Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 16.08.2018 15:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 5558 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Italowestern   Thema: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci

 Betreff des Beitrags: Re: IM STAUB DER SONNE - Bruno Corbucci
Verfasst: 23.07.2018 18:24 

Antworten: 48
Zugriffe: 9492


Bruno Corbucci wandelt auf den Spuren seines großen Bruders - und hält sich dabei erstaunlich gut auf Linie. Wie sein Bruder oftmals, mischt auch er das Düstere mit dem Heiteren und das funktioniert, ohne dass der Film jemals zu sehr ins Komische gehen würde (was eigentlich auch nur die erste Hälfte...

 Forum: American Cinema   Thema: DESERT HEARTS - Donna Deitch

 Betreff des Beitrags: DESERT HEARTS - Donna Deitch
Verfasst: 22.07.2018 23:59 

Antworten: 7
Zugriffe: 344


https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/55/26/57/5526571aa679719fee2cb7782468ab5b.jpg Produktionsland/Jahr: USA 1985 Darsteller: Patricia Charbonneau, Helen Shaver, Audra Lindley, Andra Akers, Dean Butler, Gwen Welles, Jim Staley, Katie La Bourdette Drehbuch: Natalie Cooper Produziert von: Donna ...

 Forum: Italowestern   Thema: QUANTO COSTA MORIRE - Sergio Merolle

Verfasst: 22.07.2018 18:03 

Antworten: 49
Zugriffe: 8774


Djabartana hat geschrieben:
Ansonsten habe ich noch eine Fassung mit deutschem Ton aber die hat ein solch grottenschlechtes Bild, dass der Film ungenießbar wäre.

Mit deutschem Ton?
Das wäre mir neu, das können höchstens deutsche Untertitel sein.

 Forum: Italowestern   Thema: QUANTO COSTA MORIRE - Sergio Merolle

Verfasst: 22.07.2018 17:36 

Antworten: 49
Zugriffe: 8774


Was hast du denn da gesehen?
Kann ja wohl nur irgendeine TV-Ausstrahlung gewesen sein, oder?
Oder gibt's den gar irgendwo auf DVD oder BD (wovon ich nichts wüsste)?

 Forum: American Cinema   Thema: ZEIT DER UNSCHULD - Martin Scorsese

 Betreff des Beitrags: ZEIT DER UNSCHULD - Martin Scorsese
Verfasst: 21.07.2018 23:56 

Antworten: 0
Zugriffe: 130


http://3.bp.blogspot.com/_MLTPJ6Tw4u8/SOsbFzCGg6I/AAAAAAAAIKc/BflYcXKaXQY/s400/letadellinnocenza.jpg Produktionsland/Jahr: USA 1993 Darsteller: Daniel Day-Lewis, Michelle Pfeiffer, Winona Ryder, Stuart Wilson, Miriam Margolyes, Robert Sean Leonard, Geraldine Chaplin, Michael Gough, Alexis Smith Dre...

 Forum: Horror   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Horror

Verfasst: 21.07.2018 17:36 

Antworten: 426
Zugriffe: 104943


Mein absoluter lieblingsfilm. Werde zuschlagen obwohl die meisten Extras bereits bekannt sind. Ich habe das XT-Ultrasteel und da sind die Extras bei weitem nicht so reichlich (das einzig nennenswerte ist die Fulci-Doku). Oder sind die für die BU-VÖ genannten Interviews zusammengerechnet auch nichts...

 Forum: Gialli   Thema: LEICHEN MUSS MAN FEIERN, WIE SIE FALLEN - Sergio Corbucci

Verfasst: 21.07.2018 17:28 

Antworten: 24
Zugriffe: 5449


Eher was für Intellektuelle als für Exploitation-Hooligans. Für die Exploitation-Liebhaber ist es sicher nichts, das stimmt. Aber für Intellektuelle? So hochtrabend ist es auch wieder nicht, es gibt nichts kompliziert zu deuten, keine geschwollenen Dialoge (kann mich jedenfalls nicht an derartige e...

 Forum: Horror   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Italo-Horror

Verfasst: 20.07.2018 22:36 

Antworten: 426
Zugriffe: 104943


An und für sich eine nette VÖ mit allerlei interessanten Extras, aber wie ist das denn bei Blue Underground?
Sind deren VÖs Region A/1 oder codefree?

 Forum: Film Allgemein   Thema: TV-Termine

 Betreff des Beitrags: Re: TV-Termine
Verfasst: 20.07.2018 18:16 

Antworten: 1729
Zugriffe: 199773


Morgen: 0:50, ARD: Burn After Reading 22.7. 9:50, arte: Edouard, der Herzensbrecher 20:15, arte: The Notebook - Wie ein einziger Tag (Wiederholung am 23.7. um 13:50) 22:15, arte: Ryan Gosling - Hollywoods Halbgott 22:30, Puls 4: Fight Club 0:35, 3 Sat: Red Sonja 2:00, 3 Sat: Lady Frankenstein 23.7....

 Forum: Gialli   Thema: DAS RÄTSEL DES SILBERNEN HALBMONDS - Umberto Lenzi

Verfasst: 20.07.2018 17:43 

Antworten: 59
Zugriffe: 14713


Ein ganzer Thread so voll von (teils überschwänglichen) Lobpreisungen, aber jede Serie muss einmal enden... Ich war nicht gar so begeistert von dem Film, würde ihn eher als Durchschnittsgiallo sehen. Die teilweise noble Ausstattung erfreut zwar das Auge, die Besetzung überzeugt durchaus (bis auf Us...

 Forum: Film Allgemein   Thema: TV-Termine

 Betreff des Beitrags: Re: TV-Termine
Verfasst: 20.07.2018 17:38 

Antworten: 1729
Zugriffe: 199773


Schöne Sache! "Vampyros Lesbos" lief ja auch schon auf ARTE. Haben die wieder eine "Trash"-Reihe am Start, oder läuft der außerhalb? SIE TÖTETE IN EKSTASE ist Teil einer Reihe zum 100. Geburtstag von Artur Brauner ("Erfolg und Eigensinn - Der Filmproduzent Artur Brauner wir...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DIE RACHE DES PATEN - Andrea Bianchi

Verfasst: 20.07.2018 17:35 

Antworten: 181
Zugriffe: 60443


Da gibt es schon einen Unterschied Nicht immer, würde ich sagen, zumindest ist der Unterschied nicht immer so groß, dass man es gleich merkt. Oder wärst du bei z.B. DER BERSERKER draufgekommen, dass es eine Videosynchro ist, wenn du es nicht wüsstest (ich glaube zumindest, dass du es weißt)? Da ist...

 Forum: Gialli   Thema: DAS RÄTSEL DES SILBERNEN HALBMONDS - Umberto Lenzi

Verfasst: 19.07.2018 23:56 

Antworten: 59
Zugriffe: 14713


Ein ganzer Thread so voll von (teils überschwänglichen) Lobpreisungen, aber jede Serie muss einmal enden... Ich war nicht gar so begeistert von dem Film, würde ihn eher als Durchschnittsgiallo sehen. Die teilweise noble Ausstattung erfreut zwar das Auge, die Besetzung überzeugt durchaus (bis auf Usc...

 Forum: Sammelstelle   Thema: SILVER SCREEN - Welcher Film wurde zuletzt im KINO gesehen?

Verfasst: 19.07.2018 21:10 

Antworten: 691
Zugriffe: 119770


Da ich selbst nicht aus Tirol stamme, und auch niemanden aus der Zeit um 1900 kenne, der damals dort gelebt hat, kann ich das schwer beurteilen. Und auch der Drehbuchautor ist eben kein Tiroler, daher frage ich mich, inwieweit der Dialekt und Akzent im Film der Realität entspricht. Ich kann nur ein...

 Forum: Sammelstelle   Thema: SILVER SCREEN - Welcher Film wurde zuletzt im KINO gesehen?

Verfasst: 19.07.2018 18:22 

Antworten: 691
Zugriffe: 119770


Dr. Zombi hat geschrieben:
AUFRUHR DER HERZEN
Deutschland, 1944 - Regie Hans Müller
Der Film spielt in Tirol, gesprochen wird im Dialekt

...und geschrieben hat das Ganze ein gebürtiger Niedersachse...
Da steht's aber um die sprachliche Authentizität nicht sehr gut, würde ich meinen... (?)

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DIE RACHE DES PATEN - Andrea Bianchi

Verfasst: 19.07.2018 18:15 

Antworten: 181
Zugriffe: 60443


Danke für die zügige Antwort. Hatte es mir fast gedacht. An sich ein genialer Streifen, der durch die lieblose Synchro und teils unpassende Stimmen etwas verliert. Aber zum Glück nicht viel. Die dt. Synchro fand ich auch nicht wirklich überzeugend. Versuch mal die italienische, falls du es nicht sc...

 Forum: Sammelstelle   Thema: SILVER SCREEN - Welcher Film wurde zuletzt im KINO gesehen?

Verfasst: 19.07.2018 13:49 

Antworten: 691
Zugriffe: 119770


Zum 50jährigen Jubiläum: 2001 in OV als 70mm-Print 8-) You lucky bastard... :evil: ;) Den würde ich auch gerne auf der großen Leinwand sehen, aber momentan schaut's nicht so aus, als würde sich die Gelegenheit ergeben... Glücklicherweise habe ich mich geirrt. Anwesende Fans des Films wohnhaft in un...

 Forum: Komödien   Thema: KOMM, WIR MACHEN LIEBE - Marino Girolami

Verfasst: 19.07.2018 13:39 

Antworten: 8
Zugriffe: 1672


Zunächst zum Ton: Der Ton ist ebenfalls nicht gut, rauscht etwas. Aber die Dialoge waren jederzeit gut zu verstehen. Tonasynchronitäten sind mir - ehrlich gesagt - nicht aufgefallen, habe allerdings bei dem schlechten Bild auch nicht so darauf geachtet. Na gut, danke für die Rückmeldung. Hatte nur ...

 Forum: The Art of Cinema   Thema: LEICHEN UNTER BRENNENDER SONNE - Hélène Cattet und Bruno Forzani

Verfasst: 18.07.2018 18:48 

Antworten: 19
Zugriffe: 1011


Mir kam bei diesen Traumsequenzen fast jedes Mal die 'jodorowskyschen' Bildwelten in den Sinn... Ohoooo... Na wenn du schon von jodorowskyschen Bilderwelten sprichst, dann, denke ich, könnte der tatsächlich was für mich sein. Bin ja bekennender Jodorowsky-Fan und das in Verbindung mit der IW-Hommag...

 Forum: Italowestern   Thema: TODESMELODIE - Sergio Leone

 Betreff des Beitrags: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
Verfasst: 18.07.2018 17:58 

Antworten: 83
Zugriffe: 23272


Ich geb zu es ist lange her und ich weiß nicht mehr ob es Coburn oder Steiger war.. Habe die Kutsche aber so in Erinnerung, dass dort eine Frau über den armen Pöbel ablästert und die reichen Schnösel dann abgerippt werden..und die Frau vergewaltigt wird... Ja, nachher dann, nachdem sie die feine Ge...

 Forum: Komödien   Thema: KOMM, WIR MACHEN LIEBE - Marino Girolami

Verfasst: 18.07.2018 17:53 

Antworten: 8
Zugriffe: 1672


Jetzt kommen wir zu den weniger guten Aspekten der Veröffentlichung: Der Film ist von - ist das endless??? Steht nicht mal auf der Verpackung! - in der Reihe "Filmklassiker erstmals auf DVD" erschienen und wie alle Veröffentlichungen der Reihe kommt auch diese mit einem derart miesen Bild...

 Forum: Sonstiges aus Europa   Thema: DER GOTT DES GEMETZELS - Roman Polanski

 Betreff des Beitrags: DER GOTT DES GEMETZELS - Roman Polanski
Verfasst: 17.07.2018 18:56 

Antworten: 0
Zugriffe: 82


http://de.web.img2.acsta.net/medias/nmedia/18/86/08/10/19821520.jpg Originaltitel: Carnage Produktionsland/Jahr: Frankreich, Deutschland, Polen, Spanien 2011 Darsteller: Jodie Foster, Kate Winslet, Christoph Waltz, John C. Reilly Drehbuch: Roman Polanski & Yasmina Reza Produziert von: Said Ben ...

 Forum: Eastern & Asia   Thema: Kommende Veröffentlichungen: Eastern & Asia

Verfasst: 16.07.2018 23:20 

Antworten: 1406
Zugriffe: 323738


MAD MISSION Complete Edition (momentan) ab 31. Oktober:

Bild

Um schlappe 80€ zu haben. :roll:

 Forum: Italowestern   Thema: TODESMELODIE - Sergio Leone

 Betreff des Beitrags: Re: TODESMELODIE - Sergio Leone
Verfasst: 16.07.2018 22:47 

Antworten: 83
Zugriffe: 23272


Versteh ich euch richtig, die beste Szene ist für euch die, in der der "Held" Coburn eine Frau als "Strafe" und auf "witzige" Weise vergewaltigt? Ich finde diese Sache eher sehr verstörend, und der laxe Umgang mit sexueller Gewalt taucht leider häufig bei Leone (Es war...

 Forum: The Art of Cinema   Thema: LEICHEN UNTER BRENNENDER SONNE - Hélène Cattet und Bruno Forzani

Verfasst: 16.07.2018 15:21 

Antworten: 19
Zugriffe: 1011


AMER hatte mir vor Jahren echt nicht gefallen AMER habe ich irgendwann einmal auf arte gesehen, mit dem ging es mir genauso wie dir. Deswegen habe ich mir auch DER TOD WEINT ROTE TRÄNEN gar nicht mehr angeschaut, aber LEICHEN UNTER BRENNENDER SONNE schaut in der Mischung aus IW-Hommage und Neo-Noir...

 Forum: The Art of Cinema   Thema: Kommende Veröffentlichungen: The Art of Cinema

Verfasst: 15.07.2018 19:28 

Antworten: 35
Zugriffe: 6876


Anlässlich des 100. Geburtstags von Ingmar Bergman bringt Criterion am 20. November eine Box mit 39 Filmen und 248-seitigem Buch.

 Forum: The Art of Cinema   Thema: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman

 Betreff des Beitrags: Re: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman
Verfasst: 15.07.2018 19:18 

Antworten: 7
Zugriffe: 948


Guter Bergman, hat mir schon damals im Kino gefallen. Dem kann ich zumindest 7/10 geben. Hast Du Dir zufällig die neue BD angeschaut und kannst etwas zur Bildqualität sahen?... Nein, es war nicht die neue BD, es war die Ausstrahlung gestern auf Tele 5 und ich nehme nicht an, dass Tele 5 genau die g...

 Forum: The Art of Cinema   Thema: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman

 Betreff des Beitrags: Re: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman
Verfasst: 15.07.2018 17:22 

Antworten: 7
Zugriffe: 948


Eines noch:

Die Liliputaner-Truppe: Ist das nicht die gleiche wie in HÜGEL DER BLUTIGEN STIEFEL?
Ich glaube zumindest den Chef von denen auch in HÜGEL gesehen zu haben.

 Forum: The Art of Cinema   Thema: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman

 Betreff des Beitrags: Re: DAS SCHWEIGEN - Ingmar Bergman
Verfasst: 15.07.2018 17:16 

Antworten: 7
Zugriffe: 948


Guter Bergman, hat mir schon damals im Kino gefallen. Natürlich eigentlich wieder kein einfacher Film, aber der Butler, das Kind, die Liliputaner-Truppe, der Humor, der dadurch entsteht, das lockert auf und macht das Ganze etwas einfacher anschaubar. Aber vor allem auch die Inszenierung, die ist ja ...

 Forum: The Art of Cinema   Thema: DAS SIEBENTE SIEGEL - Ingmar Bergman

Verfasst: 14.07.2018 22:26 

Antworten: 9
Zugriffe: 1887


Einmal im Kino im Original, jetzt im Fernsehen auf deutsch, aber auch wenn ich jetzt alles verstanden habe und mich mehr auf den Film konzentrieren konnte, hat sich kaum etwas an meinem Eindruck geändert. Ich habe dem nicht viel hinzuzufügen. Die Auftritte von Gevatter Tod sind immer sehr eindrucksv...
Sortiere nach:  
Seite 3 von 186 [ Die Suche ergab 5558 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive