Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 20:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 25.11.2009 17:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Erbach
Geschlecht: männlich
Bild

Originaltitel: Le charme discret de la bourgeoisie
Darsteller: Fernando Rey, Paul Frankeur, Delphine Seyrig, Bulle Ogier, Stéphane Audran, Jean-Pierre Cassel
Jahr: 1972

Inhalt: Immer wieder verabredet sich eine Gruppe wohlhabender Politiker und deren Ehefrauen zum Essen, doch jedesmal scheitert dies Vorhaben aus immer wieder anderen Gründen. Immer mehr verwickeln sie sich in ein Netz aus Kriminalität und Heuchlerei, bis es zum finalen Eklat kommt.

Quelle: ofdb.de

_________________
My Movies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 24.02.2010 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
habe den jetzt innerhalb kürzester zeit zwei mal gesehen und ich bin echt begeistert. dass das "gesellschaftskritik" ist, ist ja logisch. aber diese absurde und klamaukige situationskomik, die immer wieder ins spiel kommt und trotz aller albernheit enorm hintersinnig und intelligent ist, die macht den film wirklich zu einem knaller. und dank der immer wieder einbrechenden surrealistischen elemente gibt es einen haufen toller wtf?!-momente.
also: höchst unterhaltsam, trotzdem tiefsinnig, politisch und albern, poetisch und surrealistisch, grell und durchgeknallt: ein toller film!
9/10

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 25.02.2010 09:06 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1789
Geschlecht: nicht angegeben
Bin auch ein ganz großer Fan des Films. Diese Gruppe egoistischer, unsympathischer, unmoralischer, aber wohlerzogener Menschen wächst einem einfach ans Herz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 25.02.2010 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 78
Wohnort: Ingolstadt
Geschlecht: männlich
Grandioser Film!

Insgesamt vermutlich sogar mein liebster Bunuel! Und ich kenne viele ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 13.01.2011 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 146
Wohnort: Zürich
Geschlecht: männlich
Absolut genialer Film. Witzig und nie langweilig. Für mich auch der beste Bunuel. Aber es sind noch nicht alle gesichtet. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 600
Geschlecht: männlich
Ich bin absoluter Bunuel Anfänger und habe mit diesem Film gestern begonnen. Ich war völlig aus dem Häuschen und fand den Film wirklich grandios. Die Traumsequenzen sind der Hammer und die letzte Szene des Bischofs ließ mich mit weit aufgerissenen Augen im Sitz zurück. Einfach gigantisch. Zudem noch soviel Kritik, die aber in einer unglaublichen Leichtigkeit rübergebracht wurde, das man eigentlich nur begeistert sein kann. Bei Bunuel werde ich definitiv noch tiefer graben. Der Film hat mich in jedem Fall angefixt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 1029
Geschlecht: männlich
.... und hier ist sogar eine blu ray im Anmarsch :)

_________________
Psychotronikfilmfreak


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
als nächstes dann direkt DAS GESPENST DER FREIHEIT, der ist ähnlich.

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 600
Geschlecht: männlich
Thomas Morus hat geschrieben:
als nächstes dann direkt DAS GESPENST DER FREIHEIT, der ist ähnlich.



Da ich zum testen die Arthaus Closeup gekauft hatte passt das hervorragend, da ich den dann schon habe. :) Da werde ich dann deinen Rat befolgen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 13:04 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1789
Geschlecht: nicht angegeben
Thomas Morus hat geschrieben:
als nächstes dann direkt DAS GESPENST DER FREIHEIT, der ist ähnlich.

Baut aber in der zweiten Hälfte etwas ab, finde ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 20:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 11336
Wohnort: Bochum
Geschlecht: männlich
trebanator hat geschrieben:
.... und hier ist sogar eine blu ray im Anmarsch :)


Das ist eine gute Neuigkeit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 09.04.2012 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 740
Wohnort: Kölle am Rhing
Geschlecht: männlich
ephedrino hat geschrieben:
Thomas Morus hat geschrieben:
als nächstes dann direkt DAS GESPENST DER FREIHEIT, der ist ähnlich.

Baut aber in der zweiten Hälfte etwas ab, finde ich.


ich finde ja das mit dem scharfschützen noch sehr witzig. das ist doch am ende, oder?

_________________
Jeder Mensch braucht mehr Liebe als er verdient.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 15.04.2012 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
deadlyfriend hat geschrieben:
Ich bin absoluter Bunuel Anfänger und habe mit diesem Film gestern begonnen. Ich war völlig aus dem Häuschen und fand den Film wirklich grandios. Die Traumsequenzen sind der Hammer und die letzte Szene des Bischofs ließ mich mit weit aufgerissenen Augen im Sitz zurück. Einfach gigantisch. Zudem noch soviel Kritik, die aber in einer unglaublichen Leichtigkeit rübergebracht wurde, das man eigentlich nur begeistert sein kann. Bei Bunuel werde ich definitiv noch tiefer graben. Der Film hat mich in jedem Fall angefixt!


bloss nicht "die milchstrasse" beim graben auslassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 15.05.2014 17:00 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 5535
Geschlecht: nicht angegeben
Heute erstmals gesehen, war mein erster Bunuel.
Was hier die von Thomas Morus angesprochene klamaukige Situationskomik sein soll weiß ich nicht.
Ich konnte hier keinen Klamauk feststellen, in keiner einzigen Szene.
Der Film war zwar nicht unbedingt langweilig, aber doch komplett sinnlos, das beste sind noch die Traumsequenzen.
Da hab ich mich noch ausgekannt, aber ich konnte in keiner Szene Intelligenz, Hintersinnigkeit oder überhaupt irgendeinen Sinn erkennen.
Für mich ist der ganze Film nichts anderes als eine lose (bis auf die surrealen Szenen nicht besonders gute) Aneinanderreihung von Szenen.
Von den Schauspielern habe ich niemanden gekannt, außer Fernando Rey und Michel Piccoli, deshalb werde ich jetzt nicht näher auf die schauspielerischen Leistungen eingehen.
Musik wird auch kaum eingesetzt.

Ich habe geglaubt, das sei so eine Art DAS GROSSE FRESSEN mit surrealen Elementen - leider nicht.
Mag sein, dass Bunuel ein Großmeister des surrealen Kinos war, aber für mich ist dieser Film nichts besonderes.
5/10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 13.02.2017 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 2875
Geschlecht: männlich
Die Wehwehchen, Problemchen und Spleens der Bourgeoisie, die verzerrte Wahrnehmung dieser Hautevolee; Luis Buñuel treibt die Bloßstellung und Selbstinszenierung dieser isolierten Runde ganz indiskret auf die Spitze. Gefangen in immer wiederkehrenden Mustern, ausschließlich beschäftigt mit sich selbst und himmelschreienden Oberflächlichkeiten, entsteht eine hoch interessantes, teils zynisches Abziehbild der sogenannten besseren Gesellschaft, deren größtes Problem es zu sein scheint, dass sich ihr geplantes, gemeinsames Essen immer wieder verschiebt. Buñuel präpariert seinen Film mit geistreicher Situationskomik und legt permanent das Seziermesser an, um Masken fallen zu lassen, Unzulänglichkeiten und Neurosen zu entlarven, aber gleichzeitig den Unterhaltungswert nie aus dem Visier zu lassen. Ausstaffiert mit großen Namen der darstellerischen Kunst (Delphine Seyrig, Fernando Rey oder Stéphane Audran), bekommt "Der diskrete Charme der Bourgeoisie" seltsame, irrwitzige, nachdenkliche, komische, aber vor allem intelligente Konturen. Diese breit gefächerte Kritik im Quadrat fesselt zu jeder Sekunde und wirkt dabei unheimlich faszinierend. Ein grandioser Film!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DER DISKRETE CHARME DER BOURGEOISIE - Luis Buñuel
BeitragVerfasst: 13.02.2017 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4368
Geschlecht: nicht angegeben
Immer wieder ein feiner Spaß. 9/10


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker