Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.12.2018 23:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 16.06.2011 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
:servus: miteiannder,

Bild

INHALT:
Der Dicke" (Bud Spencer) verdient sein Unterhalt mit Catchen, denn das faellt ihm nicht schwer und es reicht zum Leben. Doch darin ist er zu gut. Seine zahlreichen Siege ziehen die Aufmerksamkeit der Mafia auf sich. Sie fordern ihn auf, seine Siege einzustellen und selbst zu Boden zugehen, denn in diesem Ort entscheidet die Mafia, wer gewinnt oder verliert. Falls er dem nicht nachgeht, wird er einen Unfall haben. Buddy laesst sich darauf nicht ein und gewinnt sein nächstes Match, muß aber schnell aus der Arena fliehen. Dabei ist ihn sein zukünftiger Freund, der Schmale behilflich.
Gemeinsam überlegen sie, wie man den Drahtziehern aus dem Hintergrund die geeignete Antwort verpassen könnte. Da besinnt sich Buddy der Urgewalt seiner Fäuste und dass man sie außerhalb der Arena auch nutzen kann. Gemeinsam lernen sie der Mafia das fürchten...........

Quelle: ofdb

DARSTELLER:
Giuliano Gemma
Bud Spencer
Robert Middleton
Bill Vanders
Steffen Zacharias
Francy Fair
Lara Sender
George Rigaud
George Wang
Emilio Messina
Fortunato Arena
Gérard Landry
...

Da es noch nix zum film gab, und bald die schöne Veröffentlichung von Koch Media erscheint wurde es mal Zeit, das hier was über den Film steht. Für mich einer meiner allerliebsten Bud Spencer Filme. Ich finde zwar einige Filme besser, es gibt aber keinen einzigen, in dem meine Lachmuskeln mehr beansprucht werden als hier. Die Sprüche sind hier einfach unschlagbar.
"Ach'em,... Ahhh, die hat ja schon nen Bescherer, die Hafennutte"
Es gibt nichts besseres als Muttermilch für ein Baby. Seht mich an, meine Mutter hat mich noch gesäugt als ich 5 war !
Hier Milch, Bier für Baby's
Bud Spencer und Giuliano Gemma geben ein tolles Gespann ab. Ich kann mir allerdings gut vorstellen, das der Film mit Terence Hill an Spencers Seite noch mehr erfolgreich geworden wäre. Aber auch so ist der Film verdammt unterhaltsam geworden, und ich seh ihn mir immer wieder gerne an.
Die tolle Ohrwurm Musik und die tolle Location runden alles ab.
Mehr gibts über den Film nicht zu sagen, purer Kultfilm mit Spaßfaktor hoch10.
Sonst wäre der Film auch nicht 1974 mit der goldenen Leinwand ausgezeichnet worden.
Ganze 9 von 10, wenn nicht sogar 10 von 10

(Über den Nachfolger will ich vorerst mal noch nichts schreiben, da ich vom dem nur die DVD Synchro kenn, die verdammt scheiße ist.)

Die DVD von ems ist wirklich echter mist. Sogar der Trailer hat besseres Bild als der Film selbst. Deshalb freu ich mich auch auf die Koch DVD. Leider kommt der Film dann dur in der Box mit Mr. Billion und Verflucht verdammt und Halleluja. Laut Aussage vom ofdb
Eintrag wird der Film gekürzt erscheinen. Ich hoffe doch es handelt sich um einen saudummen Fehler !
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 16.06.2011 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1736
Geschlecht: männlich
Es wird die italienische Filmfassung drauf sein (ca. 122 Minuten)
1.85:1 (16:9)
Deutsch/Englische Tonspur (italienisch geht lizenzrechtlich nicht, nur bei den unsynchronisierten szenen)
Bonus:
- Intro mit Bud Spencer
- 3 geschnittene Szenen aus der spanischen Schnittfassung (kleine Rahmenhandlung mit den spanischen Darstellern)
- Deutscher EA-Trailer "Auch die Engel essen Bohnen"
- Deutscher WA-Trailer "Der Dicke in Amerika"
- Super8-Fassung "Auch die Engel essen Bohnen"
- Bildergalerie
- Diverse Vorspannversionen (deutsch, englisch, spanisch, französisch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 17.06.2011 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 47
Wohnort: House of Chthon
Geschlecht: männlich
Extrem geiler Film! Und natürlich Gemma`s Synchro von Rainer Brandt ist zum schießen komisch! Dürfte auch einer der härteren Spencer Filme sein!

_________________
Blut ist Leben und es wird meines sein

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 17.06.2011 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 329
Geschlecht: männlich
Wie stehen denn die Chancen das die DVD auch einzeln veröffentlich wird? :?:

Die anderen beiden Titel der Box sind für mich eher uninterressant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 17.06.2011 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1736
Geschlecht: männlich
Das wird wohl nicht passieren. Der Film gehört weiterhin 3L, sie waren nur so nett und erlaubten uns ihn in unsere Box aufzunehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 17.06.2011 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Schade, aber mir ist das totall egal, die Box ist so gut wie gekauft.
Freu mich schon rießig drauf. :)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 17.06.2011 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 47
Wohnort: House of Chthon
Geschlecht: männlich
Moment mal, den gibt es doch in einer Einzel-DVD von 3L! Der ist unter dem Titel "Der Dicke in Amerika" erschienen! Einmal als Einzel-DVD und einmal in der Bud Spencer Reloaded Box!

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

So sieht die Einzel DVD aus! Natürlich mit Wendecover!

_________________
Blut ist Leben und es wird meines sein

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 18.06.2011 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 329
Geschlecht: männlich
Das ist aber die alte E-M-S Scheibe. :evil: Man hat nur ein anderes Cover genommen.
Der Film geht nur 119 Min und die Qualität ist ziemlich schlecht.
Ich würde aber gerne die Uncut Fassung mit hoffentlich besseren Bild nehmen .
Zusätzlich ist ja auch mehr Bonusmaterial auf der DVD. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 19.06.2011 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Ein wirklich wunderbarer Film. Enzo Barboni ist ein Garant für qualitativ hervorragende Komödien. Wenn die Bildqualität der DVD stimmt hol ich mir die Box auf jeden Fall, Mr. Billion hab auch noch nicht. Die DVD von EMS war ja echt unter aller Sau, muss man so sagen, und ich hatte mich so gefreut damals.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 20.06.2011 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4638
Geschlecht: nicht angegeben
Zweifellos eine der besten Spencer / Hill Komödien (wenn auch hier mit Gemma als Hill). Barboni war ohnehin der Beste Regisseur für diese Filme.

Das war auch der erste Spencer Film im deutschen Fernsehen, und das blieb er auch für einige Jahre. So um 78 oder 79 herum war das.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 29.05.2012 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Hier mal ein Vergleich zwischen der ems und der Koch Media-Fassung. Die Koch hat wirklich ne tolle Qualität, wenn man die anderen beiden Filme noch nicht Einzeln hat lohnt sich die Box auf jeden Fall:

oben ems: 119,19 min
unten Koch: 122,16 min

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 29.05.2012 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Wow, die ems ist echt schlecht ! Wollt garnicht glauben das die so schlecht ist !
Sind die fehlenden 3 Minuten irgendwie wichtig für die Handlung ?

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 29.05.2012 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Ja, die ems ist echt beschissen dafür ist die Koch aber umso besser. Ich weiß nicht genau was fehlt, hab mir die Box erst heute gekauft und mir den Film noch nicht angesehen was ich aber schnell nachholen muss. Bei der Qualität freu ich mich schon auf die wahrscheinlich hundertste Sichtung :D .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 29.05.2012 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ok, gib dann mal bescheid wenn du die Koch gesehen hast ! :)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 29.05.2012 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1297
Geschlecht: nicht angegeben
Im folgenden Link findet sich ein ausgezeichneter Schnittbericht:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 30.05.2012 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 6047
Wohnort: Im diafsdn Bayern
Geschlecht: männlich
Ahhh dankeschön ! :)

_________________
BildBildBild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 09.07.2012 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 76
Geschlecht: männlich
Zitat:
Schick sie auf den Strich, das wird sie ja wohl noch können.

Die Synchro is einfach porno, und wie sich der Ringrichter die Fliege richtet, bevor er umkippt... Bauernstyle find der Bauer geil!

_________________
Ist das eine Wirtschaft hier, man schämt sich ja vor den Pferden!

Bauernstyle find der Bauer geil! (c)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 11.07.2012 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 667
Geschlecht: nicht angegeben
Lordschuft hat geschrieben:
Die Synchro is einfach porno, und wie sich der Ringrichter die Fliege richtet, bevor er umkippt... Bauernstyle find der Bauer geil!


ja einfach geilo! :rofl2a: bin so froh dass koch den nochmal gebracht hat. hammer box :jc_doubleup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 14.10.2013 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2147
Geschlecht: männlich
Denke daß ich den Streifen irgendwann in den 80ern zum letztenmal sah.Nun hatte ich das Vergnügen mit der restaurierten Fassung von Koch - klasse !
Konnte mich noch an Bud's Catcher und die Nummer mit dem Pfirsichkern erinnern,aber z.B. die Szene in der Gemma die Gegner mit dem MG niedermäht,war weg.
Gute Sache,wenn man einen Streifen so lang nicht mehr gesehen hat,daß man das Ende nicht kennt - damals wie heute 8/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 20.10.2013 15:14 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6925
Geschlecht: nicht angegeben
Sensationeller Film!
Ich glaube das war mein erster Gemma.
Er gibt hier einen sehr guten Hill-Ersatz ab und ich würde sogar sagen, der Film wäre mit Hill statt Gemma nicht so gut geworden.
Vorallem dieses Grinsen und wie er immer die Zigarette aufwirft, das wäre bei Hill nie so lässig rübergekommen.
Robert Middleton bringt den Lächler sehr überzeugend rüber. "Ne Gesichtslähmung, ihm hat mal einer ins Knie geschossen"
Bei ihm geht´s immer nach dem Motto: "Nicht mit Blei sparen", denn "Man soll später nicht erkennen können, ob es sich bei dem Dahingeschlichenen um einen Menschen, um einen übefahrenen Hund oder um eine Kuh handelt, in der der Blitz eingeschlagen hat".
Die Synchro ist genial und die hier angeführten Sprüche sind ja noch lange nicht alles.
Inspektor Macintosh und seine Assistenten sind auch nicht schlecht. "Die Tür"
Und natürlich nicht zu vergessen die Männer von Angelo.
Unter all diesen Leuten finden sich natürlich wieder alle bekannten Nebendarsteller.
Gekrönt wird das Ganze durch einen Gastauftritt von Alvaro Vitali. (Assistent vom Schneider)
Die Musik von Guido & Maurizio De Angelis gefällt mir auch sehr gut.

Fazit: Ein wahrhaftig makelloser Film, der vom Anfang bis zum Ende bestens unterhält.
10/10

"Herzliche Grüße von Colosimo"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUCH DIE ENGEL ESSEN BOHNEN - Enzo Barboni
BeitragVerfasst: 18.07.2014 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2427
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Bild Bild

VÖ: 25.09.2014

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker