Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 17.11.2018 18:47

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 6189 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: Gialli   Thema: DON'T TORTURE A DUCKLING - Lucio Fulci

Verfasst: 28.11.2009 02:29 

Antworten: 210
Zugriffe: 60780


Don't torture a Duckling Ein kleines Dorf auf Sizilien. Als ein pubertärer Bengel verschwindet kommt Unruhe in die Dorfgemeinschaft. Bald erhält der Vater eine Lösegeldforderung per Telefon. Bei der Übergabe des Geldes wird der vermeintliche Täter von der Polizei gestellt. Es handelt sich um den al...

 Forum: Gialli   Thema: DIE BESTIE MIT DEM FEURIGEN ATEM - Riccardo Freda

Verfasst: 27.11.2009 23:42 

Antworten: 36
Zugriffe: 10588


Noch so eine kleine "Perle". Ich mag den Film. Obwohl es mir um Kater Max leid tut *schnüff* *** Die Bestie mit dem feurigen Atem Eine junge Frau wird brutal ermordet. Kurz darauf findet man ihre Leiche im Kofferraum eines Autos. Doch es handelt sich nicht um irgendein Fahrzeug, es ist die...

 Forum: Gialli   Thema: DER SCHWARZE LEIB DER TARANTEL - Paolo Cavara

Verfasst: 27.11.2009 23:33 

Antworten: 152
Zugriffe: 35534


The black Belly of the Tarantula Maria Zani (Barbara Bouchet) ist ein scharfes Gerät, seit ein paar Monaten lebt sie getrennt von ihrem Ehemann. Eines Abends streitet sie sich heftig mit ihrem Noch-Gatten Paolo (Silvano Tranquilli), dabei kommt es sogar zu Handgreiflichkeiten. Am nächsten Tag finde...

 Forum: Gialli   Thema: DAS AUGE DES BÖSEN - Ferdinando Merighi

Verfasst: 27.11.2009 23:27 

Antworten: 25
Zugriffe: 8634


Cobra hat geschrieben:
der film ist total stulle.


Aber mit Babs zwischen den Scheiben. Da beisse ich gern rein! :mrgreen:

 Forum: Italowestern   Thema: VERDAMMT ZU LEBEN - VERDAMMT ZU STERBEN - Lucio Fulci

Verfasst: 27.11.2009 23:25 

Antworten: 42
Zugriffe: 13245


Danke, dein Feedback freut mich. Eigentlich sind das aber keine "Kritiken", es sind einfach nur die Eindrücke eines leidenschaftlichen Filmliebhabers. Zunächst habe ich die Kommentare nur für mich selbst geschrieben, quasi als eine Art "Gedächtnisstütze".

 Forum: Gialli   Thema: DAS AUGE DES BÖSEN - Ferdinando Merighi

Verfasst: 27.11.2009 23:21 

Antworten: 25
Zugriffe: 8634


Der Film ist sicher trashig und billig aber trotzdem mag ich ihn... Du bringst es auf den Punkt. *** Der Ripper kommt auf leisen Sohlen Paris. Im Bordell der Madame Colette (Anita Ekberg) wird eine der Damen brutal ermordet. Der Verdacht fällt sofort auf einen flüchtigen Verehrer, der nach recht ku...

 Forum: Gialli   Thema: DEATH WALKS AT MIDNIGHT - Luciano Ercoli

 Betreff des Beitrags: Re: Death Walks At Midnight 1972
Verfasst: 27.11.2009 23:15 

Antworten: 51
Zugriffe: 14334


Macht mich nur fertig. Ihr Schweine! :evil:

:lol: :lol:

 Forum: Gialli   Thema: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi

Verfasst: 27.11.2009 23:12 

Antworten: 77
Zugriffe: 20879


Haha! Was ist mit den unzähligen (hunderte, wenn nicht tausende) interessanten Genrefilmen, die es nach wie vor nur auf VHS gibt und die auch nicht auf DVD kommen werden...kann man als Fanatiker darauf verzichten? Also ich kanns nicht... :D Das ist ein durchaus berechtigter und nachvollziehbarer Ei...

 Forum: Gialli   Thema: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi

Verfasst: 27.11.2009 20:48 

Antworten: 77
Zugriffe: 20879


gute Bildquali etc. passt doch gar nicht zu diesem geil-schmierigen Giallo... :D "VHS" passt aber zu keinem Film :mrgreen: Der Film ist auf DVD noch schäbig genug, es passt schon! :D (Ich weiss, irgendwann werden mich die VHS-Freunde töten. Doch was solls, ich bin so frei über das Format ...

 Forum: Filmtagebücher   Thema: Möpse, Mettgut, Mainstream! Die Verfehlungen des Herrn Blap.

Verfasst: 27.11.2009 18:00 

Antworten: 987
Zugriffe: 315479


hat einer schon tunnel rats gesehen? :lol: Nö. *** Das indische Tuch (Deutschland, 1963, Originaltitel: Das indische Tuch) Lord Lebanon hat den Löffel gereicht. Nun soll der Rechtsanwalt Frank Tanner (Heinz Drache) das Testament verkünden, die Hinterbliebenden scharren bereits gierig mit den Hufen,...

 Forum: Gialli   Thema: MURDER ROCK - Lucio Fulci

 Betreff des Beitrags: Re: Murder Rock 1984
Verfasst: 27.11.2009 17:18 

Antworten: 6
Zugriffe: 1669


So daneben finde ich das Teil nicht, obwohl der Streifen natürlich weit vom Status "Klassiker" entfernt ist. *** Murder Rock An einer Schule die junge Tänzer(innen) ausbildet wird ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent ermordert. Doch es soll nicht bei einer Tat bleiben. Bald fallen dem Mörde...

 Forum: Gialli   Thema: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi

Verfasst: 27.11.2009 17:08 

Antworten: 77
Zugriffe: 20879


Dr.Butcher hat geschrieben:
allein der schlußgag, brüller :lol:


Kein Wunder, bei der Frisur will man die Front nicht mehr sehen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

 Forum: Horror   Thema: HORROR INFERNAL / INFERNO - Dario Argento

Verfasst: 27.11.2009 15:46 

Antworten: 470
Zugriffe: 126482


chakunah_2072 hat geschrieben:
Was war jetzt nochmal die Ansage Camera Obsucra bzgl. einer Blu-ray? Kommt nicht? Kommt später? Kommt vielleicht? Liegt daran wie sich die DVD verkauft?


Gerade dieser Film ist wie geschaffen für eine BD-Auswertung! Aber ob das kostendeckend zu realisieren ist? Camera O. übernehmen Sie! :D

 Forum: Camera Obscura Filmdistribution   Thema: HORROR INFERNAL / INFERNO - Dario Argento

Verfasst: 27.11.2009 15:46 

Antworten: 446
Zugriffe: 68609


chakunah_2072 hat geschrieben:
Was war jetzt nochmal die Ansage Camera Obsucra bzgl. einer Blu-ray? Kommt nicht? Kommt später? Kommt vielleicht? Liegt daran wie sich die DVD verkauft?


Gerade dieser Film ist wie geschaffen für eine BD-Auswertung! Aber ob das kostendeckend zu realisieren ist? Camera O. übernehmen Sie! :D

 Forum: Italowestern   Thema: VERDAMMT ZU LEBEN - VERDAMMT ZU STERBEN - Lucio Fulci

Verfasst: 27.11.2009 15:42 

Antworten: 42
Zugriffe: 13245


Ich bin noch immer ein wenig unentschlossen, der Film hinterlässt auf mich einen "unfertigen" Eindruck. Hätte ein Meisterwerk werden können, doch in der vorliegen Form ist es für mich lediglich ein recht interessantes Werk. Sollte man sicher mindestens einmal gesehen haben. *** Verdammt zu...

 Forum: Italowestern   Thema: MANNAJA- DAS BEIL DES TODES - Sergio Martino

Verfasst: 27.11.2009 15:29 

Antworten: 105
Zugriffe: 27707


Habe leider nur die Auswertung vom grossen X. Schon ein wenig her, dass ich den Film geschaut habe: Mannaja - Das Beil des Todes Mannaja (Maurizio Merli) ist ein abgebrühter Kopfgeldjäger. Zu Beginn werden wir Zeuge, wie er einen Schurken "verhaftet". Als der Gauner die Pistole zückt, komm...

 Forum: Gialli   Thema: STIMME DES TODES - Antonio Bido

 Betreff des Beitrags: Re: Stimme des Todes 1977
Verfasst: 27.11.2009 15:24 

Antworten: 39
Zugriffe: 10633


Ich mag den Film! ;) *** Stimme des Todes Ein Apotheker wird in seinen Geschäftsräumen ermordet. Zufälligerweise hört eine junge Dame die Stimme des Killers. Mara ist mit dem Taxi unterwegs, will in der Apotheke schnell ein paar Kopfschmerztabletten kaufen. Sie wird recht unfreundlich abgewiesen. Ah...

 Forum: Gialli   Thema: DIE NACHT DER BLANKEN MESSER - Andrea Bianchi

Verfasst: 27.11.2009 15:20 

Antworten: 77
Zugriffe: 20879


Ein alter Kommentar, über den ich inzwischen ein wenig verwundert bin: Die Nacht der blanken Messer Eine junge Frau stirbt bei einer illegalen Abtreibung. Kurze Zeit später beginnt eine unheimliche Mordserie. Mitarbeiter eines Fotostudios werden bestialisch abgeschlachtet. Die Polizei tappt völlig i...

 Forum: Gialli   Thema: TORSO - DIE SÄGE DES TEUFELS - Sergio Martino

Verfasst: 27.11.2009 15:13 

Antworten: 92
Zugriffe: 27082


Torso Kunststudentinnen werden brutal ermordet und zu Mettgut verarbeitet. Ein Motiv ist nicht erkennbar, die Polizei steht -wie üblich- völlig auf dem Schlauch. Die ängstliche Dani (Tina Aumont), ihre Freundin Jane (Suzy Kendall) und zwei weitere Schnitten fahren raus aufs Land, um dort ein wenig ...

 Forum: Gialli   Thema: BLUE EYES OF THE BROKEN DOLL - Carlos Aured

 Betreff des Beitrags: Re: Blue Eyes of the Broken Doll 1973
Verfasst: 27.11.2009 15:07 

Antworten: 21
Zugriffe: 4947


Mhhmm... Ich liebe Paule. Den Film habe ich leider noch nicht gesehen, ich werde nach der US-DVD Ausschau halten.

 Forum: Poliziotteschi   Thema: CAMORRA - EIN BULLE RÄUMT AUF - Umberto Lenzi

Verfasst: 27.11.2009 15:05 

Antworten: 85
Zugriffe: 20933


Hier habe ich einen sehr alten, sehr kurzen Kommentar meinerseits gefunden: Camorra - Ein Bulle räumt auf In Neapel regiert das Verbrechen. Raub, Erpressung, Vergewaltigung und Mord sind an der Tagesordnung. Commissario Betti (Maurizio Merli) hat die Nase voll. Er räumt ordentlich mit dem Gesindel a...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DIE RACHE DES PATEN - Andrea Bianchi

Verfasst: 27.11.2009 15:01 

Antworten: 181
Zugriffe: 62531


WTF? :shock: Mit Abstand die beste Leistung von Bianchi Auch wenn es jetzt Prügel setzt, aber mir gefällt "Die Rückkehr der Zombies" (Le notti del terrore, 1981) besser! Ok, der Vergleich hinkt -im wahrsten Sinne des Wortes- aber so ist es eben. Tja, es wäre sehr wünschenswert, dass "...

 Forum: Poliziotteschi   Thema: DER TOLLWÜTIGE - Sergio Grieco

 Betreff des Beitrags: Re: DER TOLLWÜTIGE - Sergio Grieco
Verfasst: 27.11.2009 14:55 

Antworten: 69
Zugriffe: 20125


manny vitale? ist der typ heimlich mantafahrer? :roll: Das würde mich nicht wundern, so wie sich Helmi in dem Streifen aufführt! :mrgreen: Hier ein älterer Kurzkommentar: Der Tollwütige Nanni Vitale (Helmut Berger) bricht mit ein paar Komplizen aus dem Knast aus. Zunächst wird mit einem armen Wicht...

 Forum: Eurohorror   Thema: HAMMER EDITION von Koch

 Betreff des Beitrags: Re: HAMMER EDITION von Koch
Verfasst: 27.11.2009 14:33 

Antworten: 52
Zugriffe: 15431


Weiß jemand ob die Reihe weitergeführt wird? Ist neben der überragenden Anolis Reihe die Serie mit dem meisten Potential. Bis auf Das Phantom der Oper waren bisher nur 1. Liga-Titel dabei! Ich meine mich zu erinnern, dass ein "Koch" im alten Forum geschrieben hatte, es würde momentan kein...

 Forum: Eurohorror   Thema: DER KUSS DES VAMPIRS - Don Sharp

 Betreff des Beitrags: Re: Der Kuss des Vampir 1963
Verfasst: 27.11.2009 04:01 

Antworten: 9
Zugriffe: 2297


Ein sehr schöner, stimmungsvoller Film. Die DVD von Koch ist erstklassig. Auch hier grabe ich meinen alten Kurzkommentar aus: Der Kuss des Vampirs Gerald Harcourt (Edward de Souza) und seine liebliche Gattin Marianne (Jennifer Daniel) sind auf Hochzeitsreise. Dafür hat Papi dem Sohnemann sogar seine...

 Forum: Filmtagebücher   Thema: Möpse, Mettgut, Mainstream! Die Verfehlungen des Herrn Blap.

Verfasst: 27.11.2009 00:27 

Antworten: 987
Zugriffe: 315479


Noch eine kurze Frage: Ich habe den Film auf eng. geschaut und mir ist auf efallen das der Ton extrem dynamikarm und flach war. Kannst du das bestätigen? Hab dann später im Vergleich dazu mal in die deu. Spur reingehört, die bietet dagegen eine anständige Dynamik; hat mir das Ganze irgendwie zusätz...

 Forum: Filmtagebücher   Thema: Möpse, Mettgut, Mainstream! Die Verfehlungen des Herrn Blap.

Verfasst: 27.11.2009 00:25 

Antworten: 987
Zugriffe: 315479


...und einem Uwe Boll traue ich auch (ehrlich gesagt) keinen "nicht beschissenen" Film zu. Och, ich fand z.B. den ersten "BloodRayne" durchaus angenehm und unterhaltsam. Boll ist IMHO nicht der Hauptschuldige am Verfall des modernen Kinos, da ist mir z.B. Herr Emmerich weitaus s...

 Forum: Gialli   Thema: PROFONDO ROSSO - DIE FARBE DES TODES - Dario Argento

Verfasst: 27.11.2009 00:20 

Antworten: 351
Zugriffe: 84085


Naja, "deutlich besser" bezieht sich auf den Vergleich LP vs. Dragon. ;) Verdient hat der Film selbstverständlich eine ganz andere Art der Auswertung.

 Forum: Horror   Thema: SUSPIRIA - Dario Argento

 Betreff des Beitrags: Re: SUSPIRIA - Dario Argento
Verfasst: 27.11.2009 00:14 

Antworten: 611
Zugriffe: 177214


Schöne Neuigkeiten, das UK-Label Cine-Excess bringt den Film im Januar 2010 auf Blu-ray mit brandneuer HD-Abstatung (so das Versprechen!) Genauere Infos unter: http://www.cine-excess.co.uk/Site/Suspiria.html WAAAAAAS??? Das kann ich erst glauben, wenn ich die Scheibe im Player habe. Damit würde ein...

 Forum: Horror   Thema: DIE DREI GESICHTER DER FURCHT - Mario Bava

Verfasst: 27.11.2009 00:08 

Antworten: 28
Zugriffe: 7075


In Anbetracht dessen, dass Bava ein einzelner Regisseur war, der nur eine Handvoll derartiger Filme gemacht hat und "Hammer" ein "Markenzeichen" ist unter dessen Namen unterschiedliche Regisseure am Werk waren, finde ich, dass euer Vergleich etwas hinkt?!? Es soll ja eben kein w...
Sortiere nach:  
Seite 205 von 207 [ Die Suche ergab 6189 Treffer ]


»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive