Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.04.2018 16:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DIE FAHRTEN DES ODYSSEUS - Mario Camerini, Mario Bava
BeitragVerfasst: 01.12.2009 17:22 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1445
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
Die Fahrten des Odysseus
Originaltitel: Ulisse
Italien: 1954
Regie: Mario Camerini, Mario Bava

Bild

Darsteller:
Kirk Douglas
Silvana Mangano
Anthony Quinn
Rossana Podestà
Sylvie
Daniel Ivernel
Jacques Dumesnil
Franco Interlenghi
Elena Zareschi
Evi Maltagliati
Ludmilla Dudarova
Tania Weber

Nachdem die Hellenen nach 10 Jahren Krieg durch eine List des Helden Odysseus (Kirk Douglas) endlich die Stadt Troja einnehmen können, werden dieser und seine Männer von der Priesterin Kassandra (Elena Zareschi) verflucht für alle Ewigkeiten über die Meere zu irren. In seiner Heimat Ithaka gilt der König als verschollen, lediglich seine Gattin Penelope (Silvana Mangano) glaubt nicht an seinen Tod und erwartet sehnsüchtig seine Rückkehr. Während der Irrfahrt trotzt Odysseus zahlreichen Gefahren und widersteht allen Verlockungen, um endlich in seine Heimat zurückkehren zu können, in der Intriganten und treulose Untertanen um Penelopes Gunst buhlen und die Macht übernehmen wollen.
(Quelle: OFDB.de)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Das Label Colosseo Film, das sich in der Vergangenheit schon mehrfach erfolgreich mit Titeln aus dem Italo-Cine Bereich hervortat, veröffentlicht am 05.03.10 ein (hoffentlich schickes) 2er DVD Set mit der bekannten kurzen 98 Minuten-Fassung des Films und als absolutem Schmankerl die hierzulande erstmals erhältliche, bislang unveröffentlichte ungekürzte Langfassung mit ca. 110 Minuten, die auf der zweiten Disc enthalten sein wird!
Geplante Tonspuren sind: Deutsch, Italienisch, Englisch
Bonusmaterial: Dokumentation
(Quelle: Information eines Users aus dem Cinefacts)

Gruß, G.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 09.02.2010 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 150
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Der beste Film mit dem Thema Odysseus, ich habe den Film schon als kleines Kind sehr gemocht und heute ist es nicht anders.

Kirk Douglas ist in dem Film einfach sagenhaft, muss man gesehen haben. Da ich die e-m-s Scheibe schon mein eigen nenne verzichte ich auf die DVD, ausserdem sieht das Cover unter aller Kannone aus.

Bild

Hier ein paar keine Bilder für die Leute die den Film nicht kennen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 10.02.2010 09:05 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1841
Geschlecht: nicht angegeben
Na, ich verzichte sicher nicht auf die Langfassung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 10.02.2010 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 150
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Na, ich verzichte sicher nicht auf die Langfassung.


Ich warte mal auf deine Meinung, ob die Langfassung den Film so viel besser macht bezweifel ich.

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 19.03.2010 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 746
Geschlecht: nicht angegeben
Meinungen, Eindrücke (von der neuen DVD)?

_________________
Facebook: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
YouTube: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 19.03.2010 23:48 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11171
Geschlecht: männlich
Ich habe die DVD auch und werde sie mir vielleicht heute noch ansehen. Colosseo hat eigentlich immer gute Qualität abgeliefert. :)
Allerdings waren denen ihre Cover immer nicht so toll. Aber egal auf die DVD Qualität kommt es an. :)
Falls ich den Film heute noch ansehe, werde ich mal berichten...

_________________
Die Zukunft von Cinefacts...


Bild

Die Zukunft von Cinefacts - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 20.03.2010 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 126
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: männlich
Zitat:
Nachdem die Hellenen nach 10 Jahren Krieg durch eine List des Helden Odysseus (Kirk Douglas) endlich die Stadt Troja einnehmen können, werden dieser und seine Männer von der Priesterin Kassandra (Elena Zareschi) verflucht


Ist das ein Fehler im Film? Odysseus wird doch von Poseidon verflucht. 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 27.03.2010 14:32 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hänge mich mal an die Frage von "Camera Obscura" an: Hat irgendwer die neue DVD mittlerweile gesehen und kann etwas zur Bildqualität sagen - auch im Vergleich zur alten DVD? Was mich zudem interessiert: Gibt es Untertitel für die italienische Sprachfassung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 31.03.2010 01:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11171
Geschlecht: männlich
Camera Obscura hat geschrieben:
Meinungen, Eindrücke (von der neuen DVD)?



Die Qualität ist gut!

_________________
Die Zukunft von Cinefacts...


Bild

Die Zukunft von Cinefacts - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 01.04.2010 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 150
Wohnort: Halle bei Bodenwerder
Geschlecht: männlich
Ich tippe mal das die Eingefügten Szenen die den Film zur Langfassung machen nur deutsch Untertitelt sind oder?

Eine Nachsynchronisation würde kaum Sinn machen da der Film aus den 50er stammt und viele Leute wahrscheinlich schon verstoben sind... jedenfalls von den alten Stimmen.

_________________
Grüsse
Scharfführer Stegman


Sie müssen noch ne Menge lernen. Leben ist schmerz...und schmerz...ist so ziemlich alles. Sie...sie werden es lernen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 21.04.2010 19:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10511
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Stranger hat geschrieben:
Zitat:
Nachdem die Hellenen nach 10 Jahren Krieg durch eine List des Helden Odysseus (Kirk Douglas) endlich die Stadt Troja einnehmen können, werden dieser und seine Männer von der Priesterin Kassandra (Elena Zareschi) verflucht


Ist das ein Fehler im Film? Odysseus wird doch von Poseidon verflucht. 8-)


Ne passt schon, nachdem sie Troja mit hilfe des Pferdes eingenommen haben kommt diese Priesterin "Kassandra" und verflucht sie...
Poseidon hat da aber auch irgendwie die Finger drinn... der einauge war doch Poseidons sohn glaub ich...
Hab mir den film vorgestern angesehen, nach langer zeit mal wieder und ich finde die Szenen der Langfassung passen gut in den Film und stören nicht! Manche szenen machen das geschehen etwas intensiver... Ob dadurch jetzt viel besser? Schlechter keinesfalls!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Die Fahrten des Odysseus" ungekürzt im März bei Colosseo
BeitragVerfasst: 22.04.2010 10:57 
Offline

Registriert: 12.2009
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
Da ich bislang noch keine Infos dazu finden konnte: Hat die Langfassung eigentlich durchgängig deutsche (oder englische) Untertitel für die italienische Tonspur?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker