Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.05.2018 09:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 04.09.2013 20:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10526
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Italien 1982

Darsteller: Nadia Cassini, Carmen Russo, Michele Gammino, Sergio Leonardi, Lucio Montanaro, Gianni Ciardo
Score: Fabio Frizzi

Es waren einst vier flotte Girls, die machten die ganze Männerwelt unsicher , durch alle Betten Italiens :lol:
Nun gut drei verliebten sich und heirateten.
Die vierte ist nun verstorben und war wohl nicht so begeistert davon das ihre Freundinnen ins Eheleben wechselten.
So will sie ihnen noch eines reindrücken und vermerkt in ihrem Testament, das jede 333 Millionen erben würde , wenn sie einen Seitensprung begeht.
Die Beweißfotos müssen an den Notar gesendet werden...
Bild
Dies ist der aufhänger für eine feuchtfröhliche Story, die klar die schiene Klamauk Komödie fährt. Natürlich dreht sich der ganze Film auch um das Thema Sex und die drei Damen zeigen des öfteren ihre Reizwäsche :P
Richtig zu sehen gibts aber nix.
Viele der Jokes sind lange überholt, wie der Fernsehtechniker der seiner Frau nachspioniert und mindestens Fünfmal Absichtlich (soll natürlich unabsichtlich sein) aus dem Fenster springt und jedesmal auf einem Laster mit Kartoffelsäcken landet.
Beim letzten mal landet er aber neben dem Laster und bricht sich alle Gräten! "Hättest du nicht noch nen Meter weiter herrüben fahren können". "Endlich, das geschieht dir recht du elender Schwarzfahrer!" :lol:
"Carmen Russo" ist schon eine Rasse Italienerin und in ihren engen leder Sachen echt ne wucht! Wow!
"Nadja Cassini" spielt eine Frigide Geigenspielerin, die am ende doch noch ihre Reizwäsche vorführen darf.
"Olinka Hardiman" wäre die dritte im Bunde, ne Apothekerin, deren Mann sie betrügt...
Bei den Männer ist die Creme der Klamauk-Darsteller anwesend, allen vorran " Gianfranco D'Angelo" , der ist echt ein Speziallist :lol:
"Ugo Fangareggi" gibt einen Hotelpagen dem immer wieder das Tablett mit dem Hochprozentigen umgeworfen wird...
Sogar unser "Nellone" hat ne kleine rolle als Zuhälter bekommen!
Insgesamt sogar ganz Sympatisch geworden der Film, normalerweise mag ich Klamauk nicht so, aber hier ging es gerade noch so..
5,5/10

War das nich ein dufter Film Wa ??? :lol:


BildBildBild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 05.09.2013 18:19 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3688
Geschlecht: männlich
Oh, da hast du aber mal wieder was hervorgeholt! :lol:

Der ist wirklich ganz spaßig und auf Carmen Russo stehe ich auch. :mrgreen:

Sicher auch eine der legendärsten deutschen Umtitelungen. :lol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 07.03.2014 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6196
Geschlecht: nicht angegeben
Diesmal bin ich mit der Punktebewertung von reggie einverstanden, denn obwohl ich solche Komödien sonst sehr mag (speziell wenn sie von Tarantini sind) ist dieser Film nicht gerade eine Glanztat.
Fängt zwar gut an, wenn alle drei einzeln eingeführt werden, flacht aber sehr schnell ab und wird langweilig.
So hab ich mich eben durch die nächsten 45 Minuten gequält, da es in diesem Zeitraum keine einzige erwähnenswerte Szene/Idee gibt.
In der letzten halben Stunde (im Hotel) wird´s wieder ein bisschen besser und so ist der Film doch nicht nur Zeitverschwendung.
Die Geschichte ist zwar mal was anderes und das Damentrio hat mir gut gefallen, aber mit dem Klamauk wird eher sparsam umgegangen und was die Damen betrifft gibt´s außer ein paar netten Kehrseitenansichten auch nicht viel zu sehen und das ist ein großer Schwachpunkt.
Dafür gibt´s wieder viele gern gesehene Gesichter zu sehen, wie z.B. Gianfranco Barra, Lucio Montanaro (manchmal könnte man glauben er wäre Alvaro Vitali), Michele Gammino u.v.a.
Weiters gibt´s Gastauftritte von Jimmy, dem Phänomen als Portier und Nello Pazzafini mal wieder als Zuhälter.
Die Musik von Fabio Frizzi ist nicht besonders gut.
Das einzige, was positiv zu erwähnen wäre ist, wie gesagt, die Sequenz im Hotel in der letzten halben Stunde.

Fazit: Da sieht man´s mal wieder: Auch dem besten Regisseur kann ein Film danebengehen. (Aber Gott sei Dank nicht ganz)
6/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 17.01.2016 22:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11607
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
...in der Rolle der Caterina sehen sie Olinka Hardiman. Eine ihrer ultrararen Non-HC-Rollen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 11.04.2017 17:52 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 3688
Geschlecht: männlich
Der Film ist übrigens klammheimlich auf DVD erschienen. Auf der Hülle war jedoch keinerlei Label ersichtlich. Da hab ich die Scheibe trotz des günstigen Preises von 4,99€ (bei Müller) doch erstmal stehen lassen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 11.04.2017 18:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11607
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Jau, den gibt es mittlerweile. Nach einem kürzlich erlebten Komödientrauma („Eine Frau für alle Fälle“) habe ich mich bisher nicht rangetraut. Werde aber, wegen des Mitwirkens von Olinka, bei einem Preis von unter 5 Euro zuschlagen.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 11.04.2017 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2370
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Chet hat geschrieben:
Der Film ist übrigens klammheimlich auf DVD erschienen. Auf der Hülle war jedoch keinerlei Label ersichtlich. Da hab ich die Scheibe trotz des günstigen Preises von 4,99€ (bei Müller) doch erstmal stehen lassen.


So klammheimlich wars gar nicht: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ;)

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 11.04.2017 18:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11607
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Ganz witzig so ein zeitgleicher Post. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 11.04.2017 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2370
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
sid.vicious hat geschrieben:
Ganz witzig so ein zeitgleicher Post. :)


Allerdings! :lol:

_________________
Bild
support your local nischenlabel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 18.04.2018 11:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11607
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Diese modernen Kaufhaus-Cover irritieren die Menschheit. Ein Amazon-Rezensent schreibt:
Bild

Das Produkt ist ein dummer italienischer Sex Film aus den 70er. Das Produkt kam rechtzeitig Den Film habe ich nach gesehen sofort entsorgt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KOMMT PUDELNACKT, DAS ERBE LACHT - Michele Massimo Tarantini
BeitragVerfasst: 18.04.2018 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 6196
Geschlecht: nicht angegeben
sid.vicious hat geschrieben:
Diese modernen Kaufhaus-Cover irritieren die Menschheit. Ein Amazon-Rezensent schreibt:
Bild

Das Produkt ist ein dummer italienischer Sex Film aus den 70er. Das Produkt kam rechtzeitig Den Film habe ich nach gesehen sofort entsorgt.

...und ein Deutsch-Professor ist der Autor jener Rezension anscheinend auch noch... ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker