Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 25.02.2017 12:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 23.04.2016 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Hallo liebe Community!!!

Am letzten Samstag des Wonnemonats Mai lässt Something Weird Cinema & Dirty Pictures ordentlich die Trash-Glocken läuten und lädt nun das 4. mal zu einem dreckig weirden Foren-Treff mit Double-Feature auf 35mm ein.





Samstag, 28. Mai 2016







Zum Auftakt wird eine schmutzige Nuklear-Bombe von Romolo Guerrieri gezündet, die ein postapokalyptisches Endzeit-Szenario mit allen dazugehörigen Ingredienzen auf die Leinwand zaubert. Freunde italienischer Mad-Max-Rip-Offs werden mit voller Zylinderdrehzahl in die Kiesgrube cineastischen Sondermülls gefahren - und vor Freude jauchzen!

- 21:00 Uhr *** ROCKIT - FINAL EXECUTOR ***
(OT: L'Ultimo Guerriero, Italien 1984, ca. 92 Min., 35mm, DF, FSK 18 ; Regie: Romolo Guerrieri ; Darsteller: William Mang, Marina Costa, Harrison Muller Jr., Woody Strode u.v.m.)

Bild

"Nach der atomaren Katastrophe werden die strahlenverseuchten Menschen von denen abgeschlachtet, die ohne Schaden geblieben sind: Motorisierte Wüstlinge ziehen durchs Land und töten, was ihnen begegnet. In einem jungen Ingenieur ersteht den Gemordeten ein gnadenloser Rächer.
Die Endzeit-Story dient lediglich als Staffage für Brutalitäten und Sadismen."
- Filmlexikon


Und hier nun jemand, der Ahnung von der Materie hat:

"Dieser Italo-Endzeit-Kracher von Romolo Guerrieri bietet so ziemlich Alles auf, was das Genre-Nerd-Herz auch begehrt. Als Kulissen dieser post-apokalyptischen Welt mit ihrer neuen Gesellschaftsordnung dienen u.a. altbewährte Steinbrüche, Wüstenlandstriche und zerfallene Fabrikbauten und als Nahrungsmittel gibt es nur noch 'lebendes Büchsenfleisch'. [...]
Die deutsche Synchronisation schürt das barbarische Spektakel um ein Weiteres an und der minimale Synthie-Score von Carlo De Nonno treibt auch so einige akustische Stilblüten, die dem Zuhörer wiederum an manchen Stellen ein liebevolles Grinsen ins Gesicht zaubert.
Fazit: Ein 80er-Italo-Endzeit-Trash-Spektakel der Extraklasse!"
- Richie Pistilli (Dirty Pictures + Italo-Cinema.de)






Danach geht's im gelben Kampf-Strampler auf die Philippinen. Bruceploitation der besonders weirden Sorte! Schlaghosen, Shoot-outs, Verfolgungsjagten, Slapstick, heisse Babes, Bruce-Lee-Gejohle und reichlich Fratzengeballer! Rumble in the Jungle!

- 23:00 Uhr *** BRUCE LEE - DIE GROSSE KAMPFMASCHINE ***
(OT: They Call Him Chop-suey, Philippinen 1975, 93 Min., 35mm, DF, FSK 18, Regie: Jun Gallardo, Darsteller: Ramon Zamora, Jennifer Kaur, Romeo Rivera u.v.m.)

Bild

Sie nennen ihn Chop Suey, ihn, der nur ein Ziel kennt: So zu werden wie Bruce Lee, sein großes Idol. Verbissen und zäh wie eine Raubkatze trainierend, wird er zu einer Kanone aller asiatischen Kampfarten, besonders des Kung-Fu. Als Chop Suey nach dem Tode seines Großvaters im Restaurant seiner Tante Ming aushilft, wird er Zeuge, wie Agenten eines skrupellosen Erpressersyndikats seine Tante hinrichten. Von diesem Augenblick an hat sich Jackson, der das Vergnügungsviertel in China Town kontrollieren lässt, Chop Suey zum Todfeind gemacht...

"Eine zusammengestümperte Sex-and-Crime-Story, mit Kämpfen, billigen Späßen und sadistischen Einlagen aufgebessert." (Katholischer Filmdienst)












Wie bereits oben erwähnt... dieses Mal schon Ende Mai, also zu Beginn des Sommers, laden wir (SWC & Dirty Pictures) zu einem schmutzig-wirren Trashologie-Symposium ein. Zwei handverlesene Perlen auf knusprigem 35mm-Celluloid, ideal für ein feucht-fröhliches Filmvergnügen im Doppelpack - sollte jeden ansprechen, der etwas für abseitige Filmkunst übrig hat.
Bewegt daher zahlreich euer gammeliges Sitzfleisch am Samstag, 28. Mai 2016 ins:




Filmhauskino Köln – Maybachstrasse 111 - 50670 Köln



Nach dem Ereignis können wir, hoffentlich in einer lauen Sommernacht, einen netten Plausch halten und unseren Durst weiter im "Durst" stillen... Insider wissen, was ich meine... ;)
... denn wie jedes Jahr gilt: Ich bin da, sprecht mich an... ich bring euch sicher durch den Kölner Nacht-Dschungel!


Der geldbeutelschonende Eintritt beträgt schlappe 9,50 € - wohlgemerkt für beide Filme zusammen!
Es gibt auch eine Gästeliste für Special Guests. Wer dort draufsteht bezahlt nur 8,50 €! Kontaktiert mich und ich setze euch drauf!


Be there or be square, guys & girls!

See you!


Euer TRAXX vom Dirty-Pictures-Team!!!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 24.04.2016 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2889
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Da simmer doch direkt wieder dabei.... :D



Den "Final Executor" kann ich mir auf der großen Leinwand einfach nicht entgehen lassen :dh:
"Die große Kampfmaschine" stellt für mich dabei ein Überraschungsfilm dar, da ich im Metier des östlichen (bzw. phillipinischen) Kinos weiterhin wenig bewandert bin. Bin gespannt!

Muss jetzt nur noch schnellstens die bereits zugesagten Samstagstermine rückgängig machen, damit dem DP-Treffen auch wirklich nichts mehr im Wege steht ;)

Hoffe aber auch, dass sich dieses Jahr mal ein paar mehr DP-Köpfe zum Forentreffen verirren werden (hier beißt wirklich niemand ;) )
Freue mich schon sehr :tanzen4:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 24.04.2016 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Aquae Mattiacorum
Geschlecht: männlich
Kann leider nicht dabei sein, da ich am 28. meinen Geburtstag nachfeiere... :cry:

Zur Einstimmung aber trotzdem hier Woody Strode im Action!

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bild
Die Filme gehen vor, denn sie haben sich ihr Schicksal im 21. Jahrhundert nicht ausgesucht und wollen gesehen, genossen und geliebt werden, denn dafür sind sie da. - McKenzie
If you don't like it - don't buy it! But if you buy it anyway, stop bitchin' around! - TRAXX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 24.04.2016 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Schade, dass andeh nicht kann - schön das Richie kütt. 8-)

Ansonsten... ja, auch ich hoffe auf einen Haufen DPler. Das sind doch 2 wirklich coole community-affine Streifen!

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 25.04.2016 12:16 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 246
Geschlecht: nicht angegeben
Auf jeden Fall schon einmal vorgemerkt.
Dürfen Special Guests die auf der Liste stehen auch den Parkplatz nebenan benutzen? :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 25.04.2016 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Okkult hat geschrieben:
Auf jeden Fall schon einmal vorgemerkt.
Dürfen Special Guests die auf der Liste stehen auch den Parkplatz nebenan benutzen? :P

Na klar dürfen sie das! Allerdings können wir leider keine Parkplätze reservieren. ;)
Sollte aber eigentlich machbar sein in Kinonähe einen Parkplatz zu ergattern.

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 19.05.2016 04:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2889
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Nach einer 3 wöchigen Zitterpartie ist es endlich vollbracht: Seit gestern Abend bin ich von dem zuvor bestandenen Termin befreit und somit definitiv in Köln am Start :)
Rock it! :prost23:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 19.05.2016 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Richie Pistilli hat geschrieben:
Nach einer 3 wöchigen Zitterpartie ist es endlich vollbracht: Seit gestern Abend bin ich von dem zuvor bestandenen Termin befreit und somit definitiv in Köln am Start :)
Rock it! :prost23:

Bild

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 27.05.2016 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
So... ich setz jetzt mal folgende User auf die Gästeliste:

- FX-DoG
- Richie Pistilli
- Okkult

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 27.05.2016 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2889
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Danke schön :dh:

Sonst niemand mehr am Start? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 28.05.2016 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 40
Wohnort: Lünen / Pangaea
Geschlecht: männlich
Bedankt! 8-)

_________________
„Je ne connais qu'un devoir, c'est celui d'aimer.“ - Albert Camus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 28.05.2016 00:56 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 246
Geschlecht: nicht angegeben
Danke.

PS.: Deine Nachricht enthält 6 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 10 Zeichen verwendet werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 28.05.2016 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.2016
Beiträge: 177
Geschlecht: männlich
huhu.
Bin am überlegen heute Abend auch ganz spontan zu kommen.
Fährt heute Abend irgendwer zufällig mit dem Auto von dort nach Düsseldorf zurück. Letztes mal hat das mit der Bahn etwas arg lange gedauert.
Wenn ja könnte dieser mich mit mitnehmen?
Hin werde ich mit der Bahn fahren.

_________________
Letterboxd


Zuletzt geändert von Lonestarr102 am 28.05.2016 14:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 28.05.2016 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2889
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Fein! :) Reise aber leider selbst aus der entgegengesetzten Richtung mit der Bahn an und ab....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 29.05.2016 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 2889
Wohnort: Provinzmetropole an Rhein und Mosel
Geschlecht: männlich
Nach einer Mütze Schlaf weile ich nun endlich wieder unter den Lebenden und hoffe doch, dass auch alle anderen Anwesenden die letzte Nacht noch gut überstanden haben und wohlbehalten zuhause angekommen sind. Das war gestern wieder ein ganz toller Abend in Köln gewesen, wobei neben den zwei sehr unterhaltsamen Filmen ganz klar der nächtliche Besuch im "Durst" zu den gestrigen Highlights zählte. Nachdem ich ROCKIT - FINAL EXECUTOR schon mehrmals in der bildtechnisch eher suboptimalen VHS-Fassung gesehen habe, stellte die gestrige Vorführung auf der großen Leinwand eine wahrliche Wohltat dar, da mir der Film in einem ganz neuen Licht erschien und zahlreiche Details zu Tage trug, die bis dato völligst im Dunkeln verharrten. BRUCE LEE - DIE GROSSE KAMPFMASCHINE entpuppte sich dann schließlich auch als ein sehr unterhaltsamer Unfug, der gleichfalls mit einer unbeschreiblichen Synchro aufwartete. Ein rundum gelungener Abend, für den ich mich herzlichst bei den Organisatoren bedanken möchte. :hutheben:

Nächsten Monat geht es dann gleich mit einem Besuch bei der Italowesternreihe im Kino 813 weiter... :ich-warte:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 29.05.2016 18:47 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 246
Geschlecht: nicht angegeben
War ein super Abend,- ja vor allem danach im Durst, tolle Leute und Gespräche.

Rockit war ganz gut. Ganz überzeugen konnte er mich jedoch noch nicht, da bräuchte ich nochmal eine Zweitsichtung.
Die Kampfmaschine war wohl auch meine erste bewusste bruceploitation Sichtung und ich fand ihn sehr Unterhaltsam. Story und Syncro haben einiges an Spaß verbreitet. :D

Hat sich gelohnt und immer wieder gern, Danke dafür.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 29.05.2016 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ja, kann Richie da nur beipflichten: Ein Rundum gelungener Abend mit 2 schrägen Filmen und einem netten Besuch im Durst mit sehr sympathischen Menschen und sehr schrägen Gesprächsthemen. 8-)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 29.05.2016 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 8553
Wohnort: Liquid Eyes in Cologne
Geschlecht: männlich
Ach, Okkult ist auch wieder unter den lebenden und scheinbar gut heimgekommen. ;)

_________________
"Ein Tittchen hier, ein Fötzchen da, und die Welt sähe wieder rosiger aus." anti
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dirty & Weird - Die 4. Dimension des Irrsinns - 28.05.2016
BeitragVerfasst: 30.05.2016 12:14 
Offline

Registriert: 11.2014
Beiträge: 246
Geschlecht: nicht angegeben
Hehe ja, aber mein Kopf ist ein Sieb und nach dem Whiskey ist dann ganz Schluss. :oops:
Sonst aber Morgens gut aufgewacht und nach dem Dönerfrühstück wieder nach Hause, alles gut. :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker