Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.03.2017 18:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 4086 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Poliziotteschi   Thema: STADT IN PANIK - Giuseppe Rosati

 Betreff des Beitrags: Re: STADT IN PANIK - Giuseppe Rosati
Verfasst: 31.07.2013 20:59 

Antworten: 36
Zugriffe: 6468


Herrliches Filmchen, nahezu perfekt, wäre noch eine Vergewaltigung dabei gewesen wäre er perfekt. Aber da ja die Actionszenen eh allererste Sahne sind (ich denke da an die Schlägerei im Bus) kann man darüber hinwegsehen. Es sind ja auch in den Nebenrollen einige bekannte Gesichter vertreten, die da ...

 Forum: American Cinema   Thema: MIT VOLLGAS NACH SAN FERNANDO - Buddy Van Horn

Verfasst: 31.07.2013 20:41 

Antworten: 1
Zugriffe: 378


http://www.ofdb.de/thumbnail.php?cover=images%2Ffilm%2F5%2F5722.jpg&size=0.5 Originaltitel: Any Which Way You Can Produktionsland/Jahr: USA 1980 Cast: Clint Eastwood, Geoffrey Lewis, Sondra Locke, Ruth Gordon, William Smith, Harry Guardino u.a. Drehbuch: Stanford Sherman Regie: Buddy Van Horn P...

 Forum: American Cinema   Thema: DER MANN AUS SAN FERNANDO - James Fargo

 Betreff des Beitrags: DER MANN AUS SAN FERNANDO - James Fargo
Verfasst: 31.07.2013 20:22 

Antworten: 4
Zugriffe: 622


http://img827.imageshack.us/img827/5817/1978dmasf.jpg Originaltitel: Every Which Way But Loose Produktionsland/Jahr: USA 1978 Cast: Clint Eastwood, Geoffrey Lewis, Sondra Locke, Ruth Gordon, Walter Barnes, Beverly D´Angelo u.a. Drehbuch: Jeremy Joe Kronsberg Regie: James Fargo Produziert von: Rober...

 Forum: Italowestern   Thema: ZWEI WILDE COMPANEROS - Duccio Tessari

Verfasst: 31.07.2013 20:02 

Antworten: 34
Zugriffe: 5842


Ein großartiger Film mit einer noch besseren Synchro. Ich liebe diese Kalauer-Synchros. Rainer Brandt, Arnold Marquis, Martin Hirthe & Co. mal wieder in Höchstform. Ein paar bekannte Gesichter gibt´s auch zu sehen z.B.: Eduardo Fajardo, Victor Israel Insgesamt würde ich sagen sowohl für Film, al...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: GEWALT ÜBER DER STADT - Carlo Ausino

Verfasst: 31.07.2013 19:30 

Antworten: 15
Zugriffe: 2713


In der Tat unterdurchschnittlich. Wirkt wie ein Fidani und hat auch keine richtigen Höhepunkte. Der Überfall am Anfang ist Scheiße gemacht, es gibt keine Schlägereien, keine größeren Schießereien, keine gute Verfolgungsjagd und nichtmal eine Vergewaltigung. Auch der Score ist nicht besonders gut. De...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DIE LETZTE RECHNUNG SCHREIBT DER TOD - Mario Caiano

Verfasst: 31.07.2013 18:44 

Antworten: 17
Zugriffe: 3286


Recht gelungen, der Film. Vorallem deswegen, weil es mal ein bisschen was anderes ist als das übliche "Polizei ist machtlos gegen das Verbrechen in der Stadt"-Ding. Was die Schauspieler angeht habe ich außer Biaggio Pelligra, John Steiner und Silvia Dionisio noch niemanden vorher gekannt. ...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DER BASTARD - Duccio Tessari

 Betreff des Beitrags: Re: DER BASTARD - Duccio Tessari
Verfasst: 31.07.2013 18:07 

Antworten: 392
Zugriffe: 60595


Cooler Film! Ich hab die Erstauflage von X-Rated und dass die Bildqualität so schlecht ist stört mich gar nicht, denn das hat schon was wenn man bedenkt dass dieser Film bis zu dieser VÖ nur im Kino lief. Giuliano Gemma wie immer cool und Klaus Kinski passt auch als miese Ratte von Bruder. Rita Hayw...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DER CLAN DER SEINE FEINDE LEBENDIG EINMAUERT - D. Damiani

Verfasst: 31.07.2013 17:35 

Antworten: 46
Zugriffe: 8771


Nicht zu Unrecht der meistverkaufte italienische Film. Hier beweist Damiani wiedermal, dass er genauso wie Petri ein außergewöhnlicher, überdurchschnittlicher Regisseur ist. (Von Rosi hab ich noch keinen Film gesehen) Aber zumindest Damiani hat keinen einzigen durchschnittlichen oder gar schlechten ...

 Forum: Italowestern   Thema: EINE PISTOLE FÜR RINGO - Duccio Tessari

Verfasst: 31.07.2013 17:19 

Antworten: 27
Zugriffe: 4732


Zurecht ein echter Klassiker des IW. Gehört (wie auch der 2.Teil) zu meinen Lieblingswestern. Duccio Tessari spielte meiner Meinung nach auch in einer eigenen Liga. Man beachte nur den Ideen-Reichtum dieses Films. Und auch bei DER LETZTE ZUG NACH DURANGO würde man merken, dass er am Drehbuch mitgear...

 Forum: American Cinema   Thema: BLUES BROTHERS 2000 - John Landis

 Betreff des Beitrags: BLUES BROTHERS 2000 - John Landis
Verfasst: 31.07.2013 16:58 

Antworten: 2
Zugriffe: 530


http://www.examiner.com/images/blog/wysiwyg/image/Blues_Brothers_2000_movie_poster.jpg Produktionsland/Jahr: USA, Kanada 1998 Cast: Dan Aykroyd, John Goodman, J. Evan Bonifant, Joe Morton, Nia Peeples, Kathleen Freeman, Erykah Badu u.a. Drehbuch: Dan Aykroyd, John Landis Regie: John Landis Produzie...

 Forum: Gialli   Thema: DER SCHWANZ DES SKORPIONS - Sergio Martino

Verfasst: 30.07.2013 22:56 

Antworten: 36
Zugriffe: 7153


Gesichtet wurde die asynchrone Drops of Blood-Fassung, und eines gleich vorweg: Den würde ich mir kein zweites Mal kaufen. Für mich der schlechteste Martino-Giallo. Das einzige was gut ist, ist die Szene mit der abgebrochenen Flasche im Auge, alles andere ist (für mich) langweilig. Da reißen auch Le...

 Forum: Gialli   Thema: DIE FARBEN DER NACHT - Sergio Martino

Verfasst: 30.07.2013 22:40 

Antworten: 105
Zugriffe: 18479


Ein hervorragender Mix aus Okkultismus und Giallo. Edwige Fenech und George Hilton sind mal wieder das perfekte Paar dann haben wir noch George Rigaud als Psychiater und einige andere gern gesehene Schaupieler, wie Ivan Rassimov und Nieves Navarro. Julian Ugarte als Sekten-Anführer ist natürlich auc...

 Forum: Gialli   Thema: DER KILLER VON WIEN - Sergio Martino

Verfasst: 30.07.2013 22:28 

Antworten: 123
Zugriffe: 19946


Ein wahrhaft grandioses Werk des Giallo, was Sergio Martino da fabriziert hat. Schon allein die Tatsache dass der Film in Wien spielt macht ihn für mich zu etwas besonderem. Und auch die Traumsequenzen sind genial. Die Musik von Nora Orlandi trägt ihr übriges dazu bei und macht diesen Film für mich ...

 Forum: Gialli   Thema: DAS GEHEIMNIS DER BLUTIGEN LILIE - Giuliano Carnimeo

Verfasst: 30.07.2013 22:21 

Antworten: 73
Zugriffe: 14964


Wirklich ein guter Genrebeitrag von Giuliano Carnimeo. Da hätten wir Edwige Fenech und George Hilton die wie immer ein nettes Paar abgeben, Giampiero Albertini als Polizist passt auch ganz gut und George Rigaud als Killer. Dann noch die Musik Bruno Nicolai und Stelvio Massi an der Kamera, die das üb...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DAS SYNDIKAT DES GRAUENS - Lucio Fulci

Verfasst: 30.07.2013 22:08 

Antworten: 105
Zugriffe: 19328


Einer der letzten Poliziotteschi und gleichzeitig der einzige von Lucio Fulci. Sehr guter und vorallem harter Film der mit den typischen Fulci-Effekten punkten kann. (gegrillte Wange) Der Maestro persönlich hat sogar eine Gastrolle was den Film noch besser macht. Somit ist der Film selber natürlich ...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL DEIN SPIEL UND TÖTE JOE - Leopoldo Savona

Verfasst: 30.07.2013 21:49 

Antworten: 42
Zugriffe: 7530


Steffen ist normalerweise überhaupt nicht mein Fall und ich habe mir diesen Film eigentlich nur wegen der langen Endschießerei gekauft, aber ich muss sagen der ist im Gesamten gar mal so schlecht. Ich habe bis jetzt 3 Steffen-Filme:Der Tod sagt Amen (8/10), Der letzte Zug nach Durango (7,5/10) und ...

 Forum: Italowestern   Thema: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima

Verfasst: 30.07.2013 21:41 

Antworten: 187
Zugriffe: 38897


Edit: Kann mir jemand vielleicht sagen, ob die ofdb-Angabe zur VMP-Version mit "30 Minuten cut" Stimmt? Das wäre ja bald ein Drittel des Filmes ... :o 30 min ist etwas übertrieben, aber es sind deutlich mehr als 20 min. Außer wenn die VHS Fassungen noch kürzer waren als die ohnehin kurze ...

 Forum: Komödien   Thema: HERR OBERST HABEN EINE MACKE - Mino Guerrini

Verfasst: 30.07.2013 21:32 

Antworten: 1
Zugriffe: 481


Wer auch immer das überarbeitet hat: DANKE!

 Forum: Italowestern   Thema: DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE (1966) - Sergio Sollima

Verfasst: 30.07.2013 21:25 

Antworten: 187
Zugriffe: 38897


Josè hat geschrieben:
Sbirro Di Ferro hat geschrieben:
... der ist Scheiße.

Selbst wenn man diesen Film nicht mag, ist er immernoch meilenweit davon entfernt, scheiße zu sein.


Na gut, scheiße ist vielleicht etwas übertrieben, aber besonders ist er nicht

 Forum: Komödien   Thema: RIMINI RIMINI - UN ANNO DOPO - Bruno Corbucci & Giorgio Capitani

Verfasst: 30.07.2013 20:47 

Antworten: 1
Zugriffe: 534


http://ftv01.stbm.it/imgbank/LOC/RI/00884501.JPG Produktionsland/Jahr: Italien 1988 Cast: Gianfranco D´Angelo, Renzo Montagnani, Eva Grimaldi, Maurizio Micheli, Corrine Clery, Gastone Moschin u.a. Drehbuch: Mario Amendola, Bruno Corbucci Produziert von: Augusto Caminito Musik: Franco Micalizzi Wie ...

 Forum: Komödien   Thema: NOCH MEHR SONNENÖL UND SÜSSE FRÜCHTCHEN - Bruno Gaburro

Verfasst: 30.07.2013 20:30 

Antworten: 0
Zugriffe: 397


http://images.movieplayer.it/2011/05/30/la-copertina-di-abbronzatissimi-2-un-anno-dopo-dvd-204972.jpg Originaltitel: Abbronzatissimi 2 - Un Anno Dopo Produktionsland/Jahr: Italien 1993 Cast: Jerry Cala, Eva Grimaldi, Vanessa Gravina, George Hilton u.a. Drehbuch: Bruno Gaburro, Lucio Gaudino, Carla ...

 Forum: Komödien   Thema: SONNENÖL UND SÜSSE FRÜCHTCHEN - Bruno Gaburro

Verfasst: 30.07.2013 20:15 

Antworten: 1
Zugriffe: 609


http://www.moviegoods.com/Assets/product_images/1020/187837.1020.A.jpg Originaltitel: Abbronzatissimi Produktionsland/Jahr: Italien 1991 Cast: Jerry Cala, Alba Parietti, Teo Teocoli, Eva Grimaldi, Mariangela Giordano u.a. Drehbuch: Franco Castellano, Giuseppe Moccia, Stefano Sudrie, Carlotta Ercoli...

 Forum: Komödien   Thema: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci

 Betreff des Beitrags: Re: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci
Verfasst: 30.07.2013 19:25 

Antworten: 10
Zugriffe: 1939


Ja bestimmt ein kultiges Filmchen das du uns da vorstellst ;) Eine bitte habe ich an dich, könntest vielleicht immer noch nen kleine Appetizer, wie Plakat oder so dazu posten. Vorallem aber das Entstehungsjahr wäre für mich wichtig. Ist freilich kein Muss schaut doch aber gleich viel schöner aus ;)...

 Forum: Komödien   Thema: ROBA DA RICCHI - Sergio Corbucci

 Betreff des Beitrags: ROBA DA RICCHI - Sergio Corbucci
Verfasst: 30.07.2013 19:08 

Antworten: 2
Zugriffe: 711


http://www.ivid.it/fotogallery/imagesearch/images/roba_da_ricchi_laura_antonelli_sergio_corbucci_006_jpg_dchu.jpg Produktionsland/Jahr: I, 1987 Cast: Lino Banfi, Paolo Villaggio, Renato Pozzetto, Maurizio Micheli, Enzo Garinei, Francesca Dellera, Serena Grandi u.a. Drehbuch: Mario Amendola, Bruno C...

 Forum: Komödien   Thema: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci

 Betreff des Beitrags: Re: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci
Verfasst: 30.07.2013 18:53 

Antworten: 10
Zugriffe: 1939


[....] Serena Grandi sag ich nur WOW! (Billardtisch-Strip-Szene) 10/10 Ja, die Szene ist absolut legendär und hat tatsächlich eine 10/10 verdient!! :D Und bitte das nächste Mal die "göttliche Serena Grandi" schreiben, denn so viel Zeit muss schon sein! ;) Oh natürlich, werd´s beim nächste...

 Forum: Komödien   Thema: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci

 Betreff des Beitrags: RIMINI RIMINI - Sergio Corbucci
Verfasst: 30.07.2013 18:46 

Antworten: 10
Zugriffe: 1939


http://pad.mymovies.it/filmclub/2006/08/159/locandina.jpg Italien 1987 Darsteller: Laura Antonelli Elvire Audray Eleonora Brigliadori Paolo Bonacelli Jerry Calà Wiedermal eine Italo-Komödie, die nie im deutschsprachigen Raum veröffentlicht wurde. Sehr Schade, denn es sind einige namhafte Komödienst...

 Forum: Italowestern   Thema: MERCENARIO - DER GEFÜRCHTETE - Sergio Corbucci

Verfasst: 30.07.2013 18:03 

Antworten: 113
Zugriffe: 21777


Was soll ich dazu sagen, außer: Einfach Genial! Vor allem Revolutionswestern sehe ich sehr gerne, weil ich mich auch ein bisschen für die Mexikanische Revolution interessiere. Franco Nero passt ganz gut als Pole, Tony Musante kann als Mexikaner auch überzeugen und Giovanna Ralli ist auch nett anzuse...

 Forum: Italowestern   Thema: ZWEI GLORREICHE HALUNKEN - Sergio Leone

Verfasst: 30.07.2013 17:44 

Antworten: 161
Zugriffe: 27045


Ungefähr gleichauf mit Spiel mir das Lied vom Tod, auch wenn er mir ein bisschen Episodenhaft und zusammengebaut vorkam. (nicht nur was die Synchro betrifft) Trotzdem ein sehr guter Film mit einem unvergesslichen Mario Brega. Diesmal sind es vielleicht nicht 10.000 Punkte die ich gebe, aber 1.000 si...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.07.2013 16:22 

Antworten: 103
Zugriffe: 16444


Der beste von Leones Western. (TODESMELODIE hab ich leider noch nicht gesehen) Der ist nicht großartig, nicht genial, auch nicht himmlisch, sondern GÖTTLICH. Die Genialität dieses Streifens lässt sich kaum in Worte fassen. Mit der Musik ist Morricone ein Jahrhundertwerk gelungen, meiner Meinung nach...

 Forum: Komödien   Thema: HERR OBERST HABEN EINE MACKE - Mino Guerrini

Verfasst: 30.07.2013 15:55 

Antworten: 1
Zugriffe: 481


http://einestages.spiegel.de/hund-images/2008/04/08/22/c78231e1d3342f9319f42761b07f284c_image_document_large_featured_borderless.jpg Italien/Frankreich 1973 Solche Manover waren noch nie da. Oberst Buttiglione (Jaques Dufilho) besiegt nicht nur böse Feinde, sondern auch sämtliche Verbündete. Um den...
Sortiere nach:  
Seite 135 von 137 [ Die Suche ergab 4086 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive Partner