Dirty Pictures

Die Eurocult-Liebhaber-Lounge
Aktuelle Zeit: 28.05.2017 08:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: EMANUELA 2. TEIL: GARTEN DER LIEBE - Francis Giacobetti
BeitragVerfasst: 11.03.2017 02:03 
Offline

Registriert: 11.2009
Beiträge: 4796
Geschlecht: männlich
Bild

F 1975

D: Sylvia Kristel, Umberto Orsini, Laura Gemser


Nach zwei Monaten Aufenthalt in Bangkok reist Emmanuelle per Schiff zu ihrem Ehemann Jean nach Hongkong. Zu ihrem Ärger ist an Bord aber keine Kabine mehr frei, weswegen sie in einem großen Frauenschlafraum übernachten muss. Des Nachts wird sie von ihrer Bettnachbarin geweckt, welche in einem Raum mit vielen Frauen keine Ruhe findet, da sie in ihrer Jugend von drei Philippinerinnen vergewaltigt worden war. Emmanuelle hilft ihr liebevoll die Nacht zu überstehen.

Bei Jean angekommen vereinigt sie sich mit ihm und lernt auch dessen Freund Christopher kennen, mit dem sie später durch die Stadt streift und eine Akupunktur ausprobiert. An einem anderen Tag, bei einer chinesischen Tanzaufführung, trifft Emmanuelle auf die jungfräuliche Tänzerin Anna-Maria und lernt mit ihr und Jean zusammen die Genüsse einer intimen Massage kennen. Abends dann erlebt Emmanuelle aufregende Ereignisse mit drei Matrosen in einem Bordell, die szenisch an das Erlebnis der Bettnachbarin erinnern, aber nicht negativ sind. Am nächsten Morgen reist sie mit Jean, Anna-Maria und deren Freund Michael nach Bali ab, wo die jungfräuliche Anna-Maria, zwecks sexueller Bildung, an einem Flotten Dreier mit Jean und Emmanuelle teilnimmt. (Wikipedia)


Noch weniger Handlung als im ersten Teil, hat man hier aber die Fehler des Originals ausgeräumt. OK, Emmas Gatte sieht nun anders aus, und statt Diplomat ist der neue offenbar some kind of Ingenieur, aber was sind schon Namen, Berufe oder Gesichter? Den pseudophilosophischen Schrott aus Teil 1 hat man gestrichen, und setzt hier nun verstärkt - mit Erfolg - auf Hochglanzerotik. Sylvia Kristel gefährdet diesmal jede Hosennaht des männlichen Zuschauers, Laura Gemser schaut kurz für eine Body-to-Body-Massage rein. Ein kurzer Animationsfilm im Film bietet Fellatio und Strap-on-Einsatz, nun alles frei ab 16. Man kann seine Zeit gewiss schlechter verbringen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker