittbericht? Habe nur die VHS da, den Film finde ich aber auch so super, mal ne größere rolle für herrn Pazzafini!
Uns Steve Reeves passte auch in den Film!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.09.2010 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
reggie hat geschrieben:
Oha was wurde denn da eigentlich alles geschnitten?


Die geschnittenen Szenen belaufen sich hauptsächlich auf einige harte Szenen im Strafgefangenenlager, wo Steven Reeves Bruder zu Tode gequält wird. Sind gar nicht mal so viele Minuten, aber genau diese Minuten sind es, die die Rachegelüste von Steven Reeves Filmcharakter maximieren. Denn er sitzt in seiner Zelle und muss praktisch tatenlos mitanhören und sehen, wie sein Bruder einen qualvollen Tod erleidet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.09.2010 14:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10967
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Es gibt ja von MCP zwei videos, eines mit gelben (oder orangenen) Kopf (das ich besitze) und eines mit blauem Kopf, gibts da nen unterschied?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 27.09.2010 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7471
Wohnort: Passau/Bayern
Geschlecht: männlich
Ich hab auch nur die orange Version, die blaue hab ich noch nie gesehen. Hast du ein Bild davon?

_________________
Bild

Zensor, der - Beamter gewisser Regierungen, dessen Aufgabe es ist, geniale Werke zu unterdrücken. In Rom war der Zensor
ein Inspektor der öffentlichen Moral; die öffentliche Moral moderner Nationen verträgt jedoch keinerlei Inspektion.
(Ambrose Bierce - Des Teufels Wörterbuch, 1911)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 28.09.2010 19:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10967
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Halt das blaue ist von Atlantis...

Hier:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 04.12.2010 10:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 3118
Wohnort: Dywidag
Geschlecht: männlich
Das Tape von MCP kommt ja eigentlich aus Österreich.Seltsamerweise unterscheidet sich der Titel des Covers von dem des Kassettenaufklebers.
Aus "Ich bin ein entflohener Kettensträfling" wird "Der entflohene Kettensträfling". :?:
Bild
Als Pappschuber gab es den Film auch noch.
Bild

_________________
BildBild
"Berlin (EZ) | 10. Mai 2012 | Deutsche Fernsehzuschauer und Kinofans können aufatmen: Hamburger Studenten haben eine Software entwickelt, die Til Schweiger aus Filmen entfernt und damit eine erhebliche Qualitätssteigerung garantiert."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 04.12.2010 11:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10967
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Jo ist bei mir auch so, nur der große gelbe aufkleber ist bei mir nicht vorhanden...

Hab gerade mal nachgesehen, die Heutige MCP ist immer noch die Selbe wie zu Tape zeiten, also gleiche Adresse wie auf der VHS...
Das die aber noch lizensen aus VHS zeiten haben glaub ich weniger oder?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 04.12.2010 13:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11689
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Das die aber noch lizensen aus VHS zeiten haben glaub ich weniger oder?



hoffentlich nicht

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 02:21 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 535
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
El Puro hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Es soll ja auch ne spanische DVD geben


Es gibt verschiedene offizielle DVD-Veröffentlichungen: Wild East, Suevia Films (Spanien), TITANUS Wild West (Italien) und von DSX (Argentinien).


Spricht irgendwas gegen die neue DVD von Code Red: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die würd ich mir sonst zulegen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 11:18 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Der Film lief heute Nacht im It.TV und habe ihn aufgenommen.Ich werde ihn heute Nachmittag mit meinem VHS Tape vergleichen und dann des Ergebnis hier reinschreiben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 11:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1848
Geschlecht: nicht angegeben
percyparker hat geschrieben:
Spricht irgendwas gegen die neue DVD von Code Red: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die würd ich mir sonst zulegen...

Wow, von der wusste ich noch gar nichts. Gleich mal vorbestellt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
percyparker hat geschrieben:
El Puro hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Es soll ja auch ne spanische DVD geben


Es gibt verschiedene offizielle DVD-Veröffentlichungen: Wild East, Suevia Films (Spanien), TITANUS Wild West (Italien) und von DSX (Argentinien).


Spricht irgendwas gegen die neue DVD von Code Red: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die würd ich mir sonst zulegen...


Ich kenn auch nur die WE. Und ich habe verschiedene Screenshotvergleiche gesehen.

Die Spanisch DVD hat wohl die beste Qualität. Wobei die Unterschiede wohl nicht gravierend sind.


In Deutschland stand der Film bis zu Beginn des Jahres auf dem Index.
Von daher wäre jetzt eine Veröffentlichung möglich. Zumal es ja auch gescheite Master geben dürfte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6136
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
percyparker hat geschrieben:
El Puro hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Es soll ja auch ne spanische DVD geben


Es gibt verschiedene offizielle DVD-Veröffentlichungen: Wild East, Suevia Films (Spanien), TITANUS Wild West (Italien) und von DSX (Argentinien).


Spricht irgendwas gegen die neue DVD von Code Red: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die würd ich mir sonst zulegen...





In Deutschland stand der Film bis zu Beginn des Jahres auf dem Index.
Von daher wäre jetzt eine Veröffentlichung möglich. Zumal es ja auch gescheite Master geben dürfte.


Welche Jahre für die neue Koch Westernreihe wurden gennant ? In welchem Jahr wurde der gedreht ? 8-) ;) :D

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ein entflohener Kettensträfling - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 05.12.2010 20:50 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Hab die IT.TV Fassung die heute Nacht lief mit dem Österreich VHS Tape von MCP verglichen
VHS Tape von MCP: 84:11 (Ohne Constantin Logo)
IT.TV Fassung 85:55 Min.
Die Credits gehen 2:06 Min.Beim VHS Tape 59 sekunden
Mehr zu sehen gabs im TV 2 Gewaltszenen, als Mimmo Palmara dem Bruder (Franco Fantasia) von Steve Reeves ins Gesicht tritt.Dann fehlt noch als Nello Pazzafini 2 mal mit dem Gewehrkolben den im Erdloch gefangenen Bruder auf den Kopf schlägt und daran stirbt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 24.01.2011 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6136
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Am Wochenende auch mal gesehen und hat mir recht gut gefallen.
Ich finde nur, wie warscheinlich alle hier, dass der Anfang ziemlich lhm geworden ist. Schon fast wie ein US TV Western.
Erst sobald Reeves ins Straflager kommt macht der Film spaß und ist unterhaltsam. Und auch ziemlich Brutal !!
Auch eine schöne böse Rolle für Pazzafini als Kanstaufseher.
Was ich schade finde, ist dass die schöne Titelmelodie sehr selten auftaucht. die ging nämlich schon ins Ohr.
Alles in allem ein rundum gelungener Film mit ein paar Schwächen im Angfang
Von mir gibst 7,5 von 10.

Noch ein paar Fragen zur Lauflänge:
Normalerweise gilt doch 85 Minuten als Uncut, oder ?
Hab mich gefragt, da die ital DVD von Titanus mit 95 Minuten angegeben wird:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 24.01.2011 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Noch ein paar Fragen zur Lauflänge:
Normalerweise gilt doch 85 Minuten als Uncut, oder ?
Hab mich gefragt, da die ital DVD von Titanus mit 95 Minuten angegeben wird:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Die uncut Version läuft 86 Minuten.
Die 95 Minuten sind falsch.
Ich muss mich entschuldigen, war mein Fehler, da ich für die SWDB diesen Titanus DVD Katalog gemacht hatte. Ich hatte mich einfach verschrieben.
Sorry. :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 07.03.2011 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Hab grad gesehen, dass Code Red den Film klammheimlich im Januar veröffentlicht hat:
anamorph (leider 1,78:1 statt 1,66 - aber trotzdem besser als die nicht anamorphe von Wild East) und wunderschönes Bild!
Extras wurden von der Wild East übernommen. I gfrei mi! :D
Hier zwei Reviews der Scheibe:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 07.03.2011 00:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 688
Geschlecht: nicht angegeben
wurde doch schon am 5. dez. gepostet, bitte erst lesen dann schreiben also viel spaß mit dem film ich warte auf eine dt. dvd :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 07.03.2011 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Ups, sorry, hab ich durch die Lauflängen-Diskussion übersehen :oops:

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 07.03.2011 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 816
Wohnort: Cinecittà
Geschlecht: männlich
Kann vorkommen. :D Bongo hat ja auch die Interpunktion übersehen bzw. davon abgesehen!


Hier einige Screens der Code Red DVD. Im Gegensatz zur WE ein lohnender Qualitätssprung!

BildBildBildBildBildBild

BildBildBildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 08.03.2011 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 300
Wohnort: Wien
Geschlecht: nicht angegeben
Oh yeah! Das Bild sieht echt super aus. Hab mir die DVD gestern geordert, kanns kaum erwarten. 8-)

_________________
"Mothra didn't scare me, Godzilla didn't scare me. It's people that I'm afraid of..." - Tobe Hooper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 17:45 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 393
Geschlecht: nicht angegeben
kommt in Kürze als Deutsche DVD in der Savoy-Reihe. die alte DF hatte "nur" 3 Zensurschnitte inkl. kurzer Dialoge während dieser. Handlungsschnitte gab's keine. Die Synchro erfreut mit Frische aus dem Hause Brunnemann. Da hört man das vielbelachte "wegblasen" aus Sartana, nur diesmal ohne "wer bläst hier wem einen?"

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6136
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Freut mich das es mit der Reihe weiter geht ! :) Wird der nächste der Vaterunser Django sein oder der Totentanz ?
Und wie viele Western sind den eigentlich geplant ? Oder ist die Zahl noch offen ? 8-)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 18:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11689
Geschlecht: männlich
Bild


Laut der Seite ab 27.07.


Geiles Cover :geek:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 19:11 
Offline

Registriert: 05.2010
Beiträge: 393
Geschlecht: nicht angegeben
hier das Cover etwas besser & komplett:

Bild

_________________
persona non grata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6136
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Das Cover sieht spitze aus ! :D

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICH BIN EIN ENTFLOHENER KETTENSTRÄFLING - Bazzoni 1968
BeitragVerfasst: 26.06.2012 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 743
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Das Cover sieht spitze aus ! :D


Hätte auch aus Deiner Werkstatt stammen können!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker