Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 09:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: EL PURO - Edoardo Mulargia
BeitragVerfasst: 01.05.2010 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

El Puro: Die Geschichte handelt von dem legendären Pistolero Joe Bishop/El Puro, der zu einem Alkoholiker wurde. Allerdings holt ihn seine Vergangenheit ein, denn auf seinen Kopf sind 10.000 Dollar Belohnung ausgesetzt und 4 Kopfgeldjäger wollen sich diese verdienen. Als sie die Hure Rosie töten, sinnt El Puro auf Rache.

Ich will hier gar nicht zu viel erzählen, aber dieser Film gehört zu einem der Meisterwerke des Genres. Leider viel zu unbekannt, aber dafür um so grandioser. Der Film ist sehr düster und auch sehr langsam gehalten, was nicht jedermanns Geschmack treffen wird, aber wer auf Filme wie Friedhof ohne Kreuze oder Leichen pflastern seinen Weg steht, wird auch an dieser Perle seinen Gefallen finden.

Robert Woods macht einen tollen Job und spielt einen Alkoholiker mit volller Hingabe. Dazu eine fantastische Musik von Alessandro Alessandroni. Ein wahres Meisterwerk, welches man als Fan dieses Genres gesehen haben muss.

Und hier beginnt die eigentliche Problematik: Es gibt nur 2 DVD-Veröffentlichungen weltweit. Eine portugiesische und brasilianische DVD. Beide sollen sehr schlechte Bildqualität haben und sind nicht die längstmögliche Versionen. Ich habe eine uncut Version, als DVD-R, die mehr als 8 Minuten länger ist, als die beiden DVD Versionen.

Der Film wurde in Deutschland leider nie aufgeführt, so dass auch keine deutsche Synchronisation existiert. Dies wäre mal etwas für Koch Media. Denn es ist eine Schande, dass ein solcher Film bisher so unbekannt ist.

Musik von Alessandro Alessandroni:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 01.05.2010 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, das ist tatsächlich einer der ungewöhnlichsten und auch einer der besten IW. Erstaunlich gut. Mulargia ist ein unterschätzter IW Regisseur, gerade im Vergleich mit einigen der bekannteren wie Valerii, Baldi, Castellari, Petroni.
El puro ist allerdings sein mit Abstand gelungenster. 9/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 07:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ja die Mulgaria/Musolino zusammenarbeit hat einige ordentliche Western entstehen lassen. Am besten finde ich Jetzt Sprechen die Pistolen und ein Fressen für Django...
Der hier hat es leider nicht nach Germany geschaft, auch sonnst scheint er nirgends veröffentlicht zu sein?
Ist der mal im Tv oder so gelaufen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
In Deutschland nicht, sonst gäbe es ja eine deutsche Fassung.

Es gibt eine brauchbare DVD_R von einer VHS mit englischem Ton in immerhin 1,78:1 (statt 2,35:1) und mit ganz guten Farben.
Es gibt dann noch eine erweiterte Fassung die noch zusätzliche Szenen enthält, in allerdings deutlich schlechterer Bildqualität. Die neuen Szenen sind Italienisch mit englischen UTs, und nicht wirklich wichtig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
In Deutschland nicht, sonst gäbe es ja eine deutsche Fassung.

Es gibt dann noch eine erweiterte Fassung die noch zusätzliche Szenen enthält, in allerdings deutlich schlechterer Bildqualität. Die neuen Szenen sind Italienisch mit englischen UTs, und nicht wirklich wichtig.


Die habe ich auch. OK die neuen Szenen sind nicht wirklich wichtig, aber immerhin uncut.

reggie hat geschrieben:
Der hier hat es leider nicht nach Germany geschaft, auch sonnst scheint er nirgends veröffentlicht zu sein?
Ist der mal im Tv oder so gelaufen?


Ist mal im span. TV gelaufen, vor kurzer Zeit. Ich hatte mal eine Kopie davon. Aber die Qualität war so mies, dass er nicht anschaubar war. Echt gruselig. Und auch die frz. DVD ist mittlerweile OoP.

Und Stanton hat Recht. Auch meine Bewertung 9 / 10.

Schaut übrigens mal auf der Spaghetti Western Database vorbei. Da gibt es ein interessantes Interview zum Film.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 15:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Ja, das ist tatsächlich einer der ungewöhnlichsten und auch einer der besten IW. Erstaunlich gut. Mulargia ist ein unterschätzter IW Regisseur, gerade im Vergleich mit einigen der bekannteren wie Valerii, Baldi, Castellari, Petroni.
El puro ist allerdings sein mit Abstand gelungenster. 9/10


Unerhört! :shock:
Ja, ich muss ihn jetzt einfach mal bestellen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Stanton hat geschrieben:
Ja, das ist tatsächlich einer der ungewöhnlichsten und auch einer der besten IW. Erstaunlich gut. Mulargia ist ein unterschätzter IW Regisseur, gerade im Vergleich mit einigen der bekannteren wie Valerii, Baldi, Castellari, Petroni.
El puro ist allerdings sein mit Abstand gelungenster. 9/10


Unerhört! :shock:
Ja, ich muss ihn jetzt einfach mal bestellen.


Wo willst du den denn bestellen ? Wenn du die DVD-Versionen meinst, dann vergiss es. Habe alle keine engl. Synchro und die Qualität ist beschissen. Versuch lieber das engl.sprachige Fan-Dub aufzutreiben, ist die bessere Alternative.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 02.05.2010 19:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
ja klar, das meinte ich.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 13.05.2010 18:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hab ihn heute angesehen...
:shock: Bin immer noch total baff das so ein Spitzenfilm nicht in Deutschland veröffentlicht wurde...
Jeder noch so dumme Fidani hat ne deutsche vö erfahren und solche perlen vergisst man einfach...
Vielleicht wurde die Story mit dem Pistolero der Alkoholiker ist, für zu untauglich gehalten damals? Oder woran auch immer das gelegen hat? Auch die Musik dieses Filmes ist spitze!
Und das Ende im Schaukelstuhl ist auch gelungen ;) Wobei das noch nicht das richtige ende ist, mehr wird aber nicht verraten!

Bitte Kochmedia nehmt euch dieses Filmes an und spendiert ihm wenn möglich auch ne Syncro, der Hatt es mehr als verdient!
Bitte Micha da muss was gehen!!!!!!! :|

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 13.05.2010 19:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 710
Geschlecht: nicht angegeben
Also da wette ich geht nichts ohne einen TV-Sender als Partner. Koch kann das sicher nicht alleine stemmen. Vielleicht erbarmt sich Tele 5 ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 13.05.2010 20:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
:| Tele 5 bringt ja leider nur noch alle heiligen drei Zeiten einen Italowestern.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 13.05.2010 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Und dann auch immer dieselben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Ich glaube, die Zeiten in denen Tele 5 unveröffentlichte Filme synchronisiert hat, sind vorbei.
Und ich glaube nicht, dass ein DVD Produzent einen unsynchronisierten Film veröffentlicht, da die Gewinnmarge einfach zu gering ist.

Verdient hat dieser Film es auf jeden Fall. Und er schlägt fast jeden Film der Regenbogenkollektion um Längen (mit Ausnahme von Quien Sabe u. Der Gehetzte der Sierra Madre, die wohl ähnliches Niveau haben).

Aber wegen mir könnte er auch in ordentlicher Qualität mit deutschen Untertiteln veröffentlicht werden. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 19:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Hat jemand ne Email Addy von Tele 5 wo mann sich ran wenden kann? Ob es was nützt ? :|

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 19:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Hab da ganz gute Erfahrungen gemacht. Aber die hatten nach eigenen Angaben Beschwerden weil sie zuviele Western gesendet haben. Deshalb wurde dieser Westerndienstag auch abgeschafft. Und seit dem ist ja nicht mehr viel los.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
http://www.tele5.de/kontakt


Hab da ganz gute Erfahrungen gemacht. Aber die hatten nach eigenen Angaben Beschwerden weil sie zuviele Western gesendet haben. Deshalb wurde dieser Westerndienstag auch abgeschafft. Und seit dem ist ja nicht mehr viel los.


Vielleicht sollten wir uns mal bei denen beschweren, dass die die letzte Zeit nur noch billigen Trash und die 20zigste Wiederholung irgend einer Serie zeigen. ;)

Dann doch bitte einen hochklassigen IW.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1105
Geschlecht: nicht angegeben
Der Film hat wirklich was...habe von Stanton netterweise den Fandub erhalten und bin echt angetan!

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 14.05.2010 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Wow, schön das ihn so viele mögen. Das war wirklich eine Entdeckung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 25.05.2010 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Hat jemand ne Email Addy von Tele 5 wo mann sich ran wenden kann? Ob es was nützt ? :|

Gab es eine Reaktion von Tele 5?

Hab jetzt nur tolle Sachen von diesem Film gelesen und nun auch selber richtig Bock bekommen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 16:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
dicfish hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Hat jemand ne Email Addy von Tele 5 wo mann sich ran wenden kann? Ob es was nützt ? :|

Gab es eine Reaktion von Tele 5?

Hab jetzt nur tolle Sachen von diesem Film gelesen und nun auch selber richtig Bock bekommen!



Jo die haben geantwortet, das sie meine Mail gefreut hat, sie werden das weiterleiten! (Schrieb das ich es klasse finde wegen den IW die sie zeigen usw.) EL Puro ist leider nicht geplant bei denen, auch keine anderen neuen im Moment....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Schade...da kann man nur hoffen, dass Koch Media den Film OmU rausbringt... :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 19:57 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Wer soll das dann bitte kaufen ? :|

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Wer soll das dann bitte kaufen ? :|

Ich. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 20:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11221
Geschlecht: männlich
Vielleicht lässt sich Koch zu einer dicfish-Limited-Edition für 4999,- überreden. :lol:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 467
Wohnort: Wien (Österreich)
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Vielleicht lässt sich Koch zu einer dicfish-Limited-Edition für 4999,- überreden. :lol:

Die wünsch ich mir dann zu Weihnachten...von wem, muss ich mir noch überlegen... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Wer soll das dann bitte kaufen ? :|


Ich kaufe den auch. Wenn du den Film gesehen hast, weist du warum. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
Tja, da habe ich Michael schon vor längerem nach gefragt. Koch bringt von Filmen keine DVDs heraus, von denen es keine deutsche Fassung gibt. Schade ...

Aber es besteht immer noch die Chance das woanders eine Englische Fassung erscheint.

El Puro war ja einer von den Tarantino IW die 2007 in Venedig gezeigt wurden. Das heißt es existiert wahrscheinlich eine restaurierte (oder zumindest eine gut erhaltene) 35 mm Kopie. Ich hatte irgenwie gehofft das von diesen Venedig Filmen dann DVDs erscheienen werden. Ist aber bislang nicht passiert.
Da jedoch eine gute Kopie vorhanden ist kann es natürlcih jederzeit zu einer Ital. DVD kommen, und dann wäre davon auch ruckzuck ein Fandub da.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 26.05.2010 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4182
Geschlecht: nicht angegeben
John Exshaw über El puro in Venedig:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Sehr interessant, erklärt auch das eine oder andere das ich nicht verstnaden hatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: El Puro - Edoardo Mulargia 1969
BeitragVerfasst: 31.05.2010 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
John Exshaw über El puro in Venedig:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Sehr interessant, erklärt auch das eine oder andere das ich nicht verstnaden hatte.


Danke für den Link, Stanton.
Ist wirklich sehr informativ.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EL PURO - Edoardo Mulargia
BeitragVerfasst: 01.08.2010 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3646
Geschlecht: nicht angegeben
Ich denke der Film wäre eine DVD-Auswertung durchaus wert. OmU wird sich aber wohl kaum auf dem Markt durchsetzen, dass wäre dann höchstens ein tolelr Bonus für eine andere VÖ.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 210 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker