Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.09.2017 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 23.10.2016 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
So eine Figur brauchte Il mercenario auch nicht.



Hat ja Giovanna Ralli als Muster-Sozialistin

Die Figur der Columba, die Giovanna Ralli in MERCENARIO spielt, ist aber mit dem Professor aus COMPAÑEROS nicht wirklich vergleichbar, eher das genaue Gegenteil.
Columba beteiligt sich aktiv an der Revolution und der Professor ist ein am Rande stehender Moralapostel, der sich gegen Gewalt ausspricht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 23.10.2016 16:00 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
CDexWard hat geschrieben:
Der deutsche Ton der Blu-Ray liegt in unfassbar mieser Qualität vor. Im Bonusmaterial kann man den Film noch "mit PAL-Speedup" abspielen und da ist die Tonspur dann in Ordnung. Keine Ahnung, was hier schiefgelaufen ist.



Ich habe mir nicht die 5.1 sondern die 2.0 Spur angesehen und die war ok, nicht mehr aber auch nicht weniger.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 24.10.2016 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4351
Geschlecht: nicht angegeben
Aber der hatte doch sicher damals nur den üblichen Mono-Ton. Da klingt weder 2.0 noch 5.1. vielversprechend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 24.10.2016 18:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Seinen 5.1 upmix hat der Krekel öfter auf die scheiben gehauen. Aus allen kanälen halt der Mono ton, klang auch nicht besser :?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 09.01.2017 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2016
Beiträge: 183
Geschlecht: männlich
Gerade eine Erstsichtung mit einer ORF III gehabt.

Bild sah nach einer gut abgetasteten nicht restaurierten 35mm Filmscan aus. Viele Kratzer, verfälschte Farben, aber sehr scharf.

Hat mir sehr gut gefallen, auch hatte ich meinen Spaß an der Rainer Brandt Synchro, würde mir den Spaß aber gerne mal im OT geben. Der Film hat schon etwas Wahnsinn in sich.

Nach den Bewertungen hier der Blu Ray habe ich wenig Lust mir die bei dem aktuellen Preis von 30€ zuzulegen. Werde wohl auf eine <10€ Blu Ray warten.

_________________
Letterboxd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 09.01.2017 20:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10702
Geschlecht: männlich
Lonestarr102 hat geschrieben:
Gerade eine Erstsichtung mit einer ORF III gehabt.

Bild sah nach einer gut abgetasteten nicht restaurierten 35mm Filmscan aus. Viele Kratzer, verfälschte Farben, aber sehr scharf.

Hat mir sehr gut gefallen, auch hatte ich meinen Spaß an der Rainer Brandt Synchro, würde mir den Spaß aber gerne mal im OT geben. Der Film hat schon etwas Wahnsinn in sich.

Nach den Bewertungen hier der Blu Ray habe ich wenig Lust mir die bei dem aktuellen Preis von 30€ zuzulegen. Werde wohl auf eine <10€ Blu Ray warten.



Gibts neu schon um 20 Euro. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Immerhin ist die Soundtrack CD dabei.

Sicherlich kommt aber auch noch eine billige Variante.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 19.01.2017 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Kassel
Geschlecht: männlich
Weiß jemand die Größe der beiden beigelegten T-Shirts in der Holzbox ?.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 19.01.2017 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Suebe1967 hat geschrieben:
Weiß jemand die Größe der beiden beigelegten T-Shirts in der Holzbox ?.

Laut Amazon Größe L.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 29.01.2017 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 188
Geschlecht: nicht angegeben
italo hat geschrieben:
Lonestarr102 hat geschrieben:
Gerade eine Erstsichtung mit einer ORF III gehabt.

Bild sah nach einer gut abgetasteten nicht restaurierten 35mm Filmscan aus. Viele Kratzer, verfälschte Farben, aber sehr scharf.

Hat mir sehr gut gefallen, auch hatte ich meinen Spaß an der Rainer Brandt Synchro, würde mir den Spaß aber gerne mal im OT geben. Der Film hat schon etwas Wahnsinn in sich.

Nach den Bewertungen hier der Blu Ray habe ich wenig Lust mir die bei dem aktuellen Preis von 30€ zuzulegen. Werde wohl auf eine <10€ Blu Ray warten.



Gibts neu schon um 20 Euro. *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Immerhin ist die Soundtrack CD dabei.

Sicherlich kommt aber auch noch eine billige Variante.




Die billige Variante kommt am 14. März.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 30.01.2017 01:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 378
Geschlecht: nicht angegeben
Noch "billiger"? :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 01.05.2017 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2014
Beiträge: 176
Geschlecht: männlich
Gestern zum allerersten mal gesehen und war milde gesagt: Begeistert.
Kurzweilig, mit schön choreographierten Schiessereien, top Besetzung und einen meisterlichen soundtrack vom Meister. Das Lied wurde auch immer zum richtigen Zeitpunkt eingesetzt.

Einer der besten und gleichzeitig witzigsten Italo Western.

Als nächstes ist Mercenario dran. Ich bin voller Vorfeude. :mrgreen:

9/10

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 01.05.2017 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Belmondo hat geschrieben:
Als nächstes ist Mercenario dran. Ich bin voller Vorfeude. :mrgreen:
9/10

Na dann mach dich auf was gefasst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 01.05.2017 23:49 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 682
Geschlecht: nicht angegeben
Interesse hätte ich ja, die alte DVD habe ich als nicht so toll in Erinnerung. Nur schreckt mich die DNR-Gefahr bei den Krekelprodukten ab. Hat es diesen Film denn stark erwischt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 02.05.2017 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2976
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Falls es Dir helfen sollte: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LASST UNS TÖTEN, COMPAÑEROS - Sergio Corbucci
BeitragVerfasst: 21.06.2017 15:50 
Offline

Registriert: 03.2015
Beiträge: 47
Geschlecht: männlich
CDexWard hat geschrieben:
Der deutsche Ton der Blu-Ray liegt in unfassbar mieser Qualität vor. Im Bonusmaterial kann man den Film noch "mit PAL-Speedup" abspielen und da ist die Tonspur dann in Ordnung. Keine Ahnung, was hier schiefgelaufen ist.


Kann mir irgend jemand etwas genauer sagen was das mit dem PAL Speedup aufsich hat?
Laut OFDb hat die BD folgende Tonspuren:
Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)

Welche davon ist die PAL Speedup Spur?
Welche Tonspur ist vorzuziehen?
Ist die 5.1. Spur wirklich so schlecht?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker