Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 00:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
:servus: miteinander,
Da er ja heute früh um 4:15 wieder auf Tele 5 Gesendet wurde, dacht ich mir der Film braucht auch noch ein Topic.
Zur Tele 5 Fassung: Wie immer Cut und teils mieserables Bild. :cry:
Hab im Schnittnbericht gelesen, dass nur ZDF den Film mal Uncut ausgestrahlt hat. Wann, weiß ich nicht.
Den Film selber find ich recht gut gelungen ! Spannende Story, tolle Schauspieler (Nello Pazzafini mal als "guter") und ein toller Score ( Gianni Ferrio & Ennio Morricone)sorgen für Unterhaltung. Auch in der geschnittenen Fassung.
Von mir 7,5 von 10

Bild Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tampeko-Ein Dollar hat 2 Seiten - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 15:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Das ITT-Video ist glaube ich auch ungekürzt (wie auch die Kino-Fassung). Ärgerlich, das war eine der ersten Italowestern-DVDs in Deutschland.


Ganz guter Italowestern, wohl der beste von Ferroni, bisschen veraltet. Gemma als Ringo und Arizona Colt gefällt mir besser.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tampeko-Ein Dollar hat 2 Seiten - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 16:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bisschen veralteter Western, das trifft es genau, deshalb ist er mir nicht ganz so gefällig wie andere Gemma vehicle....
Score ist zwar von Ennio ist mir aber nicht so im gedächtniss geblieben...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tampeko-Ein Dollar hat 2 Seiten - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2225
Geschlecht: nicht angegeben
Die IW von Ferroni sind doch alle das selbe Niveau. Ein großer Unterschied ist bei seinen Filmen nicht zu erkennen, was die Qualität anbetrifft.

Alle dessen Filme haben doch das große Problem, dass die sehr dem US-Stil folgen. Etwas was ich gar nicht mag.
Wobei Gemma in diese Filme besser reinpasst, als in Filmen wo er den Anti-Helden spielen muss.

Übrigens wo wir gerade bei Anti-Helden sind: Geiles Avatar, Anti-Hero. ;)
Ist von Massacre Time ( Django- Sein Gesangbuch ist der Colt), richtig ?
Und das ist dann wirklich ein geiler Film.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tampeko-Ein Dollar hat 2 Seiten - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 16:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10796
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ja zu Us lastig deshalb war er auch nicht so mein ding....

Aber "Wanted" finde ich überaus gelungen und einen der Top Filme des Genres!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tampeko-Ein Dollar hat 2 Seiten - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 19.09.2010 16:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
El Puro hat geschrieben:
Die IW von Ferroni sind doch alle das selbe Niveau. Ein großer Unterschied ist bei seinen Filmen nicht zu erkennen, was die Qualität anbetrifft.

Alle dessen Filme haben doch das große Problem, dass die sehr dem US-Stil folgen. Etwas was ich gar nicht mag.
Wobei Gemma in diese Filme besser reinpasst, als in Filmen wo er den Anti-Helden spielen muss.

Übrigens wo wir gerade bei Anti-Helden sind: Geiles Avatar, Anti-Hero. ;)
Ist von Massacre Time ( Django- Sein Gesangbuch ist der Colt), richtig ?
Und das ist dann wirklich ein geiler Film.


Ein großes Qualitätsgefälle gibts nicht, aber Loch im Dollar finde ich noch etwas altbackener. Ferroni war allerdings schon ein ganz guter Regisseur, der ja bei dem Film schon ca. 30 Jahre Berufserfahrung hatte, kein Wunder, dass er eher den klassischen US-Western als Vorbild nahm.


Das Bild stammt natürlich aus Massacre Time, aus einer der Szenen die leider verschollen sind. :cry: (Aber von Metropolis ist ja auch nach 80 Jahren wieder Material aufgetaucht) ;)

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Hab den gerade digitalisiert und muß doch feststellen,daß die alte,bis auf den Abspann ungekürzte,ITT Fassung eine Bildqualität hat,die so manche DVD VÖ locker in den Sack steckt :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 14:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Warum hätte man das Ding nicht einfach auf DVD pressen können. Wäre für 2002 absolut okay gewesen.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Jo,hätte mit Sicherheit ausgereicht.
Mußte die Cassette wegen den schönen,satten Farben und der immernoch vorhandenen Bildschärfe nochmal begutachten.
Die wäre im März 1984 ausgelaufen ...
Halten DVDs eigentlich auch 30 Jahre :?: :lol: ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 15:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Halten DVDs eigentlich auch 30 Jahre :?: :lol: ;)



Solche Fragen machen mich nervös :(

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Mußte die Cassette wegen den schönen,satten Farben und der immernoch vorhandenen Bildschärfe nochmal begutachten.


Na da freu ich mich gleich noch mehr auf Montag ! ;) :D Das schreit ja förmlich nach nem Screenshostvergleich, Stan ! 8-)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Dann wollen wir mal,IW Fan ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
GunmanStan hat geschrieben:
Dann wollen wir mal,IW Fan ;) ]

Gut, dann fangen wir mal an. :) Erstmal danke für die Screenshost der VHS.
Zu meinen Bildern, ich hab die Neuauflage von VZ, dürfte die selbe sein wie die Alte. Laufzeit ist 1:25:11 Minuten wenn ich mich ned verguckt hab.

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Die VHS sieht um einiges besser aus :!:

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Die VHS sieht um einiges besser aus :!:

und läuft ganze 10 Min. länger :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 22.01.2012 20:29 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1752
Geschlecht: nicht angegeben
Bei den ersten beiden Vergleichen noch mal erweitert um die Wild East.

Bild
Bild
Bild

Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1690
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Habe auch die ITT vhs Fassung in der schönen Glasbox. :D

Bis auf den Abspann, wie Stan ja schon bemerkt hat, dürfte die Fassung komplett sein. Habe mir mal eine Fassung mit Abspann der dvd gebastelt. Kommt noch besser ;)
Es gibt ja auch noch eine ZDF Fassung, die sogar das richtige Bildformat haben soll. Habe ich aber noch nie zu Gesicht bekommen.

Falls jemand einen Schnittbericht vhs /dvd machen möchte wünsche ich viel Spaß :mrgreen:
Habe mich vor etlichen Jahren mal daran versucht und entnervt aufgegeben, da zum größten Teil Szenen einfach verkürzt worden sind (Landschaftsaufnahmen, Reitszenen, etc.). Das summiert sich dann auf ca. 10min. Die auffälligsten Schnitte waren noch bei der Erschießung des Gefangenen, bei der Folterung Tampekos, und bei der Saloonschlägerei.
Der Film funktioniert auch in der kürzeren Fassung, die deutschsprachigen dvd´s sind natürlich trotzdem für die Tonne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Der Unterschied sind aber glaube ich nur 4 - 5 Min .

Lief der wirklich jemals im ZDF ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 14:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Der Unterschied sind aber glaube ich nur 4 - 5 Min .

Lief der wirklich jemals im ZDF ?



am 21.11.1992 00:35 Uhr Länge: ca. 95 Min

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1690
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Stanton hat geschrieben:
Der Unterschied sind aber glaube ich nur 4 - 5 Min .



Nein, etwas mehr ;)

Lauflänge dvd: 85:20 (ohne Abspann: 84:20)
Lauflänge vhs: 94:47(kein Abspann)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Es gibt nen netten Schnittbericht:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ist zwar allerdings zwichen der dt. DVD bzw. TV Fassung und der ital. TV Fassung, aber die dürfte mit der ITT bis auf den Abspann identisch sein

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1690
Wohnort: middle of nowhere
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Es gibt nen netten Schnittbericht:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Ist zwar allerdings zwichen der dt. DVD bzw. TV Fassung und der ital. TV Fassung, aber die dürfte mit der ITT bis auf den Abspann identisch sein


Ui, danke.

kannte ich noch nicht. Da hat sich jemand aber wirklich Mühe gemacht. Ich hatte da echt keine Geduld für.

Meine Fassung (ITT vhs + Abspann von der dvd) läuft dann ca. 16 sec. kürzer als die it. TV Version. Die Uncut Wahrscheinlichkeit ist damit hoch, da die fehlenden sec. gewiss durch Vor- und Abspann verursacht worden sind.
Oder fällt jemanden auf Anhieb eine Szene im Schnittbericht auf, die auf der vhs auch fehlt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6113
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Hab die VHS Kopie heute erst bekommen (Muchas Gracias Amigo ;) ) von daher weiß ich noch ned ob in der VHS irgend eine Szene fehlt. Glaub ich aber ned...
Die paar sekunden werden kleine jump Cuts sein...

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Grinder hat geschrieben:
Meine Fassung (ITT vhs + Abspann von der dvd) läuft dann ca. 16 sec. kürzer als die it. TV Version. Die Uncut Wahrscheinlichkeit ist damit hoch, da die fehlenden sec. gewiss durch Vor- und Abspann verursacht worden sind.
Oder fällt jemanden auf Anhieb eine Szene im Schnittbericht auf, die auf der vhs auch fehlt?

Du hast deine ITT mit 94'47 Min. angegeben,meine läuft 95'01 Min. ;)
Ich bin mir ziemlich sicher,daß außer dem Abspann nichts fehlt und bei dem liegt bestimmt auch der Unterschied,wie du schon erwähnt hast.
Das wären dann schon 14 Sek.,die anderen zwei können wir uns schenken ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 24.01.2012 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4174
Geschlecht: nicht angegeben
Anti-Hero hat geschrieben:

am 21.11.1992 00:35 Uhr Länge: ca. 95 Min


Dann hat er mich damals wohl überhaupt nicht interesiert.

Bei der Länge bin ich immer davon ausgegangen das die Bruckner Länge mit 95 min stimmt. Hatte auch mal eine Vollbild Fassung in Englisch die ich mit 95 min eingetragen hatte. Weiß jetzt nur nicht mehr ob das schon die umgerechnete Pal Länge war, jedenfalls sollte die angeblich ungeschnitten sein.
Ich wollte mir auch immer mal eine englische Breibildfassung besorgen, ist aber bis heute nicht dazu gekommen. Gibt es einen deutschen Fandub?

Die Wild East ist ja wohl uncut?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 01.02.2012 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 509
Wohnort: EUDSSR
Geschlecht: männlich
Derzeit kursiert über eBay ein wie es scheint ungekürzter Botleg. Kann jemand mehr dazu sagen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 03.02.2012 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2151
Geschlecht: männlich
Sartana hat geschrieben:
Derzeit kursiert über eBay ein wie es scheint ungekürzter Botleg. Kann jemand mehr dazu sagen?

Wenn du den Streifen haben möchtest und dich der fehlende Abspann nicht stört,spar dir das Geld und schreib ne PM ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 03.02.2012 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 152
Wohnort: LA
Geschlecht: männlich
Ich hab hier noch die VHS von Laser Video, ich gehe nicht davon aus, dass mir jemand sagen kann, um welche Fassung es sich handelt? Die Bildquali ist sehr gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 03.02.2012 22:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11202
Geschlecht: männlich
Hast du die Lauflänge ?

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TAMPEKO- EIN DOLLAR HAT ZWEI SEITEN - Giorgio Ferroni
BeitragVerfasst: 03.02.2012 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 152
Wohnort: LA
Geschlecht: männlich
Jau, hab ich, hab eben exakt 94 Minuten und 57 Sekunden gemessen, Filmanfang bis zum ausblenden des "Ende" auf rotem Hintergrund. Wird wohl identisch mit der ITT Auflage sein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker