Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 29.06.2017 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DIE HUNDERT TAGE VON PALERMO - Giuseppe Ferrara
BeitragVerfasst: 07.02.2012 12:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 10953
Wohnort: Bayern/Franken
Geschlecht: männlich
Bild
Italien/Frankreich 1984

Darsteller: Lino Ventura, Giuliana de Sio, Lino Troisi, Stefano Satta Flores, Arnoldo Foà
Score: Vittorio Gelmetti

Hier gibt uns herr Ferrara wieder einmal eine packende Geschichtsstunde aus seinem Heimtland. Er zeigt uns die letzten hundert Tage des Generals "Carlo Alberto Dalla Chiesa"(Lino Ventura), der 1982 nach Sizilien berufen wurde um neuer Polizeipräsident zu werden, bekannt als harter Hund im Anti-Terror kampf, soll er nun gegen die Mafia vorgehen und endet dann mit dem Attentat in Palermo auf ihn und seine Frau.

Hier haben wir es mit keinem richtigen Poliziesco zu tun wie gewohnt, wo ein harter Bulle kleinganoven verprügelt. Wobei hier zu 99% Polizeiarbeit gezeigt wird. Fast schon dokumentarisch zeigt uns der Film die Ereignisse. Zwischenrein gibts imm wieder blutige Attentate auf Persöhnlichkeiten, Richter oder Polizisten . Manchmal sogar leicht übertrieben fand ich wenn minutenlang auf einem im Auto sitzenden geballert wird...
Der rote Lebenssaft darf hier reichlich fliesen..
Bild
Aber der hauptaugenmerk liegt nicht auf Action und Gewallt, es geht um diesen neuen Polizeichef vom alten Schlag, der versucht einiges zu bewegen, am ende aber scheitert...
Der Maffia dennoch einen harten schlag verpasst!
Lino Ventura ist meisterlich in seiner Rolle! Stefano Satta Flores steht ihm als Capitano Fontana zur seite...
Ein sehr Pakendes Polizei/Mafia drama, das wieder mal die Hilfolisgkeit der italienischen Polizei zeigt!
Ferrara hat einige weitere dieser tollen Filme gedreht, er ist sowas wie der Nachfolger von Damiani finde ich fast.
Seinen ersten Fim hat er bereits in den 70igern gedreht, dieser schaut mehr als geil aus, ist aber leider nirgends erschienen.
Dieser hier ist mal auf Arte gelaufen!
8,5/10

BildBildBild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DIE HUNDERT TAGE VON PALERMO - Giuseppe Ferrara
BeitragVerfasst: 07.02.2012 13:45 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4820
Geschlecht: männlich
Gibt's auch von VMP. ;)


"Palermo" ist schon recht gut, aber mein Lieblings-Ferrara bleibt "Die Affäre Aldo Moro" mit Volonté in der Titelrolle. Absolutes Meisterwerk!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker