Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 24.06.2017 02:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 02.01.2016 21:39 
Offline

Registriert: 10.2012
Beiträge: 446
Geschlecht: männlich
Euer Vorgehen und Hoffnung auf Erfolg des Projekts ist ja lobenswert, aber ich fürchte das wird nichts bis zum 31.01. Bisher 60 Unterstützer von 350. Der Film ist wohl viel zu unbekannt oder zu "speziell". Auch berichtete bis auf Schnittberichte keine andere Filmseite von dem Projekt oder? Habe zumindest keinen anderen Bericht gelesen.

Versucht doch mal bluray-disc.de, dvd-forum.at, area-dvd, etc. anzuschreiben, ob die nicht auch einen Bericht auf der Hauptseite verfassen können. Ohne Aufmerksamkeit ist das eigentlich nur zum Scheitern verurteilt, so hart es klingt. Schwer genug dürfte es aber auch dann noch sein, fast 300 Leute zu finden. Wären die Texte auch auf Englisch, könnte man international noch Leute ansprechen und es über diverse Seiten/Foren versuchen zu verbreiten (wenn es engl. Untertitel geben sollte, sonst nützt das ja auch nichts). Viel Glück. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 03.01.2016 20:35 
Offline

Registriert: 09.2015
Beiträge: 3
Geschlecht: männlich
Napoli hat geschrieben:
Euer Vorgehen und Hoffnung auf Erfolg des Projekts ist ja lobenswert, aber ich fürchte das wird nichts bis zum 31.01. Bisher 60 Unterstützer von 350. Der Film ist wohl viel zu unbekannt oder zu "speziell". Auch berichtete bis auf Schnittberichte keine andere Filmseite von dem Projekt oder? Habe zumindest keinen anderen Bericht gelesen.

Versucht doch mal bluray-disc.de, dvd-forum.at, area-dvd, etc. anzuschreiben, ob die nicht auch einen Bericht auf der Hauptseite verfassen können. Ohne Aufmerksamkeit ist das eigentlich nur zum Scheitern verurteilt, so hart es klingt. Schwer genug dürfte es aber auch dann noch sein, fast 300 Leute zu finden. Wären die Texte auch auf Englisch, könnte man international noch Leute ansprechen und es über diverse Seiten/Foren versuchen zu verbreiten (wenn es engl. Untertitel geben sollte, sonst nützt das ja auch nichts). Viel Glück. ;)


finde auch das ihr auf den genannten seite werbung dafür machen solltet .
bei der ofdb.de solltet ihr das auch mal versuchen .
hoffe echt das projekt klappt aber bisher habt ihr leider erst 2325€ zusammen , und da fehlt ja noch einiges bis zum Ziel .
aber drück euch trotzdem die daumen
:jc_doubleup: :jc_doubleup: :jc_doubleup: :jc_doubleup: :jc_doubleup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 03.01.2016 23:20 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4817
Geschlecht: männlich
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:

HD-Master wachsen natürlich bekanntlich nicht auf Bäumen. Wir haben in Kooperation mit Klubb Super 8 zunächst einen Testscan gemacht, um zu sehen, in wie weit das Material überhaupt noch für eine Digitalisierung geeignet ist. Da wir den Film in jedem Fall in HD digitalisieren möchten, existiert daher ein von uns erstellter HD-Scan. Diese unrestaurierte Abtastung haben wir wiederum Klubb Super 8 zur Verfügung gestellt.
Es wird daher also auch in Schweden keine VÖ auf Grundlage besseren Materials geben.



Wenn das Geld für die Restaurierung (ja, ich habe noch nicht gespendet) nicht zusammenkommen sollte, würdet ihr dann den Film dennoch unrestauriert bringen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
ugo-piazza hat geschrieben:
Wenn das Geld für die Restaurierung (ja, ich habe noch nicht gespendet) nicht zusammenkommen sollte, würdet ihr dann den Film dennoch unrestauriert bringen?

Völlig "unrestauriert" lässt sich eine 35mm Abtastung zwar schlicht nicht vernünftig veröffentlichen. Um aber Missverständnisse zu vermeiden - wir werben hier auch nicht für eine ausufernd-umfassende Restauration (dafür wäre noch ein ganz andere Dimension nötig), sondern zunächst Mal für die Kohle um den Film überhaupt digitalisieren und veröffentlichen zu können. ;)

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Für alle unentschlossenen noch einige Online-Stimmen:

HardSensations

Filmforum Bremen

negativespace

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 19:10 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 105
Wohnort: Erde
Geschlecht: weiblich
Wann fangt ihr damit an? Ich hatte schon gespendet oder fehlt immer noch Geld? Wer bremst jetzt noch? Was gibt es schöneres als Weihnachten 2016 Der Perser und die Schwedin zu schauen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Akasava hat geschrieben:
Wann fangt ihr damit an? Ich hatte schon gespendet oder fehlt immer noch Geld? Wer bremst jetzt noch?

Ein paar Euro fehlen leider noch. Die Aktion läuft noch bis 31.01. - dann geht's hoffentlich mit voller Kraft los! ;)

Akasava hat geschrieben:
Was gibt es schöneres als Weihnachten 2016 Der Perser und die Schwedin zu schauen.

Natürlich nichts! :D

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Damit ihr einen noch besseren Eindruck bekommt, was jene, die "Der Perser und die Schwedin" bereits sehen durften, mit dieser Perle verbinden, haben wir im Rahmen des "15. außerordentlichen Filmkongress des Hofbauer-Kommandos" einige Besucher gefragt, was „Der Perser und die Schwedin“ für sie bedeutet und warum dieser Film erhalten werden muss.

Die Ergebnisse posten wir hier verteilt über die nächsten Tage.

Hier Stimme #1

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 13.01.2016 21:43 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 868
Geschlecht: nicht angegeben
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
Akasava hat geschrieben:
Wann fangt ihr damit an? Ich hatte schon gespendet oder fehlt immer noch Geld? Wer bremst jetzt noch?

Ein paar Euro fehlen leider noch.


Ein paar Euros ist gut. Ein paar viele Euros leider. Man hat bislang deutlich weniger als die Hälfte der veranschlagten Summe für eine DVD zusammen (Lediglich 3.350,- € / 8.750,- €).

Ich für meinen Teil habe zumindest dazu beigetragen, daß die Crowdfunding-Aktion erfolgreich verläuft und daran teilgenommern.


Hoffe natürlich, es finden sich noch genügend andere Filmverrückte, die der Aktion zu Erfolg verhelfen. und wenn man sich schon was wünschen darf, dann bitte auch direkt auf Blu-Ray. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 15.01.2016 17:47 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 143
Geschlecht: nicht angegeben
Wir haben jetzt auch mal ein bisschen Werbung für das Projekt gemacht:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 15.01.2016 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.2014
Beiträge: 397
Geschlecht: männlich
Ist die Anzahl der verkauften DVDs eigentlich dynamisch oder wird das manuell angepasst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 15.01.2016 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
Ein paar Euros ist gut. Ein paar viele Euros leider. Man hat bislang deutlich weniger als die Hälfte der veranschlagten Summe für eine DVD zusammen (Lediglich 3.350,- € / 8.750,- €).

Stimmt zwar - wir arbeiten allerdings auch mit Hochdruck daran, das Ziel noch gedrückt zu bekommen und hoffen daher, das letztlich Ziel und Unterstützungssumme zusammen laufen. ;)


deewani hat geschrieben:
Wir haben jetzt auch mal ein bisschen Werbung für das Projekt gemacht:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:schilder_hschild:


Schmutzig hat geschrieben:
Ist die Anzahl der verkauften DVDs eigentlich dynamisch oder wird das manuell angepasst?

Die Anzahl, wie viel noch verfügbar ist, wird automatisch aktualisiert. Lediglich die Fortschrittsanzeige wird manuell aktualisiert (daher auch die Angabe, wann zuletzt aktualisiert wurde)


Hier haben wir noch die Stimmen #2 und #3 vom Hofbauerkongress für euch

youtu.be Video From : youtu.be


youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 16.01.2016 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Heute Stimme #4

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 17.01.2016 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Und #5

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 19.01.2016 01:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
#6

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 19.01.2016 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Nur noch 50,- € und die 4.000,- sind geschafft...

...lasst euch von Stimme #7 überzeugen, den runden Betrag voll zu machen. :D

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 19.01.2016 19:35 
Offline

Registriert: 02.2011
Beiträge: 868
Geschlecht: nicht angegeben
trady hat geschrieben:
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
Akasava hat geschrieben:
Wann fangt ihr damit an? Ich hatte schon gespendet oder fehlt immer noch Geld? Wer bremst jetzt noch?

Ein paar Euro fehlen leider noch.


Ein paar Euros ist gut. Ein paar viele Euros leider. Man hat bislang deutlich weniger als die Hälfte der veranschlagten Summe für eine DVD zusammen (Lediglich 3.350,- € / 8.750,- €).

Ich für meinen Teil habe zumindest dazu beigetragen, daß die Crowdfunding-Aktion erfolgreich verläuft und daran teilgenommern.


Hoffe natürlich, es finden sich noch genügend andere Filmverrückte, die der Aktion zu Erfolg verhelfen. und wenn man sich schon was wünschen darf, dann bitte auch direkt auf Blu-Ray. :P


Leider kam bislang immer noch weniger als die Hälfte der veranschlagten Summe für eine DVD zusammen (Lediglich 3.950,- € / 8.750,- €). :cry:

Sehe hier echt schwarz und hoffew daß ihr noch 2 Asse im Ärmel habt. Das erste für die Sicherstellung, das der Film überhaupt erscheint und das zweite für das direkte Upgrade auf Blu-Ray. :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 19.01.2016 19:40 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 11752
Geschlecht: männlich
Ich habe den Thread gerade entdeckt und erstmal "Der Perser und das Schwein" gelesen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 19.01.2016 21:10 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4817
Geschlecht: männlich
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
Nur noch 50,- € und die 4.000,- sind geschafft...

...lasst euch von Stimme #7 überzeugen, den runden Betrag voll zu machen. :D

youtu.be Video From : youtu.be


Wenn man den guten Herrn denn verstehen könnte, statt dem Hintergrundgemurmel... :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 20.01.2016 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
ugo-piazza hat geschrieben:
Wenn man den guten Herrn denn verstehen könnte, statt dem Hintergrundgemurmel... :roll:

Tja beim Hofbauerkongress ist es gar nicht so einfach ein ruhiges Plätzchen zu finden. Überall stehen diese Filmverrückten und tauschen sich über obskure Titel aus, hinter denen sich angeblich Filme verbergen... :lol:

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 20.01.2016 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Heute gehen wir der Frage nach: Darf „Der Perser und die Schwedin“ überhaupt gerettet werden?

Buio Omega klärt über Risiken und Nebenwirkungen auf.

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 20.01.2016 19:33 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4817
Geschlecht: männlich
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
Heute gehen wir der Frage nach: Darf „Der Perser und die Schwedin“ überhaupt gerettet werden?

Buio Omega klärt über Risiken und Nebenwirkungen auf.

youtu.be Video From : youtu.be


Geht doch! Klar verständliche Ansagen, so muss das sein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 20.01.2016 19:51 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4817
Geschlecht: männlich
Lassen wir doch mal den Film selbst Werbung machen.


Trailer

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Filmausschnitte

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 20.01.2016 21:44 
Offline

Registriert: 01.2011
Beiträge: 29
Geschlecht: nicht angegeben
Der Film passt überhaupt nicht in mein Sammelschema. Kein Horror, keine SF, kein Thriller, keine Fantasy, kein Adult Movie aus dem Golden Age, kein Giallo.

Aber Eure ganzen Werbevideos haben mein Verantwortungsgefühl für die Filmhistorie heute doch noch geweckt und nun habe ich geordert. Das Paket Nr. 3 mit Artwork. Weil - wenn schon, denn schon...

Drücke die Daumen, dass Ihr das Projekt, wenn möglich mit einer Blu Ray, erfolgreich abschließen könnt, selbst wenn über diese Kampagne bislang nicht genug Geld zusammenzukommen scheint.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Daredevil70 hat geschrieben:
Der Film passt überhaupt nicht in mein Sammelschema. Kein Horror, keine SF, kein Thriller, keine Fantasy, kein Adult Movie aus dem Golden Age, kein Giallo.

Aber Eure ganzen Werbevideos haben mein Verantwortungsgefühl für die Filmhistorie heute doch noch geweckt und nun habe ich geordert. Das Paket Nr. 3 mit Artwork. Weil - wenn schon, denn schon...

Drücke die Daumen, dass Ihr das Projekt, wenn möglich mit einer Blu Ray, erfolgreich abschließen könnt, selbst wenn über diese Kampagne bislang nicht genug Geld zusammenzukommen scheint.

Super! Solche Statements bestärken uns ungemein!

:schilder_hschild:

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
Damit auch gleich Stimme #8

youtu.be Video From : youtu.be

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 19:35 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4817
Geschlecht: männlich
Ich hab mich nun auch beteiligt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.2015
Beiträge: 89
Geschlecht: nicht angegeben
ugo-piazza hat geschrieben:
Ich hab mich nun auch beteiligt.

Schon bemerkt... ...Unterstützungsskala ist schon angepasst. :)

_________________
Hier geht's zum Onlineshop

Besucht uns auch bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 21:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 12075
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
Forgotten Film Entertainment hat geschrieben:
Heute gehen wir der Frage nach: Darf „Der Perser und die Schwedin“ überhaupt gerettet werden?

Buio Omega klärt über Risiken und Nebenwirkungen auf.

youtu.be Video From : youtu.be


...mal eine sehr interessante Art von Promotion. Gefällt mir.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER PERSER UND DIE SCHWEDIN - Forgotten Film Entertainment #2
BeitragVerfasst: 21.01.2016 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8759
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
ugo-piazza hat geschrieben:
Ich hab mich nun auch beteiligt.

Ich auch.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 216 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker