Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.09.2017 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 19.11.2015 22:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Nobody hat geschrieben:
Das ist jetzt ein Scherz?


Er findet immer neue Wege dieses Meisterwerk zu schmähen. :(

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 20.11.2015 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4351
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Das ist jetzt ein Scherz?


Er findet immer neue Wege dieses Kleisterwerk zu schmähen. :(


Ach komm, jetzt nichts verraten ...

Und Kleisterwerk? Hmmm ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 20.11.2015 17:28 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3491
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Das ist jetzt ein Scherz?


Er findet immer neue Wege dieses Meisterwerk zu schmähen. :(


Es gibt Regisseure, bei denen weiß man nie, wie Stanton über sie spricht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4351
Geschlecht: nicht angegeben
Nobody hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Nobody hat geschrieben:
Das ist jetzt ein Scherz?


Er findet immer neue Wege dieses Meisterwerk zu schmähen. :(


Es gibt Regisseure, bei denen weiß man nie, wie Stanton über sie spricht.


Ja? Wer noch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 15:23 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3491
Geschlecht: nicht angegeben
Der gute Andy ist glaube ich dein amerikanisches Pendant zu Valerii.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 15:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
War der nicht Engländer ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 15:27 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 3491
Geschlecht: nicht angegeben
Stimmt... ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4351
Geschlecht: nicht angegeben
Nobody hat geschrieben:
Der gute Andy ist glaube ich dein amerikanisches Pendant zu Valerii.


Na, der war nun aber auch eine totale Regieniete, zumindest im Westernbereich. Da sollte immer klar sein wie ich es meine.

Tonino andere Western sind ganz ordentlich inszeniert, nur bei dem hier hatten er und sein Co-Regisseur Klaus Emil wohl überhaupt keine Lust.

Ach, und die Syncros, ich finde die TV Fassung da etwas besser als die Kinosyncro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 22.11.2015 17:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Auf einer ordentlichen DVD sollte auf jeden Fall Kino und TV-Synchro sein

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 14.02.2016 19:09 
Offline

Registriert: 01.2016
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Seid kurzen besitze ich eine Fan Version.
Der Film ist uncut und es wurde eine Synchro zusammen
gebastelt, so dass Spencer nur von Hess gesprochen wird.
Als Grundlage diene die ZDF Synchro. Engelbert von Nordhausen wurde fast komplett entfernt und durch Hess mit Hilfe der Super 8 Synchro und Comedy Synchro ersetzt.
An wenigen Stellen, war keine der Synchros verfügbar, da hat man Synchro Fragmente aus anderen Spencer Filmen genutzt. Nur in der Szene, in der Spencer das Ende des Krieges ausruft wurde Engelbert von Nordhausen als Sprecher belassen, da es keine Alternative gab.

Meiner Meinung ist es bislang die beste Synchronisation


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 29.06.2016 18:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10396
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Gestern zu Ehren Buddys angeschaut. Finde den Film Klasse und Bud spielt sehr gut. Sein Gesichtsausdruck wenn er Hunger hat ist zu komisch.
Manchmal ist die Story etwas Blau äugig ,aber das ja öfter mal...
Sollte mal in besserer Qualität Erscheinen, die 3l ist nicht berauschend. Den dub hab ich auch , wie da die Qualität ist hab ich ñicht im Kopf

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 04.07.2016 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Nach langem auch mal wieder angeschaut.
Das dreckige Dutzend als IW und Valerii setzt das gar nicht so schlecht um.
Trotz einer solchen Besetzung mit Spencer, Coburn und Savalas muss Valerii immer noch ordentlich Geld zur Verfügung gestanden sein.
Ist doch der Film aufwendig inszeniert, wie es schon zur Hochzeit des IW nicht alltäglich war und hat außerdem noch eine sehr gute Kameraarbeit von Alejandro Ulloa zu bieten.
Beachtlich, vor allem, wenn man bedenkt, dass das Ganze erst in den frühen 70ern entstanden ist, als sich die IW-Ära schon dem Ende zuneigte.
Riz Ortolani liefert dazu noch einen richtig guten Score ab und damit bin ich schon zufrieden.
Die ZDF-Synchro ist auch nicht so schlecht, da habe ich an TV-Synchros schon wesentlich schlimmeres gehört.
Engelbert von Nordhausen auf Bud Spencer ist gewöhnungsbedürftig - bei der Stimme habe ich immer Samuel Jackson vor meinem geistigen Auge - aber mit der Zeit geht's schon.
Ich vergebe dafür nach wie vor 8/10.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 32
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: männlich
Da es hier noch nicht erwähnt wurde:
Im Kino des deutschen Filminstituts in Frankfurt läuft am 08.10.2016 um 22:30 Uhr der Western "Sie verkaufen den Tod". Es wird definitiv die seltene Erstsynchro gezeigt (95 Minuten, 35mm).
Die seltene Gelegenheit, die originale Kinosynchro zu sehen resp. zu hören, sollte man sich nicht entgehen lassen. :)

Quelle: :arrow: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 10:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
warum muss das immer so weit weg sein :cry:


Man hätte auch die einmalige Gelegenheit, User Stanton kennen zulernen. Seinen Lieblingsfilm auf der Leinwand zu sehen, kann er sich nicht entgehen lassen. Anschließend ist er offen für ausschweifende Gespräche über Tonino Valerii, da bin ich sehr sicher. :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 12:22 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1783
Geschlecht: nicht angegeben
Verdammt, auch in meinem Urlaub... Immerhin habe ich an diesem Tag auch einen äußerst interessanten Termin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 12:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Immerhin habe ich an diesem Tag auch einen äußerst interessanten Termin.


Ich hoffe, du suchst nach verschollenen Synchros :mrgreen:

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4351
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:


Man hätte auch die einmalige Gelegenheit, User Stanton kennen zulernen. Seinen Lieblingsfilm auf der Leinwand zu sehen, kann er sich nicht entgehen lassen. Anschließend ist er offen für ausschweifende Gespräche über Tonino Valerii, da bin ich sehr sicher. :mrgreen:


Ja, das ist zu schade, dabei ist Frankfurt gar nicht mal so weit entfernt. Trotzdem eine gute Gelegenheit den Film mal wieder nicht zu sehen, es gibt kaum einen IW bei dem das mehr Spaß macht.


Zuletzt geändert von Stanton am 01.10.2016 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 15:12 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1783
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Immerhin habe ich an diesem Tag auch einen äußerst interessanten Termin.


Ich hoffe, du suchst nach verschollenen Synchros :mrgreen:

Das leider nicht. Aber wenn man den Ankündigungen glauben darf, müsste ich an dem Tag auf Terence Hill treffen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
ephedrino hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
ephedrino hat geschrieben:
Immerhin habe ich an diesem Tag auch einen äußerst interessanten Termin.


Ich hoffe, du suchst nach verschollenen Synchros :mrgreen:

Das leider nicht. Aber wenn man den Ankündigungen glauben darf, müsste ich an dem Tag auf Terence Hill treffen.

In dem Fall wärst du ja sogar im Vorteil, auch wenn eine Kinosichtung eines solchen Films sicher auch sehr schön ist.
Ich hatte bisher leider noch nicht die Möglichkeit, einen IW im Kino zu sehen, aber bald ist es für mich auch soweit...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 19:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Spencer auf Zelluloid oder Hill in Fleisch und Blut ?


Hotdog oder Pizza ... :D :D

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 01.10.2016 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 514
Wohnort: Wo die wilden Filme wohnen
Geschlecht: männlich
Werde die Gelegenheit wahrnehmen. ;)
Sollte sich noch wer finden, können wir gerne koppeln

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 02.10.2016 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Mist, der Termin passt bei mir nicht. :(
Würde den Film auch mal gerne via Erstsynchro sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 01:30 
Offline

Registriert: 01.2016
Beiträge: 10
Geschlecht: nicht angegeben
Ist das nicht ärgerlich, jetzt liegt die Kinosynchro im Filminstitut herum und schafft es zu keiner Veröffentlichung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 02:18 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Naja, jetzt ist immerhin bekannt, wo ne spielbare Kopie rumliegt. Das ist soviel mehr als bei anderen Filmen.

Mal abwarten

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Es ist ja über die Kinosynchro bezüglich Sprecher nicht viel zu finden, aber Wolfgang Hess auf Bud Spencer und Arnold Marquis auf Telly Savalas hört sich gut an.
Nur Gert Günther Hoffmann auf James Coburn stelle ich mir jetzt nicht so passend vor.


Zuletzt geändert von Sbirro Di Ferro am 12.02.2017 23:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Naja, jetzt ist immerhin bekannt, wo ne spielbare Kopie rumliegt. Das ist soviel mehr als bei anderen Filmen.

Mal abwarten


Denke auch, dass da irgendwann was kommt.
Mit Bud Spencer auf dem Cover geht eine dvd oder blu doch gewiss weg wie warme Semmeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 17:22 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Grinder hat geschrieben:
Anti-Hero hat geschrieben:
Naja, jetzt ist immerhin bekannt, wo ne spielbare Kopie rumliegt. Das ist soviel mehr als bei anderen Filmen.

Mal abwarten


Denke auch, dass da irgendwann was kommt.
Mit Bud Spencer auf dem Cover geht eine dvd oder blu doch gewiss weg wie warme Semmeln.


Absolut. Um in Deutschland Italos an den Mann zu bringen ist Spencer doch wahrscheinlich n bessere Argument als Nero. :lol: Bisher sind ja alle Western von ihm tausendmal neuaufgelegt worden, und das auch teilweise deutlich verbessert. Da ist dieser Film fast der einzige, wo das noch aussteht.

Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Nur Gert Günther Hoffmann auf James Coburn stelle ich mir jetzt nicht so passend vor.


Für mich gibts eigentlich keinen besseren Sprecher für einen kernigen Westmann.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5432
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
Nur Gert Günther Hoffmann auf James Coburn stelle ich mir jetzt nicht so passend vor.


Für mich gibts eigentlich keinen besseren Sprecher für einen kernigen Westmann.

Na ja, die "Den Wandermops kenne ich" Stimme ist auch nicht schlecht (weiß nicht, wie der Sprecher heißt).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 21:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11595
Geschlecht: männlich
Wolf Martienzen

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SIE VERKAUFEN DEN TOD - Tonino Valerii
BeitragVerfasst: 12.02.2017 21:04 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 759
Geschlecht: nicht angegeben
Mal zur Synchro, da hier scheinbar Interesse besteht. Wolf Martienzen ist der Sohn von Gerd Martienzen. Ergänzungen sind gern willkommen.


Darsteller		1. Tod-Fassung			2. Tod-Fassung	 		Dicker-Fassung		Rolle

James Coburn Gert-Günther Hoffmann Claus Wilcke Wolf Martienzen Col. Pembroke
Bud Spencer Wolfgang Hess E. von Nordhausen Wolfgang Hess Eli Sampson
Telly Savallas Arnold Marquis Edgar Ott Wolfgang Grönebaum Major Ward
Reinhard Kolldehoff Reinhard Kolldehoff Kurt Goldstein N.N. Brent
José Suárez Walter Reichelt N.N. N.N. Major Ballard
Georges Géret Wolf Rahtjen N.N. N.N. Sgt. Spike
Ugo Fangareggi N.N. Ulrich Gressieker. Peer Augustinski Ted Wende
Guy Mairesse Norbert Gastell N.N. N.N. Donald MacIvers
Benito Stefanelli N.N. N.N. N.N. Piggott
Adolfo Lastretti Alexander Allerson N.N. N.N. Will Fernandez
Fabrizio Moresco N.N. Joachim Kerzel N.N. Ward's Assistent
Ángel Álvarez N.N. N.N. Peter Schiff Scully
Francisco Sanz Leo Bardischewski N.N. geschnitten Farmer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker