Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 19.07.2018 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 5480 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: AMARCORD - Federico Fellini

 Betreff des Beitrags: Re: AMARCORD - Federico Fellini
Verfasst: 03.12.2014 21:44 

Antworten: 10
Zugriffe: 2136


Vielleicht verstehst du seine Filme falsch. Hast du dir schon die Dokumentationen auf der Specials-DVD angesehen? Wie würdest du denn die Szene mit der Tabakhändlerin interpretieren? Das hat weniger etwas mit Verstehen zu tun (obwohl ich mir vorstellen kann, dass junge Leute Probleme mit dem Verste...

 Forum: Gialli   Thema: LEICHEN MUSS MAN FEIERN, WIE SIE FALLEN - Sergio Corbucci

Verfasst: 03.12.2014 15:23 

Antworten: 19
Zugriffe: 5091


Ich wäre mir da nicht so sicher. Schon mal was gehört von diesem hier: Bandellis Alibi?

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 03.12.2014 15:21 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Hast du ihn den erst einmal gesehen? Ja, denn du musst bedenken: 1. Dauert der Film fast 3 Stunden und 2. Kommt ja monatlich neuer Stoff ins Haus + einige Filme im Stream und auf YT. Ich schaue mir eben lieber Filme an, die ich noch nicht kenne, als einen den ich schon kenne, der noch dazu soviel Z...

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: AMARCORD - Federico Fellini

 Betreff des Beitrags: Re: AMARCORD - Federico Fellini
Verfasst: 03.12.2014 15:16 

Antworten: 10
Zugriffe: 2136


Vielleicht verstehst du seine Filme falsch. Hast du dir schon die Dokumentationen auf der Specials-DVD angesehen? Wie würdest du denn die Szene mit der Tabakhändlerin interpretieren?

 Forum: Gialli   Thema: LEICHEN MUSS MAN FEIERN, WIE SIE FALLEN - Sergio Corbucci

Verfasst: 03.12.2014 15:15 

Antworten: 19
Zugriffe: 5091


Wie hätte es wohl ausgesehen, wenn Corbucci einen richtigen Giallo, einen Poliziottesco oder einen Politthriller alla Damiani gemacht hätte...
Fragen über Fragen, deren Antworten sicher sehr interessant ausgesehen hätten, aber man kann ja leider nicht alles haben...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 03.12.2014 10:51 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Ich muss dazusagen, ich habe den Film erst einmal komplett gesehen, das war vor 4 Jahren.
Damals war er erst am späten Abend im Fernsehen und da fand ich ihn eben ein wenig zäh, vielleicht aufgrund der Müdigkeit.
Bei einer Neusichtung könnte sich das durchaus ändern.

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: DAS 1. EVANGELIUM - MATTHÄUS - Pier Paolo Pasolini

Verfasst: 03.12.2014 10:45 

Antworten: 3
Zugriffe: 969


Bernd hat geschrieben:
der beste Film über das Leben Jesu.


Das ist sozusagen sogar bewiesen, denn bei einer Aufführung im Vatikan 1964 erhielt Pasolini einen 40-minütigen Applaus von den anwesenden Geistlichen.
Bedenkt man, dass Pasolini eigentlich Atheist war, ist dass eine doppelte Ehre.

 Forum: Film Allgemein   Thema: TV-Termine

 Betreff des Beitrags: Re: TV-Termine
Verfasst: 03.12.2014 10:42 

Antworten: 1713
Zugriffe: 197353


Zwei Rufzeichen bei den Godards???
So wichtig kann der nicht sein, das ist doch ein Möchtegern-Kunstfilmer. Der hat ausgespielt bei mir.

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 03.12.2014 10:40 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Rein künstlerisch ist der Film aber perfekt, denn sowohl inszenatorisch, als auch schauspielerisch gibt's nicht das Geringste zu kritisieren.
Von daher ist der Film schon erstklassig

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: AMARCORD - Federico Fellini

 Betreff des Beitrags: AMARCORD - Federico Fellini
Verfasst: 02.12.2014 19:25 

Antworten: 10
Zugriffe: 2136


http://4.bp.blogspot.com/-JXV6Y2xcrOI/T3liTnQqQmI/AAAAAAAESo8/UUfpVNyywIE/s1600/amarcord_ver4_xlg.jpg Produktionsland/Jahr: Italien 1973 Darsteller: Bruno Zanin, Armando Brancia, Pupella Maggio, Giuseppe Ianigro, Ciccio Ingrassia, Stefano Proietti, Magali Noël Drehbuch: Federico Fellini & Tonin...

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: DAS 1. EVANGELIUM - MATTHÄUS - Pier Paolo Pasolini

Verfasst: 01.12.2014 19:14 

Antworten: 3
Zugriffe: 969


http://padovacultura.padovanet.it/sites/default/files/gallery_eventi/ilvangelosecondomatteo_locandina.jpg Originaltitel: Il vangelo secondo Matteo Produktionsland/Jahr: Italien 1964 Darsteller: Enrique Irazoqui, Margherita Caruso, Susanna Pasolini, Marcello Morante, Rossana Di Rocco, Mario Socrate,...

 Forum: Film Allgemein   Thema: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2015?

Verfasst: 01.12.2014 18:41 

Antworten: 56
Zugriffe: 18916


Das ist mir schon klar, nur verstehe ich nicht, dass anscheinend noch kein Label den hohen Status des Films bei Fans bemerkt hat, denn wenn es so wäre, hätte bestimmt schon irgendein Label der üblichen Verdächtigen versucht, an die Rechte ranzukommen.

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 01.12.2014 18:34 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Sicher, aber wenn er sich zieht dann hat er nicht die Höchstwertung verdient. 10 wäre ja Perfektion ;) Zwei Glorreiche Halunken ist ja auch perfekt vom künstlerischen Standpunkt aus, daher die Höchstwertung. Nur der Unterhaltungsgrad ist halt für mich nicht ganz so hoch wie bei den anderen Leones.

 Forum: Film Allgemein   Thema: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2015?

Verfasst: 01.12.2014 18:31 

Antworten: 56
Zugriffe: 18916


Wenn der schon so oft gewünscht wurde, warum erhört dann kein Label den Ruf? Gibt's da so große Unklarheiten und Probleme bei den Rechten oder ist die Lizenz so teuer?

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: DIE GROSSE SCHLACHT DES DON CAMILLO - Carmine Gallone

Verfasst: 01.12.2014 16:14 

Antworten: 1
Zugriffe: 619


http://img1.seite3.ch/news/309/280547-diegrosseschlachtdon.jpg Originaltitel: Don Camillo e l'onorevole Peppone Produktionsland/Jahr: Italien 1955 Darsteller: Fernandel, Gino Cervi, Léda Gloria, Carlo Duse, Umberto Spadaro, Memmo Carotenuto, Marco Tulli, Saro Urzi, Paolo Stoppa, Claude Sylvain Dreh...

 Forum: Film Allgemein   Thema: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2015?

Verfasst: 01.12.2014 15:35 

Antworten: 56
Zugriffe: 18916


Da fällt mir gerade noch einer ein, wurde zwar schon oft in dem Thread erwähnt, aber den kann man gar nicht oft genug wünschen:

Bild

 Forum: The Art of Cinema   Thema: WAS? - Roman Polanski

 Betreff des Beitrags: Re: WAS? - Roman Polanski
Verfasst: 30.11.2014 22:26 

Antworten: 31
Zugriffe: 6660


Also dieser Polanski ist schon ein sehr seltsamer Typ. Nachdem TANZ DER VAMPIRE für mich eine Gurke von kaum zu unterbietender Schwachsinnigkeit war, so ist dieser Film ungefähr doppelt so gut, womit er sich aber auch nur im guten Durchschnitt bewegt. Es ist ein sehr gewöhnungsbedürftiger Film, denn...

 Forum: Film Allgemein   Thema: Welche Filme wünscht Ihr Euch für 2015?

Verfasst: 30.11.2014 18:00 

Antworten: 56
Zugriffe: 18916


Sollte unbedingt erscheinen, selbstverständlich in der ungekürzten Fassung:

Bild

 Forum: Gialli   Thema: LEICHEN MUSS MAN FEIERN, WIE SIE FALLEN - Sergio Corbucci

Verfasst: 30.11.2014 17:58 

Antworten: 19
Zugriffe: 5091


Sergio Corbuccis einziger Ausflug ins Giallo-Genre. Herausgekommen ist dabei ein sehr eigenwilliger Film, der kaum mit anderen Werken des Genres zu vergleichen ist. Eine schwarzhumorige Groteske, eine Krimikomödie, vielleicht eine Parodie, aber sicher kein ernstzunehmender Film. Mir jedenfalls hat d...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DER TOLLWÜTIGE - Sergio Grieco

 Betreff des Beitrags: Re: DER TOLLWÜTIGE - Sergio Grieco
Verfasst: 30.11.2014 17:34 

Antworten: 65
Zugriffe: 18905


Ich dagegen empfand ihn auch bei der Erstsichtung nicht als besonders verstörend, was vermutlich daran liegt, dass ich mich damals schon auf einen solchen Film eingestellt habe, also schon einen BERSERKER-Verschnitt erwartet habe.
Von daher wirkte der Film auf mich nicht so extrem.

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.11.2014 17:30 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Und ich wiederum frage mich, wie man bei dem Film einschlafen kann. Mir fällt kein anderer Film ein, bei dem das Zusammenspiel von Bildern, Musik und den genialen schauspielerischen Leistungen so perfekt ist. Vielleicht ist's bei mir auch wegen dem Nostalgiebonus, es war ja schließlich der erste Leo...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.11.2014 15:31 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Auch richtig, aber es ist eben ein Leone und einem solchen Film nicht die Höchstwertung zu geben fällt mir sehr schwer...

 Forum: Film Allgemein   Thema: KOCH MEDIA THREAD

 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
Verfasst: 30.11.2014 15:22 

Antworten: 3703
Zugriffe: 914846


Auch wenn die Box nicht kommt, ist es scheißegal, wenn es stimmt, dass die Filme, die in der Box enthalten gewesen wären, einzeln kommen. Ist vielleicht sogar besser so. Und was die Franco Nero Mafia Box betrifft möchte ich hoffen, dass die auch wirklich kommt und nicht irgendwann gecancelt wird, so...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.11.2014 15:16 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Es mag dich vielleicht erschrecken, aber für mich war Zwei Glorreiche Halunken sogar der "langweiligste". Was aber selbstverständlich nicht daran ändert, dass er die Höchstnote kriegt. Großer Fehler, langweilige Filme sollten nie mehr 3/10 bekommen. Denn was soll an einem Film gut sein de...

 Forum: Sonstiges aus Italien   Thema: DON CAMILLOS RÜCKKEHR - Julien Duvivier

Verfasst: 30.11.2014 15:12 

Antworten: 0
Zugriffe: 320


http://www.ernieputto.de/filmstuff8/don_camillos_rueckkehr/don_camillos_rueckkehr_poster1.jpg Produktionsland/Jahr: Frankreich, Italien 1953 Darsteller: Fernandel, Gino Cervi, Edouard Delmont, Paolo Stoppa, Alexandre Rignault, Thomy Bourdelle Drehbuch: Julien Duvivier, Rene Barjavel Produziert von:...

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.11.2014 14:50 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Es mag dich vielleicht erschrecken, aber für mich war Zwei Glorreiche Halunken sogar der "langweiligste".
Was aber selbstverständlich nicht daran ändert, dass er die Höchstnote kriegt.

 Forum: Italowestern   Thema: LO CHIAMAVANO KING - Giancarlo Romitelli

Verfasst: 30.11.2014 14:25 

Antworten: 39
Zugriffe: 10129


Egal wer von beiden es war, es war auf jeden Fall eine Flasche am Werk... ;)

 Forum: Italowestern   Thema: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD - Sergio Leone

Verfasst: 30.11.2014 14:21 

Antworten: 198
Zugriffe: 35445


Wirklich ein tolles Meisterwerk. ich glaube besser haben Bilder und Musik nie harmoniert. Die beste Zusammenarbeit von Morricone und Leone. Es gibt so viele Szenen die bei mir jedes mal ne Gänsehaut verursachen. Irgendwie kann ich den auch nicht vergleichen mit anderen Italo-Western. Ganz grosse Ku...

 Forum: Film Allgemein   Thema: KOCH MEDIA THREAD

 Betreff des Beitrags: Re: KOCH MEDIA THREAD
Verfasst: 30.11.2014 14:18 

Antworten: 3703
Zugriffe: 914846


Es war doch irgendwann mal die Rede von einer Poliziottesco-Box von Koch, wenn ich mich nicht täusche. Wie sieht's denn damit aus? Wird das noch was oder kann man das schon abhaken? Hat Koch dazu nicht schon gesagt, dass das als Box nichts wird? Ich kann mich diesbezüglich an nichts erinnern, aller...

 Forum: Komödien   Thema: VIENI AVANTI CRETINO - Luciano Salce

 Betreff des Beitrags: VIENI AVANTI CRETINO - Luciano Salce
Verfasst: 29.11.2014 22:47 

Antworten: 0
Zugriffe: 456


http://aforismi.meglio.it/img/film/Vieni_avanti_cretino.jpg Produktionsland/Jahr: Italien 1982 Darsteller: Lino Banfi, Franco Bracardi, Anita Bartolucci, Ramona Dell'Abate, Dada Gallotti, Gigi Reder, Michela Miti, Nello Pazzafini Drehbuch: Franco Bucceri, Roberto Leoni, Lino Banfi Produziert von: G...
Sortiere nach:  
Seite 158 von 183 [ Die Suche ergab 5480 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive