Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 14.12.2018 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 19.10.2011 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
:servus: miteinander,

Bild

INHALT:
Italien: Giovannoto (Mino Reitano) tötet Senor Poki (Furio Meniconi), Herrscher einer Stadt, weil dieser gegen die Hochzeit zwischen ihm und seiner Tochter Tara (Aliza Adar) verbietet. Daraufhin flieht Giovannoto nach Amerika und wird zum Banditen...

DARSTELLER:
Mino Reitano
Aliza Adar
Fortunato Arena
Spartaco Conversi
Benito Pacifico
Iganzio Spalla
Amasi Damiani
...

Amisi Damiani's zeiter "Western" nach seinem eher zähen Durchschnittswestern " Eine Kugel für den Bastard " ( italowestern-f7/eine-kugel-fur-den-bastard-amasi-damiani-t2553.html?hilit=Eine Kugel für den Bastard ) Tara Poki wurde allerdings nicht in deutschland veröffentlicht und ist eher ein Italienisches Bergdorf-Mafia-Drama, zumindest anfänglich. Etwa die Hälfte des Films spielt in Italien, die andere dann in den USA. Und leider ist das drama auch nur mittelmäßig, denn der Film ist sehr Dialoglastig und die ersten 70 Minuten auch nicht sonderlich spannend. Es gibt leidergottes auch kaum nennenswerte Szene,bis vielleicht auf eine Beerdigung, wo nur der Sohndes Verstorbenens hinter dem Leichenwagen her geht, dazu sehr düstere Musik ! Andere Sequenzen die Spannung aufbauen könnten sind dagegen schnell vorbei und das meistens auch relativ unspektakülar. Die Romaze zwischen Giovannoto und Tara ist auch sehr ungalubwürdig und hölzern aufgezogen !
Naja, jedenfalls nach der ermordung vom Senor Poki (Welch ein Name :roll: ) flieht Giovannoto nach Amerika. Gleich im Land der unbegrenzen Möglichkeiten angekommen muss natürlich ein neuer Hut her ! Am betsen mit dem Geld, das jemandem aus der Tasche gefallen ist ! ;)
Ab der zweiten Hälfte wird der Film dann etwas spannender und Actionlastiger. Die Schauspieler sind allesamt ganz OK. Der Hauptdarsteller, Mino Raitano ist übrigens ein italienischer Musiker ! Auch sonst sind ein paar bekannte Italo Gesichter dabei.
Die Locations sind für die Szenen in Italien sehr gut ! ;) für die in Amerika allerdings sehr mau, was antürlich den gesamteindruck trübt ! Wovon ich wirklich überrascht war, war die Musik die hier wirklich sehr hörenswert ist. Ein schönes Trompetentehma mit Bass und Klavier ! Mitunter auch das beste am Film. Hinzu kommt ne nette Kameraführung und ein paar optisch sehr ansprechen gefilmte Szenen.
Das größte Manko allerdings kommt ganz zum schluss, nach der Hochzeit (Video) ! Dann folgt so ein extrem Kitschiger Zeitlupenlauf der beiden liebenden ! Da gabs bei mir mächtig punktabzug ! Soll allerdings ein alternatives ende geben !
Meine erwartungen an den Film waren sehr niedrig. Doch als Drama ist der ganz nett anzusehen, als direkter Western allerdings nicht so sehr. Übrig bleibt ein italienisches durchschnittsdrama das man sich einmal ansehn kann, dann aber wieder vergessen.
Mit Seltenheitsbonus und Hochzeitsabzug komm ich auf 4 von 10 Punkten, was allerdings auch daran liegt, das meine Fassung nicht alzu dolles Bild hat und mit ganz großer Sicherheit knapp 20 Minuten fehlen ! Einige Schnitte sind sehr deutlich !

Bilder einer australischen VHS in italienisch
Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Interessante Widescreenbalken ! ;)
Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
BildBildBild

Bild


Zuletzt geändert von Italo-West-Fan am 13.01.2012 19:50, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 19.10.2011 16:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10545
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Ui da haste ja mal wieder was sau seltenes aufgetrieben...
Müsste halt irgendwo eine englische Fassung existieren um den Film ganz genau einschätzen zu können...
Könnte mir vorstellen wenn man was versteht, auch dieses Drama ganz in Ordnung sein kann!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 19.10.2011 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Ui da haste ja mal wieder was sau seltenes aufgetrieben...
Müsste halt irgendwo eine englische Fassung existieren um den Film ganz genau einschätzen zu können...
Könnte mir vorstellen wenn man was versteht, auch dieses Drama ganz in Ordnung sein kann!


Würd ich auch sagen, leider aber glaube ich, das es von dem keine englische Fassung gibt ! :(
Eine Bildtechnisch schönere Fassung mit englischen UT's würds auch tun !
und UNCUT müsste sie halt sein, da der im Original laut SWDB 97 Minuten läuft, und die hier nur schlappe 79 !
Das alternative Ende wäre auch interessant !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 21.10.2011 10:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11869
Geschlecht: männlich
Machst du dir das Leben wieder unnötig schwer :lol:

Wenn ich dieser Bilder sehe, wird mir schon ganz anders.

_________________
Italowestern News
Koch Media Western News
Koch Media News
Auf die Knie, DJANGO! 25. Januar 2019 UNCUT HD
MEHR TOT ALS LEBENDIG 22. Februar 2019 UNCUT HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 21.10.2011 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Anti-Hero hat geschrieben:
Machst du dir das Leben wieder unnötig schwer :lol:

Wenn ich dieser Bilder sehe, wird mir schon ganz anders.


Man ist schlimmeres gewöhnt ! :mrgreen:
Seltene Filme haben halt nen besonderen Reiz ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 13.01.2012 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Hier hab ich das Cover der Australischen VHS:
Bild

Und hier hab ich ein recht kleines, aber seltenes und schönes Poster:
Bild

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 09.03.2012 21:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10545
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Auf dieser Australischen VHS ist er in Englisch????


Hab mir letztens den Film auch gegeben, bevor ichs noch vergesse....

Naja nichts besonderes, man versteht auch nichts...

In der Ersten hälfte Mafiadrama alla "Barbagia" oder "Verboten". In einer Ländlichen gegend wo sich eine Familienfede abspielt.... Nicht eine besondere szene ausser vl. der Leichenzug.... Verstehen tut man ja nichts und es wird ununterbrochen gelabert...

Zweite Hälfte Amerika! Es redet ihn gleich einer auf Amerikanisch an, er versteht aber nichts...
Gott seidank ist der Hutverkäufer auch ein Landsmann und der macht ihm mit anderen Italoamerikanern bekannt, ahja so geht das...
Aber auch im Westernszenario geschiet nicht viel, es wird gelabert und gelabert...
Ignazio Spalla als seriöser Geschäfftsmann funktioniert hier überhaupt nicht ! Mit seinem runden gesicht und dem backenbart schaut er so aus als hätte er ein Dauergrinsen im Gesicht.
Das passt in ne Buddykomödie aber nicht in den Film....

Werten kann ich gar nichts da ich null komma null verstanden hab, da passiert echt nichts, da man sich auch nur ansatzweise eine Story zusammenreimen könnte :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Auf dieser Australischen VHS ist er in Englisch????


Nö ! Diese australische VHS ist die einzige Fassung weltweit, den hier gibts nur in italienisch, und das warscheinlich 20 Minuten gekürzt ! :lol:
Den englischen Titel "The Legend of Tara Poki" in der SWDB haben sich wohl ein paar ausgedacht ! Das machen die wohl öfters 8-)

_________________
BildBildBild

Bild


Zuletzt geändert von Italo-West-Fan am 10.03.2012 16:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Den englischen Titel "The Legend of Tara Poki" in der SWDB haben sich wohl ein paar ausgedacht !


Im italienischen heißt die Filmmusik zumindestens "La Lagenda Di Tara Poki". Daher wohl die Ableitung des englischen Alternativtitels.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Gut Möglich, und halt ich sogar für sehr warscheinlich, mir ist aber schon öfters aufgefallen das die bei der SWDB für gewisse Filme einfach Titel erfinden wie's ihnen passt, egal ob der der Film je in englisch im Kino gezeigt wurde ! Gutes Beispiel ist "Knie nieder und friss Staub" ! Es ist sicher das es eine englische Fassung zumindest gab, unter dem Titel At the end of the Rainbow. Trotzdem nennt jeder den Film Dead Men Ride ! Ich frag mich wo der Titel her kommt ! Es gibt weder VHS Veröffentlichungen oder Poster, Aushangfotos die diesen Titel erklären würden ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
At the end of the Rainbow.


Die Fassung gab es, da hasst du Recht. Siehe Trailer:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Aber es gab doch auch in Deutschland IW, die für eine VHS Auswertung einen neuen Namen erhielten. Oder sogar für eine DVD-Auswertung, hier als bestes Beispiel zu nenne Töte Django, den X-Rated plötzlich "Django - Leck Staub von meinem Colt" umbenannte.

Übrigens wird der Titel "At the end of the Rainbow" auch auf der IMDB genannt. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ich rede ja jetzt von dem Titel "Dead Men Ride" für Knie nieder...
Das der Film unter At the End of the Rainbow in Englisch in Kinos lief ist mir klar ! :)
Aber der Dean Men Ride titel kommt aus dem nix ! Da gibts noch viel mehr Filme bei denen sie einfach nen englischen Titel erfinden ! Teilweise für eine englisch Untertitelte Fassung ! Meistens sinds dann Übersetzungen des ital Originaltitels.

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 2218
Geschlecht: nicht angegeben
Italo-West-Fan hat geschrieben:
Ich rede ja jetzt von dem Titel "Dead Men Ride" für Knie nieder...
Das der Film unter At the End of the Rainbow in Englisch in Kinos lief ist mir klar ! :)
Aber der Dean Men Ride titel kommt aus dem nix ! Da gibts noch viel mehr Filme bei denen sie einfach nen englischen Titel erfinden ! Teilweise für eine englisch Untertitelte Fassung ! Meistens sinds dann Übersetzungen des ital Originaltitels.


Na dass kann ich aufklären:

At the End of the Rainbow ist meinem Kenntnisstand der Titel in Großbritannien, Dead Men Ride der Titel in den USA.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Gibt es den Beweise das er in den USA lief ? ;) Bei Crisantemi per un branco di carogne steht in der SWDB auch das er in den USA unter Chrysanthemums for a Bunch of Swine lief, aber ich bezweifle das sehr sehr stark, das der in den USA lief !
Von daher würd ich mich nicht drauf verlassen das jeder Film der in der SWDB eingetragen ist und bei dem ein US Titel gennent wird auch in den USA lief ! Bei Il Nero das selbe ! Hate is my God ! Ich wette 100 Euro das der nie in den USA lief und das es auch keine englische Fassung gibt ! Trotzdem gibts aber nen Titel ! ;)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4636
Geschlecht: nicht angegeben
Also Titel tut da keiner erfinden. Wo sollte da der Sinn drin liegen?

Die Datenbasis enthält sicherlich Fehler, was gerade bei der stets unübersichtlichen Datenlage im IW Bereich fast schon unvermeidbar ist. Gerade am Anfang sind da von jemanden den ich gar nicht kenne viele vollkommen falsche Inhaltsangaben aufgenommen worden.
Aber ich behaupte mal das fast alles was drin steht mit bestem Wissen und Gewissen da eingefügt wurde.

Viele Daten sind auch einfach aus anderen Büchern übernommen worden. Auch von Bruckner, dessen Buch ebenfalls Fehler aufweist. Und ich fürchte am Anfang auch noch einiges von Thomas Weisser, bevor sich herum gesprochen hat das der tatsächlich viel einfach erfunden hat. Während viele Längenangaben von der Anica.It Seite stammen, und aus welchen Grunde auch immer, und obwohl die Angaben in Meter sind, und sie eigentlich stimmen sollten, sie oftmals nicht stimmen.
Aber die Datenbasis wird auch immer wieder überarbeitet, so das sie auch immer ausführlicher und immer genauer wird. Es ist ein Wiki, jeder kann mitmachen der Lust hat

Dead Men Ride ist ein Titel der überall verwendet wird, da gibt es wirklich keinen Grund anzunehmen das den irgendwer aus einer Laune heraus mal einfach so erfunden hat. Dagegen ist At the End of the Rainbow ein nur sehr selten benutzter Titel.
Der Titel Chrysanthemums for a Bunch of Swine ist vielleicht auch so eine Weisser Erfindung, aber wer weiß, vielleicht hat es ja doch einmal eine engl. Fassung gegeben.

Viele andere Titel stammen von VHS Veröffentlichungen, und wurden ansonsten auch nie wieder benutzt, und sind schon deswegen selten und gewöhnungsbedürftig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Kann schon sein das es zu Chrysanthemums for a Bunch of Swine mal eine englische Fassung geggeben hat ! Aber die lief dann mit sehr großer Sicherheit nicht in Amerika (wo der englische Titel ja herkommen soll) sonder vielleicht in Schweden, Holland, ect... vielleicht noch in England !
Aber bei Knie nieder und friss Staub ! Der Film lief mit englischem Ton nur im Kino unter dem At the end of the Rainbow Titel. Sonst wurde er ja nicht veröffentlicht ! Ich würds verstehen wenn der Dean Men Ride Titel für eine VHS, Super 8 Fassung,... verwendet worden wäre, aber das alles gibts nicht ! Es gibt nur den Trailer mit At the End.... als Titel. Von daher ist es mir schleierhaft wo der Dean Men Ride Titel herkommt, und es muss sich den jemand ausgedacht haben.
Kann ja gut sein das es eine Erfindung von diesem Weisser war !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10545
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Vl. wirklich aus Weissers buch entnommen, frage mich auch des öfteren...

An selten Videotitel glaube ich weniger, sonnst wäre einem das Video sicher irgendwann mal untergekommen...

Höchstens noch alternative Kinotitel...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Höchstens noch alternative Kinotitel...

Dann gäbs ja zumindest Poster, Aushangfotos, ect. davon... :|

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4636
Geschlecht: nicht angegeben
Dead Men Ride wurde laut dem Laurence Staig Buch The Opera of Violence 1972 in England unter eben diesem Titel mit einer Länge von 94 Min und einem X Rating versehen von British Lion verliehen. Hah ...

Viele Daten stammen sicherlich auch aus Tom Betts legendärem Fanzine Western all Italiana, und der hat viele der Filme damals noch original im Kino gesehen und viel der Beteiligten interviewt. Und Tom arbeitet auch an der Datenbasis mit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Das ist jetzt eine mehr als gute Info ! :D

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4636
Geschlecht: nicht angegeben
Frag doch mal Tom B. via PM was er von dem englischen Chrysanthemen Titel hält.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Keine schlechte Idee ! :)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 10.03.2012 19:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10545
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Italo-West-Fan hat geschrieben:
reggie hat geschrieben:
Höchstens noch alternative Kinotitel...

Dann gäbs ja zumindest Poster, Aushangfotos, ect. davon... :|



Naja manchmal waren es eben nur kleine verleihe und das Kino hat den Aushang entsorgt ect...

Vom Todesminen gibts auch nichts zu enddecken. Ob Erstaufführung oder Wiederaufführung....(Bis auf dein seltenes Programmheft foto)

Oder es gibt Aushang, der halt seinen Weg ins netz noch nicht gefunden hat...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TARA POKI - Amasi Damiani
BeitragVerfasst: 11.03.2012 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
reggie hat geschrieben:
Vom Todesminen gibts auch nichts zu enddecken. Ob Erstaufführung oder Wiederaufführung....(Bis auf dein seltenes Programmheft foto)

Das Programmheft gabs übrigens schon öfters bei ebay zu kaufen ! So selten ists eigentlich ned ! War mir aber immer zu Teuer, meistens so ab 7-8 Euro für ein paar Zeilen... JEtztw enn ich drüber nachdenke, wär ein schönes extra für die DVD geworden... :|


reggie hat geschrieben:
Oder es gibt Aushang, der halt seinen Weg ins netz noch nicht gefunden hat...

Das ist natürlich gut möglich ! Ich such aber mindestens einmal in der Woche nach neuem Bildmaterialzu Western, erst gestern ahb ich das tolle Poster zu Boldest Job in the West gefunden was ich vorher noch nie gesehen hab !

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker