Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ne, Ne ! Der Stanton hat schon recht ! Colizzi ist einer der großen ! Er bekam meiner Meinung nach nur zu wenig aufmerksamkeit, seine 3 Western sind TOP, und Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle ebenfalls !
Ob die jetzt wirklich nur von Spencer/Hill Leben kann ich nicht sagen, ich kenne nur diese 4 Filme von ihm !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Ob die jetzt wirklich nur von Spencer/Hill Leben kann ich nicht sagen
:lol: :lol: :lol:
Von wem oder was denn sonst ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Von Colizzis Art Filme zu machen vielleicht ? ;-)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Ne,der erste Gedanke war schon richtig - Carlo und Mario waren zuständig ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 18:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Collizzis Art Filme zu drehen mag in euren Augen vielleicht toll sein.
Aber die Mehrheit wird es wohl so wie Stan, Ich und Djabartana sehen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Tja, die verschiedenen Geschmäcker halt... ;)
Man müsste halt auch Colizzi Filme ohne Spencer und Hill kennen ! Kennt hier einer einen ? :?

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 17.05.2013 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Er hat nur noch einen weiteren gemacht. Eine Art Spencer/Hill Komödie ohne Spencer/ Hill. Den kenne ich auch nicht.
Colizzi ist 1978 auf Grund seiner angegriffenen Gesundheit sehr früh gestorben. Er wurde nur 53 Jahre alt.

Aber nicht Colizzi hat von Spencer/Hill profitiert, sonder erst mal lief das ja umgekehrt. Colizzi hat Spencer/Hill erst zu dem gemacht was dann später ihren Erfolg ausmachte. In seinen Filmen war schon alles angelegt was die beiden dann in ihren Komödien so unwiderstehlich machte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 18.05.2013 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Zwei tolle Hechte heißt er !
Möcht ich schon gern mal sehen, aber die deutsche Fassung ist wohl übelst geschnitten !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 18.05.2013 08:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11658
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Zwei tolle Hechte heißt er !
Möcht ich schon gern mal sehen, aber die deutsche Fassung ist wohl übelst geschnitten !


Habe gestern zufälligerweise das Thema erstellt.

sonstiges-aus-italien-f32/zwei-tolle-hechte-giuseppe-colizzi-t5661.html?hilit=hechte

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 18.05.2013 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Bud Spencer und Terence Hill waren/sind ein Glücksgriff fürs Genre sowie das Italo-Kino überhaupt - aus den beiden wäre in jedem Fall und mit jedem Regisseur genau das geworden was sie heute sind !
Selbst Fidani hätte das nicht verhindern können :lol:

Sorry fürs wiederkehrende Offtopic und die Rechnung bitte,Mr. Jonny Madoc 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 18.05.2013 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ob die beiden ohne Colizzi heute so bekannt wären ist fraglich, den, Colizzi hat Terence Hill als Ersatz für Martell engagaiert ! Und wer weiß, ob ein anderer Regiseur auch Hill gewählt hätte !
Eine Reihe von zufällen... ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 19.05.2013 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Ist ja gut,hab dir was schönes in den Gott vergibt Fred gelegt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 27.06.2014 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1695
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Extra für Anti-Hero (siehe Nevada Joe thread) ;)

Hoffe der Trailer ist noch nicht bekannt.......gute Überbrückung bis zur Koch DVD.

www.dailymotion.com Video From : www.dailymotion.com


EDIT: Ich versuche das Ganze mal von 4:3 auf 16:9 umzuwandeln bzw.zu strecken, dann sollte das Bildformat auch halbwegs passen.
Lade den Trailer, sowie den von Nevada Joe dann ggf. noch mal neu hoch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 27.06.2014 22:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
:) Herrlich.


Mann, ich freu mich auf die Box

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 21.08.2014 18:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
So hab ihn nun auch angesehen und schlecht finde ich ihn jetzt nicht... Er ist zwar freilich nicht so gut wie der Vorgänger, dürfte aber mehr budget zur verfügung gehabt haben, also wirkt nicht soooo billig...
Klar das mit der Schatzsuche hat etwas von nem Abenteuertouch, geballert wird dennoch genug...

"EL Supremo" (Enrico Crisa) heist der Bösewicht der von einem altertümlichen Tempel aus seine Schreckensherrschaft über Mexico verbreitet.... Natürlich nur für die Revolution! Im unterstellt ist "Dago" (Ignazio Spalla) mit seiner Mexicanerbande, das ausführende Organ! Seine schwäche ist das er zu verfressen ist! Zudem immer an Supremos seite, "El Rayo - Der Biltz"( Gino Barbacane ), einer der schnellsten Schützen deswegen der Name! Leider ist er etwas zu Geldgierig.... Sowie "Tonville" (Carlo Gaddi) ein Franzose, der eine Schwäche für schöne Frauen hat....
Jaja und all diese schwächen macht sich unser "Johnny Madoc"(Robert Woods) , der nur ganz zufällig vom Goldschatz erfahren hat, zu nutze. Erfahren hat er dies von drei umherziehenden Musikern, Pepe(Luigi Casellato), Paco (Piero Vida ) und Pinto (Umberto Raho) die eines Tages zufällig zusehen wie eine Farm von Banditen niedergebrannt wird. Sie finden einen kurz vor dem Tode stehenden Alten, der ihnen das Versteck der Schatzkarte verrät....
In einer Bar enddecken sie Johnny Madoc der drei Gringos mit links in die hölle schickt, weil diese nicht sehr anständig waren. Genau der richtige Mann für die drei Musiker, wenn es einer mit El Supremo aufnehmen kann dann dieser hier! Supremo hat ja den Berg wo das Gold liegt in besitz genommen....

Naja nachdem ihnen ein befreundeter Pater die letzen schritte zum Schatz erklärt hat, schleicht man sich in die Truppe von El Supremo ein, nutzt deren Schwäche um einige gegeneinander auszuspielen und leicht Töten zu können um am ende fast freien weg zum Schatz zu haben. El Supremo muckt sich zwar noch ein bisserl mit seiner Peitsche und lässt Madoc ganz schön bluten.....
Nebenbei gibts noch die Story um eine Hübsche Offizierstochter, die El Supremo in gefangenschaft hat um Lösegeld zu erpressen, aber diese befreit Madoc auch mit links und sicher sich ihr Herz!
Thats it, schönes Filmchen, mit tollen Locations, teilweise Steinbruch fällt hier aber nicht ins gewicht und tollen Darstellern! Auch der Score bessert sich mit der zeit und weis echt zu gefallen....
Die deutsche Syncro ist auch super geworden, was willste mehr?


Noch mal geschaut via Kochs neuer Enzi...
Nicht ganz so gut wie der erste aber auch nicht verkehrt, geht halt durch die drei Mex in die Komödiantischere Richtung.
El Supremo war für mich jetzt nicht der beste bösewicht, eher ne flitzpiepe ohne Colt dafür Peitsche.
Da hatten seine drei Untergebenen mehr Profil fand ich! Wiedermal eine der wenigen Guten rollen von "Spalla".
Ich fand auch Hallervordens Stimme in diesem Film gewöhnungsbedürftig ;)
Ansonsten aber doch echt gefällig! Würde so 7 Pünktchen verteilen...
Im übrigen Madoc ist ja der alte geblieben und ballert im Sekundentackt sechs leute und Mehr auf einmal nieder, Lol.
Die Bildqualli ist gut aber nen Ticken schlechter als vom ersten fand ich...
Meleli befindet in der Featurette, das Spalla der italienische "Fernando Sancho" sei. Omg :shock: . mit nichten! Spalla spielte entweder ernst, den schmierigen Bösewicht oder er übertrieb es mit den albernheiten was meistens der Fall war.
Das machte Sancho nie, war immer Böse aber auf eine Sympatische art, das Schafte bissher kein Bösewicht der welt ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 23.08.2014 14:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11218
Geschlecht: männlich
Bleibt ein guter kleiner Italowestern mit ungewöhnlichen Sets (wo außer in SARTANA wohnen die Bösen noch in einem Inka-Tempel ??) und toller Besetzung.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 29.08.2014 20:57 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4433
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde auch, dass dieser Film, obwohl er mit dem ersten Teil, außer dass er den gleichen Hauptcharakter hat, nichts mehr zu tun hat, nicht viel schwächer ist.
Von komödiantischen Elementen ist mir jedenfalls nichts aufgefallen.
Er ist höchstens ein wenig lockerer und lässiger, vor allem wegen den Musikanten und auch wegen dem eigenartigen Bandenchef El Supremo, der in einem Tempel haust, aber unter komödiantisch fällt das für mich nicht; da muss es schon so eine Mischung wie bei ZWEI WILDE COMPANEROS sein.
Ich fand ihn aber trotzdem sehr unterhaltsam und gut inszeniert, vor allem, was die Schießereien angeht, die ja beim ersten Teil manchmal noch ein wenig schwächer sind.
Die Geschichte um diesen Schatz ist zwar auch ungewöhnlich, aber ziemlich beknackt, da ist ja die Story um das königliche Pony in DREI HALUNKEN ERSTER KLASSE noch besser.
Die Schauspieler spielen alle überzeugend, jedoch ohne hervorstechende Leistungen.
Erwähnen möchte ich hier nur noch, dass dieses Mal auf die Schlitzaugen bei Jonny verzichtet wurde, was m.E. besser passt.
Die Musik von Lallo Gori ist hier zwar komplett anders, als beim Vorgänger, aber an und für sich passt sie und gefällt auch.

Fazit: Zwar komplett anders als der erste Teil, aber als eigenständiger Film gesehen, ohne Vergleich zum Vorgänger, sehr unterhaltsam.
7/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 21.09.2015 11:26 
Online

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11124
Geschlecht: männlich
Dies war nun mein letzter Film aus der Italo Western Enzy No 3.

Ich habe den Film zwei mal angesehen und leider wurde mein Eindruck beim zweiten mal auch nicht besser.
Der Film hat in meinen Augen keine Höhepunkte, nichts besonderes und wirkt in jedem Moment billig, wie aus der letzten Reihe.
Ich kann das in diesem Fall gar nicht so festmachen, weil der Film nichts hat, was mich in irgendeiner Weise groß geärgert hätte,
einfach vollkommen belanglos, in jedem Sinne.

Plätschert einfach so vor sich hin.
3/10 Punkten


Hier nun meine komplette Bewertung der 3. Italowestern Box von Koch:
Jonny Madoc 7/10 (Der Film hat einfach was.)
Sartana 7/10 (Sehr unterhaltsamer Sonderling unter den Italowestern)
Lanky Fellow 6/10 (Kein Großer aber mit echten Momenten und einem tollen Craig Hill)
Jonny Madoc 3/10 (Plätschert belanglos vor sich hin)

Die Box ist etwas für fortgeschrittene Italo Western Fans, die einfach gern etwas tiefer in dieses Genre eintauchen.
Diese Zielgruppe wird die Box mögen.
Für Einsteiger eher weniger zu empfehlen.

_________________
Suche "Maigret und sein gößter Fall" Regie: Alfred Wiedenmann. DVD von 3L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 21.09.2015 15:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11658
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
...ohne Woods (auch wenn er hier auch kaum was reissen kann) wäre der Film eine Katastrophe.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JONNY MADOC RECHNET AB - Maurizio Lucidi
BeitragVerfasst: 21.09.2015 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Wenn ich diese komisch hochgeklebten Augenbrauen von Woods sehe... Das ist einfach nur billig gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker