Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 13:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DVD-Veröffentlichung von „Kein Geldschrank geht von selber auf“ am 18.11.2016
BeitragVerfasst: 10.09.2016 09:34 
Offline

Registriert: 10.2013
Beiträge: 515
Geschlecht: nicht angegeben
Am 18.11.2016 wird der spannende Kriminalfilm „Kein Geldschrank geht von selber auf (Die Eddie Chapman Story)“ in der Reihe Pidax Film-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

In dem überaus spannenden Thriller (Filmbiografie über den Safeknacker und Spion Eddie Chapman) aus dem Jahre 1971 spielen Peter Vogel als Eddie Chapman und Joseph Offenbach als Freddy die Hauptrollen. Bekannte Schauspieler wie Anita Höfer, Rainer Basedow, Friedrich Joloff, Hanns Ernst Jäger, Günter Lüdke, Charles Regnier und Günther Jerschke sind in weiteren Rollen zu sehen. Regie führt der bekannte Regisseur Wolfgang Becker, ein Spezialist auf dem Gebiet für Krimi-Inszenierungen.
Bild

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Man kann sich auch auf unserer Facebook-Seite über unsere Titel und Neuerscheinungen informieren:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Wer uns dort liked, wird automatisch über unsere Neuerscheinungen etc. informiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DVD-Veröffentlichung von „Kein Geldschrank geht von selber auf“ am 18.11.2016
BeitragVerfasst: 10.09.2016 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1331
Wohnort: Das finstere Tal
Geschlecht: männlich
Die Verfilmung von Terence Young hat mir nie so recht gemundet, zu holprig erzählt, und zu unpersönlich die Charaktere. Aber diese mir bis dato unbekannte deutsche Verfilmung klingt schon von der Besetzung her alles andere als schlecht. Kennt den zufällig jemand und kann was dazu sagen?

_________________
Die Umschreibung Neuentdeckung [...] ist natürlich nur eine äußerst persönliche Färbung, denn es handelt sich um ein Spektakel innerhalb der ganz eigenen Filmwelt. Die Suche nach Input, nach Neuem, und die Offenherzigkeit gegenüber Genres und Filmen jeder Art, führen mich immer wieder zu solchen Etappen, und auch wenn sich dieser Kreis niemals schließen wird, er erfährt mitunter durchaus erfreuliche Erweiterungen. (Prisma)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DVD-Veröffentlichung von „Kein Geldschrank geht von selber auf“ am 18.11.2016
BeitragVerfasst: 10.09.2016 12:18 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2770
Geschlecht: männlich
Kenne ich auch noch nicht, aber ich musste gleich an dich denken, wegen der Anita Höfer. :D

Ich werde mir das jedenfalls mal anschauen, wenn es soweit ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker