Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 00:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 11:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
kalle hat geschrieben:
von 13,99 auf 5,97


Ist das ein gutes Zeichen ? :?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Wow, das ging ja schnell. Zu schnell.

Worauf deutet so ein Preissturz hin? Daß der Absatz weit unter den Erwartungen liegt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 820
Geschlecht: männlich
Dynamite Joe ist auch so billig plötzlich!

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Djabartana hat geschrieben:
Dynamite Joe ist auch so billig plötzlich!


Das ist ja auch ein billiger Film. ;)

Der ist aber auch schon länger am Markt. Wenn Matalo! auf 9,99 € gesunken wäre, das ist relativ normal, aber gleich auf unter 6?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1690
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Man hat eh schon mit verhältnismäßig sehr geringen Absatzzahlen gerechnet.... auch bei Matalo.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 12:07 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Djabartana hat geschrieben:
Dynamite Joe ist auch so billig plötzlich!


Das ist ja auch ein billiger Film. ;)

Der ist aber auch schon länger am Markt.


Aber ja auch erst seit Anfang Dezember... :|

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4416
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Daß der Absatz weit unter den Erwartungen liegt?


Das wäre nicht verwunderlich, denn wie man auch hier in letzten Wochen gemerkt hat, polarisiert der Film extrem. Allem Anschein nach aber wohl eher in die negative Richtung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7755
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Die Preisgestaltung bei Amazon muss nichts mit guten oder weniger guten Verkäufen zu tun haben. Hauptsache man macht den Mitbewerbern das Geschäft kaputt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4416
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde aber, dass ein derartiger Preissturz nach etwas mehr als einem Monat nach VÖ, trotzdem nicht aus dem nichts kommt und nicht nur an dem Wettbewerb mit anderen Händlern liegt, auch wenn die DVD offensichtlich für das Low-Price-Segment bestimmt ist.


Zuletzt geändert von Sbirro Di Ferro am 24.02.2015 09:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3644
Geschlecht: nicht angegeben
Ich denke die DVDs wurden billig produziert und man hoffte in den ersten Wochen, dass die Fans die, im Vergleich zu heute hohen Preise bezahlen. Ich denke noch nicht, dass die jetzt schon verramscht werden, auch wenn der Preis niedrigg ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 18:13 
Offline

Registriert: 08.2013
Beiträge: 1656
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für den Hinweis, direkt mal eingekauft. Habe ja noch nicht genug Italo-Western hier ungeguckt stehen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Ich danke auch für den Hinweis. Werde mir mal beide bestellen.

Man sollte sich aber jetzt nicht hinreißen lassen, irgendwelche Theorien bzgl. der Preisgestaltung bei amazon aufstellen. ;)
Der Online-Handel hat seine eigenen Gesetze und das hat nicht immer mit Absatzzahlen zu tun, sondern auch mit Synergieeffekten etc.
Generell Amazon ist in der Preisgestaltung sehr individuell unterwegs. Die Koch Enzy lag da auch schon mal bei weit unter 30 Euro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 23.02.2015 19:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Wir könnens ja mal beobachten

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2724
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Bild


Da dieses außergewöhnliche Western-Werk vor 14 Tagen immer noch nicht seinen Weg in die hiesige "Müller" Filiale fand (und dort auch weiterhin im PC nicht bestellbar war) und "Saturn" diesen nur auf Anfrage hätte bestellen können, zögerte sich bei mir der Bezug des Films leider ein wenig hinaus.

Konnte eigentlich ansonsten jemand den Film direkt über eine der vielen Handels-Filialen beziehen? (speziell bei Müller?) :unknown:


BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild


Gestern Abend war es dann endlich wieder soweit, die Tore der Western-Hölle öffneten sich sperrangelweit in meinem Wohnzimmer und das einzigartige Filmerlebnis breitete sich zum 2. Mal unaufhaltsam aus.

Wie bereits bei meiner Premiere konnte mich diese ungewöhnliche Inszenierung eines Italo Westerns bei der gestrigen Runde erneut zur vollsten Zufriedenheit begeistern. Ein visueller Hochgenuss!

Die Stärke dieses Films liegt nicht gerade in seiner dramaturgischen Umsetzung des Drehbuchs, sondern eher auf der audio-visuellen Ebene. Zugrunde liegt zunächst eine eher bedrückende und befremdliche Grundstimmung, die aber mit großartigen und berauschenden Bildern durchsetzt ist und zusammen mit dem psychedelischen Soundgewand eine sehr euphorisierende Wohlfühlatmosphäre verbreitet.
Hinzu kommen unzählige sehr interessante Kameraeinstellungen.

Die Hauptprotagonisten wirken wie auf Trip und entpuppen sich schon gleich zu Beginn als völlig wahnsinnige Western-Hippies ohne jegliche Skrupel und Hemmungen.
Diese außerordentliche Bösartigkeit der vier grausamen wild west Berserker zieht sich dann auch unaufhaltsam durch den ganzen Film und endet in einem ordentlichen Finale.
Als aber der gewissenlose Oberschurke Corrado Pani plötzlich ein Tattoo in Form eines niedlichen Schmetterlings auf seinem rechten Oberarm stolz zur Schau stellt, musste ich schon etwas grinsen :D

Der Titeltrack von Mario Migliardi ist auch einfach nur ganz große Klasse :dh:
Dieses progressive Acid Rock-Gemisch macht auch schon gleich nach der ersten Dosis hochgradig süchtig und ist dann auch nicht mehr aus dem Kopf zu bekommen... ;)



Ein faszinierendes Filmwerk!

Einfach fallen lassen, Kopf ausschalten, die Bilder und den Sound ihre Wirkung entfalten lassen und ab dann nur noch wohl fühlen.....


BildBildBildBildBild
BildBildBildBildBild




Bild


Zuletzt geändert von Richie Pistilli am 26.02.2015 20:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 20:20 
---Edit---


Zuletzt geändert von Mater Videorum am 03.12.2015 18:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 20:23 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
Selbst im Flagship-Saturn in der Hamburger Innenstadt war kein Exemplar zu finden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 20:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
In unserm Müller gab es Dynamit Joe, aber nicht Matalo

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2724
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Mater Videorum hat geschrieben:

War in 3 Müller-Filialen um die beiden Western-Kojoten einzufangen :arrow: nix :x
Vielleicht hat sich die Krake alles unter den Nagel gerissen, um sie jetzt zu verschleudern...


Den anderen wilden Kojoten konnte ich aber überall vorfinden, auch in der hiesigen Müller Filiale :unknown: (Du meinst doch "Dynamit Joe").

Aber "Matalo" konnte ich im freien Handel bisher auch nirgends erblicken..... :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 26.02.2015 23:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11641
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Mater Videorum hat geschrieben:

War in 3 Müller-Filialen um die beiden Western-Kojoten einzufangen :arrow: nix :x
Vielleicht hat sich die Krake alles unter den Nagel gerissen, um sie jetzt zu verschleudern...


Den anderen wilden Kojoten konnte ich aber überall vorfinden, auch in der hiesigen Müller Filiale :unknown: (Du meinst doch "Dynamit Joe").

Aber "Matalo" konnte ich im freien Handel bisher auch nirgends erblicken..... :?


In Bochum konnte ich MATALO auch bei keiner Handelskette finden. In Wuppertal (lt. Info) ebenfalls nicht. Warum auch immer.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 28.02.2015 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Wollte mir den zuerst auch vor Ort zulegen - ebenfalls nichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 28.02.2015 11:49 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
Also muss da doch vertriebsmäßig irgendwas katastrophal schief gegangen sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 28.02.2015 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
Also muss da doch vertriebsmäßig irgendwas katastrophal schief gegangen sein.

Das oder es sollte nur über den Internethandel laufen (was ich allerdings selbst nicht wirklich verstehn würde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 28.02.2015 12:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Meinen Joe Dynamite hab ich im Müller gekauft, auch ein Koyote, weshalb sollte der matalo andere Vertriebswege haben?? Ist die DVD ab 18?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Gerade noch mal geschaut.
Die ersten 30 min gehören definitiv zum Besten was der IW hervorgebracht hat. Pures 10/10 Material

Das dem Film vorangestellte Motto des Films ist leider auf der DVD nicht untertitelt: "Es gibt nur zwei gute Menschen. Der eine ist schon tot, der andere muß noch geboren werden."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 11:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Gerade noch mal geschaut.
Die ersten 30 min gehören definitiv zum Besten was der IW hervorgebracht hat. Pures 10/10 Material
"


Typischer Fall einer Ambitionsvier , die sich im unfassbar drögen Rest in eine 2/10 verwandelt.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Da Matalo! sich im Mittelteil etwas verliert, und auch sinnlos lange ein Geheimnis mit sich rumträgt das keines ist, sich dann aber zum Delirium Finale wieder gut fängt, ist es eher eine 8/10.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 12:31 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4549
Geschlecht: männlich
Da der ja im Laden nirgends zu finden ist, hab ich den jetzt für 5,97 bei der Amazone geordert. Hoffentlich landet Herr Bruckner nicht am Bettelstab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 12:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11641
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:

Das dem Film vorangestellte Motto des Films ist leider auf der DVD nicht untertitelt: "Es gibt nur zwei gute Menschen. Der eine ist schon tot, der andere muß noch geboren werden."


Ist für mich ein absolutes Manko. Der Satz gehört einfach dazu.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:

Das dem Film vorangestellte Motto des Films ist leider auf der DVD nicht untertitelt: "Es gibt nur zwei gute Menschen. Der eine ist schon tot, der andere muß noch geboren werden."


Ist für mich ein absolutes Manko. Der Satz gehört einfach dazu.


Obwohl es gelogen ist. Es gibt mindestens einen guten Menschen im Film, wenn nicht 2.

Da hätte ich es auch vorgezogen wenn die beiden abgründiger wären.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 01.03.2015 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4416
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:

Das dem Film vorangestellte Motto des Films ist leider auf der DVD nicht untertitelt: "Es gibt nur zwei gute Menschen. Der eine ist schon tot, der andere muß noch geboren werden."


Ist für mich ein absolutes Manko. Der Satz gehört einfach dazu.


Als Manko würde ich das nicht sehen, denn soviel italienisch sollte man als Fan der Filme aus dem Stiefelland doch können.
Ich jedenfalls habe das auch ohne UT problemlos verstanden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker