Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 07.12.2016 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 07.11.2014 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2731
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Danke für die Info.... dann wollen wir einfach mal das Beste hoffen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 18.11.2014 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Habe heute ein entwarnendes Mail erhalten:

"Vielen Dank für Ihr Mail und Ihr Interesse an dem Titel „Willkommen in der Hölle!“
Wir können Ihnen mittteilen, daß es sich bei dieser Veröffentlichung um das selbe Master wie das Italienische handelt, basiert also auf dem Ihnen bekannten.
Es wird hier auch eine Deutsche und italienische Tonfassung geben.
Beste Grüße und weiterhin gute Unterhaltung mit den Filme von SchröderMedia und Polarfilm,
Das SchröderMedia-Team"

:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 13.01.2015 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1829
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Ist bei der OFDB lagernd, hab das Teil mal bestellt. Weiss jemand wer dieses Wild Coyote Label ist ? Noch nie was von gehört.

_________________
Bild
Chen Kuan-Tai | David Chiang | Ti Lung
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 13.01.2015 17:34 
Offline

Registriert: 03.2012
Beiträge: 746
Wohnort: Haus mit Bergblick
Geschlecht: männlich
Sublabel von Explosive.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Der wilde Kojote erscheint ja heute,könnte jemand was dazu schreiben (Bildquali,Laufzeit) sobald er das Teil hat ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 15:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Der wilde Kojote erscheint ja heute,könnte jemand was dazu schreiben (Bildquali,Laufzeit) sobald er das Teil hat ?


Das Teil ist heute zusammen mit drei weiteren Filmen im Briefkasten gewesen... jedenfall halbwegs. Da der Bote -erfreilicherweise - keinen Hammer benutzt hat um die Sendung durch den (selbst für Vollidioten ersichtlich) zu kleinen Briefkastenschlitz durchzuzwängen. Zum Glück ist der Inhalt ganz geblieben. Ich schmeiße die DVD gleich rein und werde danach berichten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Hab ich letztens zusammen mit Von Django, Dynamit Joe und die 5 Gefürchteten bestellt, komischerweise kamen die 5 gefürchteten heute und die drei anderen sind für den 21. angesetzt, weiß der teufel warum :lol:
Zum ersten mal seit ich bei amazon bestelle ist die Lieferung nicht optimal, die DVD hülle ist gebrochen, dadurch hat das Cover einen Riss (ca. 1,5 cm) die DVD ist in Ordnung...

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 18:29 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Hab ich letztens zusammen mit Von Django, Dynamit Joe und die 5 Gefürchteten bestellt, komischerweise kamen die 5 gefürchteten heute und die drei anderen sind für den 21. angesetzt, weiß der teufel warum :lol:
Zum ersten mal seit ich bei amazon bestelle ist die Lieferung nicht optimal, die DVD hülle ist gebrochen, dadurch hat das Cover einen Riss (ca. 1,5 cm) die DVD ist in Ordnung...


Auf jeden Fall zurück senden und in Zukunft bei der OFDB bestellen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 18:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Als Extras werden nur der Original-Trailer und der zu VIER HALLELUJAH FÜR DYNAMIT-JOE geboten.

Das Bild wurde nicht totgefiltert. Filmkorn ist durchgehend vorhanden. Bei den Texttafeln zu Beginn sieht man auch die leichten Verschmutzungen wie man es aus guten, alten Kinotagen kennt.

Das Bild ist – aus meiner Sicht – als gut zu bezeichnen.

Man kann die einzelnen Barthaare von Burts Dreitagebart ziemlich genau erkennen. Die Farben sind recht kräftig und das Blau des Himmels erinnert mich an jenes Blau, welches die Koch-Media-Scheibe zu JONNY MADOC bietet.

Kurz und knapp, eine gelungene Veröffentlichung. Ohne unnötige Schörkel wie schrecklich teure Verpackung und Audiokommentar.

Einzig der Film regiert… und das ist auch gut so.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 18:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11206
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Hab ich letztens zusammen mit Von Django, Dynamit Joe und die 5 Gefürchteten bestellt, komischerweise kamen die 5 gefürchteten heute und die drei anderen sind für den 21. angesetzt, weiß der teufel warum :lol:
Zum ersten mal seit ich bei amazon bestelle ist die Lieferung nicht optimal, die DVD hülle ist gebrochen, dadurch hat das Cover einen Riss (ca. 1,5 cm) die DVD ist in Ordnung...


Auf jeden Fall zurück senden und in Zukunft bei der OFDB bestellen ;)




Allerdings ist die OFDB bei Combo-Bestellungen nicht so toll. Irgendwas ist immer nicht auf Lager. 3-4 Filme auf einmal, ist schon ein Glücksspiel.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Als Extras werden nur der Original-Trailer und der zu VIER HALLELUJAH FÜR DYNAMIT-JOE geboten.

Das Bild wurde nicht totgefiltert. Filmkorn ist durchgehend vorhanden. Bei den Texttafeln zu Beginn sieht man auch die leichten Verschmutzungen wie man es aus guten, alten Kinotagen kennt.

Das Bild ist – aus meiner Sicht – als gut zu bezeichnen.

Man kann die einzelnen Barthaare von Burts Dreitagebart ziemlich genau erkennen. Die Farben sind recht kräftig und das Blau des Himmels erinnert mich an jenes Blau, welches die Koch-Media-Scheibe zu JONNY MADOC bietet.

Kurz und knapp, eine gelungene Veröffentlichung. Ohne unnötige Schörkel wie schrecklich teure Verpackung und Audiokommentar.

Einzig der Film regiert… und das ist auch gut so.


Danke Sid,werd morgen den Müller entern und zuschlagen.
Hättest du noch die Laufzeit ... 89 und paar Sek. ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 18:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Die Laufzeit liegt bei 89 Minuten und 15 Sekunden. 87 Minuten und 51 Sekunden beginnen die Abspanncredits.

Ach so, es gibt keine deutschen Untertitel. Der Satz mit den zwei guten Menschen kann demnach nur auf italienisch gelesen werden.

Mal ein paar Screenshots.

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Die Shots sehen gut aus,würden zur ital. Medusa passen,Laufzeit ebenfalls ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2731
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Vielen Dank lieber Sid für die ganzen Infos :hutheben:
Da muss ich wohl Morgen doch bei Zeiten Feierabend und im Anschluss direkt noch einen Abstecher zu unserem Müller Markt machen :tanzen4:
Hatte den Film bisher erst einmal gesehen (liegt aber auch schon einige Jahre zurück) und bin daher schon sehr auf das Refresh mit dem offiziellen Release gespannt. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4177
Geschlecht: nicht angegeben
GunmanStan hat geschrieben:
Die Shots sehen gut aus,würden zur ital. Medusa passen,Laufzeit ebenfalls ;)


Es wurde doch hier schon gesagt daß es das ital. Master ist, also dann die ital. DVD + deutscher Ton.
Damit kann ich gut leben. Die Syncro kam mir gut vor, allerdings muß das nicht viel bedeuten in punkto Originaltreue. Die deutschen UTs zur ital. Fassung wäre das Sahnehäubchen gewesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 20:43 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Ohne unnötige Schörkel wie schrecklich teure Verpackung und Audiokommentar.

Einzig der Film regiert… und das ist auch gut so.


Gut gesagt. So mag ich es auch am liebsten! :)

Danke auch für die Bilder. Dass die Bildqali toll, ist hatte ich nach der Trailerquali auf Youtube auch erwartet:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Hat das Wendecover eigentlich das gleiche superbe Motiv wie das mit dem Flatschen oder ein anderes?

Werde morgen im Müller Ausschau halten, vielleicht gibts denn da schon für nen Zehner. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 21:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Das Wndecover hat das gleiche Motiv ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 15.01.2015 21:10 
Offline

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1115
Geschlecht: nicht angegeben
Klasse, danke. :)
Habe gefragt, weil es bei Die Fünf Gefürchteten ja ein alternatives Motiv hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 11:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Die Fünf gefürchteten ist ja von Savoy und die scheibe hier von Wild Coyote....

Schaut aber echt bombig aus, freu mich :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7760
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Muss ich den Streifen als "Gelegentlichwesternglotzer" besitzen?

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 11:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Einer der Aussergewöhnlichsten Western, kannste ja in den zahlreichen Reviews nachlesen ;) Und da dir ja aussergewöhnliche filme die etwas anders sind gefallen, sage ich ganz klar ja!

Den muss der Blap gesehen haben ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7760
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Ok, dann werde ich mir die Scheibe beschaffen. Danke! :D

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 820
Geschlecht: männlich
Bin mal gespannt wie er dir gefällt, Blap. Ich fand den Film einfach nur nervig. "Die sich in Fetzen schießen" sagt mir da wesentlich mehr zu. Aber ist Geschmackssache, ich geb dir ne 50/50 Chance :)

_________________
'cause if you go platinum, it's got nothing to do with luck
it just means that a million people are stupid as fuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 14:07 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1753
Geschlecht: nicht angegeben
Blapo wird ihn zu schätzen wissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 15:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11650
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Blap hat geschrieben:
Muss ich den Streifen als "Gelegentlichwesternglotzer" besitzen?


Pflichtprogramm. Man muss kein großer Western-Fan sein. Was zählt ist der Hang zum Obskuren. Ich liebe diesen Film.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 7760
Wohnort: Zwischen Rübenbergen und dem schönen Nordharz
Geschlecht: männlich
Werde ich zusammen mit "Django ... mit den besten ... bla bla ..." beschaffen. "Blutiges Ei" mit der Hackfresse ist bereits bestellt.

_________________
Blap V 3.0 regaining paradise

***
Vom Ursprung her verdorben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 16.01.2015 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
GunmanStan hat geschrieben:
Die Shots sehen gut aus,würden zur ital. Medusa passen,Laufzeit ebenfalls ;)


Es wurde doch hier schon gesagt daß es das ital. Master ist, also dann die ital. DVD + deutscher Ton.
Damit kann ich gut leben.

Tatsächlich,wurde vor zwei Monaten mal gesagt ...
Wenns irgendwo bessere Vorlagen gibt und die dann verwendet werden,find ich das auch gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 20.01.2015 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4425
Geschlecht: nicht angegeben
Hab den jetzt auch mal gesehen, aber ich weiß nicht so recht.
Erstaunlich, wie sehr sich DIE SICH IN FETZEN SCHIESSEN und MATALO doch unterscheiden, obwohl beide auf ein und demselben Drehbuch basieren.
Es gibt einige positive Dinge, wie z.B. die Kameraarbeit und auch die Mystery-Atmo, aber ich glaube das wars leider auch schon, mit den für mich positiven Aspekten des Films.
Ach ja und langweilig ist er glücklicherweise auch nicht, aber m.E. meilenweit entfernt von einem Meisterwerk.
Eine gute Kameraarbeit, eine nette Atmo und ein paar brutale Szenen machen eben noch keinen netten Film.
Musik gibt's fast keine richtige, meistens sind das nur irgendwelche gespenstischen Geräusche und dass gar so wenig gesprochen wird, empfand ich auch nicht gerade als wohltuend für den Film.
Auch in punkto schauspielerische Leistungen gibt's nichts besonderes zu sehen.
Die Schießerei am Anfang fand ich auch hier, wie schon bei DIE SICH IN FETZEN SCHIESSEN, sehr schwach.
Die Endschießerei im Dorf, bei der nur irgendwo in der Gegend herumgeschossen wird, ohne dass man sieht, dass jemand umgelegt wird, ist auch noch ein Schwachpunkt.
Da kann auch die Zeitlupen-Auspeitschung per Kette nichts mehr rausreißen.

Fazit: Nicht langweilig, aber ich habe mich doch ständig gefragt, was an dem Film so toll sein soll, im Gegensatz zum Original, das ich in dem Fall eindeutig vorziehe.
6/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 20.01.2015 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.2010
Beiträge: 1431
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Der Film ist einfach nur genial ein psychedelisches Meisterwerk !!! Der beste Hippie Italo Western ever.

_________________
Bild

Blu Ray und DVD Holzkistenverpackungen sind Sondermüll....
und echte Filmfans brauchen sowas nicht !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MATALO - WILLKOMMEN IN DER HÖLLE - Cesare Canevari
BeitragVerfasst: 20.01.2015 21:44 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4550
Geschlecht: männlich
Trash hat geschrieben:
Der Film ist einfach nur genial ein psychedelisches Meisterwerk !!! Der beste Hippie Italo Western ever.

:jagenauso: :jc_goodpost: :jc_postcount: :jc_you_rock:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker