Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.08.2017 02:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: SARTANA - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 10:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Sartana

Bild


mit Anthony Steffen, Gianni Garko, Erika Blank, Franco Fantasia


Hier die schöne Musik (Nr. 44) *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1868
Wohnort: Milano/Roma
Geschlecht: männlich
Freu mich schon wenn der wirklich kommt...Rupp ist für mich der Hauptgrund den Film in die Sammlung zu stellen.
Einer der wenigen Schauspieler der eine richtig geile Stimme hat und sich auch immer selbst synchronisiert :D
Der Film is sicher auch BOMBE und einer meijer Most Wanted !

_________________
Bild
Chen Kuan-Tai | David Chiang | Ti Lung
""I despise your killing, and raping. You're despicable. You should be punished. I'm going to chop off your arm, so are you ready?..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 19:55 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 142
Geschlecht: nicht angegeben
Santorro hat geschrieben:
Freu mich schon wenn der wirklich kommt...Rupp ist für mich der Hauptgrund den Film in die Sammlung zu stellen.
Einer der wenigen Schauspieler der eine richtig geile Stimme hat und sich auch immer selbst synchronisiert :D
Der Film is sicher auch BOMBE und einer meijer Most Wanted !


Chris Howland (Mr.Pumpernickel) spielt auch mit.
In der dt.Fassung sieht man nicht wie er erschossen wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Uii, von wem kommt denn diese Perle Koch Media oder X-Rated?

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Stegman hat geschrieben:
Uii, von wem kommt denn diese Perle Koch Media oder X-Rated?


MCP

Der film tönt echt gut! Hab den selber noch nicht gesehen, kenne nur den deutschen trailer.
Deswegen freu ich mich echt auf das teil, hoffe MCP verhunzt den nich!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 156
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Stegman hat geschrieben:
Uii, von wem kommt denn diese Perle Koch Media oder X-Rated?


MCP

Der film tönt echt gut! Hab den selber noch nicht gesehen, kenne nur den deutschen trailer.
Deswegen freu ich mich echt auf das teil, hoffe MCP verhunzt den nich!


Hmpf MCP, da kann man nur beten das die Scheibe brauchbar wird...

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 06.02.2010 00:29 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 771
Geschlecht: nicht angegeben
Erwartet bitte nicht zuviel! Ich denke sein Ruf ist besser als der Film selbst. Fand ihn sehr geschwätzig. Aber er bietet eine gute Musik und das ist, zumindest bei Reggie, ja schon die halbe Miete.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 06.02.2010 01:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1221
Geschlecht: nicht angegeben
Ich finde den Film super. Allein die Rollenverteilung ist sehenswert: Garko als fieses Schwein, das sich gerne mit Schmuck behängt (und seine Bande) gegen den stoischen Steffen im Kampf unter Brüdern...das sollte doch JEDEN Spaghettifan begeistern können!

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 06.02.2010 11:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Mailman hat geschrieben:
Erwartet bitte nicht zuviel! Ich denke sein Ruf ist besser als der Film selbst. Fand ihn sehr geschwätzig. Aber er bietet eine gute Musik und das ist, zumindest bei Reggie, ja schon die halbe Miete.

Du hasst es erfasst! :lol: :mrgreen:



:a75-1:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 07.02.2010 02:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Sehr guter Film. Mir gefällt Garko als Schurke wesentlich besser.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 07.02.2010 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4430
Geschlecht: nicht angegeben
Interesante Geschichte, durchschnittlich inszeniert. 5/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 08.02.2010 00:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1221
Geschlecht: nicht angegeben
Stanton hat geschrieben:
Interesante Geschichte, durchschnittlich inszeniert. 5/10


Und addiert man Garko + Steffen ergibt das am Ende einen überdurchschnittlichen IW oder nicht? :)

_________________
"Ihr Name ist Luzifer. Ihr vertraue ich mehr als meinem besten Freund. Sie spricht nicht, sie hört nicht, betrügt nicht. Sie ist taub, ist blind, ist stumm. Sie tötet nur!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 08.02.2010 00:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Auch wenn er gegen Garko nicht bestehen kann. Ähnlich wie Richard Wyler gegen Millian in Ohne Dollar keinen Sarg. Steffen ist meiner Ansicht nach der Schwachpunkt des Filmes.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 14.06.2010 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Der Film ist wirkliche überdurchschnittlich. Unglaublich dichte Atmosphäre.
Dazu eine Weltklasse-Schauspielerleistung von Garko. Steffen hat hier keine Chance dagegen zu bestehen.
Der Score ist sicher nicht schlecht, es gibt aber auch bessere.

Man muss allerdings auch zugeben, dass die Story wohl durch einen besseren Regisseur besser umgesetzt worden wäre. Denn hier wäre wohl noch viel mehr Potential drin gewesen.

Was allerdings etwas lächerlich wirkt, ist das Azteken-Fort in dem Sartana haust. Finde ich etwas unglaubwürdig.
Aber was solls. Auf jeden Fall ist der Film einen Blick wert.

Wenn der allerdings von MCP kommt, kann ich mir schon vorstellen, dass da einiges rausgeschnitten wird. Und so etwas sollte verboten werden. ;)

Ein paar Screenshots noch zur visuellen Vorstellung. Die Bilder sind von einer engl.sprachigen Uncut-Version. Qualität ist leider nicht so berauschend.

Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 14.06.2010 17:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Fand dieses Haus sehr geil, auch ne gute Szene als Steffen dort nachts gestellt wird, und die Gesichter der Fackelträger da so beängstigend aussehen.
Natürlich schwachsinnig, das Ding in Texas in der Wüste, aber das macht den Film auch so ungewöhnlich. Auch das Medaillon von Sartana, das er küsst bevor z.B. Carlo D 'Angelo umlegt.

Finde den Film auch technisch überdurchschnittlich, klar hätte da n Corbucci mehr drausgemacht, aber dafür dass die anderen Cardones so schwach sind, ist es fast überraschend, was ihm hier gelingt.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 14.06.2010 18:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bin mal gespannt wann MCP endlich in die gänge kommt? In letzter zeit ists bei denen auch ziemlich stumm.... :?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 30.07.2010 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6136
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Am 6. August erscheint der Titel von MCP !!
Ob er uncut ist NOCH nicht bekannt.

Quelle: spaghetti-western.net

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 17.08.2010 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4430
Geschlecht: nicht angegeben
Wer wissen will was so alles fehlt:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 17.08.2010 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1465
Geschlecht: männlich
Die Firma mit der wir damals die neue Abtastung von Yankee machten erzählten uns, dass sie auch "Sartana" neu bearbeitet hatten und ein neues Master erstellten. Leider haben sie wohl bis heute keinen Abnehmer dafür bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 00:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Dieses Wissen machts natürlich richtig bitter...Denken wie mal an "Django...Bluthunde". Seit 8 Jahren haben die den jetzt im Programm. Und selbst wenn die Lizenz dann mal ausläuft, wird sich eine bessere Neuauflage eh nicht mehr rechnen, wenn jeder die alte DVD schon hat. MCP hat 3-4 echte Granaten anzubieten. Die Gewissheit, dass die jetzt warscheinlich gar nicht mehr in anderen (deutschen) Fassungen erscheinen, ist schon traurig. Ähnlich siehts mit Filmen wie "Blutiges Blei", "Black Jack" usw. aus. :(

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: männlich
Hallo, bin hier neu und möchte nur so viel sagen - für die eine oder andere Veröffentlichung wie z.B. "SARTANA" wäre ich bereit auch mehr als 20,- Euro auszugeben, natürlich in entsprechender Qualität und Verpackung + Extras!!! Bei "Friedhof ohne Kreutze" hat das auch funktioniert, und da war der Preis Bei über 30,- Euro. Also lieber Michael, traut euch mal!!! Ich weiß, ich weiß, die Rechte, aber träumen darf man mal!!! :boys_0111:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5103
Geschlecht: männlich
Mal ganz dumm gefragt: Ist es eigentlich nicht möglich mit MCP überein zu kommen und Filme aus deren Katalog noch mal in guter Qualität ansprechend neu zu veröffentlichen? Ich meine bei "1000 Dollar Kopfgeld" scheint es sich ja auch noch mal gelohnt zu haben.

Ich denke bei den langen Gesichtern der Fans wäre jetzt eine tolle Edition von "Sartana" (oder anderen verhunzten Veröffentlichungen) mehr als gefragt.

Oder ist MCP einfach ein Spielverderber und rückt nichts raus, weil sie genau wissen, dass bei einer hochwertigeren Auswertung ihre Ramschware liegen bleibt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 14:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Kann mir gut vorstellen, dass MCP am meisten damit verdient, den Film jetzt viele Jahre durch alle Ramsch und Rumpelkisten zu jagen, anstatt die Rechte zu verkaufen. Und ihr Billig-Konzept scheint ja aufzugehen, die veröffentlichen ja nicht aus Fan-Kulanz, wenn sich ihre Italowestern-DVDs nicht verkaufen würden, würden sie auch keine mehr bringen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1465
Geschlecht: männlich
Ich weiß, dass Ulrich damals bei MCP angefragt hatte, die hatten sich dann wohl auch mal zurückgemeldet und sich dann nie wieder gemeldet. Ähnliches habe ich von befreundeten Labels gehört, die bei ihnen andere Italos angefragt hatten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 18.08.2010 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 5103
Geschlecht: männlich
Michael hat geschrieben:
Ich weiß, dass Ulrich damals bei MCP angefragt hatte, die hatten sich dann wohl auch mal zurückgemeldet und sich dann nie wieder gemeldet. Ähnliches habe ich von befreundeten Labels gehört, die bei ihnen andere Italos angefragt hatten.


Das ist schade. Also würde es sich nicht lohnen, da noch mal einen Versuch zu starten, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 19.09.2010 11:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10974
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Also gestern hab ich nun in die MCP scheibe reingesehen, wirklich übel anfänglich.....
Naja man gewöhnt sich aber daran, vorallem ist der Film so gut das man bald gar nimmer auf die Qualli achtet.... Nur die Tonsprünge nerven etwas....

Garko ist hier echt spitze und sogar Steffen zeigt hier das er doch etwas schauspielern kann! Er bringt sogar mal ein lächeln übers gesicht! Hat er das jeh getan in einem Film ? :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 19.09.2010 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4430
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, am Ende von Shango. Glatter Stilbruch ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 19.09.2010 15:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
Der ist eigentlich immer noch indiziert, oder ? Jedenfalls war in den letzten BPJM-Berichten nix von einer Streichung drin.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 03.10.2010 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Von diesem Film wird diesen Monat eine DVD von Global DVD (Südafrika) erscheinen.

Es gibt übrigens von Sartana einen wundeschönen ital. TV-Print. Mit sehr guter Bildqualität.
Von daher ist und bleibt die MCP-DVD eine echte "Sauerei". :x


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sartana - Alberto Cardone
BeitragVerfasst: 03.10.2010 15:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11723
Geschlecht: männlich
kann Global gerade nicht einordnen, ist da was ordentliches zu erwarten ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 241 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker