Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.11.2017 15:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: EINE ROSE FÜR ALLE - Franco Rossi
BeitragVerfasst: 12.11.2017 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5646
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

Produktionsland/Jahr: Italien 1966
Darsteller: Claudia Cardinale, Nino Manfredi, Mario Adorf, Lando Buzzanca, Akim Tamiroff, Milton Rodrígues, Célia Biar, José Lewgoy
Drehbuch: Franco Rossi, Ennio De Concini, Eduardo Borrás, Eliana De Sabata, Nino Manfredi
Produziert von: Franco Cristaldi
Musik: Luis Bacalov

Die in Rio lebende Italienerin Rosa (Claudia Cardinale) sorgt dort für Aufruhr unter der männlichen Bevölkerung.
Sie kann sich vor Verehrern kaum retten, hat ihre "Fixtermine" in Sachen Rendezvous und Besuche, schenkt einmal dem und einmal dem ihre Gunst.
Das wissen auch alle, trotzdem will manch einer sie für sich alleine haben, was zu Eifersüchteleien führt...

Claudia Cardinale als schönste Frau der Stadt, die immer versucht, sich um alle Verehrer zu "kümmern" - eine interessante, vielversprechende Ausgangssituation.
Ob für den einen als Ausflucht aus dem Langweilig gewordenen Eheleben, oder für einen anderen als eine Art Krankenschwester oder einfach nur als Nachhilfe-Lehrerin - sie ist für alle da.
An und für sich wäre das nicht schlecht, noch dazu bei der Besetzung, die mit mehreren großen Namen, nicht nur aus dem Bereich der Komödie, aufwartet.
Die Locations und die passenderweise brasilianisch angehauchte Musik von Luis Bacalov tragen ebenfalls ihren Teil bei.
Damit wäre die Basis für einen guten Film geschaffen, allerdings gibt's eine Schwäche.
Als Komödie funktioniert er kaum; obwohl Franco Rossi ja hauptsächlich auf dem Gebiet tätig war, habe ich nicht das Gefühl, dass er das Genre sonderlich gut beherrschte.
Es gibt zwar gute Ansätze (in der Anfangsphase gibt's noch des Öfteren innere Monologe, was durchaus seinen Reiz hat, wie ich finde), aber die werden nicht weiterverfolgt.
Dank der ausgezeichneten Darstellerriege und der Atmosphäre, die durch die exotische Location verbreitet wird, sollte aber darüber, denke ich, hinwegsehbar sein.
Ich jedenfalls sehe die niedrige Trefferquote hinsichtlich Komik hier nicht als gravierende Schwäche, es gibt genug, das das wieder aufwiegt.
Alleine Claudia Cardinale ist ja schon mehr als die halbe Miete.
Somit reicht's mir trotz allem noch für 8/10.

Ausschnitte italienisch:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Ausschnitt deutsch:
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker